Sie sind nicht angemeldet.

  • »DerSteffenTrommelt« ist männlich
  • »DerSteffenTrommelt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. September 2009

Wohnort: 46562 Voerde; Endorsements: Los Cabos Drumsticks, Ahead Armor Cases

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 30. Mai 2010, 10:01

jaja ralf du hast recht, ich bin aber erst gegen 10 vor acht wieder hin.
Let the Drums speak...

Meine Vorstellung

Ralli Son

Mitglied

  • »Ralli Son« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Mai 2010

Wohnort: Am Niederrhein, in Voerde

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 30. Mai 2010, 18:46

Wie wars?

Alles noch heile? Hab gehört, du hattest einen super Microsatz am Set :D
Waren die Teile fähig deinen Sound gut rüberzubringen?
Wer ist Jona?
Fragen über Fragen...
Schönen Sonntach noch, vom Ralf.
8)

  • »DerSteffenTrommelt« ist männlich
  • »DerSteffenTrommelt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. September 2009

Wohnort: 46562 Voerde; Endorsements: Los Cabos Drumsticks, Ahead Armor Cases

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 30. Mai 2010, 22:19

Alles noch in Schuss.
Ja die hatte ich, hat mir ein sehr netter Drummer geliehen.
Hmm die Mikros haben ihren Job getan auch wenn die Akkustik müll war
Let the Drums speak...

Meine Vorstellung

  • »DerSteffenTrommelt« ist männlich
  • »DerSteffenTrommelt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. September 2009

Wohnort: 46562 Voerde; Endorsements: Los Cabos Drumsticks, Ahead Armor Cases

  • Nachricht senden

24

Freitag, 13. August 2010, 17:56

Ihr braucht mich nicht für die Höhe meiner Becken zu töten! :D
Ich weiß, dass es übertrieben ist aber ich wills so :P

Danke! :thumbup:
Let the Drums speak...

Meine Vorstellung

Ralli Son

Mitglied

  • »Ralli Son« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Mai 2010

Wohnort: Am Niederrhein, in Voerde

  • Nachricht senden

25

Freitag, 13. August 2010, 19:17

Becken zu hoch???

Geht das?
Hat dich da jemand auf den Geschmack gebracht?

Sehr geiles Set, ich glaub ich muss mal wieder vorbeikommen!

  • »DerSteffenTrommelt« ist männlich
  • »DerSteffenTrommelt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. September 2009

Wohnort: 46562 Voerde; Endorsements: Los Cabos Drumsticks, Ahead Armor Cases

  • Nachricht senden

26

Freitag, 13. August 2010, 21:35

:D:D ja hat schon was:D freie sicht zum beispiel:D
aber ich hab sie noch viel gerader als du:D:P

Ja kannst du gerne machen ;)
Let the Drums speak...

Meine Vorstellung

PhilVoxxD

neues Mitglied

  • »PhilVoxxD« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Juli 2010

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

27

Freitag, 13. August 2010, 22:36

Extrem schickes Set! Genau das gleiche hatte ich mir auch angeschaut und überlegt zuzulegen (selber konnte ich es noch nicht bespielen habe aber bisher nur positives gehört). Kannst du vielleicht versuchen den Klang zu beschreiben? Trinkt das Set eher trocken oder richtig schön "fett". Vielleicht liege ich falsch aber soweit ich weiss tendieren die Acrylsets mehr richtig trocken + feinem Attack.

Über Informationen und/oder Soundbeispiele wäre ich sehr dankbar ^^
++ Gretsch ++ Meinl ++ Anatolian ++ Mapex Black Panther Snares ++ Sonor ++ Vic Firth ++ Shure ++ Superlux ++ Tascam

  • »DerSteffenTrommelt« ist männlich
  • »DerSteffenTrommelt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. September 2009

Wohnort: 46562 Voerde; Endorsements: Los Cabos Drumsticks, Ahead Armor Cases

  • Nachricht senden

28

Samstag, 14. August 2010, 00:11

ich muss mal schauen habe ja mikros nur habe ich kein interface:P
der sound ist ziemlich fett, attack ohne ende aber auch dicke tiefen, ordentlich aggressiv der klang.
das set ist spitze, was machste für ne musik?
Let the Drums speak...

Meine Vorstellung

  • »DerSteffenTrommelt« ist männlich
  • »DerSteffenTrommelt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. September 2009

Wohnort: 46562 Voerde; Endorsements: Los Cabos Drumsticks, Ahead Armor Cases

  • Nachricht senden

29

Freitag, 15. Oktober 2010, 23:32

Die SCHNARRE =P

Foto =P
»DerSteffenTrommelt« hat folgende Datei angehängt:
Let the Drums speak...

Meine Vorstellung

  • »ChiliGonzales« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Wohnort: Fidschi-Inseln

  • Nachricht senden

30

Samstag, 16. Oktober 2010, 01:22

Erzähl doch mal, warum es ausgerechnet diese Snare geworden ist!

Zitat von »"Omar Rodriguez-Lopez"«

Konzeptalbum? Wie kann etwas, das ein gigantisches Projekt ist und ein ganzes Jahr deines Lebens beansprucht, nicht irgendeinem Konzept folgen? Prog? Wie kann innovative und fortschreitende Musik nicht progressiv klingen? Als ich den Begriff „Emo“ das erste Mal hörte, war meine Reaktion ähnlich. Wie kann etwas so Persönliches und Herzerreißendes wie die eigene Musik nicht emotional sein?

Registrierungsdatum: 13. Januar 2007

  • Nachricht senden

31

Samstag, 16. Oktober 2010, 17:11

Servus,

schickes Set, durchsichtiges Acryl hat einfach was. Ich muss gestehen, noch nie eins in Natura gesehen oder gehört zu haben.
Unterscheidet es sich klanglich von den Konkurrenten (z.B. Kirchhoff oder Wahan)?

