Sie sind nicht angemeldet.

orinocco

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Wohnort: Raihion (Sanenya)

  • Nachricht senden

5 321

Freitag, 27. April 2018, 14:05

vor dem eigentlichen kopierten Link, nur bei YouTube Videos sollte anstatt
[video]dazwischen dann hier der Videolink[/video]

stehen bzw. so geändert werden. Ich habs gerade mal probiert und hat funktioniert, tuts aber nicht immer und überall bei jedem kommt sicherlich auch auf diverse Browsereinstellungen an, würde ich sagen.


edit ja saubern da kommt dann Ein gar kein, nur schwarzes Video und Text wird zum schwarzen Video


[video][/video] in - (youtube)dann der Link(/youtube) - ändern, aber in eckigen klammern, habs nur zur Erklärung in runde Klammern gesetz sonst kommt wieder ein Leeres schwarzes kein Video


OT im OT
Coole Mädels, kannte ich noch nicht... wobei mir dein Gute-Nacht-Lied ein bissl zuuuu einschläfernd ist @orinocco
Schlafen heisst/ist schlafen, Halbschlaf wäre doch auch nicht Erholsam, und kurze Nächte, also nach 24 Uhr, sind doch schnell rum. :)
Ich höre immer, du must..., du brauchst..., "in", "out", "trendy" ... und so

Ich mache das so wie mir es zusagt, Schei.. auf die Säue die laufend sinnbefreit durch die Dörfer getrieben werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »orinocco« (27. April 2018, 15:00)


Orbit

Mitglied

  • »Orbit« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. März 2014

Wohnort: Erftstadt

  • Nachricht senden

5 322

Freitag, 27. April 2018, 18:02

Läuft bei mir immer wieder in Endlosschleife, nur schön...

[video]https://www.youtube.com/watch?v=ZR1k5ABa0Uk&index=1&list=RDZR1k5ABa0Uk[/video]
Der Kragenbär, der holt sich munter // einen nach dem andern runter (Robert Gernhardt)

Soundclass

Mitglied

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2015

  • Nachricht senden

5 323

Mittwoch, 2. Mai 2018, 19:45

Ja, ich mags zärtlich. :love: :love: :love:

Zu Beginn der 90er..Omar Hakim an den Drums...Al Schmitt an den Reglern.
Mir gefällt wie die Gitarre am Anfang reinheult und der Bass schön knurrt und Akzente geslappt werden.


https://www.youtube.com/watch?v=P_5CSDqObzg

Hier geht's auch ganz sanft zur Sache: :D

https://www.youtube.com/watch?v=z0nV89Ks4aQ

https://www.youtube.com/watch?v=MmOau-PMWJk

Das Honk

Mitglied

  • »Das Honk« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. August 2006

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

5 324

Dienstag, 8. Mai 2018, 21:08

DAS Lied, das euch richtig verrückt macht vor Genialität?!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Das Honk« (10. Mai 2018, 23:44)


Moe Jorello

Mitglied

  • »Moe Jorello« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

5 325

Donnerstag, 10. Mai 2018, 23:02

Ich muss mal das Schema ein wenig durchbrechen, denn es geht hier nicht so ganz um DAS Lied, sondern um DEN Instrumentalisten, der mich mit mit seinen Liedern seit Jahrzehnten ein wenig kirre macht vor Genialität. Cal Tjader ist für mich - mit Abstand - der begnadetste Vibraphon-Spieler und Arrangeur von Liedern für jenes Instrument. Tolle Mischung aus Soft-Jazz, Mambo, Rumba, Soul, Bossa und was im noch so einfällt, was in das Schema passt. Klingt alles einfach irre Harmonisch und seine Technik am Instrument gepaart mit dem Gefühl für das jeweilige Lied, ist einfach unglaublich. Daher hier ein paar Kostproben, dessen was er so produziert. Vielleicht gefällt es ja noch jemandem.





"You don't have to show off" - Peter Erskine

C0xyf0xy

Mitglied

  • »C0xyf0xy« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. November 2010

  • Nachricht senden

5 326

Dienstag, 22. Mai 2018, 19:06

Auf die Gefahr, jetzt aus diesem Forum verbannt zu werden: Das neue Album von Nickelback enthält einige echt klasse Stücke. The Betrayal - Act III ist eins davon:
https://www.youtube.com/watch?v=zZ9FciUx6gs
Pearl und Sonor

Im gonna go smoke. You wanna come smoke with me? You dont smoke right? What are you one of those fitness freaks, huh? Go fuck yourself.

