Sie sind nicht angemeldet.

prosoccer91

Mitglied

  • »prosoccer91« ist männlich
  • »prosoccer91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. Januar 2009

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Januar 2009, 19:47

prosoccer91 goes more recording

Neu: 24.10.2010

Hallo erstmal,
mein Name ist Lukas, bin 18 Jahre alt, wohne im Herzen des Ruhrgebietes (Bochum) und wollte mich und mein Set mal hier im Df vorstellen.
Wie ich zum Schlagzeug spielen gekommen bin?
Das hat schon mit 3 Jahren angefangen als ich mir mit den Percussion Zeug von meinem Vater (spielt Conga) ein kleines Schlagzeug gebaut habe.
Der Rest ist eigentlich relativ unspektakulär: Ein Freund von mir hat sich ein Schlagzeug angeschaft und angefangen zu spielen. Da der Drummer eh der coolste Part einer Band ist ;-) dachte ich mir fängste auch mal an zu spielen. Seit dem, (2003) nehme ich Unterricht bei Clemens von Schalscha. Nach 7 Jahren habe ich beschlossen alleine meinen Weg zu finden.
Richtig intensiv spiel ich erst seit etwa 2 Jahren. Seit dem übe ich bis zu 1,5-2 Std pro Tag. Das waren noch Zeiten. Jetzt: Keine Zeit, 1 Std ist aber meist noch drin.
Natürlich hat sich auch mein Musik stil entwickelt. Anfangs eher Metall , bin ich jetzt bei Jazz, Funk, Latin, Fusion angelangt.
Lieblingsdrummer:
Ich habe zu viele lieblings Drummer, um sie hier zu nennen.
Im Moment beschäftige ich mich mit seiner Schule Contemporary drummer + one.
Im Moment beschäftige ich mich mit den verschiedenen 6 Stroke Rolls und der Verteilung auf Hände, Füße und verschiedene Sounds
Es muss GROOVEN!!!!

Mein Set:
Ist ein Gretsch Catalina Maple. Größen 22/10/12/14/16.
Ich schreib nicht dazu, welche Kessel ich gerade spiele, da sich das eh ständig ändert. Im moment 22/10/14/16 (benny greb lässt grüßen) Im Moment 22/10/12/14
Das Set ist auf jeden Fall okay und klingt mit Evans G1 Coated Fellen auch recht ordentlich.
Die Snare die beim Set dabei war habe ich relativ schnell rausgeworfen und mir stattdessen eine
DW collector Series Snare in 14“x6“ gekauft. Die Snare hat mir Mr. Dennis Chambers (und Moritz Müller) auf einem Konzert unterschrieben.
Ich denke zum Sound brauch ich nichts zu schreiben. Ach ich machs trotzdem: Supi
Zu den Becken:

Sabian HHX:
12“ Evolution Splash
17" Signature Jojo Mayer Fierce Crash (von Holzmichel)
Meinl :
18“ Medium Thin Crash (Jazz)
18" Extra dry Crash
14" Traditional medium Hihat
Meinl generation xtreme stack 12/14
Zildjian K:
Zildjian k High Definition Ride 22" (danke an Laterne_Nils)

Hardware:
Iron Cobra Power Glide
Yamaha HS1100
Diverse Beckenständer aus verschiedenen Serien

Recording Equipment:
Mikrofone:
Overhead: Rode NT5
Hihat: Beyerdynamic MCE 530
Snare: Shure Sm57
Snare unten: Beyerdynamic MCE 530
Bass: Superlux Pro218a
Sennheiser e902
Toms: AGK CCS D22 (3x)
Mischpult:
Phonic Helix Board 12plus
Phonic Helix Board 24 universal

Und natürlich diverse Kabel und Ständer


wenn ihr euch das ganze Set mal anhören wollt geht am besten auf:

myspace.com/lukasnuese

Meine Bands:
Im Moment trommel ich in 2 Bands. Eine typische Top 40 Rock/Pop cover Band (von Abba bis Lady Gaga) und eine Fusion Band ("lass uns daraus mal einen 3/4 gefolgt von einem 2/4 Takt machen").
Myspace Seiten kommen bald hoffe ich.


6.06.09



29.12.09

Heute 7.05.10



Gruß Lukas

---------- "weniger posten, mehr üben" ----------- :thumbsup:

Mein zeug:
http://www.drummerforum.de/forum/37832-prosoccer91-goes-more-recording.html#post635340
www.myspace.com/lukasnuese

Dieser Beitrag wurde bereits 20 mal editiert, zuletzt von »prosoccer91« (24. Oktober 2010, 16:30)


Larsson

neues Mitglied

  • »Larsson« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2008

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Januar 2009, 20:01

Hey prosoccer91,

deine Becken gefallen mir besonder gut, aber dein schlagzeug ist auch nicht schlecht, nur noch die Bilder fehlen, aber die kommen ja noch so wie du gesagt hast, wenn du es herausgefunden hast!


