Sie sind nicht angemeldet.

DailyReform

neues Mitglied

  • »DailyReform« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. November 2003

Wohnort: Hameln

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 14. September 2006, 13:20

Meshheads gibt es auch von Hart Dynamics

super Einführung - Kompliment - nur der Vollständigkeit halber:
Meshheads gibt es auch von Hart Dynamics (3 Serien) und NoName von drum-tec
[

rapid

ES-EL

  • »rapid« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. September 2003

Wohnort: Esslingen

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 14. September 2006, 15:27

Up, denn:

Zitat

Ist das die Bewerbung zum "Post of the Month" ?


Eingestellt :-))

Glühstrumpf und danke für diesen Beitrag.

xtj7

viva Espania

  • »xtj7« ist männlich
  • »xtj7« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: nähe Bremen

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 14. September 2006, 16:11

Oh, ähm, wow :D
Kanns denn noch besser werden? TD-20 Modul UND Post of the month an einem Tag? Ja is denn heut scho Weihnachten? :D

Also vielen Dank :)
E-Drums DIY
Herkunft der Informationen: 1% Kopf, 99% Internet
Outsourcing ist modern.

Psycho

Therapie erfolgreich beendet

  • »Psycho« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Januar 2004

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 14. September 2006, 16:18

Gratuliere xtj7, das ist wirklich mehr als verdient.

Aber Rapid: Könnten ihr noch auch den Triggerselbstbautrhead oben bei den E-Drums fest verankern, denn der war mit Sicherheit das Posting of the Year, wenns um E-Drums geht. das soll natürlich nicht die Bedeutng dieses Threads hier schmälern, weil beide für die für Edrumabteilng einfach das Non Plus Ultra sind.

25

Samstag, 23. September 2006, 14:24

Gerade erst entdeckt! ein super thread, die auszeichnung ist mehr als vedient.
Kleiner Tip:
Evtl sollte man den Titel noch erweitern und zwar in "e-Drums für anfänger FAQ" oder so. Wenn jemand nur nach E-Drum sucht, findet er viele und wird nicht zwangsläufig auf diesen tollen thread stoßen!

xtj7

viva Espania

  • »xtj7« ist männlich
  • »xtj7« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: nähe Bremen

  • Nachricht senden

26

Samstag, 23. September 2006, 14:28

guter hinweis, danke ;) habe dabei auch gleich noch die suchmaschineneinträge etwas erweitert, damit man den thread leichter finden kann

Edit rapid:
Aus diesem Grund habe ich auch ein 'Wichtig:' davor
gesetzt, der Thread steht nun immer ganz oben ;-)
E-Drums DIY
Herkunft der Informationen: 1% Kopf, 99% Internet
Outsourcing ist modern.

sirbilly5

unregistriert

27

Mittwoch, 8. November 2006, 09:15

Ich finde auch ein super Thread.
Weiss zwar noch immer nicht was ich nun meinem Sohn (8Jahre) als Anfängerset kaufen soll, aber es wird einfach ein E-Drums Anfängerset werden.

Und dann schaun wir mal was die Nachbarn (siehe andere höchst aufschlussreiche Threads) dazu sagen werden. :-)

Vielen Dank
lg
Billy

Nanovarium

Mitglied

  • »Nanovarium« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Januar 2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 1. Mai 2007, 21:13

2 Dinge die du in deiner FAQ anpassen könntest:

- Das ddrum 4se wird offiziell nicht mehr vertrieben.
- DDrum stellt zwar noch Trigger her, ist aber v.a. nun Hersteller von Akustik-Drums.

Sir Peppi

neues Mitglied

  • »Sir Peppi« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Mai 2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

29

Samstag, 26. Mai 2007, 17:01

Hart Dynamics

Ich bin auch begeistert von deinem Beitrag!

Allerdings is mir auch die Hart Dynamics Sache aufgefallen! Ich spiele selber ein Td-12 mit Hart Dynamics Pads und Mesh Heads von drum-tec! Und da gerade die meiner Meinung nach das Maß aller Dinge sind ( wie gesagt ist nur meine Meinung ) sollte man diese auch erwähnen! Und vielleicht auch, dass drum-tec einer der kompetentesten Läden in Deutschland ist! Die haben sich glatt nen ganzen Tag für meine Beratung Zeit genommen als ich mein Set dort gekauft habe!

Aber wie gesagt...genialer Beitrag!

