Sie sind nicht angemeldet.

cajon

Mitglied

  • »cajon« ist männlich
  • »cajon« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. Februar 2005

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Februar 2005, 14:22

cajons yamaha beech custom (komplett überarbeitet 2007-10-05)

mal ein überblick


kessel (yamaha beech custom in blueberry):
  • 22"×16" bd
  • 16", 14", 12", 10" toms


snares:
  • sonor symphony 14"×5,5" (messing)
  • mapex black panther 12"×7" ahorn/kirsch
  • yamaha maple custom absolute 14"×5,5" in seablue
  • sonor jungle 10"×2" (zur zeit nicht genutzt)


becken:
  • ufip natural 20" ride, 17" crash, 15" crash, 12" splash
  • ufip experience tiger china 20"
  • hihats: masterwork jazz master 14", sabian hh bright 14"
  • paiste line mellow ride 20" (zur zeit nicht genutzt)
  • altes zeug (zur zeit nicht genutzt) wie z.b. headliner-becken


hardware:
  • yahama tom/beckenständer (WS-904 und WS-955)
  • tama iron cobra powershifter db
  • tama iron cobra hh
  • pearl ch2000s und andere (noname) beckenständer
  • drei snareständer, davon ein pearl s2000
  • tama 1st chair wide rider
  • ein dixon-rack etc. (zur zeit nicht genutzt) mit diversen klammern und haltern


dazu noch anderes im moment nicht benutztes zeug wie cowbell, multiklammern, schellenkranz (im moment unauffindbar :( ), jamblock, ...

hier noch mein beleuchtetes db-reso (siehe auch bild weiter unten):

falls ich mal eine bd haben sollte, die oben kein luftloch hat, werd ich meinen ursprünglichen plan mit LEDs an den schrauben der böckchen im kesselinneren umsetzen.

angefangen mit dem lärm hab ich eigentlich schon in der grundschule. damals hab ich aber eigentlich nur auf tischen etc. getrommelt und außer ganz simplem 4/4 nix gekonnt ;) in reli ham wir halt immer wieder mal lieder gesungen usw.
irgendwann hab ich eine billige bongo bekommen, die ich (inkl. riss im holz) immer noch hab, aber nie wirklich verwenden konnte.
zur firmung in der sechsten klasse hab ich mir dann eine schlange gewünscht. so ein viech braucht aber auch futter, also mäuse. die kosten entweder ebensolche, oder man muss sie selber züchten. und bei so einem nager, der die fußbodenheizungsrohre zerfrisst, wenn er mal auskommt, waren meine eltern nicht so begeistert.
nach diversen alternativvorschlägen von onkel usw. kam „schenken wir ihm ein schlagzeug“ – da war ich auch einverstanden 8)
in den sommerferien haben wir dann ein tama-set gekauft: 20" artstar bd, 16" superstar ft, 13" swingstar tt, alles in schwarz. dazu ride und hh namens headliner (ja, die 3k-teile). snare, snareständer und fuma waren von newsound, die hh-maschine von tama (irgendeine leverglide).
anfang der siebten klasse hab ich mit dem unterricht in der musikschule begonnen, der dann auch neun jahre (glaub ich) vor sich hin nicht-geübt hat ;)
später hab ich mir da noch ein 16" scimitar-crash dazu gekauft, irgendwann ein ride (paiste line mellow 20"), eine sonor jungle snare, percussion-zeug, ein paiste 802er 10" splash. außerdem eine yamaha maple custom absolute snare in sea blue.
der nächste große schritt war das yamaha beech custom (blueberry), dem dann irgendwann die iron cobra und eine 14" sabian „hh bright“-hh gefolgt sind.
in den letzten jahren kamen noch die ufip naturals (+ das dazu geschenkte stagg-splash, das ich nie wirklich verwendet hab :P), die sonor symphony snare, das tiger china und hardwareteile dazu.
seit januar 2007 hab ich eine mapex bp 12"×7" snare, seit dem sommer auch noch die jazz master hihat.

und EXTRA FÜR PAISTE:

:P
gerümpel

demo-cd: hörzone

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »cajon« (5. Februar 2008, 23:36)


copy666

Mitglied

  • »copy666« ist weiblich

Registrierungsdatum: 16. Mai 2003

Wohnort: berlin

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Februar 2005, 14:26

und könnte damit fast der zwilling von meinem set sein- bzw. der grössere bruder...

wie wäre es mit bildern? ;)

ansonsten willkommen hier ...

