Sie sind nicht angemeldet.

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. November 2005, 09:05

Pearl Master MCX, Lime Sparkle fade

"NEUES UPDATE AUF SEITE 1"
"UPDATE MAYA DRUMSET SAMT BECKEN AUS DEN 70ÉRN AUF SEITE 2"
"UPDATE GRETSCH CATALINA MIT ZIDJIAN AUF SEITE 2"
"UPDATE PERCUSSION ECKE UND EIGENE SNARE AUF SEITE 2"
"UPDATE PERCUSSION ECKE UND SONOR 3003 AUF SEITE 2"
"UPDATE SNARES AUF SEITE 3"
"UPDATE BILDER ROYALSTAR AUF SEITE 3"
"UPDATE GRETSCH CATALINA ROCK AUF SEITE 4"
"SCHLAGWERK YAMBU, MEINL CUSTOM SHOP SIZZLE RIDE, SEITE 4"
"LUDWIG SUPRAPHONIC, SEITE 4"
"LUDWIG BLACK BEAUTY, SEITE 5"
"GRETSCH ALL MAPLE, SEITE 5"
"BLAUES UNBEKANNTES SET (TROMSA), SEITE 6"
"PREMIER SNARE, SEITE 6"
"YAMAHA MANU KATCHE SET"
"SNAREZUWACHS SEITE 7"
"DIE GESCHICHTE EINES SONOR FORCE 3000 Seite 8"
"Funkel XPK Seite 8"
"F3000 Seite 8"
"George Way Snaredrum Seite 9"
"Sonor Winger Taifun Red Seite 10"
"Sonor Champion smokey Acryl Seite 11"
"Gretsch Renown 57 Motor City Blue Seite 11"
"Rogers XP8 Sunburst und Bleche Seite 13"
"Sonor 3000 Skandinavian Birch Seite 13"
"Yamaha 03D und Fabauweise Snare Seite 13"
"2 Bleche Seite 14"
"2 Snares und 2 Rides Seite 14"
"Sonor Phonic Seite 15"
"Neue Snares Seite 15"
"Premier Genistra, Luxor, Remo Masteredge, Istanbul Pre-Split Danny Gottlieb Flat Ride Seite 16"
"Troyan, Brady und Paiste 602 Crash auf Seite 16"
"UFIP, Zildjian, Masterworks und Dixon Artisan Seite 17"
"PEARL MLX Seite 18"
"Remo Quarura Snare und Ufip Class Ride Seite 18"
"Beste Verpackung für ein 22" Ride"
"Remo 50th Anniversary Snare Drum Seite 19"
"Remo Quadura Set 22/12/13/16 Seite 20"
"Masterwork Natural 15" HH und Factory Metal Street FX Celtic Bells, DW5500"
"Yamaha Maple Custom Snare Seite 21"
"Ludwig Set Seite 21"
"Presonus 16.0.2 Seite 21"
"Pearl All Maple Shell Sequora Red Seite 21"
"Proberaum, Sonor Signature, Premier Spitfire, Sabian Paragon Seite 23"
"Tama Kenny Arnoff Sn, 15"602 SE HH,
"Ludwig Black diamond Seite 23"
"Sonor Lite 22/13/16"
"DDrum Travis Smith Snare Seite25"
"Sonor Phonic, K-Custom ride 22", Diril china und Dixon Artisan Brady Snare Seite 25"
"F3000 Snare Seite 25"
"Remo Mastertouch Set Seite 25"
" Sonor Lite LD547MB Seite 26"
"Yamaha Recording Custom Seite 26"
"Amati Seite 27"
"Yamaha Oak Custom Seite 27"
"Remo Masteredege Seite 28"
"Am Anfang war das Rohr" Seite 29"
"Goldene Krone und Blech Seite 29"
"Pearl Session Elite, LP stave Cajon,....Seite 30"
"Premier" Seite 30
"Pearl Master MCX, LimeSparkle fade, Seite 30"


Neuigkeiten in ROT


Vorstellung neu
(etwas länger, aber durchaus interessant),

wurde jetzt nach vielen Jahren wo ich mich doch (zum Glück) kräftig
weiterentwickelt habe. Ich habe die Selbsterkenntnis gefunden, das ich eigentlich nichts konnte, musikalisch nicht mal die 10 Stelle hinter dem Komma war, die falschen Götter angebetet und nun auf den richtigen Weg bin.

