Sie sind nicht angemeldet.

mo

Mitglied

  • »mo« ist männlich
  • »mo« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2004

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. März 2005, 21:56

Mo und seine Perle stellen sich vor (komplettes Update Januar 2010)

Nach langer Zeit kommen meine Neuerwerbungen und Veränderung in meine Vorstellung,

alle Neuerungen in Farbe

ich habe mich vor einiger Zeit registriert, aber noch nicht viel Zeit hier im Forum verbracht. Heute habe ich zum ersten Mal geposted, also kommen auch ein paar Bilder. Ich startete vor ca. 25 Jahren mit dem Trommeln, aber meine Eltern wollten, daß ich Geige spiele. Glücklicherweise gründete mein ältester Bruder eine Band. Der Proberaum wurde von der Kneipe des Schlagzeugers in unser elterliches Haus verlegt und ich kam endlich zum Schlagzeug. Mein erstes war eine Art "Maxwin" für 600 DM, die Tom Halterung wurde sofort durch eine Tama Halterung ersetzt. Das Original hatte nur drei Aufbauten überlebt, Spritzguss. Seit dem sparte ich auf meine "guten" Teile, die ich teilweise heute noch habe, wie z.B. meine alte Tama Superstar Snare in 14x6,5




Mit 19 Jahren startete ich meine Laufbahn als Lehrling in der aufstrebenden Computerbranche und mein erstes Lehrgeld wurde in ein "vernüftiges" Drumset gesteckt. Ein Auslaufmodell von Pearl, ein DLX 12", 13", 16", 22". Dazu habe ich dann auch noch das passende 10" Tom bekommen.



Mitte '98 wollte ich mehr Zuhause üben, unser Proberaum war 30km entfernt. Also, auf zum Store, die hatten immmer viele eDrums rumstehen. Ich ging so durch die Acoustic Abteilung und sehe ein Pearl MMX SLV in Silver Sparkle in der Ecke. Zu dieser Zeit spielte ich in ein 70th Glam Rock Cover Band und es war Liebe auf den ersten Blick ... also keine eDrum, das Teil muß her. Meine bessere Hälfte überredete mich zum Kauf des Silver Sparkle Sets und eines eDrums - wir sind immer noch zusammen-

Acoustic Set:
Pearl MMX SLV in Silver Sparkle 8", 10", 12", 14", 16", 22"
8" Istanbul Splash
14" Paiste 2002 Heavy HiHat
15" Zildjian A Custom Crash
17" Zildjian Z Custom Medium Crash
18" Zildjian Thin Crash
18" Zildjian A-Custom China
20" Paiste 2002 Ride
20" Zildjian K-Custom Dry Ride
20" Istanbul China

Snares:
Tama Superstar Maple 14x6 1/2"
Pearl Eric Singer 14x6 1/2"
Pearl Freefloater 14x6 1/2" mit Kupfer (und Stahlkessel)
Dixon 14x4" (weis ich nicht mehr so genau ...)

Ludwig Acrolite 14x5 1/2"

Microphonie:
Sure Beta 52A, Sure PG81XLR, Sennheiser E604

Rack:
Alesis DEQ230, Behringer MDX4600, TC electronic C300, Fischer Amps in Ear Monitor BP, Tama RW105 und Hearsafe HS 15-2


eDrum:
Yamaha DTX2 mit KitDrum Tom Pads, Yamaha Becken Pads und einem Millenium Bassdrum Kick
2Box Drumit5 mit MK2 Rack

Neue Bilder, hier mit neuem Frontfell und passender Eric Singer Snare.



von oben, komplett



meine Sicht





Bei Gigs spiele ich meistens in der kleinen Variante, da nicht genug Platz vorhanden ist. Ich triggere je nach Ort Bassdrum, Snare und Toms mit DDrum Accoustic Triggern (unser Mixer liebt es, ich weis garnicht warum...) und hänge sie dann an ein DDrum4 SE. Auf dem Bild sind noch die alten Trigger, die habe ich durch neue ersetzt. Ich triggere nicht mehr, habe meine Jungs gesagt ich spiele nur noch ohne Trigger, sie müssen damit zurechtkommen. Basta, mein Schlagzeug klingt gut genug!

Na ja, fürs DLX gabs kein Platz mehr und das habe ich dann an die Schule meiner Stieftochter gespendet, wo es heute gute Dienste leistet.

Anfang 2000 habe ich durch Jobwechsel erstmal das Schlagzeugspielen auf Grund fehlender Zeit aufgegeben und schweren Herzes meinen Job als Glamrocker aufgegeben. Das Pearl habe ich "eingemottet", in den Proberaum eines alten Kumpels aufgebaut und dort unregelmäßig genutzt. Seit xx Jahren spiele ich wieder in einer Coverband und heute muß ich keine Perücke mehr tragen !!!!

Ende 2004 habe ich mein Set (dank Music-Service) um ein 8" Tom erweitert und jetzt gerade habe ich mir noch die passsende Snare dazugekauft:

Pearl Eric Singer Signature Modell



Das ist meine alte Freefoating Snare, den Stahlkessel habe ich durch eine Kupferkessel ersetzt. Das pfeift schön in den Ohren und gibt einen satten Sound.