Das Elend in der Dritten Welt ist keine Rechtfertigung für schlechte Musik

rastata

Mitglied

  • »rastata« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Februar 2005, 14:28

hi
schönes set,mit bildern warscheinlich noch schöner mit bildern hier ;)
wie alt ist das set weil ich noch nie ein 12x12er von yamaha beech's gesehn hab?!?

ansonsten viel spaß damit,bin ja auch bald wieder yamaha user(warscheinlich)
empty

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rastata« (15. Februar 2005, 14:29)


fuioam

Mitglied

  • »fuioam« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Juli 2003

Wohnort: ein kleiner Kellerraum mitten in Österreich

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Februar 2005, 14:29

Hört sich ja fein an.
Bilder wären eine gute Idee! Außerdem könntest du dich ein bisschen mehr zu deinen Vorlieben (Musikgeschmack, evt. vorhandene Band,...) äußern ;)

14er und 16er Tom sind Standtoms?

auch ein Willkommen von mir

Modscarlet_fade

W.D.P. Chief Inspector

  • »scarlet_fade« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2003

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Februar 2005, 15:12

Bilder!!!!!

Bist du dir sicher, dass die TomToms quatratische Maße haben?

Herzlich willkommen in der Gallery
Freizeit Moderations-Arschloch

  • »Ludwig Drummer« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. September 2004

Wohnort: südlich in BW

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. Februar 2005, 15:12

ja auch von mir mal herzlich willkommen!

wenn das "blueberry" das ist was ich denke is es geil! ;)

naja ansonsten viel spaß noch!
MEIN LUDWIG DER SOUND ...das Singen überlass ich jemand anders...

cajon

Mitglied

  • »cajon« ist männlich
  • »cajon« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. Februar 2005

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Februar 2005, 15:45

um mal die antworten etwas zusammenzufassen:

ja, ich bin sicher, dass ich die in quadratischen maßen bestellt und bekommen hab ;)

bilder direkt vom set hab ich keine aktuellen. am 20.3. is konzert, da ergibt sich vllt. was.

ich weiß gar nicht mehr, genau, wann ich's gekauft hab, bzw. ich hab's ja über mehrere jahre verteilt gekauft. die bass-, tom und der maplekessel dürften so fünf bis sieben jahre alt sein, die symphonysnare hab ich erst anfang januar gekauft, die ufips im sommer 2003, die sabian-hh im sommer 2001.

alle toms sind zum aufhängen. für was hat man denn schließlich ein rack ;)

musik: ich spiel (noch, blöder stundenplan) in einer big-band und in einer privaten jazz/funkband
gerümpel

demo-cd: hörzone

Modscarlet_fade

W.D.P. Chief Inspector

  • »scarlet_fade« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2003

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. Februar 2005, 14:03

Zitat

Original von cajon
ja, ich bin sicher, dass ich die in quadratischen maßen bestellt und bekommen hab ;)


Ich frag nur weil es mir total neu wäre, das Yamaha quatratische Kessel anbietet. Bei www.yamaha.com habe ich gar keine Größenliste gefunden, aber zumindets auch drumsonly hat auf der Homepage in keiner Yamaha-Serie quatratische Kessel, also 10*10, 12*12, 13*13 usw. gelistet: click
Freizeit Moderations-Arschloch

cajon

Mitglied

  • »cajon« ist männlich
  • »cajon« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. Februar 2005

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Februar 2005, 01:32

hm, wenn ich die in standardmaßen hätte, wär'n die probleme, alles am rack unterzubringen nicht so groß ;)
gerümpel

demo-cd: hörzone

Modscarlet_fade

W.D.P. Chief Inspector

  • »scarlet_fade« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2003

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. Februar 2005, 08:02

Hast du mal ein Bild?
Freizeit Moderations-Arschloch

cajon

Mitglied

  • »cajon« ist männlich
  • »cajon« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. Februar 2005

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. Februar 2005, 04:44

wie oben schon geschrieben: im moment nicht. am 20.3. (palmsonntag) hab ich konzert (gibt's hier jemand im nördlichen oberbayern?), da werden voraussichtlich ein paar gemacht
gerümpel

demo-cd: hörzone

Modscarlet_fade

W.D.P. Chief Inspector

  • »scarlet_fade« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2003

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 18. Februar 2005, 07:46

Zitat

Original von cajon
wie oben schon geschrieben: im moment nicht.


