Sie sind nicht angemeldet.

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

21

Samstag, 23. August 2014, 14:14

Aber ich finde, beites trifft zu! ;-)
Oder vielleicht kann man es eher "Bewusstwerdung" nennen. Denn das ist das, was das "Bilaterale Training" ausmacht, das ich in dem Video anspreche: Du drehst alle Bewegungen um, musst also quasi ziemlich von vorne anfangen. Darüber werden dir aber wieder so viele Dinge bewusst, dein Körpergefühl verbessert sich und du erhältst Erkenntnisse, die du in deinem "normalen" Spiel anwenden/üben kannst und darüber verbessert sich dieses. Das ist wie Steffi Graf, die nach einer Verletzung mit Links trainiert hat und nach dem Ausheilen einen großen Sprung in ihrer Leistung gemacht hat, weil sich über diese Übung ihr Körpergefühl, ihr Bewusstsein, ihre Koordination usw. verbessert haben.

Oder lasst es mich anders formulieren:
Als Anfänger macht man riesige Fortschritte, alles ist neu, man lernt so viel, die Verbesserungen sind in kurzer Zeit zu sehen. Später muss man immer mehr üben, um sichtbare Verbesserungen zu erzielen, wie bei einem Sportler, der schon ziemlich trainiert ist.
Wenn wir jetzt wieder quasi von vorne anfangen, indem wir die Hände (und vielleicht auch die Füße gleich mit) umdrehen, wird unser Gehirn wieder in diesen Zustand zurückversetzt. Man ist - zumindest in einem gewissen Bereich - wieder Anfänger. Und über dieses Zurückversetzen in den Zustand des schnellen Lernens, Bewusstwerden der Gliedmaßen etc., verbessert sich die Koordination, entstehen so viele neue Erkenntnisse, Verknüpfungen im Gehirn usw., die unser "normales" Spiel schlagartig auf ein höheres Niveau katapultieren.

Das ist meine Idee dahinter :)

Jaggerblack

Mitglied

  • »Jaggerblack« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

22

Samstag, 23. August 2014, 15:21

Hallo.
Vorneweg: sehr angenehme, nachvollziehbare Videos. Gefallen mir gut. Open Hand.... ja, stimmt was du sagst...abernach über 30 Jahren trommeln tu ich mir das nicht mehr an.Ist sicher erstrebenswert, aber mir persönlich zu viel Mühe.. :D

Zum Export..Ich steh drauf. Hab selbst eins. Hat immer treue Dienste geleistet. Im Studio, auf der Bühne, im Proberaum. Gar keine Frage, gibt endlos viele Sets, die besser sind. Dann kauft sie euch doch. ;)

Zu den Umweltschutzbeiträgen... Das ist beim Drummen wie im richtigen Leben. Entweder man achtet drauf, oder eben nicht. Und auch wer drauf achtet, kann ordentlich beschissen werden. What shalls..

Ansonsten ein wirklich netter Thread. Coole Beiträge. Kein Stress. Alles entspannt. Dafür liebe ich das DF. Seit nunmehr fast 10 Jahren. :thumbup:

Gruß jagger
Ein Leben ohne Musik ist keins..

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 19. November 2014, 19:01

Heute mal ein größeres Update! Gleich 5 neue Videos habe ich euch hochgeladen! 2 Playthroughs von meiner Metal-Band, 2 Solos auf gerissenen Becken und anderem Schrott und ein freies Solo an meinem großen Set.
Ich hoffe, sie gefallen euch! Ich freue mich immer über euer Feedback! :-)

drumfuzie

Mitglied

  • »drumfuzie« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Januar 2013

Wohnort: 67278 Bockenheim an der Weinstraße

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 20. November 2014, 17:13

Hallo Andi

Mir gefallen deine Videos. Besonders das mit den Schrott bzw. gerissenen Becken. Klingt anders, aber doch wieder gut.
Bin eh ein Fan von dir. Du hast Spaß beim Trommeln und ich auch, wenn ich deine Videos schaue. :thumbup:
Mach weiter so!


