Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drummerforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Feuerteufel

Mitglied

  • »Feuerteufel« ist männlich
  • »Feuerteufel« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26. November 2003

Wohnort: Waldshut-Tiengen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. März 2006, 23:02

Ältester Drummer/Späteinsteiger im Forum?

Hallo zusammen!

Gerade hat mir ein Freund (43) gesagt, dass er so gerne ja Schlagzeug spielen lernen würde! Da meinte ich zu ihm, hey für das ist man nie zu alt! Und ich denke das stimmt sicher auch!

Um dem Herrn mal Mut zu machen, wer is denn hier der älteste aktive Drummer im Forum? Bzw. wer sind die älteren Späteinsteiger?


liebe grüße
Manuel

heiber

Mitglied

  • »heiber« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. März 2005

Wohnort: Schwarzwald

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. März 2006, 00:17

RE: Ältester Drummer/Späteinsteiger im Forum?

Wer dass sein soll weiß ich nicht aber schau mal in die Statistik.
http://www.drummerforum.de/forum/jgs_por…tion=alter&sid=

Ältester, laut Statistik ist 95, aber das ist wahrscheinlich ein fake. Aber an die 70
halte ich nicht für abwegig!

Edit: Bin übrigens 46 - Wiedereinsteiger - und drittältester hier :D
"Lieber Bum als Brum"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »heiber« (9. März 2006, 00:19)


Lite-MB

Mitglied

  • »Lite-MB« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Wohnort: bei Pforzheim

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. März 2006, 08:06

RE: Ältester Drummer/Späteinsteiger im Forum?

ich gehör sicherlich nicht zu den Jüngsten... - 1950 geboren und recht aktiv
..."meine" Musik: Jazz (Big Band bis Free), brasil. Musik, Avantgarde, hin+wieder Klassik ->am Drumset, an den Percussions, am Schlagwerk

leiche

Mitglied

  • »leiche« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2005

Wohnort: kopenhagen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. März 2006, 16:20

frag doch mal den herrn alterspraesident JB. der fuehrt bestimmt buch darueber ;)
bevar christiania!fri hash nu!

Jaggerblack

Mitglied

  • »Jaggerblack« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. März 2006, 16:25

Drummen is keine Frage des Alters!!!!!!!!! Je früher, je besser. Je später, desto besser wenn überhaupt.... hä??????? Na ja, ihr versteht mich schon...... :D
It's never to late!!!!!!!!
PS: Bin 43, haue schon seit meinem 14. Lebensjahr auf toten Tierfellen rum......und es bekommt mir gut............. 8)

greets *jaggerblack*
Ein Leben ohne Musik ist keins..

LeanderX

Mitglied

  • »LeanderX« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Februar 2003

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. März 2006, 16:32

Ich bin jetzt 44 und habe mit 39 angefangen. Meine Bandkollegen waren immer 10-15 Jahre jünger, bisher hat sich über den alten Sack am Schlagzeug noch keiner aufgeregt 8)
"...lebe wild und gefährlich, sagte Arthur."

nils

Trommelstimmen

  • »nils« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2004

Wohnort: Bremen

Endorsements: Aquarian, Adoro

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. März 2006, 16:41

Ich hab mal das Konzert von Art Blakey zu seinem 72. Geburtstag geshen (oder wars der 70.?). Von zwei Leuten gestützt kommt er auf die Bühne, aber sobald er am Kit sitzt wird er plötzlich jung und haut drauf was das Zeug hält.

Die Scheibe heisst "The Art of Jazz: Live in Leverkusen" von Art Blakey and his Jazz Messengers, das Konzert lief damals wahrscheinlich im WDR als Fernsehübertragung.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »nils« (9. März 2006, 16:50)


FabS3

Mitglied

  • »FabS3« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Mülheim a. d. Ruhr

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. März 2006, 17:01

Hehe, es könnte ja auch mal interessant sein, wer der jüngste Drummer ist, der den Weg hier in Forum gefunden hat =)
Esst mehr Obst! Lest mehr!

Spencer

Mitglied

  • »Spencer« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. April 2005

Wohnort: Bad Harzburg

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. März 2006, 18:55

also vom foto würd ich sagen der herr JB oder so ähnlich.
FB | Set | Band

LarsKrachen

DF-KitConstructor Constructor

  • »LarsKrachen« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Juli 2002

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. März 2006, 19:03

Man ist nie zu alt...

Ich bin 43 und habe etwa mit 39/40 angefangen.