Ein paar schöne Aufnahmen vom Set mit Bronze Snare wären ganz interessant.

Ansonsten Glückwunsch zu den "Endorsements" und viel Spass noch hier.

LG Manu

  • »DerSteffenTrommelt« ist männlich
  • »DerSteffenTrommelt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. September 2009

Wohnort: 46562 Voerde; Endorsements: Los Cabos Drumsticks, Ahead Armor Cases

  • Nachricht senden

32

Samstag, 16. Oktober 2010, 17:17

@ ChiliGonzales:
Es ist genau diese geworden, weil ich sie aus purem Interesse angespielt und bei ersten Schlag geliebt habe :D :P
Meiner Meinung nach passt sie klanglich einfach richtig gut zum Set von der Lautstärke, ist aber im Ton ein Kontrast, da die Toms ziemlich tief gestimmt sind und die Snare obenrum ordentlich Krawall macht und so noch mehr heraussticht. Passt einfach wie die Faust aufs Auge und knallt zusammen mit dem Set und den Becken einfach ordentlich.
Trotzdem sind mit der Snare alle Dynamikstufen uneingeschränkt spielbar, sie spricht bei Ghostnotes genauso fein an, wie bei vollen Rimshots.

Das Set ist halt sehr tief und wuchtig, durch mein Tuning entfällt langes Sustain und es ist ziemlich attacklastig, genauso wie ich es will.
Aufnahmen folgen der Ankunft des georderten Firepods !;) :D :P

Liebe Grüße an die weite Trommlerwelt
Let the Drums speak...

Meine Vorstellung

  • »DerSteffenTrommelt« ist männlich
  • »DerSteffenTrommelt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. September 2009

Wohnort: 46562 Voerde; Endorsements: Los Cabos Drumsticks, Ahead Armor Cases

  • Nachricht senden

33

Samstag, 23. April 2011, 18:09

Mal wieder neue Bilder von mir, spiele inzwischen ein anderes Setup und habe auf der Musikmesse ein 20"Dirl HammerXL Ride mitgenommen.
Und als ich da so saß und spielte, wurde ich auch von Musikmachen abgelichtet: http://www.musikmachen.de/Musikmesse-201…Freitag_015.jpg

Nun noch Bilder von meinem neuen Setup :P



Let the Drums speak...

Meine Vorstellung

  • »FightingWithDrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

34

Samstag, 23. April 2011, 18:22

Wie zur Hölle kann man eine Hi Hat SO spielen? Das habe ich noch nie gesehen :D Und ich dachte Lars Ulrich hat die "hoch"....


Ansonsten cooles Drumset

  • »Yamaha-FREAK« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Endorsements: Los Cabos Drumsticks

  • Nachricht senden

35

Samstag, 23. April 2011, 18:27

24" BD

ein Männerset :)

PS: Famous Rock's ^^
Rechtschreibfehler sind Special effect's meiner Tastatur !!!

Meine TrommelBude

  • »DerSteffenTrommelt« ist männlich
  • »DerSteffenTrommelt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. September 2009

Wohnort: 46562 Voerde; Endorsements: Los Cabos Drumsticks, Ahead Armor Cases

  • Nachricht senden

36

Samstag, 23. April 2011, 18:28

ach da gewöhnt man sich ne andere armhaltung an und dann geht das wunderbar :P fühl mich da nicht eingeschränkt oder so ;)
Let the Drums speak...

Meine Vorstellung

Skixx

Mitglied

  • »Skixx« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. März 2010

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

37

Samstag, 23. April 2011, 18:45

Gefällt ;)

Grüße
Jan

louiluigi

Mitglied

  • »louiluigi« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

38

Samstag, 23. April 2011, 19:30

Travis Barker Fan? :D
Wenn das Set nicht stylisch ist, dann weiß ich auch nicht.
Der Aufbau gefällt mir sehr gut, ich würde die zweite Hihat
nur neben das 14" Floortom hängen und das Ride an einem
Galgen befestigen. :)

  • »DerSteffenTrommelt« ist männlich
  • »DerSteffenTrommelt« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. September 2009

Wohnort: 46562 Voerde; Endorsements: Los Cabos Drumsticks, Ahead Armor Cases

  • Nachricht senden

39

Samstag, 23. April 2011, 21:53

Ich muss gestehen, er hat mich LEICHT beeinflusst :D
Danke danke, die Hihat habe ich noch dadrüben, weil ich das gewohnt bin, denn bis vor kurzer Zeit war auf der rechten Seite noch kein PLatz für ne Hihat und jetzt bin ich sie da gewohnt und dann bleibt sie auch da:P zu der Sache mit dem Ride: ich spiel momentan so, dass ich es meist nur crashe und als zweites Crash benutze, deshalb hängt es dort so:P sonst würde ich den Galgen natürlich auch ausfahren ;)

Danke Jan!
Let the Drums speak...

Meine Vorstellung

LasseWe

Mitglied

  • »LasseWe« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. Juli 2009

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

40

Samstag, 23. April 2011, 22:05

Moin,

das Schlagzeug an sich sieht schonmal gut aus, wie's klingt, weiß ich nicht. ;)
Von den Becken her gefällt mir das auch.

Allerdings halte ich nicht viel von diesen Aufbauten a la Travis Barker. Das sieht einfach total unergonomisch aus. Ich frag mich immer, wie man da schnell vom Hängetom zu den Floortoms kommen will, oder um wie viel größer der Stickverbrauch wird, wenn man fast frontal gegen die Hihat Kanten donnert.

Trotzdem viel Spaß mit dem Kram und Ostergrüße aus dem Norden!

Ähnliche Themen