Gruß
Gerhard

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

25

Freitag, 21. November 2014, 09:03

Hi Gerhard,
das freut mich und ehrt mich! :-)
Ich mache auf jeden Fall weiter und in den nächsten Wochen kommen neue Videos :-)

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

26

Montag, 19. Januar 2015, 19:29

Hier ist mein neuestes Video. Dieses Mal an einem wirklich ungewöhnlichen Ort gedreht. Ich hoffe, es gefällt euch! :)


Elinnho

neues Mitglied

  • »Elinnho« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. März 2014

  • Nachricht senden

27

Samstag, 31. Januar 2015, 17:05

Hallo Andi,

sehr schönes Videos! Habe mich schon mit dem Open Handed Playing auseinander gesetzt und auch schon rum probiert, aber so richtig funktioniert hat es leider nicht, weil ich nicht schnell genug das gewünschte Ergebnis bekommen habe. Werde mich aber mit der Problematik jetzt etwas stärker beschäftigen, da mich Deine Argumente überzeugt haben! Desweiteren bin ich echt erstaunt über den Sound den Du aus dem Export Set rausbekommst. Habe Probleme mit dem Stimmen und würde mich freuen, wenn du einige Tipps dazu hättest.

Viele Grüße Maik

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 1. Februar 2015, 21:11

Hallo Maik,
vielen lieben Dank. Es freut mich sehr, dass dir meine Videos gefallen!
Wie in dem Video gesagt, sei geduldig, denn Umlernen ist äußerst schwer, aber es lohnt sich immer, eingefahrene Systeme aufzubrechen, das hält den Geist geschmeidig und fördert die Kreativität!
Ich kann dir gerne Tipps zum Stimmen geben, aber das ist natürlich ein äußerst großes Thema. Schreibe mir doch einfach mal eine PN.
Grüße zurück!
Andi

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

29

Freitag, 6. Februar 2015, 10:11

Und hier kommt auch schon das nächste Video! :)

Ich habe gar nicht gemerkt, dass ich eine gespaltene Persönlichkeit habe, bis ich mich mal bei einem Drum-Solo gefilmt habe .... ;)
Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare, hier und auch auf Youtube!


drumfuzie

Mitglied

  • »drumfuzie« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Januar 2013

Wohnort: 67278 Bockenheim an der Weinstraße

  • Nachricht senden

30

Freitag, 6. Februar 2015, 20:25

Hallo Andy,

sehr geil getrommelt. Der Sound ist der Hammer.
Du bist einfach ein klasse Typ. :thumbup:

Gruß
Gerhard

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

31

Montag, 9. Februar 2015, 18:45

Vielen Dank für die Blumen! :)
Freut mich wirklich sehr, dass es dir gefällt!
Ich arbeite schon schwer an den nächsten Videos :D

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

32

Freitag, 29. Mai 2015, 16:07

Update! :)

Ich wurde oft auf den ungewöhnlichen Aufbau angesprochen, den ich auf der Ohrenfeindt Jubiläumstournee dieses Jahr gespielt habe. Also habe ich ein kleines Video dazu gemacht, um zu zeigen, wie sich dieser Aufbau entwickelt hat :)


drumfuzie

Mitglied

  • »drumfuzie« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Januar 2013

Wohnort: 67278 Bockenheim an der Weinstraße

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 31. Mai 2015, 00:40

Hallo Andi,

schön mal wieder ein Video von dir zu sehen. Du sprichst sehr flüssig und verständlich. Es ist jedesmal eine Freude dich reden zu hören. :thumbsup:
Zufällig habe ich heute Mittag stundenlang mein Set umgestellt. Ich hab mich einfach nie richtig wohlgefühlt beim trommeln. Speziell die Hängetom's waren mir zu weit weg und ich musste mich ständig verdrehen.
Die zwei Tom's kamen runter von der Bass Drum und stehen jetzt links von ihr auf einen Ständer. Die Becken hängen jetzt tiefer und sind anders positioniert.
Insgesamt ist jetzt alles näher bei mir. Die Praxis wird es zeigen, ob dies mein letzter Umbau war.?

Dein Aufbau ist sehr interessant und für einige bestimmt eine sehr gute Anregung. Ich bleibe aber dabei, die Bass Drum wird mit rechts getreten. Mein linkes Bein ist ne Katastrophe und es würde mir auch zu lange dauern mich umzustellen. Soviel Zeit bleibt mir auch nicht mehr bis die Arthrose endgültig meinem Hobby ein Ende setzt.

LG
Gerhard

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 31. Mai 2015, 18:06

Hi Gerhard,
vielen Dank, es freut mich sehr, dass dir meine Art und die Videos an sich gefallen.
Halt mich gerne mal auf dem Laufenden, wie der Aufbau dein Spiel beeinflusst und wie wohl du dich damit fühlst.