Meine Messing Dixon hatte ich ganz vergessen:



Meine neueste Errungenschaft, eine Ludwig Acrolite aus den Ende 70'.



Ansonsten spiele ich zweischichtige RMV Felle auf den Toms, das Aquarian Power Set2 auf der Bassdrum und das gute Remo Ambassador auf der Snare.

So viel hat sich geändert, inzwischen sind es nach Ambassador clear wieder Evens G2 Genera coated geworden und ein neues Frontfell von Evans.



Ach, das hatte ich noch lange im Keller im Schrank versteckt liegen gehabt. Ein Remo Practice Pad. Der 13 jährige Sohn eines Freundes hat mit dem Schlagzeug spielen angefangen und da habe ich es herausgeholt und ihm zu üben gegeben. Wer weis was als nächstes kommt, aber TheO hat es maltretiert und getrommelt und getrommelt ... Jetzt spielt er in der Band seines Bruders (15) und hat sich ein günstiges eDrum vom gesparten seiner letzten 5 Jahre gekauft. Ein Hoch auf die moderne Technik !!!!
Das Remo Practice Pad habe ich vor allzulanger Zeit bei eBay vertickert und ist weg.

Apropos Stöcke, eigentlich spiele ich diverse 5B, die sind Geschenke als auch mitgebrachte Hardrock Cafè Stöcke



Hier noch ein Bild vom meinem eDrum mit entkoppelten Podest, nach dem Drum & Percussion Beitrag gebaut für 50€.




Nicht zu vergessen, meine Uhr, gebaut aus einem gerissenen Paiste Rude 1000 Splash



Mo
________________________________
Mein Kit

Dieser Beitrag wurde bereits 34 mal editiert, zuletzt von »mo« (28. Februar 2011, 14:14) aus folgendem Grund: Updates


Fungo

Mitglied

  • »Fungo« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. März 2005

Wohnort: Bockenem

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. März 2005, 22:03

RESPEKT!!!
Ein geiles Set hast du da.. Extrem schönes finish. Die Superstar Snare ist doch mal echt kultig. Viel Spass weiterhin.


Fungo

EyE][oRe

alias Eieruhr

  • »EyE][oRe« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Juni 2004

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. März 2005, 22:04

jetzt hab ich vor lauter lesen und staunen vergessen was zu schreiben! (<= sollte wohl sagen was ich von dem set halte ^^)

herzlich willkommen!

groovy.doc

Mitglied

  • »groovy.doc« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2003

Wohnort: -

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. März 2005, 22:12

Hi Mo,

feinen Kram haste da. Auch mir gefällt das Finish sehr gut!
Weiterhin Viel Spaß!

Gruß
doc
„I feel sorry for people that don’t drink.
When they wake up in the morning,
that’s as good as they’re going to feel all day".
Frank Sinatra.
<br><br>


Krachsepp

Mitglied

  • »Krachsepp« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Februar 2005

Wohnort: Süddeutschland

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. März 2005, 22:54

RE: Mo und seine Perle stellen sich vor

Echt kultige Sachen hast du da.
Und dazu noch ein feines Drumset, klasse

Viel spaß hier im forum!!
Gruß Bernd Rombach =)
die MICH Seite
Gittarist zum Drummer: " Spiel bitte doch mit etwas mehr Dynamik"
Drummer zum Gitarristen: " Geht nicht, ich kann nicht mehr lauter"

  • »mengeldengel« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. März 2005, 01:00

Hi, tolles Set hast Du da, und auch die Snares sind ja nicht die schlechtesten....

Viel Spaß hier!

Gruß,

Dietmar
Mein Spielzeug

Kaffee schmeckt übrigens am Besten, wenn man ihn morgens trinkt und alle ihren Mund halten...

7

Donnerstag, 10. März 2005, 14:52

Oh ja, DAS ist doch mal ein schigges set ! schöne kessel, schönes finish - vor allem aber geile perücke :D

Deine süsse würde ich an Deiner stelle ebenfalls nie wieder hergeben! Zitat: "...Meine bessere Hälfte überredete mich zum Kauf des Silver Sparkle Sets und eines eDrums..." wo gibt's denn heute noch sooo romantische liebesgeschichten? =)

Hirnzwelf

Mitglied

  • »Hirnzwelf« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Januar 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. März 2005, 20:28

oho das sind aber schöne babys die du da dein eigen nennst das MMX gefällt mir sehr gut habe auch die Snare die ist echt der Hammer also herzlichen Glückwunsch zu den tollen teilen und das alles ;)
hast ja wie ich sehe schon länger Spaß in diesem Forum als ich trotzdem weiterhin noch sehr viel Spaß! :D
MFG

RS1980

Mitglied

  • »RS1980« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Januar 2005

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. März 2005, 10:56

Wow, ein echt fettes Finish!!
Hübsch, hübsch...
Lobet ihn mit Pauken (Schlagzeug) und Reigen (Sticks) , lobet ihn mit Saiten (e-Gitarre & Bass) und Pfeifen (Sax)!

Psalm 150,4

mo

Mitglied

  • »mo« ist männlich
  • »mo« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2004

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. Januar 2010, 16:51

Oben ein Update meiner Gerätschaften
________________________________
Mein Kit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mo« (21. Januar 2010, 16:11)