Ah, ok, sorry.
Hatte ich übersehen....
Freizeit Moderations-Arschloch

cajon

Mitglied

  • »cajon« ist männlich
  • »cajon« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. Februar 2005

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. März 2005, 16:35

so, konzert vorbei, publikum zum stapeln :D und bilder hab ich auch gemacht. krieg von einer freundin (hoffentlich) bald eine cd mit fotos vom konzert und "potrait"aufnahmen des sets zugeschickt. meld mich dann wieder.
gerümpel

demo-cd: hörzone

cajon

Mitglied

  • »cajon« ist männlich
  • »cajon« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. Februar 2005

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 12. April 2006, 19:55

hab ein bild hochgeladen und mal ein bisschen aktualisiert. siehe erster post.
gerümpel

demo-cd: hörzone

prdx

Mitglied

  • »prdx« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 12. April 2006, 21:48

joa ich würd mal sagen geiles set ;)
Mein Wald

"Klingt, als hätte jemand in den Verstärker geschissen."

De' Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De' Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 13. April 2006, 23:32

Feines Set, viel Zeugs. Was ist und macht das güldene Etwas ganz rechts aussen. Steht nicht auf der Liste, oder?
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

cajon

Mitglied

  • »cajon« ist männlich
  • »cajon« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. Februar 2005

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

17

Freitag, 14. April 2006, 17:17

Zitat

Original von De' Maddin
Feines Set, viel Zeugs. Was ist und macht das güldene Etwas ganz rechts aussen. Steht nicht auf der Liste, oder?

möglichkeit nummer eins: du meinst wirklich ganz rechts. das is die ecke einer jamaica/bob-marley-fahne, die schon da hing, bevor wir in den proberaum gezogen sind.
möglichkeit nummer zwei: du bringst rechts und links durcheinander und meinst die posaune. da wär unser posaunist überhaupt nicht begeistert, wenn ich auf der rumhauen würd. des blech is dünn und empfindlich.
möglichkeit nummer drei: du meinst das splash. dazu kann ich nur wiederholen: "der halbkaputte beckenständer ganz rechts mit dem stagg-splash steht da nutzlos rum. is auch nicht meiner. aber des splash ... naja, benutz ich nie."
:P ;)
gerümpel

demo-cd: hörzone

De' Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De' Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

18

Samstag, 15. April 2006, 13:57

Ich nehme Möglichkeit drei und hatte deine Erklärung weiter vorne überlesen ;)
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

cajon

Mitglied

  • »cajon« ist männlich
  • »cajon« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. Februar 2005

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

19

Montag, 31. Juli 2006, 23:34

ich hab gestern mal im keller auf die badges geschaut: mein altes zusammengewürfeltes set besteht aus einem 13" (?/mal irgendwann nachmessen) swingstar hängetom, einem 16" superstar standtom und einer 20" artstar bass. alles in schwarz. waren restposten, soweit ich weiß. gekriegt hab ich das im sommer 1995. sind das dann noch die alten "guten" versionen (vor allem vom superstar), oder schon neuere?
gerümpel

demo-cd: hörzone

Paiste

Suchmaschinen- ergebnisverlinkungswahn

  • »Paiste« ist weiblich

Registrierungsdatum: 1. Juni 2002

  • Nachricht senden

20

Montag, 31. Juli 2006, 23:50

Die Setfarbe geht mir persönlich zu stark ins lila, dagegen gefällt mir das blau der Yamaha-Snare extrem gut! :)

Die beiden Crashes über den 10" und 12"-Toms hängen aber sehr seltsam da. Ist das eine optische Täuschung oder hängen die tatsächlich so, dass sie eine Verlängerung der Toms darstellen und direkt an diese anschließen? Wenn ja, frage ich mich, wie du so spielen kannst. 8o