Sie sind nicht angemeldet.

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich
  • »Jürgen K« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Mai 2006, 00:01

Jürgen K 's Ausstattung

Gude Morsche,

Bilder sind nicht mein Spezialgebiet, deshalb muss ich schon mal um Nachsicht für die fotographische Meisterleistung bitten.

Ich heiße Jürgen, bin 38 (Edith meint, nicht mehr so ganz, geboren 1967) und würde mich als (Edith: ambitionierten) Amateur bezeichnen (im besten Wortsinne).

Fotos und Maßangaben von mir müssen leider wegen Gefährdung des guten Geschmacks zensiert werden. Da das hier niemanden stört, hier die Aufstellung meines Instrumentariums:

Kleine Trommeln: Sonor, Pearl
  1. Sonor Phonic Plus D 528
    14" x 8", nahtlos gezogener Ferromangan-Stahl, verchromt, 12 Spannschrauben je Seite, Parallelabhebung
    sehr vielseitig, Allround-Schädelspalter meine Nr. 1, heavy metal!
    Im Besitz seit 1987, Ankauf nur noch bruchstückhaft in Erinnerung, kam in vielen Bands zum Einsatz;
    aktuell Hauptsnare am Übeset (Set I); letzter Bühneneinsatz: 24.05.2014

  2. Sonor Jungle Snare Drum JSD 10
    10" x 2", Holz
    klein, aber böse.
    Im Besitz seit 2001, seitdem bei 5 von 8 Bands und im Proberaum im Einsatz,
    zuletzt auf Bühne am 05.05.2016, aktuell Zweitsnare am Übeset - Set I


  3. Pearl Free Floating MB1465
    14" x 6,5", Messing, Pseudoparallelabhebung
    extrem vielseitig, offen, laut, das mobile Einsatzkommando für alle Anlässe (deutlich transportfreundlicher als Nrn. 1 und 2)
    Im Besitz seit 2011, oft im Einsatz im Proberaum und auf Bühne,
    aktuell im Proberaum Gallus - Set II, letzter Bühneneinsatz: 18.03.2017

  4. Pearl Free Floating MS1465
    14" x 6,5", Stahl, Pseudoparallelabhebung
    laut, etwas scharf, das mobile Einsatzkommando Teil II für knallharte Anlässe (deutlich transportfreundlicher als Nrn. 1 und 2)
    Im Besitz seit 2015,
    aktuell im Einsatz im Proberaum Ginnheim - Set III; letzter Bühneneinsatz am 25.05.2017



index.php?page=Attachment&attachmentID=16849 index.php?page=Attachment&attachmentID=17133 index.php?page=Attachment&attachmentID=19388

Große Trommeln und Tom Toms: Tama, Pearl

Tama Superstar (das alte), Birke,
"Super Maple":
24" x 14" BD (x 2),
18" x 16", 16" x 16" FT,
15" x 12", 14" x 10", 13" x 9", 12" x 8" TT
=> Set I (BD an Set II ausgeliehen, wird ggf. mit TT 15 und TT 12 auch für Set IV verwendet);
"Cherry Wine": 13" x 12" TT,
Granstar "Gun Metallic Grey": 16" x 16" FT,
Pearl DLX, weinrot lackiert: 24" x 16" BD
=> Set III.


Becken: Paiste

index.php?page=Attachment&attachmentID=16851

Hi-Hats
2002 Heavy Hi-Hat 14" (2 Paare) - meine Haupt-Hats, von zart bis hart, prima für alles - I => Set I; II => Set II
Color Sound 5 Heavy Hi-Hat 14" (rot) (Paar) - die grobkörnigere bunte Variante aus alten Tagen - => Set III

Rides
2002 Ride 22" - mein Hauptride, gut für fast alles => Set III
2002 Heavy Ride 20" - wenn es härter wird, gut durchsetzungsfähig, kleine, aber gute Glocke => Set I und II

Crashes
2002 Crash 20", 19", 18" - klassisches Trio, HiFi => Set III (18", 20") und Set II (19")
2002 Medium 20", 18" - für etwas härtere Anlässe und für Crash/Ride-Einsätze, dennoch fein => Set I (18 auch Set II)

Chinas und Splashes
2002 China Type 20" (2 Stück) - Wusch! Erfrischung für alle - I => Set I und II, II => Set III
505 Splash 12" - man muss ja eins haben => Set II