Lg Larsson
FETZ NAAIII! Meine Vorstellung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Larsson« (25. Januar 2009, 20:06)


Drewi

E-Drummer

  • »Drewi« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juni 2007

Wohnort: An der schönen Ostsee 10 Min. zum Strand

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Januar 2009, 20:17

Hallo Nachbar.Ich wohne in Witten,also nur wenige Kilometer von dir entfernt.Und herzlich willkommen in unser Prügelcompanie. :thumbsup:
Dein Set mit den Becken finde ich 1a

Sorge dich nicht Lebe!
Mein E-Drum mit TD20X Modul

"Blackout"

Mitglied

  • »"Blackout"« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. August 2007

Wohnort: 64546 Mörfelden-Walldorf Luisenstraße 10

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Januar 2009, 23:38

Schickes Set und schicke Becken aber kannst du das 10er Tom so effektiv spielen? Das ganze sieht.... abenteuerlich aus :P Aber wenn du damit klar kommst ;)
Bist zwar jetzt schon ein paar Tage angemeldet aber dennoch: Willkommen hier :)


Gruß Sascha

Deichgraf

Mitglied

  • »Deichgraf« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Januar 2009, 06:54

Hallo! Amtliche Sachen für Dein Alter. Besonders die Becken sind Sahne! Naturfarbene Sets finde ich immer schick!

Schöne Vorstellung! Schön, dass Du so vielseitig bist!

Viel Spaß hier im Forum!


<>< Daniel

prosoccer91

Mitglied

  • »prosoccer91« ist männlich
  • »prosoccer91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. Januar 2009

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Januar 2009, 09:43

Ja die das 10" Tom....

Ich will die Bassdrumrossette nicht benutzen, deswegen die Toms an ein Stativ. Nur ist jetzt das 10" so weit links, dass die Hihat zu weit links und unbequem zu spielen ist. Also musste ich um die Hihat wieder ordentlich spielen zu können das 10er Tom versetzten.
Mit meinen 192cm komme ich da aber ohne probleme ran.

Und das 10er Tom einfach wegzupacken, kam nicht in Frage, da es grade für die Weckl sachen extrem wichtig ist.

Ich meine Weckl und Rick Latham machen das ganz ähnlich.

Schön das mein Set euch gefällt.

Gruß ausm Pott
Gruß Lukas

---------- "weniger posten, mehr üben" ----------- :thumbsup:

Mein zeug:
http://www.drummerforum.de/forum/37832-prosoccer91-goes-more-recording.html#post635340
www.myspace.com/lukasnuese

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »prosoccer91« (26. April 2009, 14:44)


  • »chrisslbüble« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Februar 2008

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. Januar 2009, 11:29

Hallo Lukas,

ich hab dein Set vor Kurzem in einer SVZ Gruppe gesehen. Da ist mir auch der hier schon mehrfach angesprochene, etwas unpraktisch wirkende Aufbau aufgefallen.
Wenn du so groß bist, kannst du doch mal probieren, die Toms niedriger und flacher aufzuhängen und den kompletten Ständer in Richtung Bass drum schieben.
Dann würde es für die Hihat wahrscheinlich auch nicht eng werden.
Ansonsten sehr schönes Set mit wunderschönem Finish und noch viel schöneren Becken.

Grüße aus dem Badnerland
Chris

Supplicium

Mitglied

  • »Supplicium« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Mai 2008

Wohnort: Bühl

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. Januar 2009, 13:45

hey!
wie schon mehrmals bestätigt wurde: schöne becken!
diei 10er tom würde mich so allerdings auch etwas stören aber wenn du damit klar kommst ist das ja auch super!
viel spass hier!
gruß fabian

prosoccer91

Mitglied

  • »prosoccer91« ist männlich
  • »prosoccer91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. Januar 2009

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. Januar 2009, 18:30

erstmal Danke für die Ratschläge.
Ich habe die Toms jetzt etwas flacher (aber nicht tiefer) und es spielt sich echt besser (danke an chrissbüble).
Leider kann ich den Ständer an dem die toms befästigt sind nicht weiter nach vorne schieben, weil die Bassdrum dem Fuss vom Ständer im Weg steht.
Gruß Lukas

---------- "weniger posten, mehr üben" ----------- :thumbsup:

Mein zeug:
http://www.drummerforum.de/forum/37832-prosoccer91-goes-more-recording.html#post635340
www.myspace.com/lukasnuese

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. Januar 2009, 19:27

Willkommen auch von mir! Schöne Vorstellung, gutes Set und tolle Becken.

du hast auch eine sehr lockere Entspannte Spielweise wie ich auf der Myspace Seite deiner
Band gesehen habe. Allerdings ist die Schrift auf derselben für mich eine Katastrophe.

Viel SPaß hier!!
Alles wird gut

prosoccer91

Mitglied

  • »prosoccer91« ist männlich
  • »prosoccer91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. Januar 2009

  • Nachricht senden

11

Montag, 26. Januar 2009, 20:01

Wem sagst du das.......