Angeregt durch das Forum und am allerwichtigsten durch meinen Lehrer (schon wieder ein Gott ;-)) der mich in der ersten Unterrichtsstunde komplett demotiviert hat und mir meine schlagzeugerische Leistung schonungslos offenbart hat (an dem Tag war ich nicht besonders gut drauf dann), habe ich begonnen alles von vorne (also von ganz vorne)
neu zu lernen und auch meine Führungshand von Links auf rechts zu ändern.

Mittlerweile glaube ich, das ich auf einen ganz guten Weg bin nach ca. 2 Jahren Unterricht und auch für die Zeit die mir zum üben bleibt (man habt ja in meinen Alter auch noch andere Verpflichtungen) doch schon einige Stellen hintern dem Komma hinter mir gelassen habe und mich Richtung Groove und Technik entwickle.

Meine musikalischen Vorlieben haben sich nicht geändert, aber dafür massiv erweitert. So bin ich im Herzen noch immer ein Rockfan, habe aber massiv in die Filden anderer und neuer Musik- und Stilrichtungen geschnuppert. Zur Zeit probiere ich mich etwas in den Swing hineinzutasten, bzw. heranzutasten.

Das hat natürlich auch einen Grund. Ich darf jetzt auch in einer Rockabilly/ Bluesgruppe mitspielen. Das ganze ist noch am Anfang, schaut aber und klingt auch ganz ordentlich. Außerdem bin ich noch immer in der Coverband tätig.

Das wir Männer ja Jäger und Sammler sind ist ja allgemein bekannt und was ich erlegt habe behalte ich auch (das freut meine Freundin), allerdings mache ich das auch mit dem Drumequipment (das freut sie wieder weniger). Da ich mich so schwer trennen kann von Sachen habe ich „etwas“ mehr als der normale Drummer. Bevor ich jetzt dann gleich eine auf die Rübe bekomme weil nicht Bilder von allen Sachen im Thread sind und die anderen weit nicht mehr der Realität entsprechen, verspreche ich hoch und heilig, das sie bald in einigen Abständen folgen werden.

Auch habe ich mich vermehrt in die „Restauration“ oder Aufmöbelung alter Sets gewagt. Ob das daran liegt das auch ich älter werde und der Meinung bin, mit dem Alter werden Sachen besser, weiß ich nicht :D.

Nun wage ich mich an die Auflistung meines Equipments. Dieser Teil, fürchte ich, wird sich öfters aktualisieren und ändern als meiner Freundin lieb ist.

(Nachdem ich diese Liste gemacht habe ist mir etwas schwindlig geworden und ich kann euch versichern, das das in keinem Verhältnis zu meinen Fähigkeiten steht. Auch habe ich nichts gestohlen sondern nur meine Gagen,… dazu verwendet)

Sets:

*Tama Starclassic Maple, Crimson Fade, 22"BD, 8", 10", 12", 13", 14", 16" HT, 18" ST, 14x6" Sn

*Tama Starclassic Birch Performer, Indigo Blue, 20” BD, 10“,12“,14“ TT, 14x5,5“Sn und eine
ältere unbekannte Snare in 13x4?“

*Sonor 3003, Honey Maple, 22“ BD, 10“, 12“, 14, 16, 18“ Toms,
, 14x5 ¼” Sn, 12x4”Side Sn, Sonor Jungle Sn, Magnum Octabans

*Gretsch Catalina Birch, Vintage Burst, 22” BD, 10”, 12” 14”TT, 14x5,5” Osan Stahlsnare


*Star Bolero, White Pearl vom Kollegen Highlite Freak, 18” BD, 10”, 14” TT, 14x5?” Sn, ältere Bongos in einer ähnlichen Lackierung - verkauft

*Stagg Jia, Natural Maple, 18“BD, 10“, 14“ TT, 14x5,5“ Sn - verkauft

*Maya Professional, Finish ??, 22”BD, 12”, 13” TT, 16” ST, dabeigewesene Stahlsnare verkauft - in Restaurationsarbeit

*Royalstar (Vorgänger von Tama), Finish??, 22“ BD, 12“, 13“TT, 16“ST, Rogers Powertone COB 14x5,5“ Sn. - restauriert