11

Donnerstag, 9. März 2006, 19:23

Ich hab mit 20 Jahren mit lauter Mittvierzigern musiziert, alles alte Hasen, die seit über 30 Jahren im Geschäft sind. Da gibts was zu lernen...

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. März 2006, 19:39

Ich werde 44 und es macht immer noch Spass!
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

Sillycon Punch

neues Mitglied

  • »Sillycon Punch« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. März 2006

Wohnort: Emmerich

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 9. März 2006, 20:15

Hallo,
bin 47 und habe vor 2 Tagen meine erste Schlagzeugstunde genommen. :D
Hat einerseits richtig viel Spaß gemacht, aber andererseits wurden mir auch schnell die Limits meiner psychomotorischen Fähigkeiten aufgezeigt.
Geübt wurde direkt nach Noten, dass war echt schwer für mich.
Ich denke, dass tief in mir einige Rhythmen schlummern, die es zu bergen gilt, bevor sie mit dem Rest unter der grünen Wiese verschwinden...
Gruß
Jürgen

Drumwolf

Mitglied

  • »Drumwolf« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. September 2003

Wohnort: Wilder Süden 21

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 9. März 2006, 20:49

Moin,
ich gehöre hier mit zum Seniorenkreis (Baujahr 1952), Wiedereinsteiger vor 4 Jahren und habe mehr Spaß denn je - und Sauerstoffflaschen gehören auch noch nicht zu meinem Equipment.........
Viel Spaß!
"Most drummers are crazy, aren't they ? They don't all start off crazy, but they end up that way." ;( Charlie Watts

  • »drummerjoerg« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Februar 2006

Wohnort: Witten

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 9. März 2006, 21:28

Bin 47Jahre alt und spiele seit '76. Habe aber zwischendurch mal ausgesetzt. Würde mich also als Wiedereinsteiger bezeichnen!
ProgRocker in Rente :whistling:

mcbeth1307

Mitglied

  • »mcbeth1307« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. November 2005

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 9. März 2006, 21:44

ich bin 42 und hab nach 25 Jahren Gitarre vor 3 Monaten mit Schlachzeuch angefangen, und muß sagen:

GEIEL

bollich

Mitglied

  • »bollich« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2003

Wohnort: Langenfeld / NRW

  • Nachricht senden

17

Freitag, 10. März 2006, 05:53

Ich hab zwar mit 3 auf den Schuhkartons herumgeklopft, aber erst mit 35 ein E-Drumset gekauft. Vorher (so ab 16) hab ich nur Drumcomputer gespielt.
Da bin ich wohl auch einer der alten Säcke, oder?
bollichs songs im www <- clickst du - Album "Un-Edited" und weitere Songs online!

JonJon

Mitglied

  • »JonJon« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. August 2003

Wohnort: Olten CH

  • Nachricht senden

18

Freitag, 10. März 2006, 06:24

Zitat

Original von Jaggerblack
PS: Bin 43, haue schon seit meinem 14. Lebensjahr auf toten Tierfellen rum......


unterdessen wurde das plastikfell erfunden...




ps scnr

pps ja ich weiss, das gabs schon vorher.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JonJon« (10. März 2006, 06:25)


Jaggerblack

Mitglied

  • »Jaggerblack« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

19

Freitag, 10. März 2006, 07:36

@JonJon: Ach was! Das muss an mir vorbei gegangen sein. Und ich schleich immer noch quartalsmäßig durch die Savanne und erlege Tiere, um deren Haut auf meine Toms zu spannen... :P
Ein Leben ohne Musik ist keins..

Hammu

Mitglied

  • »Hammu« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

20

Freitag, 10. März 2006, 07:37

RE: Ältester Drummer/Späteinsteiger im Forum?

Zitat

Original von heiber
Wer dass sein soll weiß ich nicht aber schau mal in die Statistik.
http://www.drummerforum.de/forum/jgs_por…tion=alter&sid=

Ältester, laut Statistik ist 95, aber das ist wahrscheinlich ein fake. Aber an die 70
halte ich nicht für abwegig!

Edit: Bin übrigens 46 - Wiedereinsteiger - und drittältester hier :D


Sorry, das kann nicht sein. Heute ( 10.3.06 ) sind zwei Geburtstagsanzeigen für 56 jährige im Forum ( beiden übrigens meine besten Wünsche - den anderen Geburtstagskindern natürlich auch ). Und ich bin 51 Jahre alt. Aus dem dritten Platz wird also nichts. :D

Aber davon ab, Themenstarter, du siehst man ist nie zu alt zum Drummen. Wie alle Viren kennt auch der Drumvirus keine Altersgrenze.