Sie sind nicht angemeldet.

AdminJB

Urgestein

  • »JB« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Juli 2001

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

41

Freitag, 23. September 2005, 01:26

Zitat

aber daß da keine missverständnisse aufkommen, der sound kommt nicht über die digicam sondern aus meinem harddiscrecorder...

4 mic... BD/Snare/2xoverhead... nachträglich bild und ton zusammengemischt... ich glaube die digicam mit so nem sound gibts nun wirklich noch nicht...


Is ja jut... Ich will einfach nur das aktuelle Release vom Bassing-Trio.
Email mit Preis an mich und ich hab endlich Ruhe.


PS: Dein aktuelles Zeugs ist auch schon wieder so geil. Oh Mann...
Schick die Kontonummer doch einfach kommentarlos rüber. ;)

Al_Sabbah

Mitglied

  • »Al_Sabbah« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. August 2003

Wohnort: Erfurt, inzwischen DD

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 01:17

hm.. ;( ich würds mir auch gern anhören, bekomm aber nur das Bild(hat auch was für sich...(nee nich wirklich))

Mit was für einem DivX Codec ist das denn belegt? ich hab 5.0.4 oder so...is das zu wenig?

Ludi

Ps: Da will man sich mal was schönes anhören und dann sowas... X(
Es geht mir gut, wenn mich gute Musik geflasht hat...

blablub

Kompetenz: Drumming, Technik

  • »blablub« ist männlich
  • »blablub« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. August 2001

Wohnort: Maxdorf/Pfalz

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 10:27

hey sabbah...

ich hab die videos mit divx 6.irgendwas codiert...
wenns dann immer noch nicht funktioniert, bitte nochmal melden, viel spass beim gucken...

cu
blablub

Al_Sabbah

Mitglied

  • »Al_Sabbah« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. August 2003

Wohnort: Erfurt, inzwischen DD

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 11:59

Hab mir die Free-Version von der offiziellen HP installiert... geht leider immernochnicht...

Audiodateien sind laut einer Fehlermeldung Tag353..und dafür braucht er irgendwie immernoch nen Extra-Codec...

Ludi
Es geht mir gut, wenn mich gute Musik geflasht hat...

MrCunan

neues Mitglied

  • »MrCunan« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Juni 2004

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 13:42

mann mann.
1a getrommel. du scheinst auch öfter mal mit langsamen klick zu üben.
was für schulen waren wichtig für dich? hast du viel afrocuban drumming gemacht? hast du viel mit leftfoodclave gemacht? hört sich jedenfalls so an. viel rudiments? mir gefällt deine lockere spielweise. du hast mich inspiriert... ;)

Scouns

Mitglied

  • »Scouns« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2004

Wohnort: Bei Freiburg

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 15:42

echt groovy :D

würd auch gern so spielen können

blablub

Kompetenz: Drumming, Technik

  • »blablub« ist männlich
  • »blablub« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. August 2001

Wohnort: Maxdorf/Pfalz

  • Nachricht senden

47

Freitag, 14. Oktober 2005, 13:50

8)hätte nie gedacht, daß das so gut ankommt 8)

:]vielen dank für die positiven antworten :]

@Al_Sabbah... der audio codec heißt Windows Media Audio V2, ist im mpg4 packet mit bei und kannst du hier downloaden... Kliksduhier

@MrCunan... danke, danke popanke... leftfootclave hab ich mich ein bisschen mit besch. ist schon richtig da hab ich das buch vom Horacio Hernandez benutzt... hab aber auch immer versucht, was anderes (nicht clave) mit dem linken fuß zu spielen... das daß nicht so eine "hirnausautoclave" wird. muss da aber noch ordentlich dran arbeiten, weil so phrasierungstechnisch geht da noch nicht viel (in der clave)

ansonsten viel jazz jazz und nochmal jazz und den linear kram von David Garibaldi (future irgendwas) heisst die schule... ich hab immer musik gehört und versucht es nachzumachen... und dann noch alles was beim studium anfällt...

