Sie sind nicht angemeldet.

maetes

Mitglied

  • »maetes« ist männlich
  • »maetes« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 4. März 2007, 12:38

xxx

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »maetes« (7. September 2009, 17:45)


Drumwolf

Mitglied

  • »Drumwolf« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. September 2003

Wohnort: Wilder Süden 21

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 4. März 2007, 13:52

RE: Mätes sagt guten Tag und zeigt sein Gretsch

Zitat

Original von maetes
7. Das Leben ist zu kurz, um sich mit Mittelklasse zu beschäftigen.
]


Das stimmt, Alter, deswegen stelle ich mein Zeug gerade auch komplett um. Geiles Set, herzlichen Glückwunsch und willkommen im DF-Seniorenkreis.

Wolfgang
"Most drummers are crazy, aren't they ? They don't all start off crazy, but they end up that way." ;( Charlie Watts

  • »BassDrumBone« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Wohnort: M

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 4. März 2007, 14:06

Servus lieber Namensvetter!

Ich weiß nun leider nicht, was ich überhaupt noch schreiben soll. Alles was zu sagen war wurde bereits gesagt (bzw. geschrieben).
Also: Herzlichen Glückwunsch zu Deinem wiederentdeckten Hobby, Deinem neuen - unglaublich "Mitfreude" erweckenden - Set und Deiner Frau, die Dich auf solch gute Ideen bringt!
(Wenn Du schon 60 bis 70 Stunden pro Woche arbeitest und sie Dir dazu rät noch weitere Zeit ohne Sie zu verbringen, ist das toll! Ich erlebe das genau anders herum, bin aber auch unverheiratet.)

Martin.

44

Sonntag, 4. März 2007, 14:16

Zitat

Das Leben ist zu kurz, um sich mit Mittelklasse zu beschäftigen.

Ich übertrag das mal auf mich:
Der Geldbeutel ist zu kurz, um sich mit Mittelklasse zu beschäftigen... :rolleyes:
Super Einstellung!

Das Set ist ein Traum!

Niop

Mitglied

  • »Niop« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. September 2006

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 4. März 2007, 14:23

Wirklich ein fantastisches Set.
Und eine wunderbare Vorstellung noch dazu! :)

Da gibts nicht viel mehr zu sagen.
Herzlich Willkommen und noch viel Spaß hier im Forum. =)

MFG
Niop
but if it's all the same to you; give me back my blue; other colors fade anyway...

HR

Mitglied

  • »HR« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Juli 2003

Wohnort: Bad Wimpfen / BW

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 4. März 2007, 18:04

Zitat

Original von maetes
Und im Gegensatz zu anderen (akustischen) Musikinstrumenten wie Flügel, Streichdings und so hat man beim Schlagzeug die Chance, mit vergleichsweise überschaubarem Budget High-End-Status zu erreichen.
Das ist natürlich relativ, ich weiß....


Wenn ich mir anschaue, wieviele Leute ohne mit der Wimper zu zucken die Kohle für einen geleasten Touareg ausgeben, wieviele ihr sauer verdientes Geld für Kippen und schlechten Fusel zum Fenster rausschmeißen oder sich 2 mal im Jahr einen Urlaub gönnen halte ich selbst die teuren Sets hier im Forum allemal für überschaubare Investitionen. Was ist denn schon groß dabei wenn jemand seit 20 Jahren malocht wie blöd und sich dann mal für 5...10.000 Euro Instrumente im Keller angesammelt haben....
Mein Space.
Mein Ludwig Classic Maple.
Meine Coverband.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HR« (4. März 2007, 18:05)


Luddie

Mitglied

  • »Luddie« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Februar 2006

Wohnort: Bremen

Endorsements: Wahan

Firma: Trommelwerk Bremen

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 4. März 2007, 18:08

Superanmerkung! Genau meine Meinung, schliesslich ist ein Musikinstrument was, wo man (im Gegensatz zu nem geleasten Touareg) auch noch nach Jahren was von hat...

williken

Mitglied

  • »williken« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. April 2005

Wohnort: Engelskirchen

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 4. März 2007, 18:15

stimme euch beiden zu, nur meinte er es anders:
ein high end/ edelschlagzeug ist im vergleich zu anderen instrumenten günstig. schaut euch mal high end tuba preise an; ihr fallt vom glauben ab.
von steinway, schimmel und bösendorfer erzäl ich lieber nichts ;)

  • »mr.drummachine« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Juli 2006

Wohnort: Lauingen

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 4. März 2007, 18:25

mega hammer geiles finish, muss ich sagen!
und gefällt mir alles an dem teil!

hammer!!

viel spaß no!
drummachine

niels

Mitglied

  • »niels« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 4. März 2007, 19:10

Sehr schönes Set.. und willkommen zurück!! Wenn ich eins in meinem Leben nicht missen möchte, sind es die Erfahrungen, die ich im Zusammenhang mit der Musik gesammelt habe. Zigmal wollte ich alles in die Ecke schmeißen, einmal habe ich alles verkauft, mit dem Ergebnis, dass ich ein Jahr später alles neu kaufen musste.. :rolleyes:
Ich sehe es als großes Glück an, dass ich meinen Traum verwirklichen kann..Denn die allermeisten Leute auf der Welt können das nicht.

