Sie sind nicht angemeldet.

  • »trommelfrosch« ist männlich
  • »trommelfrosch« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Mai 2009, 15:02

ohne proben ganz nach oben ... trommelfroschs hörzone ... saloondrumming ... update (18.02.2013)

tach forum,

hab gestern abend auf dem rechner ein stones-angehauchtes playback (wieder)gefunden, das ich auch mal von der "sticks" website runtergeladen hatte ... die stones sind zwar nicht so mein ding, aber da kann man so schön reinhauen :Q ...

--> hör mich laut

freue mich - wie immer - über kritik und kommentare

wünsche euch ein schönes rest-wochenende ... grüssle

...................

update 28.05.2009: neuer hörschnipsel in post nr. 11
update 11.06.2009: shuffle-schnipsel in post nr. 16
update 13.06.2009: shuffle schnipsel verwurschtelt in post nr. 21
update 10.03.2011: staub gewischt und schnipsel gepostet in post nr. 28
update 16.05.2011: time with cyndi
update 28.01.2012: h2 kaputt und recorderman getestet
update 02.02.2012: zu früh gekommen ... und trotzdem gerockt
update 04.03.2012: vanilleeis, heisse himbeeren und "the hoff"
update 07.03.2012: soundchecksong ohne kaffee
update 07.08.2012: 2 minuten groove-essentials essenz oder so
update 13.02.2013: funky mushrooms
update 18.02.2013: saloondrumming - sos in bild und ton

Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von »trommelfrosch« (18. Februar 2013, 23:21)


Haumiblau

Mitglied

Registrierungsdatum: 1. März 2009

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Mai 2009, 09:38

Soweit ich das beurteilen kann, klingt das alles sehr flüssig und sauber gespielt.
Spiele ja selber noch nicht so lang, aber so n verspieler oder so konnte ich nicht raushören.

Stones sind auch nicht so mein Ding, und das Lied sagt mir so nun garnichts.

Aber unwahrscheinlicher geiler sound.
Wie hast das aufgenommen?
Hardware, Software?

  • »Olddrummachine« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Mai 2008

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Mai 2009, 11:23

Hmmm...also flüßig gespielt..

Ps: stones sind geil..;)
Drumming is good for your soul.

Psycho

Therapie erfolgreich beendet

  • »Psycho« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Januar 2004

Wohnort: Rio de Janeiro

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Mai 2009, 11:46

sound finde ich gut, wie es gespielt ist auch, aber es sind halt stones... die sollten den Bandnamen mal mit den simple minds tauschen

  • »trommelfrosch« ist männlich
  • »trommelfrosch« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Mai 2009, 11:51

merci für eure kommentare :-)


@ Haumiblau:

ok, hier also die verwendeten zutaten:

*mal tief luft hol*

starclassic maple set mit 22x18 bd, 12 x 7 tom, 16 x 14 floortom, pearls messing snare in 14 x 5.5 ... alle (!) schlagfelle coated ambassador, bd mit decke gedämpft, snare mit 1/4 tempo (locker aufliegend) gedämpft
ufip natural 13er heavy-hh, ufip class 16er + 18er light crash, zildjian k 20er ride

overheads: rode nt5 , bd : beyer tgx50 (oder so ... ) , sd: sm57, toms: akg c391b , interface: edirol ua101 und alter mackiemixer als zusätzlicher preamp

kopfhörer: beyer dt250

stix: b-stix 4a shorty

kaffee: kenia-guatemala-irgendwas-mix

wetter: schön, aber sehr windig (deshalb das rockige playback... weil man sonst die jalousien klappern hört)

software: magix smplitude 9 se inclusive zweier plugin-demos desselben ... ein bissle hall und ein kompressor/nochirgendwas-preset

motivation: spass haben ... sonst nix :Q

...

hope that helps ... grüssle

...

schnär tramm

schnarrt gerne unkontrolliert

  • »schnär tramm« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. August 2008

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Mai 2009, 15:27

sehr cool!
aber, was ich ein bisschen ändern würde(rein des sounds wegen, der natürlich ABSOLUTE geschmackssache ist) ist die hi-hat spielweise:
du hast sie ja relativ offen gespielt, bei rock, wie die stones ihn gespielt haben, klingt es aber ein kleines bisschen besser, wenn man die hi hat etwas geschlossener spielst, als du sie gespielt hast, und dann noch mehr reinkloppt.

ja, mann muss da schon echt absolut gestört reinkloppen, und ganz dolle die viertek betonen, aber das klingt dann noch mal bisschen anders...meinem geschmack nach etwas besser. aber ich höre vor allem AC/DC, da kanns gut sein, das jetzt welche sagen "nee des passt nicht zu den stones". jedenfalls, meine meinung ist so, und ansonsten: :thumbsup:
geil gespielt, gut aufgenommen, und natürlich rock-drummer-like ganz ordentlich rein geknüppelt!

sehr geil! :thumbsup:

Deichgraf

Mitglied

  • »Deichgraf« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Mai 2009, 17:14

Ja nett, aber nach der dritten Strophe wird's langweilig :D

Bumm-tschak zum Gruß !

<>< dANIEL

  • »trommelfrosch« ist männlich
  • »trommelfrosch« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Mai 2009, 21:40

Ja nett, aber nach der dritten Strophe wird's langweilig :D

Bumm-tschak zum Gruß !

<>< dANIEL


ich hätt ja moch ne spur drübersingen können :Q :Q :Q

aber ob das wirklich jemand will ... :whistling:

grüssle zurück

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:22

Hallo,

das nächste Mal bitte mit Gesang!
Bei dem Stück schlafen Einem ja die Füße ein.
Das Einzige, was frisch ist, ist das Getrommel und der Trommelklang.