*Gretsch Catalina Rock Set in Black Sparkle Finish, BD 26x16", TT: 13x9", FT: 16x16", FT: 18x16", Sn: 14x6,5 - verkauft"

*Yamaha Manu Katche Set, 16BD, 10,13 Toms, 12 Sn

*Tromsa Set 18"BD, 12"TT verkauft

*Sonor Force 3000

*Premier XPK

Zusätzliche Snares :

*Ludwig Acrolite 14x5,5“, Black Galaxy
14x6” Keller Kessel (Lunar), Finish selber - verkauft
*12x4“ , Gratung Lunar, Rest selber - verkauft
*14x5" Ludwig Supraphonic (1965)
*14x6,5" Pearl Free Floating mit dünnnen Alukessel
*14x5" Slingerland (70ér)
*14x5,5 Ludwig Black Galaxy
*Gretsch 14x5,5 All Maple - neu
*Supraphonic 14 x 6,5"
*Alte Premier mit Parallelabgebung
*Sonor Phonic 14x8 Mahagony
*Sonor Phonic 14x8 Ferromagan
*Double Forte 14x5


Hats:

* 14" Meinl custom shop in champangne Finish
*14“ Paiste Innovation ( meist Starclassic)
*14“ Paiste light, dark Energy (meist Sonor)
*13“ Zildjian A Mastersound (meist Gretsch)
*16” Zildjian A
*16” Paiste Formula 602
*14” Paiste Formula 602, SE (light oder medium)
*14” Paiste Signature SE (Royalstar)
*12”(abgedreht) Paiste 3000 Heavy
*Paiste Noise Works

Rides:
*20" Meinl custom Shop Medium Ride
*20" Zildjian K-Custom-dry
*26” Meinl Momentum Heavy
*22”Paiste Dark Energy Mark II
*20“ Zildjian K
*18“ Paiste Formula 602 Heavy
*22“ Paiste Formula 602 Medium
*20” Zildjian (70ér)
*22” Meinl Custom Shop sizzeld Ride
*20" Paiste Dry Dark Ride (mit Unterschrift von Wolfgang Haffner)
Crashes, Splashes, Chinas:

*Zildjian K, dark, thin 14”, 16”, 18” (meist Gretsch)
*Paiste Dimensions 2x14”,15”,17” thin, 20”medium CR, 12” Splash (meist Starclassic)
*Paiste Dark Energys 16”, 18”, 20”CR, 15” Sig.Fast Crash, 16” Sig. Full Crash
10” Sig. Splash, 14” Sig. China (meist Sonor)
*Ufip Ximbau small
*Ufip Ximbau medium
*Paiste 8“ Accent
*Stagg Bell
*Stagg China 20”, 14”
*10” Mehmed Splash



Hardware:

*Mapex Janus 7500 Doppelpedal , Januns Ergo HH
*Yamaha Doppelpedal, Yamaha 2-bein HH, Ständer,..
*Restlichen Ständer gemischt Tama, Sonor, Ludwig,…

Percussion,..:

*Schlagwerk Yambu
*Chrimes
*div. Cowbells
*Woddblock low
*Cajon
*Congas
*Bongos
*Bass CAjon Schlagwerk
*Cajonito
*Congas
*Bongos
*Waschbrett
*Shaker,…….
]*Ryhthm Tech Clave bell

Recording,..

*Ultimate Ears SF5-Pro
*Fischer Amp IEM Verstärker
*Shaker
*Behringer Mischpult
*PC
*Portable DVD Player
*Fostex D-90 digital 8-Spur Aufnahmegerät
*Mikros Shure Beta 53
*2x Overhead Samson CO3
*2x T-Bone tom Mikro
*1x älteres Snare Mikro
*DDrum Trigger, Roland Td-6 Modul


Sticks:

Anfertigung von customsticks


So, nun ist das Ganze doch länger geworden als gewollt und ein Lob an alle
die es bis hierher geschafft haben. Ihr dürft nun euren gefühlen wieder mal freien Lauf lassen und auch kritisieren und loben.
(Die alte Vorstellung steht als Mahnmal noch unten)



Hallo,

möchte mich hier kurz vorstellen.
Bin zufällig über Google hier hereingestolpert
und nachdem es in Österreich kein größeres Forum
gibt und doch immer wieder Fragen,... auftauchen habe
ich mich hier angemeldet.