Sonstige Effekte - eigentlich alles komplett sinnloses Zeug ...
2002 Bell 10" => Set I
2002 Accent 8", 6", 4" - lustiges Gebimmel => Set I (8", 6"), Set II (4")
2002 Bell Chime 6" - Tinnitus-Simulator, heavy metal => Set I
2002 Cup Chimes 7,5", 7", #7/5" - Klingeling - => Set II
900 Medium Multi-Purpose 14" (Paar) - ein kleiner Ausflug in die Klassik => Set I



Percussion

Remo: RotoToms, verchromt: 18", 16", 14", 12", 10", 8", 6" => Set II
Tama: Octobans 6" x 11" und 11,75" => Set I
LP: 007 Rock Bell, 009 Classic Rock, 1207 Jam Block => Set I;
Rhythm Tech: DST 30 Drum Set Tambourine, RT 7400 Hat Trick => Set I
Sonor Kinderglockenspiel => Set I
Fahrradklingel => Set II
Klangfrosch => Set I

Hardware

Pedale (Fußmaschinen und Hi-Hat-Maschinen):
Tama Iron Cobra HP900RTW, 2x H-805, HH95 modifiziert,
3x Tama Camco, 1x Camco Doppelfußmaschine
Pearl P-850 TW und P-121 TW sowie
Yamaha WHS-850 und WHS-850S
Hocker:
I. Pearl D-800/850, II. D-70 W, III. Headliner
Trommelständer:
Z 5579 (Phonic) (x2), SS 677 MC, Z 3057,
Sonor Z9590B-oben/Z9290B-unten (Protec-Kombination)
Tomhalter:
Tama
Beckenhalter und -ständer:
Sonor 3000er, MBA 651 (x5), Tama
Rack:
Pearl DR-503/-501/RJ50/PCX-100, -200, PCL-100 in einer bescheidenen Auswahl für alle Anlässe

Stöcke, Schlegel, Besen, Ruten

Promark (Oak 3S),
Regal Tip (583R),
Rohema (3A, RT5B, LY737, Silent Rods),
Sonor (Sch-60, Sch-40),
Vic Firth (TLS, T6 General),
Wahan (Rebounce Combi Stick M; Heavy).


Sonstiges

index.php?page=Attachment&attachmentID=16850
Metronome: Tama, Seiko
Koffer, Taschen: Hardcase, LeBlond, Sonor, Rockbag, Procase, Rimowa u. a.
Felle: Remo, TDrum, ddt, Evans
Aufnahmegerät: Zoom R 16
Mikrofone und Kopfhörer: Beyerdynamic (M 201 TG, M 88 TG, M 69 TG, DT 100)
Mikrofonständer, Notenständer, Leuchten, Metronom-Halter: K & M (21021, 223, 224, 232 (2), 23550, 24030 (2), 25950, 27105, 107, 122e, 12285, 12280, 16092, 16094, 16096, 19745), Beyerdynamic (MKV 87)
Mikrofonkabel: Sommer Cable/Proklang, Klotz, Audioteknik/t&m
Stecker: Neutrik
Dämmmatten: HQ/Evans Sound Off



Winke,
Jürgen K aus F

Edith merkt an, dass die ersten Foto-Versuche (ehemals in Beitrag 2 und 3 zu bewundern) mit der Software-Umstellung im Nirvana gelandet sind. Darauf war das Übe-Set I für zuhause (Tama Superstar) und das Proberaum-Set II (Sonor Force 3001).
»Jürgen K« hat folgende Dateien angehängt:
  • 2017-05-21 Cockpit.jpg (139,03 kB - 13 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. August 2017, 12:50)
  • Neues China.JPG (15,99 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. August 2017, 12:50)
  • FF.JPG (23,66 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. August 2017, 12:50)
  • 20170407 Set II.jpg (138,85 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. August 2017, 12:50)
  • 20170323 Set I.jpg (139,24 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. August 2017, 12:50)

Dieser Beitrag wurde bereits 178 mal editiert, zuletzt von »Jürgen K« (5. Juli 2017, 11:27)


L!ZzAr|)

Mitglied

  • »L!ZzAr|)« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Mai 2006

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Mai 2006, 00:08

klingt sehr schön, von den worten her, bilder seh ich nit ?(

ps: hi 8)
...is doch albern.

hansemann

Mitglied

  • »hansemann« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2005

Wohnort: Wartberg/Krems-Austria

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Mai 2006, 00:22

ich bin mal so frei:




Paiste

Suchmaschinen- ergebnisverlinkungswahn

  • »Paiste« ist weiblich

Registrierungsdatum: 1. Juni 2002

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Mai 2006, 10:05

@hansemann: Das sind ja nur die Thumbnails - ich bin mal freier. :O :D










schdaeff

Mit Glied

  • »schdaeff« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. März 2005

Wohnort: Hildes Heim

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Mai 2006, 12:38

RE: Jürgen K 's Ausstattung

Zitat

Original von Jürgen K
Sonor HLD 580 (Signature) 14" x 8" in feuerrot, zum üben mit Gummimatte belegt...