Gruss Peppi

Drewi

E-Drummer

  • »Drewi« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juni 2007

Wohnort: An der schönen Ostsee 10 Min. zum Strand

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 24. Juni 2007, 16:01

E-Drums

Stell einfach mal die Empfindlichkeit der Pads ein.Das geht beim TD 6 ganz einfach . Halte schift gedrückt,und drücke gleichzeitig Edit.Whle dann mit dem Pfeil rechts Trig Basik ,und drücke Enter.Dann wählst du mit den re.li. Pfeilen Sensitivity und kannst dann mit den plus und minus tasten den richtigen wert ermitteln.Vorher solltest du natürlich den richtigen Trigger Typ eingestellt haben.Ist das nicht der Fall, kann das auch zu solchen Problemen führen.Eines noch wenn du den Sensitivity wert hoch einstellst erhöst du auch gleichzeitig die Lautstärke.Auch wenn du nur leicht anschlägst.Ich hoffe dir geholfen zu haben.
gruß Andreas

Sorge dich nicht Lebe!
Mein E-Drum mit TD20X Modul

Drewi

E-Drummer

  • »Drewi« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juni 2007

Wohnort: An der schönen Ostsee 10 Min. zum Strand

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 24. Juni 2007, 16:08

Ich habe dir auf der Seite 3 einen Ratschlag gegeben. Leider habe ich mich in der Antwortspalte geirrt.
gruß Drewi 01
guck einfach unter meinem Beitrag auf Seite 3

Sorge dich nicht Lebe!
Mein E-Drum mit TD20X Modul

drummertarzan

reist gern mal etwas weiter an

  • »drummertarzan« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. September 2006

Wohnort: Rheinland - Pfalz

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 22. Juli 2007, 20:10

xtj, eigentlich koennten wir die Liste mal um die neu auf dem markt erschienenen Trigger- und Padhersteller erweitern...Was meinst Du?
"Bilder von E-drums sind so nötig wie ein Keyboarder in einer Band." (by Oaky) Gegenbeispiel 8)
My Drumset is my castle (by Juergen K)

Tarzan verkauft...
:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »drummertarzan« (22. Juli 2007, 20:11)


Flowerman

Mitglied

  • »Flowerman« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. März 2007

Wohnort: Schweiz, Bern

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 25. September 2007, 00:25

Roland Pad-Übersicht

Hier eine Auflistung der Roland Pads

Ich hoffe, sie ist hilfreich. Falls sie nicht hier hin gehört, möge der Moderator den Beitrag bitte an die richtige Stelle verschieben.

Bass- / Kick-Pads
Typ Farbe Trigger Grösse Material Jahr
KD-5 schwarz Single 2" Gummi 1995
KD-7 schwarz Single 2" Gummi 1993
KD-8 schwarz Single 5.5" Gummi 2004
KD-80 weiss Single 8" Mesh 1999
KD-85BK schwarz Single 8" Mesh 2005
KD-85WT weiss Single 8" Mesh 2005
KD-120BK schwarz Single 12" Mesh 2004
KD-120PL lila Single 12" Mesh 2001
KD-120RD rot Single 12" Mesh 2001
KD-120WT weiss Single 12" Mesh 1998

PD7 und PD-8 sind nicht gleich gross!
Tom- / Snare-Pads
Typ Farbe Trigger Grösse Material Jahr
PD-5 schwarz Single 8.5" Gummi 1995
PD-6 weiss Single 8.5" Gummi 2001
PD-7 weiss Dual 7" Gummi 1993
PD-8 silber Dual 8.5" Gummi 2004
PDX-8 schwarz Dual 8" Mesh 2006
PD-9 weiss Dual 10" Gummi 1994
PD-80 weiss Single 8" Mesh 1999
PD-80R weiss Dual 8" Mesh 1999
PD-85BK schwarz Dual 8" Mesh 2005
PD-85WT weiss Dual 8" Mesh 2005
PD-100PL lila Single 10" Mesh 2001
PD-100RT rot Single 10" Mesh 2001
PD-100WT weiss Single 10" Mesh 1997
PD-105BK schwarz Dual 10" Mesh 2004
PD-105WT weiss Dual 10" Mesh 2005
PD-120PL lila Dual 12" Mesh 2001
PD-120RT rot Dual 12" Mesh 2001
PD-120WT weiss Dual 12" Mesh 1997
PD-125BK schwarz Dual 12" Mesh 2004
PD-125WT weiss Dual 12" Mesh 2005