Ich wünsche dir aus ganzem Herzen, dass du trotz Arthrose noch lange spielen kannst!

Liebe Grüße,
Andi

Zack-Dash

Mitglied

  • »Zack-Dash« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Fellbach

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 3. Juni 2015, 13:51

Hallo Andi,

tolles Video. Gute Überlegungen, prima erklärt und konsequent umgesetzt.

War es für Dich auch eine Option, ein Cable-Hihat zur benutzen, wie z.B. Chris Dave http://www.drummerworld.com/Videos/chrisdaveactualproof.html, anstatt Hihat und Bassdrum zu vertauschen? Das wäre vielleicht bequemer, andererseits hättest Du auf ein paar Deiner Erfahrungen verzichten müssen.

Gruß

Hansjörg

2-3-4

Mitglied

  • »2-3-4« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. Januar 2013

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 3. Juni 2015, 15:41

Schließe mich meinen Vorschreibern an: klar gegliedert, gut erklärt, deutlich vorgetragen. Hut ab! :thumbsup:
Fight for the right to ride your Ride-Becken!

zwaengo

Mitglied

  • »zwaengo« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. November 2004

Wohnort: der hohe Norden

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 3. Juni 2015, 16:15

Ich wurde oft auf den ungewöhnlichen Aufbau angesprochen, den ich auf der Ohrenfeindt Jubiläumstournee dieses Jahr gespielt habe. Also habe ich ein kleines Video dazu gemacht, um zu zeigen, wie sich dieser Aufbau entwickelt hat :)


Hallo Andi,

das ist ein ganz, ganz tolles Video, das Du da gemacht hast!!

Da steckt eine ganze Menge richtiger und wichtiger Info-Stoff drin, den Du sehr sympathisch, klar strukturiert und auch schön gesprochen darstellst.

Du hast definitiv Talent, was das Erstellen von Lehr-Videos angeht. Weiter so!

Sven

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

38

Freitag, 5. Juni 2015, 23:03

Ich danke euch ganz herzlich für die netten Worte! Es freut mich sehr, dass euch das Video gefallen hat. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr es vielleicht ein wenig rumzeigt. :)
War es für Dich auch eine Option, ein Cable-Hihat zur benutzen, wie z.B. Chris Dave http://www.drummerworld.com/Videos/chrisdaveactualproof.html, anstatt Hihat und Bassdrum zu vertauschen? Das wäre vielleicht bequemer, andererseits hättest Du auf ein paar Deiner Erfahrungen verzichten müssen.
Das ist ein guter Einwand. Ich habe es auch schon ausprobiert und werde die Idee sicherlich auch nochmal wieder aufgreifen. Im Moment ist es aber genau wie du sagst: Ich bin erstmal froh über die neuen Erfahrungen und gucke, wie weit ich damit komme. Erstmal so viel neues wie möglich ausprobieren.
Du hast definitiv Talent, was das Erstellen von Lehr-Videos angeht. Weiter so!
Vielen, lieben Dank! :) Es macht mir auch großen Spaß! Im Moment bereite ich mich auf meinen großen Workshop im Iran vor, aber sobald ich zurück bin (Bericht darüber folgt u.a. in der "drums & percussion") mache ich mich an meinen Videoblog, in dem es hauptsächlich um die Theorie geht. Also Themen, die die Einstellung zum Instrument und Musizieren betrachten, Endorsements, Eigenschaften die einen weiter bringen usw.
Und wer weiß, vielleicht steht ja auch irgendwann mal eine DVD von mir im Regal vom Musikgeschäft ... ;)

Ich arbeite dran und bedanke mich nochmal einmal herzlich für eure Unterstützung!

rediz

Mitglied

Registrierungsdatum: 25. Mai 2015

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 9. Juni 2015, 12:12

Finde das Video auch top, weiter so :)

Andi_Rohde

Mitglied

  • »Andi_Rohde« ist männlich
  • »Andi_Rohde« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Wohnort: Hamburg

Endorsements: Adoro Drums

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 10. Juni 2015, 22:15

Finde das Video auch top, weiter so :)
Dankeschön! Wird gemacht ;)
Als nächstes arbeite ich an einem Videoblog, der dann noch diesen Sommer rauskommt.