rudiments? nein! nur wenn ich dazu gezwungen wurde... ich mag die meisten rudiments nicht sonderlich ausserdem finde ich einige nicht logisch!!! wg handsatz, sound etc...
bin aber fan von dem stickcontrol heft (aber auch nicht alle seiten)

hoffe es hören sich nochnpaar die viedeos an... viel spass
gruß martin

knüppel

Mitglied

  • »knüppel« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: NRW Wassenberg

  • Nachricht senden

48

Freitag, 14. Oktober 2005, 14:07

...hey Martin....das finde ich mal geil, geil gespielt,geile Aufnahme.....
Echt klasse.
Bist du Autodidakt?Wie lange spielst du?....und wie bekomme ich sowas hin ;(

Gruß
Janni
John Bonham 4 ever
www.Borussia.de

nils

Trommelstimmen

  • »nils« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2004

Wohnort: Bremen

Endorsements: Aquarian, Adoro

  • Nachricht senden

49

Freitag, 14. Oktober 2005, 14:15

Jo, cool getrommelt.

Set klingt auch geil, wenn ich selbst auch ne ganz andere Schiene fahre, eher was für die Rockecke, nur geeignet zum hat draufhauen.

Nils

MrCunan

neues Mitglied

  • »MrCunan« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Juni 2004

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

50

Freitag, 14. Oktober 2005, 15:57

sei doch froh, wenn du ne hirnausautoclave drauf hast mann! ;)
ne, ich weis was du meinst.
aber erklär mir mal, wo der unterschied zwischen stickcontrol und rudiments ist? vielleicht liegt das daran, dass ich immer nur die erste seite benutze. oder wir reden von zwei versciedenen stickcontrolls. das ganz uralt heft, erste seite fängt mit single an, doubles, paradiddels, alle kombinationen u.s.w. ?
Future Sounds meinst du von Garibaldi? Ich kenn die schule nicht, hab aber schon gutes davon gehört. Von wegen Linear-Grooves ist die zu empfehlen? Sowas suche ich noch.

blablub

Kompetenz: Drumming, Technik

  • »blablub« ist männlich
  • »blablub« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. August 2001

Wohnort: Maxdorf/Pfalz

  • Nachricht senden

51

Freitag, 14. Oktober 2005, 16:32

naja... es gibt ja diese 26 rudiments... (sinds so viele)? tolle sache...
jaja... die stickkontrolsachen sind ja auch irgenwie rudiments (ich mach meist auch nur die erste seite)... aber ich finde die rudiments (26) zwängen einen in ein gewisses korsett am set (was ein satz :D)... ich finde daß wenn man rudiments aufs set überträgt klingt das als würde man rudiments aufs set übertragen (uknowwhatimean???)!!! Hab mal den danny gottlieb live gehört (unfassbar) technisch der absolute wahnsinn alles da was man können kann aber: klang halt immer nach rudiments...

und für mich klingen rudiments ein wenig "hart" / "marsch/militärmusikmäsig... phu schwer zubeschreiben...

das ist meine persönliche meinung und mit sicherheit auch geschmacksache... ich für mich will so nicht klingen...

deshalb roll ich das von hinten auf: ich hab ne melodie/groove/lick/pattern etc im kopf versuch das zu spielen schau was fürn handsatz bei rumkomt. und wenn ich dann auf dem rechter crash ende versuche ich beim nächsten mal auf dem linken zu enden... da ergeben sich die rudiments/handsätze von selbst und die musik bestimmt das korsett/konzept!!!

meist sind das dann nicht mehr als singles doubles und den paradiddle um auf die andere hand zu kommen

ich glaube das dies für mich der richtige weg ist, zum. momentan.

ach blabla, ihr seit alle vom fach und ich glaube ihr habt verstanden was ich eigentlich sagen wollte ?( ?( ?(

ps: ja genau, diese schule vom garibaldi kann ich dir empfehlen, da gibt es aber nocheine die sehr gut ist auch von ihm, auch empfehlen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blablub« (14. Oktober 2005, 16:34)


Al_Sabbah

Mitglied

  • »Al_Sabbah« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. August 2003

Wohnort: Erfurt, inzwischen DD

  • Nachricht senden

52

Freitag, 14. Oktober 2005, 17:44

X( X(Also so langsam krieg ich hier die Motten....auch mit deinem Link hör ich nix... Bäähh, ich glaub ich hörs mir einfach an nem andern Rechner an..*ScheißDing* X(
Es geht mir gut, wenn mich gute Musik geflasht hat...