Also los!! Bevor wir Schwielen am Arsch kriegen vom auf dem Geld sitzen 8)

Gugg da:

http://www.drummerforum.de/forum/thread.php?threadid=24093
Meine Trommeln

Besser reich und gesund als arm und krank

The FloW

Mitglied

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2006

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 4. März 2007, 19:44

sehr schönes Set!
Und über einen gleichgesinnten freut man sich auch immer...
Bin auch ein Jazzer und wie du schon sagtest sind besagte ja rar hier auf dem Forum deshalb ist es gut, dass unsere Fraktion gestärkt wird.
Verkaufe
alte Paiste 505 Hi Hat Becken, Preis nach Vereinbarung
Bei Bedarf gibts auch Bilder

Tama Rockstar Snare die bei mir seit ca. 3 Jahren im Keller liegt

Luddie

Mitglied

  • »Luddie« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Februar 2006

Wohnort: Bremen

Endorsements: Wahan

Firma: Trommelwerk Bremen

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 4. März 2007, 22:01

Wie schön! Alles Leute, die sich schöne Sachen kaufen und dazu auch stehen.
Meine Rechnung geht so: Geld ist materialisierte Lebenszeit. Um es zu verdienen, gibt man Lebenszeit und Mühe her. Dafür kann man erstmal leben.

Und der Rest (wenn es denn einen gibt)?

FÜR DEN REST KAUFT MAN SICH ALS DRUMMER DAS, WAS EINEN AM GLÜCKLICHSTEN MACHT! VERSTANDEN?? :)

Paiste

Suchmaschinen- ergebnisverlinkungswahn

  • »Paiste« ist weiblich

Registrierungsdatum: 1. Juni 2002

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 6. März 2007, 22:52

RE: Mätes sagt guten Tag und zeigt sein Gretsch

Sympathische Vorstellung und interessante Philosophie ("Das Leben ist zu kurz, um sich mit Mittelklasse zu beschäftigen"), ich fühle aus eigener Erfahrung mit dir ("Meine Klavierlehrerin war unerträglich") und wünsche dir eine schöne Zeit mit that great Gretsch sound. :)

maetes

Mitglied

  • »maetes« ist männlich
  • »maetes« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 6. März 2007, 22:57

xxx

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maetes« (7. September 2009, 17:45)


Redrum

Mitglied

  • »Redrum« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Februar 2007

Wohnort: Minden

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 6. März 2007, 23:03

Leider ist bei mir der Geldbeutel zu klein, um mich mit High-End zu beschäftigen :P

Bin Schüler, bin mit meinem Set (Schwarz lackiertes Mapex Venus) mit Tama Imperialstar Snare und Paiste Alpha-Beckensatz total zufrieden. Wenn ich bedenke das ich auch schon locker 1,5k € ins Schlagzeug(spiel) investiert habe, von den Unterrichtsstunden ganz zu schweigen :)

In 5-10 Jahren werd ich mir dann auch mal ein Set für 2k € falls das Geld da sein sollte. Zeit hab ich noch, bin erst 17 :D

Wirklich tolles Set haben Sie da, Gruß Redrum

De' Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De' Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 6. März 2007, 23:04

Entweder hatte ich mal wieder einen Anflug geistiger Umnachtung (kommt öfter bei mir vor, keine Panik) oder einfach Tomaten auf den Augen.

Jedenfalls habe ich jetzt erst (Asche auf mein Haupt) die komplette Vorstellung RICHTIG gelesen und muss nochmals ein paar Zeilen loswerden.

Klasse geschrieben und Ansichten, die sich hier und da mit meiner Einstellung deckt. Auf das Du das Trommeln nicht wieder aus den Augen verlierst. Keep on, Du kölnischer Maddin ;)
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

Paiste

Suchmaschinen- ergebnisverlinkungswahn

  • »Paiste« ist weiblich

Registrierungsdatum: 1. Juni 2002

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 6. März 2007, 23:18

Zitat

Original von maetes
... da war sie, die weibliche Hauptrolle aus dem Themenstart!
Sie hat mich beachtet! Fühle mich geehrt. :]

8o

Huch, also angesprochen hatte ich mich damit überaupt nicht gefühlt, deswegen ist die Ehre nun ganz meinerseits! :]

rlp

Mitglied

  • »rlp« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Wohnort: Wolfsburg

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 7. März 2007, 07:31

RE: Mätes sagt guten Tag und zeigt sein Gretsch

... Hi Maetes, willkommen im Club! Ich hab' (glaube ich) Dein Gretsch beim Reiner in Maintal gesehen als ich mein Gretsch geholt habe. Super Set - sehr edel!
Saludos,
Rainer

Mein Zeugs ...

Deichgraf

Mitglied

  • »Deichgraf« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 7. März 2007, 08:19

Hallo Martin !

Erst einmal schließe ich mich den Vorschreibern an. Schlagzeugtechnisch gesehen stimmt alles ! Glückwunsch zur Wiederentdeckung der Drummeridentität !

Zitat

Ich bin Jahrgang 60 und Architekt mit Famile, Hund und altem Haus in Köln.
Trifft bis auf den Architekten alles auch auf mich zu. Bin auch Spät-Wiedereinsteiger mit Rückenwind von meiner Holden. Die Oldies des Forums haben sich übrigens hier geoutet.

Da dieser Thread voller Lebensweisheiten nur so trieft, will ich auch mal meinen Senf dazu geben. 60-70 Stunden habe ich viele Jahre das Hamsterrad getreten, dazu noch ehrenamtliche Tätigkeiten in meiner Gemeinde. Ergebnis= burn out, weil nicht auf die Warnsignale geachtet. Sei vorsichtig und gehe lieber einmal mehr an's "Therapiedrumset" als an den Schreibtisch! ;)

Gruss aus dem Norden der Republik!

<>< Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GrafDaniel« (7. März 2007, 08:20)


rlp

Mitglied

  • »rlp« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Wohnort: Wolfsburg

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 7. März 2007, 08:26

@ GrafDaniel ... wie recht Du hast! Bin auch Jahrgang 1961 ... :]
Saludos,
Rainer

Mein Zeugs ...