Das nenne ich aber richtig dekadent!
:D
schwarz silber geplatzt
KELLEY WILD - New CD "Fuel for your soul" out now!
THE CREW

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich
  • »Jürgen K« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Mai 2006, 18:21

Hai,

1.
also Computer-Experte werde ich wohl in diesem Leben auch nicht mehr oder erst sehr spät; was Ihr alles aus den Telefonfotos machen könnt... Zauberei! Schäm onn mie. ?(

2.

Zitat

Das nenne ich aber richtig dekadent!

So geht die Welt zu Grunde. 8)
Die klingt mit der Gummimatte besser als manch andere ohne. Für Demo-Aufnahmen war sie auch schon im Proberaum (ohne Matte und frisch gestimmt). :]

Gruß,
Jürgen,
demnächst übe ich mal Fotos machen und hochladen und so...

buddler

Mitglied

  • »buddler« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Wernigerode

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. Mai 2006, 20:02

Toll!
Noch freilebende Paiste Colorsounds!

Das alte Superstar sieht richtig gemütlich aus, da in seiner Ecke mit all dem Klimmbimms ringsum. ;)
Meine Beiträge sind maschinell erstellt und ohne Unterschrift gültig.
mein Set

Elu on nagu hernes.

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich
  • »Jürgen K« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. August 2006, 23:15

Hallo,

mit den Bildern übe ich noch, erste Ergebnisse gibt es schon oben und hier angefügt.

Neu angeschafft wurden:

- zwei Mikrofone (Beyerdynamic M 201 TG) für multifunktionale Einsatzgebiete nebst einem Overhead-Ständer, der so groß ist, dass er auf kein Foto passt (K&M 21021),

- ein besserer Trommelständer,

- drei neue RotoToms (14", 12", 10"),

und die Homepage der Kapelle wurde verbessert: GivenFour.

Zu den frei lebenden Colorsounds: ich hatte mal einen ganzen Satz, richtig gut gefallen haben mir aber nur die Hi-Hat-Becken - und die leben noch. Das schwarze Crash ist eingerissen und wird nur noch für Übezwecke verwendet - eingesperrt zuhause.

Hier Impressionen vom letzten Auftritt (vom vorletzten auf der Homepage und im ersten Beitrag) und neues Zeug:
»Jürgen K« hat folgende Dateien angehängt:
  • Beilstein III Mithörer.jpg (13,42 kB - 2 788 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Juli 2017, 12:56)
  • Beilstein II.jpg (19,74 kB - 2 986 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Juli 2017, 12:56)
  • Beilstein I.jpg (17,23 kB - 2 947 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Mai 2017, 13:25)
  • Neue Rotos.jpg (9,43 kB - 2 707 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Juli 2017, 12:56)

De' Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De' Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. August 2006, 23:30

Bei Dir "Rototom'ts" ganz schön. Und an einem Set habe ich jetzt auch das erste mal die Colorsounds gesehen.

Lusitge Bude(n) hast Du da. Weiterhin viel Spass hier.

Und das mit den Fotos wird doch langsam :D
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

  • »bathtubdiver« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juli 2006

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. August 2006, 09:07

Hallo erstmal.

Lustige Sets, aber vor allem meine Lieblingsmikros (die 201'er). Habe die hier sonst im Forum glaube ich noch nicht gefunden.
pbu: Ja, bei mir wurde bereits in früher Kindheit ein sog. Sixpack-Bauch diagnostiziert.
Aber ich habe gelernt, damit umzugehen und komme mir inzwischen gar nicht mehr so anders vor.
Dazu beigetragen hat auch, dass ich mir über die Muskeln eine Fettschicht wachsen lassen habe.

Feuerteufel

Mitglied

  • »Feuerteufel« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. November 2003

Wohnort: Waldshut-Tiengen

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. August 2006, 20:00

Nimms mir bitte net übel, aber des sieht auf den Bildern aus wie ne Rumpelkammer... alles durcheinander ^^ hmmm... naja trotzdem viel spass beim trommeln :D nimms net zu ernst...

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich
  • »Jürgen K« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 11:51

Hallo,

unten neue Impressionen hinsichtlich der Produktanwendung.