53

Freitag, 14. Oktober 2005, 19:42

Da meldet man sich einmal ein halbes Jährchen nicht mehr, möchte dann ein anscheinend gutes Videöchen sehen und dann funktionierts nicht... es ist zum Verzweifeln.

Ich seh nur Bild, aber kein Ton.

Scheiss Forum:-).


Gruss

Jo

Post scriptum: Ach ja, ich bin MacUser, versteh davon aber nicht die Bohne und wenn ich in der betriebssysteminternen Suchfunktion "div" eingebe, dann kommt "DivX 5.2.1.". Hat das etwas mit meinem Problem zu tun?

Tim

drumming, technik, tuning

  • »Tim« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. März 2002

Wohnort: erlangen

Endorsements: Lauper Drums

  • Nachricht senden

54

Freitag, 14. Oktober 2005, 21:12

zieh dir mal den neuesten codec von www.divx.com.

gruss
tim

55

Freitag, 14. Oktober 2005, 21:32

Ich schaffs nicht... naja, dann bin ich wenigstens nicht deprimiert...

00Schneider

Kompetenz: Personifizierte Suchmaschine

  • »00Schneider« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Februar 2002

Wohnort: Franken

  • Nachricht senden

56

Freitag, 14. Oktober 2005, 21:48

Ich hätte auch so gern ein Hobby...

MrCunan

neues Mitglied

  • »MrCunan« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Juni 2004

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

57

Samstag, 15. Oktober 2005, 20:06

ah, verstehe.
also übst du dir schon einige handsätze ein, so, wie du sie grade brauchst, und entwickelst nebenbei dein eigenes repertoire (schreibt man das so?) an custom-rudiments....
kennst du die schule "funk and fusion conepts"? Die wär was für dich, glaub ich. funkgrooves und -fills im rock, soul, hip-hop, jazz, latin und new-orleans-stil. ostinati, groove-transkriptionen, akzentstudien und koordinationsübungen. ich hab sie allerdings auch nicht, n kollege schwärmt davon. Übst du viel mit schulen? oder machst du es er so, dass du dir für deine bedürfnisse dir deine Übungen "ausdenkst"? wie viel übst du im schnitt?
sorry, wenn ich dich grad so verbal vergewaltige... ;)

blablub

Kompetenz: Drumming, Technik

  • »blablub« ist männlich
  • »blablub« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. August 2001

Wohnort: Maxdorf/Pfalz

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 18. Oktober 2005, 14:33

so, MrCunan...

Zitat

also übst du dir schon einige handsätze ein, so, wie du sie grade brauchst, und entwickelst nebenbei dein eigenes repertoire (schreibt man das so?) an custom-rudiments....

so könnte man das verstehen, ja... natürlich ist das nicht die einzige vorgehensweise...

Zitat

kennst du die schule "funk and fusion conepts"?

sorry, kenn ich nicht...

Zitat

Übst du viel mit schulen?

viel ist relativ, aber ich schau schon in die ein oder andere rein, für mich sind das meist "instpirationsquellen" d.h. ich halte mich nicht wirklich an den fahrplan der schule, und hab auch noch nie eine richtig durchgearbeitet...

Zitat

wie viel übst du im schnitt?

das ist echt sauschwer zu beantworten... über die jahre villeicht im schnitt zwischen 2 und 5 stunden am tag!!! mal unglaublich viel mal garnicht... immer wenn ich lust habe oder wenn mir langweilig ist...

Zitat

sorry, wenn ich dich grad so verbal vergewaltige...

da steh ich doch drauf :D

tschö
blablub

vintage

Freund und Helfer (...freund, dir helf ich!)

  • »vintage« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Juli 2003

Wohnort: Hannover

Firma: handcrafted drums

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 18. Oktober 2005, 14:47

Absolut sehenswert und interessant! Geil getrommelt. Vorallem Deine Arbeit am Hihat und auf dem Ride gefällt mir!


Weiter so ...



Gruß

  • »black-avenger« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Wohnort: nHN / WÜ

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 18. Oktober 2005, 16:58

Basix rult :D!

Du + Basix rult über fast alles :P!

Hab's dir zwar schon gestern gesagt, aber ich find das einfach geil was du da gezaubert hast.
The light at the end of the tunnel is always the headlight of an incomig train!