Sie sind nicht angemeldet.

Ralli Son

Mitglied

  • »Ralli Son« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Mai 2010

Wohnort: Am Niederrhein, in Voerde

  • Nachricht senden

221

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 23:00

Suspekt hin oder her...

Ich hab auch gespendet.
Ein anderer Weg ihn zu unterstützen ist natürlich seine Musik zu kaufen oder seine Konzerte zu besuchen.
Freue mich sehr auf das nächste Drums n Percussion Paderborn, dort wird er dabei sein.

trommla

Mitglied

  • »trommla« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Mai 2004

Wohnort: Raum München

  • Nachricht senden

222

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 00:45

Ob Herr Phillips auch mir spendet, wenn ich unverschuldet in Not gerate?

Angus67

Mitglied

  • »Angus67« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. September 2007

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

223

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 09:35

Wenn ich ein Haus inkl. teurem Studio habe, dann hab ich das auch vernünftig versichert! Zumal in einer Gegend, die ja wohl öfter durch Feuer bedroht ist.
Für mich auch nicht nachvollziehbar, daß er in all den Jahren nichts auf der hohen Kante hat - er ist doch kein Dummer?!

DerNeue

Mitglied

  • »DerNeue« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Mai 2004

Wohnort: Meinerzhagen

  • Nachricht senden

224

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 10:10

Ich kann mir auch vorstellen, dass eine Feuerversicherung in Californien vielleicht kaum bezahlbar ist. Klar. Wir würden dann vielleicht gar nicht erst so groß bauen. Eben so, dass die Versicherung bezahlbar bleibt. Aber wir kennen die genauen Rahmenbedingungen nicht. Und in Zeiten von Streamingdiensten und elektronischer Populärmusik, verdienen Musiker, die "echte" Instrumente spielen wahrscheinlich auch nicht mehr soviel. Ich wünsche ihm, dass er schnell wieder auf die Beine kommt.