Du must dir mal meine myspace.com/lukasnuese anschauen. Das sind aktuellere und anspruchsvollere Stücke (Island Magic, Again and Again, Rainy Day...). Aber ich habe sie noch nicht ganz erarbeitet.
Gruß Lukas

---------- "weniger posten, mehr üben" ----------- :thumbsup:

Mein zeug:
http://www.drummerforum.de/forum/37832-prosoccer91-goes-more-recording.html#post635340
www.myspace.com/lukasnuese

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »prosoccer91« (27. Januar 2009, 18:34)


prosoccer91

Mitglied

  • »prosoccer91« ist männlich
  • »prosoccer91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. Januar 2009

  • Nachricht senden

12

Samstag, 7. Februar 2009, 05:25

Um fragen vorzubeugen. Ich habe die Tom gekauft:

1.Weil es mich genervt hat mit links keine tiefen Toms zu spielen.
2.Weil es super wenig Toms gibt die farblich zu meinem Set passen.
3.Weil die jetzt nicht sooo teuer war (ebay).
4.Weil sie richtig geil klingt.

Klanglich auf jeden Fall eine Erweiterung. Ich habe die anderen Toms jetzt so gestimmt, das sie klanglich zusammen passen (vielleicht nicht 100%ig)
Gruß Lukas

---------- "weniger posten, mehr üben" ----------- :thumbsup:

Mein zeug:
http://www.drummerforum.de/forum/37832-prosoccer91-goes-more-recording.html#post635340
www.myspace.com/lukasnuese

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »prosoccer91« (21. März 2009, 10:20)


13

Samstag, 7. Februar 2009, 17:07

Nur ist jetzt das 10" so weit links, dass die Hihat zu weit links ...


besorg dir einen vernünftigen doppeltomständer, dann kannst du den ganzen zimt weiter nach rechts rücken und kommst optimal an die hihat ran (kannst in meiner galerie nachgucken, wie das dann aussieht).
die snare klingt definitiv geil, die nähme ich dir glatt ab. :)

Nicooo

Mitglied

  • »Nicooo« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. Juli 2008

Wohnort: Coburg

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. Februar 2009, 13:38

Klasse Becken hast du da :)

prosoccer91

Mitglied

  • »prosoccer91« ist männlich
  • »prosoccer91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. Januar 2009

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. Februar 2009, 20:58

Danke.

Was meint ihr denn, was die Snare noch wert ist? Spielt die Unterschrift von Dennis Chambers / Moritz Müller da ne Rolle?
Gruß Lukas

---------- "weniger posten, mehr üben" ----------- :thumbsup:

Mein zeug:
http://www.drummerforum.de/forum/37832-prosoccer91-goes-more-recording.html#post635340
www.myspace.com/lukasnuese

Supplicium

Mitglied

  • »Supplicium« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Mai 2008

Wohnort: Bühl

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. Februar 2009, 21:19

wieso was hast du damit vor :huh: ;)
ich persönlich würde für eine unterschrift nicht mehr bezahlen. kommt auch darauf an wie alt und wie gebraucht das gerät ist...

prosoccer91

Mitglied

  • »prosoccer91« ist männlich
  • »prosoccer91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. Januar 2009

  • Nachricht senden

17

Montag, 16. Februar 2009, 21:27

also die Snare ist 1,5 Jahre alt und den Zustand kann man als neuwertig bezeichnen.

Ich hab für die Snare sehr viel Geld bezahlt und würde gerne wissen was sie jetzt noch wert ist.
Gruß Lukas

---------- "weniger posten, mehr üben" ----------- :thumbsup:

Mein zeug:
http://www.drummerforum.de/forum/37832-prosoccer91-goes-more-recording.html#post635340
www.myspace.com/lukasnuese

Supplicium

Mitglied

  • »Supplicium« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Mai 2008

Wohnort: Bühl

  • Nachricht senden

18

Montag, 16. Februar 2009, 21:33

ich würde spontan sagen um die 399,99€.

prosoccer91

Mitglied

  • »prosoccer91« ist männlich
  • »prosoccer91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. Januar 2009

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 17. Februar 2009, 19:06

Also verkaufen würde ich die nicht. Wobei der Preis würd in ordnung gehen...... Nein natürlich behalt ich sie.
Gruß Lukas

---------- "weniger posten, mehr üben" ----------- :thumbsup:

Mein zeug:
http://www.drummerforum.de/forum/37832-prosoccer91-goes-more-recording.html#post635340
www.myspace.com/lukasnuese

prosoccer91

Mitglied

  • »prosoccer91« ist männlich
  • »prosoccer91« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. Januar 2009

  • Nachricht senden

20

Samstag, 21. März 2009, 09:56

Update, Update und nochmal Update

Wie ihr vielleicht schon gesehen habt, habe ich meinen Aufbau nochmal überdacht und ihn überarbeitet.

Außerdem 2 nicht ganz unerheblichen Neuerungenschaften.

Ein DW practice anywhere kit (aus der Bucht)



Und mein neues Studio Equipment ;)
SONY ECM-MS907 Mikrofon stereo

Gruß Lukas

---------- "weniger posten, mehr üben" ----------- :thumbsup:

Mein zeug:
http://www.drummerforum.de/forum/37832-prosoccer91-goes-more-recording.html#post635340
www.myspace.com/lukasnuese