Laut war das aber nicht. Ich hatte mich so auf Geprügel gefreut.
Den Kaffee hört man raus, das gibt so eine milde Würze.

Nix zu meckern.

Grüße
Jürgen

PS
Lizenz eingeholt? Nicht, dass es Spiegelei gibt.

ccccz

Mitglied

  • »ccccz« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2004

Wohnort: DD

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:33

sauber saftig gespielt. schöne sache. sauber bis zum schluss durchgezockt, eine nicht zu unterschätzende qualität bei schlagzeugern!

  • »trommelfrosch« ist männlich
  • »trommelfrosch« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. Mai 2009, 23:15

Hallo,

das nächste Mal bitte mit Gesang!
Bei dem Stück schlafen Einem ja die Füße ein.
Das Einzige, was frisch ist, ist das Getrommel und der Trommelklang.

Laut war das aber nicht. Ich hatte mich so auf Geprügel gefreut.
Den Kaffee hört man raus, das gibt so eine milde Würze.

Nix zu meckern.

Grüße
Jürgen

PS
Lizenz eingeholt? Nicht, dass es Spiegelei gibt.


also das playalong ist tatsächlich so doof ... gesang müsste ich dazu kompostieren, und wie schon angemerkt: IHR WOLLT DAS NICHT :Q
geprügel isses sicherlich nicht ... obwohl die nachbarn darüber vermutlich anders denken ... werde mir für dich aber mal was roggisches suchen
und was die spiegeleier betrifft: das teil gibts offiziell auf der "sticks" website unter "workshops" zum laden ... habe es daher als unbedenklich eingestuft

ansonsten merci für die blumen :-)

. . . .

so, nun zu punkt zwei:
vorhin hab ich ein bisschen mit einem 9/8 groove rumprobiert (aus einem playalong von tom hapke) ... dabei haben sich zwei ideen herauskristallisiert,
mein favorit ist die zweite version ... bitte um bestätigung :Q , gegenstimmen ;( oder alternativen :thumbsup:

hör mal rein

grüssle

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. Mai 2009, 00:36

Moin,

bei den Neunen sind doch beide Versionen gleich?
Ich trete dann mal im Selbsthilfeklub der Gehörlosen ein.

Grüße
Jürgen

  • »bouncing_soul« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. März 2008

Wohnort: lower Austriche

  • Nachricht senden

13

Freitag, 29. Mai 2009, 09:38

Die HiHat Akzentuierung ist anders, oder? Ich find das zweite besser... lebt irgendwie mehr.
Sehr schön gespielt!! Auch der Song klingt nett.. gibts den irgendwo zum downloaden?

TwoStroke

Mitglied

Registrierungsdatum: 28. August 2007

Wohnort: MIddelburg

  • Nachricht senden

14

Freitag, 29. Mai 2009, 09:41

Jürgen - Ohren spülen lassen!

Das Zweite ;-)

  • »drumrumköln« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

15

Freitag, 29. Mai 2009, 10:53

Interessantes playalong, cooler Sound und für mich musikalisch nachvollziehbare Trommelideen recht gut umgesetzt (soweit ich das bei meinen systembedingten "Rapplern" beurteilen kann.) 2. Variante durch die 2-taktigen Hihat-Akzentverschieber trickreicher. Ich persönlich würde aber wahrscheinlich auch gerne mal versuchen, den 9/8 part grundsätzlich eher mit rimklick statt Snare zu spielen und den Puls insgesamt etwas offener und dezenter zu bedienen, es sei denn, Sting will drüber singen. (wäre natürlich schön, den Bass zu einer ähnlichen Auffasung zu bewegen, was natürlich bei playalongs nicht wirklich klappt) Vielleicht könnte man es sogar mit einer ride/rimklick/toms - Geschichte probieren. Ob mir das aber besser gefallen würde, könnte ich nur probierend in Erfahrung bringen.

Den B-Teil finde ich ziemlich überzeugend, müsste dann aber ggf. vielleicht auch etwas abgeändert werden, was ich jetzt aber schon wieder fast zu schade finde...Tja, musikalische Entscheiungen zu treffen ist ganz schön schwierig.

  • »trommelfrosch« ist männlich
  • »trommelfrosch« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 11. Juni 2009, 00:18

aus aktuellem anlass musste ich das 9/8 playback ein wenig auf halde legen und mal anfangen, halftime-shuffle zu üben

hier der momentane stand der dinge

freue mich - wie immer - über tipps, kritik und kommentare

grüssle, jochen

Yawning_Man

Mitglied

  • »Yawning_Man« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Mai 2009

Wohnort: West-Zone

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 11. Juni 2009, 10:55

Schöner Shuffle, gefällt!

Fools in the rain?

Müsste ich auch nochmal machen!

  • »trommelfrosch« ist männlich
  • »trommelfrosch« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 11. Juni 2009, 12:19

Schöner Shuffle, gefällt!

Fools in the rain?

Müsste ich auch nochmal machen!


merci :-]

ich gebe zu, an bonham hab ich gar nicht gedacht ... aber ich glaube vom tempo könnts annähernd hinkommen

den zep-groove will ich mir aber auch mal vornehmen ... schöner song

grüssle

  • »Lucifersfriend« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 11. Juni 2009, 12:31

No...cmon..

  • »trommelfrosch« ist männlich
  • »trommelfrosch« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 11. Juni 2009, 12:40