Sie sind nicht angemeldet.

Ralli Son

Mitglied

  • »Ralli Son« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Mai 2010

Wohnort: Am Niederrhein, in Voerde

  • Nachricht senden

221

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 23:00

Suspekt hin oder her...

Ich hab auch gespendet.
Ein anderer Weg ihn zu unterstützen ist natürlich seine Musik zu kaufen oder seine Konzerte zu besuchen.
Freue mich sehr auf das nächste Drums n Percussion Paderborn, dort wird er dabei sein.

trommla

Mitglied

  • »trommla« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Mai 2004

Wohnort: Raum München

  • Nachricht senden

222

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 00:45

Ob Herr Phillips auch mir spendet, wenn ich unverschuldet in Not gerate?

Angus67

Mitglied

  • »Angus67« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. September 2007

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

223

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 09:35

Wenn ich ein Haus inkl. teurem Studio habe, dann hab ich das auch vernünftig versichert! Zumal in einer Gegend, die ja wohl öfter durch Feuer bedroht ist.
Für mich auch nicht nachvollziehbar, daß er in all den Jahren nichts auf der hohen Kante hat - er ist doch kein Dummer?!

DerNeue

Mitglied

Registrierungsdatum: 18. Mai 2004

  • Nachricht senden

224

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 10:10

Ich kann mir auch vorstellen, dass eine Feuerversicherung in Californien vielleicht kaum bezahlbar ist. Klar. Wir würden dann vielleicht gar nicht erst so groß bauen. Eben so, dass die Versicherung bezahlbar bleibt. Aber wir kennen die genauen Rahmenbedingungen nicht. Und in Zeiten von Streamingdiensten und elektronischer Populärmusik, verdienen Musiker, die "echte" Instrumente spielen wahrscheinlich auch nicht mehr soviel. Ich wünsche ihm, dass er schnell wieder auf die Beine kommt.

das_sams

Mitglied

  • »das_sams« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2004

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

225

Freitag, 21. September 2018, 12:59

Moinsen!
Es ist mir gelungen eine Masterclass mit Simon Phillips in Braunschweig zu organisieren. Am 21.10.2018 ab 18:00 im Musikhaus Schulte, Leonhardstraße 17/18. Es gibt nur sehr wenige Plätze, aber noch sind welche verfügbar. Falls jemand Interesse hat kann er mir gerne eine Email schreiben an: ingemar_drums@hotmail.de

Der Spaß kostet 90 € bzw. 70€ ermäßigt für Studis/Azubis etc.


Ansonsten spielt er am 22.10. in Braunschweig im Roten Saal (mit Bill Evans). Es gibt auch noch weitere Tourdaten (habe jetzt nur den deutschsprachigen Raum angegeben):

October 17
Bayrischer Hof
Munich, Germany

October 19
Grenzlandheim
Bleiburg, Austria

October 20
Hirsch
Nurnberg, Germany

Ocotber 22
Roter Saal
Braunschweig, Germany

October 23
Ursprung
Rostock, Germany

October 24
Gastegarage
Hasbergen, Germany

October 26
ColoSaal
Aschaffenburg, Germany

October 27
Jazzclub Minden
Minden, Germany

October, 31
Festhalle Zweibrucken
Zweibrucken, Germany
»das_sams« hat folgende Datei angehängt:
  • Sp_plakat.jpg (131,63 kB - 16 mal heruntergeladen - zuletzt: Heute, 12:41)

Mattmatt

Mitglied

  • »Mattmatt« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

226

Freitag, 21. September 2018, 21:03

Cool! Immer gut, wenn initiative Leute Clinicveranstaltungen auf die Beine stellen :thumbsup: !