Ich möchte dem Forenteam zuerst mal gratulieren!!!

Ich spiele seit ich ca. 18 Jahre (leider mit einer langen
Unterbrechung) Schlagzeug. Noten,... sind nicht meines,
bin eher Freestyle. Ich spiele in einer Coverband mit
Ambitionen zu Eigenkreationen seit 4 Jahren.

Mein Schlagzeuggrundsetset ist ein Tama Starclassic.
Ich habe es im laufe der Zeit mit div. Toms, Becken, Percusson
erweitert, so das der Platz für meine anderen Bandmitglieder
immer knapper wurde. Eine genaue Auflistung erspare ich mir
hier.

Ich möchte mir auch in nächster Zeit ein Zweitschlagzeug zulegen, da
ich die Auf- und Abbauerei für kleinere Gigs ersparen will.

So, fürs erste genug.
Grüße aus Österreich, Andi
Alles wird gut

Dieser Beitrag wurde bereits 121 mal editiert, zuletzt von »freak-928« (15. Juli 2019, 13:20)


nd.m

Mitglied

  • »nd.m« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. November 2004

Wohnort: Erpfendorf

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. November 2005, 09:13

RE: Hallo

Hallo Landsmann und Namensvetter, willkommen!


Zitat

Original von freak-928
Eine genaue Auflistung erspare ich mir hier.


Nicht gut, gar nicht gut.... Sind nämlich viele Equipment-Fetischisten hier, und eine Vorstellung ohne Fotos geht schon mal gar nicht! ;)

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. November 2005, 09:18

Hallo,

habe sowieso vorgehabt ein oder mehrere Fotos einzustellen,
aber ich muß zu meiner Schande sagen, das ich nicht mal die
genaue Bezeichnung aller Becken von mir weiß ;(
Das werde ich höchstwahrscheinlich am Sa. machen.

grüße andi
Alles wird gut

manuel4582

Mitglied

  • »manuel4582« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. August 2005

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. November 2005, 10:51

Wenn auf den Fotos halbwegs was zu erkennen ist, sagen dir schon die Leute hier welche Becken du hast usw. ;)

Herzlich Willkommen und noch viel Spass hier!

grüße manuel
* What're you talkin' 'bout dynamics? I'm playing as loud as I can! *
Mein drrrruuummmmtummmtatatatadumm

Drummi

Mitglied

  • »Drummi« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Januar 2005

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. November 2005, 11:31

Willkommen Freak und Gruß nach Ösiland
Das Beste an der Musik steht nicht in den Noten...

alpenjodler

Mitglied

  • »alpenjodler« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Juni 2005

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. November 2005, 13:40

Die Österreichische Forengemeinde wächst und wächst.

freut mich!

Eine Auflistung von deinem Equipment wäre schon fein, und bilder um so besser ;)


mfg
keep on rockin' in a free world

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 10:14

Hallo, spät aber doch ein paar Fotos (Qualität ist nicht berauschend).
Leider habe ich auch noch keinen Serverplatz, so muß ich sie mit einer
Größe von 20kb einstellen.

HiHat 14"Meinl Amun (Reserve
Ride 20" Ufip Rough Class
Ride 20" Meinl Marathon
Ride 20" Meinl Headliner Brass
Crash 16" Sabian AAX
Crash 16" Meinl Marathon
Crash 16" Zildjan Custom A (gerissen und repariert)
Crash 18"Meinl Classic
Spalsh 8" Zildjan ?
Splash 12" Paiste 502
Splash 10" Paiste 101
China 16" Ufip (kleiner Riss)

zusätzlich habe ich noch einige Cowbells,.....