- George Ellerby (Alec Baldwin) - The Departed




Berliner

Mitglied

  • »Berliner« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

5 327

Samstag, 23. Juni 2018, 06:25

Leider dauerhaft aktuell...
Warum?

https://www.youtube.com/watch?v=CzB2b-B15A4
Dafür liebe ich meine Nachbarschaft!!!

Zum Threadtitel: Der Typ von 8:08- 8:28 rasiert..
Ich bin nicht intolerant, ich hasse jeden!

orinocco

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Wohnort: Raihion (Sanenya)

  • Nachricht senden

5 328

Montag, 2. Juli 2018, 14:03

Ich höre immer, du must..., du brauchst..., "in", "out", "trendy" ... und so

Ich mache das so wie mir es zusagt, Schei.. auf die Säue die laufend sinnbefreit durch die Dörfer getrieben werden.

orinocco

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Wohnort: Raihion (Sanenya)

  • Nachricht senden

5 329

Donnerstag, 26. Juli 2018, 22:33

...ja moig`n isses na so weit :D
und Vollmond mit längster Mondfinsternis des Jahrhunderts, und zwei meiner Lieblingsbands Live zur Mondfinsterniss im Lineup
unter freiem Himmel - i gfrei mitierisch :thumbup:
i gfrei mi tierisch



ab 4:30 beginnen die virtuosen hochmelodiösen Gitarrenparts mit mehreren Höhepunkten bis zum Schluss, einfach genial.
Ich höre immer, du must..., du brauchst..., "in", "out", "trendy" ... und so

Ich mache das so wie mir es zusagt, Schei.. auf die Säue die laufend sinnbefreit durch die Dörfer getrieben werden.

T120

neues Mitglied

Registrierungsdatum: 3. Juli 2018

  • Nachricht senden

5 330

Freitag, 27. Juli 2018, 11:44

https://www.youtube.com/watch?v=6YVW9GmPiaM

Alt aber das war noch genial und einzigartig!

Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

5 331

Freitag, 27. Juli 2018, 23:47

Den Song liebe ich seit 35 Jahren.

Rockig aber auch teilweise traurig-melancholisch, sehr ambivalente Stimmungen werden transportiert. Dazu ein toller (fast untypischer) Songaufbau, mit klasse-Drumming.
Renegade (Thin Lizzy)

Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

5 332

Mittwoch, 8. August 2018, 12:13

Schockstarre oder Föhnfrisur???

Erste Höreindrücke:
1.) Die Mukke ist mir eigentlich etwas zu hart
2.) Keine Ahnung ob sie den Tritonus überstrapazieren, aber das Riffing des Intros und Textteiles verschafft mir innere Unruhe, ist nicht mein Ding... wirkt fast dissonant in meinem Hörempfinden bzw. eben tonal beunruhigend (erst recht wenn es beide Gitarren synchron und zweistimmig spielen).
3.) Toller Gesang, aber mit dem angezerrten permanent an der Grenze der Belastung der Stimme tonal "hoch und noch höher gehen und pressen", wird die Stimme in einigen Jahren vielleicht zerstört sein? Es klingt toll, aber auch ungesund, ich hoffe ich irre da.

Und plötzlich kommt um 0:51 ein wundervoll melodischer, fast Abba-esquer Refrain um die Ecke, beinahe lieblich und tasty.
Lieblich und tasty, wenn da nicht der etwas... hust... Nächstenliebe-maskierende Text wäre:
"You should be burned at the stake
shot down in flames...
you should be hanged and shot
executed for what you've got..."

Wie gesagt, der ganze Song eine Föhnfrisur verpassend... aber irgendwie trotzdem brutal... genial.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Drumstudio1« (8. August 2018, 19:18)


Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

5 333

Donnerstag, 16. August 2018, 12:27

Ob er für manche Betrachter androgyn wirkte oder seine Klamotten seltsam waren und manche Texte kitschig... all das war mir immer egal.
Seine Stimme war für mich immer unter den 3 besten Stimmen der Welt, völlig unabhängig vom Musikstil der bedient wird.

Knapp vor dem 70. Geburtstag meldet er sich gesanglich eindrucksvoll zurück.