Pad Grössenvergleich

Cymbal-Pads
Typ Farbe Trigger Grösse Material Jahr
CY-6 Crsh Dual 12" Gummi 2001
CY-8 Crsh Dual 12" Gummi 2004
CY-12R/C Rd/Crsh Triple 12" Gummi 2002
CY-14C Crsh Dual 14" Gummi 2001
CY-15R Rd Triple 15" Gummi 2001
Hi-Hat
Typ Farbe Trigger Grösse Material Jahr
CY-5 Pad Dual 12" Gummi 2006
CY-12H Pad Dual 12" Gummi 2001
FD-6
Controller
?
FD-7
Controller
1993
FD-8
Controller
2004
VH-11 V-HiHat Dual 12" Gummi 2005
VH-12 V-HiHat Dual 12" Gummi 2004

 

Irrtum vorbehalten. Keine Garantie für Korrektheit der Daten.
Korrekturen bitte als PN senden, sonst wird noch der Thread selbst zur Korrekturliste. Besten Dank.

Beste Grüsse, Flowerman

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Flowerman« (27. September 2007, 08:38)


KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 25. September 2007, 13:08

RE: Roland Pad-Übersicht

Nette Liste!

Dabei wäre noch interessant:
Dual Trigger aus Gummi sind Piezzo/Switch
Dual Trigger mit Mesh sind Piezzo/Piezzo

immer ???

Triple Trigger sind ??? (ich denke 2x Piezzo, 1x Schalter)
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

xtj7

viva Espania

  • »xtj7« ist männlich
  • »xtj7« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: nähe Bremen

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 25. September 2007, 14:02

KingKiller: 3 Zonen = 1x Piezo 2x Schalter
E-Drums DIY
Herkunft der Informationen: 1% Kopf, 99% Internet
Outsourcing ist modern.

jayjay

Mitglied

  • »jayjay« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juni 2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 25. September 2007, 14:28

RE: Roland Pad-Übersicht

@ Flowerman: sehr, sehr gut !!

What happened to PD-5 und FD-6?

Die Spielfläche der KD-5 und der KD-7 sind gleich groß (habe beide Modelle gehabt).

Grüße, Jan

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »jayjay« (25. September 2007, 14:30)


Flowerman

Mitglied

  • »Flowerman« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. März 2007

Wohnort: Schweiz, Bern

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 26. September 2007, 00:14

Vielen Dank für das Lob und die ergänzenden Infos.

Das PD-5 ist jetzt ergänzt - von dessen Existenz wusste ich bisher gar nichts :)

Grüsse, Flowerman

xtj7

viva Espania

  • »xtj7« ist männlich
  • »xtj7« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: nähe Bremen

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 26. September 2007, 01:18

PD-5 ist von 1995
E-Drums DIY
Herkunft der Informationen: 1% Kopf, 99% Internet
Outsourcing ist modern.

jayjay

Mitglied

  • »jayjay« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juni 2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 26. September 2007, 10:42

Ich habe zwei FD-6 Hihat-Controller, die eigentlich vor (?) dem FD-7 rausgekommen sein müßten.
Der FD-6 ist meines Wissens funktional baugleich mit dem FD-7, lehnt sich aber eher an den FD-8 an (keine Einstellmöglichkeit per Flügelschraube wie beim FD-7).
Ist aber bei Ebay viel günstiger zu bekommen, deshalb habe ich meinen FD-7 verkauft und für´s gleiche Geld beide FD-6 bekommen :D
Funktionieren an meinem TD-6V einwandfrei.

Redrum

Mitglied

  • »Redrum« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Februar 2007

Wohnort: Minden

  • Nachricht senden

40

Freitag, 26. Oktober 2007, 20:10

Will gerade etwas recorden, da ist mir etwas aufgefallen:

Habe leider nur ein selbstgebautes Mono-Ride becken, wenn ich leise schlage hab ich ein normales Ride-Ping wie es jeder kennt, doch wenn ich doller schlage wird der Ping nicht lauter, sondern scheint sich in ein Bell-Ping zu verwandeln.

Weiß jemand wie ich einstellen kann das ich nur einen Sound auf diesem Mono Becken habe ?

Modul ist TD6-V.

Gruß Redrum

P.S. Sorry falls ich die Antwort nicht gefunden haben sollte, ist nur gerade etwas sehr eilig !