Die Becken sind teilweise nicht erste Sahne, werden aber
der Reihe nach ersetzt.
»freak-928« hat folgende Datei angehängt:
  • 1.jpg (20,39 kB - 1 861 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. März 2018, 06:36)
Alles wird gut

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 10:15

2.Foto
»freak-928« hat folgende Datei angehängt:
  • 2.jpg (20,24 kB - 1 762 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Juli 2019, 13:50)
Alles wird gut

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 10:15

3.Foto
»freak-928« hat folgende Datei angehängt:
  • 4.jpg (20,16 kB - 1 681 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. März 2018, 02:24)
Alles wird gut

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 10:15

4.Foto
»freak-928« hat folgende Datei angehängt:
  • 5.jpg (20,47 kB - 1 658 mal heruntergeladen - zuletzt: 31. August 2017, 16:33)
Alles wird gut

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 10:16

5.Foto
»freak-928« hat folgende Datei angehängt:
  • 6.jpg (20,47 kB - 619 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. März 2018, 02:24)
Alles wird gut

FAB

Mitglied

  • »FAB« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. März 2004

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 11:16

hallo freak,

meine anmerkungen:
schönes schlagzeug, was ist denn das für ein finish (irgendein blau?) ist auf den bildern schwer zu erkennen.

schön, dass es immer wieder mal leute gibt, die ohne scheuklappen becken aus vielen serien vieler marken kombinieren.

ansonsten ist das ständerwald-rack-gemisch irgendwie recht unübersichtlich? warum nimmst du nicht noch ne rackerweiterung und sparst die meisten ständer ein? (wenn die antwort "kein geld" lautet, sieh mein rumgemoser als gegenstandslos an, das verstehe ich ;) )

schreib doch noch was zu den trommelgrößen und den snares, wenn du magst.

beste grüße nach österreich.
You can fool some people sometimes but you can't fool all the people all the time.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FAB« (1. Dezember 2005, 11:17)


freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 11:54

Hallo FAB,

das Finish ist ein sehr dunkles Blau (Bezeichnung weiß ich leider nicht).
Habe mir es vor allem darum gekauft, weil ich es damals nicht erwarten
konnte, auf die Lieferung einer anderen Farbe zu warten. Außerdem
habe ich es als "Vorführer" etwas billiger bekommen.

Das mischen ist mit dem Laufe der Zeit gekommen, außerdem kann
ich so besser durchprobieren vom Klangbild der einzelenen Becken.
Mein Favourit ist allerdings das Sabian AAX.

Mit dem Ständerdschungel hast du recht. Habe mir schon eine Rackerweiterung ersteigert, muß nur noch abgeholt werden.
Die Ständer haben aber bei mir auch den Hintergrund, das ich bei
kleinen Pub-Gigs nicht für ein Rack Platz habe und Ständer nehme.

Was ich noch vergessen habe zu erwwähnen, ich habe auch eine
komplette Abnahme durch D-Drum Trigger sowie Drumcomputer.
Bei mir ist es leider ein Fehlkauf gewesen, da wir keine so großen
Partien spielen und bei kleineren der echte Sound zu laut ist. Laut
Tontechniker, die wir ab und zu haben ist es bei der BD-Abnahme schon
von Vorteil. Aber wahrscheinlich werde ich das ganze verkaufen.

Die größen der Toms,... werde ich noch nachreichen.

PS: Ich habe zuhause noch ein kleines Vintage-Set, das ich vielleicht
auch verkaufen werde, da es nicht das meine ist (wahrscheinlich auch
nicht besonders von der Qualität). Werde bei Gelegenheit ein Foto
einstellen. Bin aber noch immer auf der Suche nach einem günstigen Zweitset (evt.auch Vintage), da das ewige auf-und abbauen mit dem
Ständer-Rack-Dchungel (ca.20 mal im Jahr) keinen Spaß macht.

grüße andi
Alles wird gut

Landshaper

Mitglied

  • »Landshaper« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. November 2005

Wohnort: Bayreuth

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 13:29

Hi,
ich finde du hats eine recht anständige Anzahl von becken^^.Naja..das einzige was mir nicht gefallen hat, ist wie du deine bilder reingestellt hast. Guck mal auf

[URL=
[URL]www.imageshack.us[/URL]

da kann man kostenlos Bilder hochladen^^.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Landshaper« (1. Dezember 2005, 13:30)


freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 14:10

Hallo Landshaper,

ich weiß, das mit den Bildern gefällt mir auch nicht.

PS: Dein Link funktioniert nicht.
Alles wird gut

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 25. Juni 2006, 21:13

So, jetzt hat sich einiges getan bei mir und ich möchte mal ein Update, bzw. eine halbwegs Vernünftige Schlagzeugvorstellung machen.