Die Rototoms wurden jetzt mal an die frische Luft gebracht. Wir haben es mit den 201ern mitgeschnitten (irgendwie kann man die für alles nehmen :) ), die Bühneninspektorin hat die Rumpelkammer abgenommen und die Tauben waren anschließend taub (oder verflogen).

Wenn unser Digitalisierer lieb ist, gibt es dann demnächst auch was zu hören.

Wegen dem doch recht beschwerlichen Aufbau denke ich darüber nach, vielleicht doch auf Gerüstbau (neudeutsch: Räck) umzusteigen. Mal seh'n.

Gruß,
Jürgen
»Jürgen K« hat folgende Dateien angehängt:
  • Katze.jpg (19,36 kB - 721 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Juli 2017, 12:46)
  • M 201 TG.jpg (20,34 kB - 603 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Januar 2017, 22:11)
  • Rotos.jpg (13,29 kB - 818 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. Mai 2017, 12:30)
  • Bühne.jpg (20,48 kB - 728 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Mai 2017, 13:25)
  • Taubes Publikum.jpg (19,62 kB - 628 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Mai 2017, 13:25)

Paiste

Suchmaschinen- ergebnisverlinkungswahn

  • »Paiste« ist weiblich

Registrierungsdatum: 1. Juni 2002

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 12:00

Ich mach mir etwas Sorgen um die Jungle Snare bzw. deren Befestigung - ist das stabiler als es aussieht? :D

De' Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De' Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 13:00

Zitat

Original von Jürgen K
Wegen dem doch recht beschwerlichen Aufbau denke ich darüber nach, vielleicht doch auf Gerüstbau (neudeutsch: Räck) umzusteigen. Mal seh'n.


Das kann ich gut nachvollziehen ;)
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

rlp

Mitglied

  • »rlp« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Wohnort: Wolfsburg

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 13:11

... bitte kein Rack :rolleyes:
Saludos,
Rainer

Mein Zeugs ...

rapid

ES-EL

  • »rapid« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. September 2003

Wohnort: Esslingen

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 13:29

Witzige Schüssel, nette Luftratten.

@bathtubdiver
Muddu mache Auge besser auf ;-)
Imho eines der am besten allround einsetzbaren,
dynamischen Miks der mittleren Preisklasse (~160,-)

  • »Slartibartfass« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Juni 2004

Wohnort: Emsdetten

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 14:55

Hi,

schöne Vorstellung. Nettes Set.
Bin noch etwas irritier, wie Du die Tauben in das Set-Up integrierst.
Aber ich würde die nicht Tod-dämpfen, spiel die offen. :-)

Viel Spaß noch hier!


PS: Es gibt auch genug Leute hier, die Dir vernünftiges Zeug in den Thread schreiben. :D
Brian: Ihr seid lauter Individuen.

Menge: Ja, wir sind lauter Individuen.

Brian: Ihr seid alle verschieden.

Menge: Ja, wir sind alle verschieden.

Dennis: Ich nicht.

ALLES NEU, Guckst DU!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slartibartfass« (25. Oktober 2006, 14:56)


Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich
  • »Jürgen K« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 23:22

Hallo,

der 400er Ständer hat die Jungle Snare im Griff. Mit Gefühl festgedreht, das hält. Sieht also wirklich nur so schlimm aus.

Wieso kein Reck? Sieht doch keiner, wenn's dunkel ist. De' Maddin hat ja auch eins.

Zitat

Imho eines der am besten allround einsetzbaren,
dynamischen Miks der mittleren Preisklasse

Dem schließe ich mich an, sogar die Bass Drum klingt damit angemessen. Für die "mit dem SM 57 kann man das auch machen"-Fraktion sogar sehr gut.

Die Luftratten/Tauben waren nebenan in einem Schlag. Der war offen. Ich guck' mich halt immer um und wenn ein Tier in der Nähe ist, dann wird es eben auf dem Telefon gespeichert.

Gruß,
Jürgen

19

Donnerstag, 15. November 2007, 14:59

Hey Jürgen, habe den Thread hier gerade erst entdeckt!

Das Force 3001 ist ein gutes Set, auch wenn ich einige Dinge am Aufbau (für mich) ändern würde :)

Die Sonor Snare (HLD) finde ich aber für eine Gummimatte zu schade :)

Keep on drumming

jayjay

Mitglied

  • »jayjay« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juni 2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 15. November 2007, 23:40

colorsounds und rotos - geil, die guten (?) alten zeiten ... :D
schöne sachen zum partymachen!!
grüße, jan