Nachdem ich jetzt wieder Unterricht nehme, mich in meiner Einstellung
etwas geändert habe, habe ich mein Set mal verkleinert.
Das Set ist noch immer das Tama Starclassic Performer in der Farbe
Indigo Blue. Es ist eine
20" BD
10" Tom
12" Tom
14" Tom (Tief gestimmt)
14 x 5" SN

Es wurden überall neue Schlag und Reso Felle aufgezogen.
Bei den Toms als Schlagfelle Pinstripe und als Reso Ambandassor.
Bei der Snare ein Poweerstroke 3 und ein neues Reso. Die BD hat ein
Pinstripe bekommen und ein neues Reso mit vorgeschnittenen Loch.
Ich habe beim letzten selber probiert und ein Loch in Form von einem
"Zweschkoid" zusammengebracht.

Nachdem ich alles (mir Hilfe meines Lehrers) und Tipps von miles_smiles
gestimmt hatte stand vor mir ein komplett neues (geputztes) Schlagzeug.

Auch meinen Beckenwald habe ich gelichtet und Sortimentsbereinigt. Ich habe mich auf die Paiste Dimensions Serie konzentriert. Ich bin zwar noch auf der Suche nach einem Ride, HiHat, China und evt. 17" Thin Crash, aber ansonsten klingt es schon super (wiederrum Danke an miles_smiles für das Splash).

Wir haben auch im Proberaum eine Koje fürs Schlagzeug gemacht, die zwar noch nichtr ganz fertig ist, aber schon jetzt super ist. Untern Holz, oben kommt noch Plaxiglas hinein, das die armen Saitenschlager die Becken nicht so laut hören. Außerdem bin ich dabei etwas techn. Equipment zu verbauen, so das ich mal aufnehmen kann und Soundmäßig experminetieren (evt. triggern).
Foto Ansicht
Alles wird gut

De' Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De' Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 25. Juni 2006, 21:37

Über Deine Vorstellung muss ich schmunzeln. Häppchenweise und mit genüüüüügend Zeitabstand erfolgt die Auflistung und Präsentation Deines Sets.

Lass mich raten: Bevorzugter Beat - Schlafzimmer-Blues bei 5 BPM :D

Weiterhin viel Spass. ich schaue mal in einem Jahr, was es neues bei Dir gibt ;)
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

williken

Mitglied

  • »williken« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. April 2005

Wohnort: Engelskirchen

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 25. Juni 2006, 23:47

Zitat

Original von De' Maddin
Lass mich raten: Bevorzugter Beat - Schlafzimmer-Blues bei 5 BPM :D

*g+
sehr schön.
sehr nettes set.
was sind das denn für standtoms, die du uns verschweigst? ;)
stehn auch ein bissl abseits...

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich
  • »freak-928« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

19

Montag, 26. Juni 2006, 08:34

@De Maddin, jaja so ist das. Schlafzimmer Blues und der
Hosentürlreiber Tanz :D. Die Faulheit ist halt was schlimmes.
Ich war ja schon versucht eine komplette Neuvorstellung zu
machen, da mich sowieso keiner kennt.

Irgendwie funktioniert das mit den Bildern nicht so, wie ich mir das gewünscht habe ?(. Werde daher eines hier reinladen und die anderen,
wenn ich das irgendwie mit meinem download Server auf die Reihe gebracht habe.
»freak-928« hat folgende Datei angehängt:
  • 2.jpg (19,66 kB - 420 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Juli 2019, 13:50)
Alles wird gut

  • »miles_smiles« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Juni 2005

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

20

Montag, 26. Juni 2006, 08:50

Renovieren

...jaaaaa das macht spaß mal alles zu putzen und neu aufzubauen, abzuspecken und zu überdenken. Ich kenne das und mein Anteil von Umbauen und Spielen liegt bei ungefähr 50:50 ;-)

Ich wünsch Dir viel Spaß und inspiration mit deinem Set und natürlich viel Erfolg!
Gruss

miles_smiles


______________________________________________________

ich und so



Zitat:
D
as video beweist eindeutig, dass Thomas auch im Hochgeschwindigkeitsbereich sich nicht verstecken muss und nicht nur perfekte Grooves in Jazzbands vom Stapel lässt!!!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher