Sie sind nicht angemeldet.

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

41

Freitag, 1. Juli 2016, 23:56

Aktuell Rekorden wir ein paar Songs für die nächste Scheibe von VERFOLGUNGSWAHN ;)

Ich, bzw wir, probieren ein wenig rum und auch Akustische Töne werden angeschlagen ;)
Ich habe ein wenig mit den Mikros probiert... Habe auch ein paar neue Organisieren müssen, die ich noch probieren möchte! Ausserdem wollte ich mit der Raum Akustik noch etwas machen...

Bassfallen und schwere Decken hab ich im Kopf... Aber auch über absorber Elemente habe ich nachgedacht... JEMAND TIPPS? (ich lese mich noch ein bisschen dazu hier ein)


Abseits unsere Rekording Session und dem vielen Testen Suche ich noch ein paar Becken (neue Snare ist erstmal hinten angestellt)

UND: ich habe endlich einen Treiber für unsere Interface für Win 10 gefunden... Wenn die Rekording Baustelle fertig ist werde ich mich mal in die Hörzone hier Wagen :?
»morava« hat folgende Dateien angehängt:
Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

42

Samstag, 16. Juli 2016, 20:23

Angesteckt von div. Forumsmitgliedern war ich der Meinung das olle Pearl Export mal zu Putzen....

Also alle Felle runter, und rann mit der Politur... alles Aufpoliert, anschließend Versiegelt und alles schön geschmiert! Das ganze hat gestern so lange gedauert das ich doch glatt den Türkischen Putsch verpasst habe.... was solls! Schlagzeug putzen und polieren ist denke ich wichtiger :)

Das Set hat sehr gelitten... das Finish hat viele starke Kratzer und Kerben.. BD Spannreifen haben arrrrg viel abbekommen :( 1-2 Böckchen haben auch Dellen... Als Bühnenset ist es aber immer noch sehr gut :) Vllt mache ich da mal noch was.. aber das schöne Finish kriege ich so ja nie wieder hin :/ egal!

12/16/22 sind Aufbereitet, G2 coated/Amba auf den Toms, Emad2/PS3 auf der BD (13" nutze ich eig nicht mehr, liegt in der Tasche)







Außerdem kamen 2 Packete bei mir zu Hause an, vom Schamtzi ein 14" China und eine alte Iron Cobra DoFuma ;-)






Die IronCobra braucht viel Zuneigung :( neue Federn (sind 2 unterschiedliche drann) neue Kugellager, die Welle ist sehr mitgenommen, die Beater wurden abgesägt das sie "übereinander" liegen (also neue Beater) und die Trittplatten haben hinten am Scharnier sehr viel Spiel....
Die wird in den nächsten 2 Wochen komplett Zerlegt, geputzt und neue Beater, Kugellager und eine neue Welle eingesetzt... danach geht sie zu ACD Unlimited, der macht mit schöne Boards drauf ;-) Also noch viel zu tun ;)

Und hier noch ein paar Impressionen :D





Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

robi

Mitglied

  • »robi« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. April 2002

Wohnort: Wolkenkuckucksheim

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 17. Juli 2016, 12:15

Zitat

Die Beater wurden abgesägt das sie "übereinander" liegen


Sieht ja schlimm aus auf dem Bild, warum macht man sowas? ?(

Viel Spaß mit dem neuen Set und beim Basteln. Hatte auch mal ein Orion Set mit Gongtom, die grollt schon nicht schlecht :thumbsup:

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

44

Freitag, 22. Juli 2016, 23:13

Zitat

Die Beater wurden abgesägt das sie "übereinander" liegen

Sieht ja schlimm aus auf dem Bild, warum macht man sowas? ?(

Das erschließt sich mir auch in keinster Weise... :huh:

Beeble

Beckenpolierer

  • »Beeble« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. November 2007

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

45

Freitag, 22. Juli 2016, 23:51

Sieht ja schlimm aus auf dem Bild, warum macht man sowas?
weil man es kann? :D
All the gear, no idea

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

46

Samstag, 23. Juli 2016, 12:31

Beide Beater treffen jetzt in der mitte der BD auf... Allerdings ist der Weg der Beater unterschiedlich jetzt! Weiß nicht warum genau das so gemacht wurde... Ist ja auch egal!
Vom Hohnk bekomme ich nächste Woche win Briefchen mit Federn und schrauben... Kugellager sind auch bestellt und Lack + Politur ist da... Ich muss sie dann halt einmal Zerlegen, und wieder zurecht machen :) das gute Stück war sehr günstig, da war das mit eingerechnet!

Anschließend kommen noch die Wood Longboards drauf von ACD...

Denke nächste Woche habe ich Zeit und komme dazu!
Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 31. Juli 2016, 17:02

Sooo, beide Bodenplatten sind entrostet und frisch Lackiert ;) slave Pedal ist fertig geputzt und geschmiert :)

Neue Federn und schrauben sind auch da... Es fehlen noch neue Beater und wegen der Kugellager bin ich noch am überlegen!

FRAGE IN DIE RUNDE: merkt man den Unterschied? Wenn man die original Lager durch ABEC 11Lager tauscht? Die originalen sind noch ganz, klemmen nicht! Aber sie drehen sich nicht von alleine wenn man sie anschubst... Hochwertige machen das schon :huh:






Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

Beeble

Beckenpolierer

  • »Beeble« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. November 2007

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

48

Montag, 1. August 2016, 16:36

drehen sich nicht von alleine wenn man sie anschubst... Hochwertige machen das schon

ich denke das ist eher umgekehrt.
Hochleistungslager sind gefettet, und das Fett verhindert durch Adhäsion das drehen alleine durch anschubsen.
Gekapselte Lager lassen sich erst gar nicht durch anschubsen drehen.
Ich würde die wenn die kein Spiel haben oder eingelaufen sind nicht tauschen.
Auch kann ich mir nicht vorstellen das ein Lager an der Cobra jemals kaputtgehen kann solange man es nicht mit Kaltreiniger und Quarzsand behandelt.
All the gear, no idea

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

49

Montag, 1. August 2016, 18:25

Dann bleiben die drinnen :)

Hier ein paar Impressionen vom Fotoshoting... Nennen wir es... Albern hinter den Kulissen



Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

50

Freitag, 19. August 2016, 22:43

So, heute durften die Serien Pellen runter. Das 14" Tom war mir zu offen mit dem Amba... Da gab's ein Emperor coated, und die Gongtom war zu tot mit dem PS3.. Nur ein kurzes pappiges "Bub" auch hier ist ein Emperor coated drauf!

Aufgezogen kurz gestimmt, bin sehr zu frieden! Das Tom klingt klasse... Und die Gong schwingt noch wunderbar nach und gibt tiefe Bässe von sich! EIN HOCH AUF DAS FORUM UND DEN CHAT, hier gab's die Tipps zu den Fellen :) vielen Dank!

Die Bassdrum muss noch anders werden, das PS3 ist nicht ganz das wahre, da mag ich es "Hifi" mäßig.. Mal sehen

Die Tom steht auch nichtmehr im Snarekorb sondern hat einen Halter samt multiklammer bekommen und das 14" China + 10" splash macht sich als Stack HiHat links super...

Bilder spare ich mir, ihr wisst wie sowas aussieht :D

Jetzt ist erstmal 2-3 Wochen Pause, die Bandkollegen sind teilweise im Urlaub und ich bin auch bald weg für 2 Wochen... Zeit wird es zum entspannen!

Ich wünsche dem Forum eine angenehme Urlaubszeit! ERHOLT EUCH ALLE ;)
Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 11. September 2016, 12:44

Urlaub ist vorbei, war sehr schön in Ungarn :)

Musikladen technisch hab ich leider nur in Budapest was entdecken können und da waren keine Schäppchen zu machen :( kostet alles ähnlich wie bei uns! Ich denke auf einem Gebraucht Flohmarkt kann man da super shoppen... bin aber leider nicht fündig geworden!
Was solls, im Pool liegen und entspannen war angesagt!

Wieder zu Hause lag ein Packet vor der Tür aus Österreich.. meine IC war zurück von ACD Unlimited! Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis! Ein Review und Bilder stelle ich noch Online hier woanders ;-)! Ich denke der gute Dennis und ich müssen bald wieder was ausmachen... ich hasse es wenn die Pedale unterschiedlich aussehen -.-

Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

52

Montag, 19. Dezember 2016, 19:59

So, ein wenig hat sich wieder was getan... Der Morava hat sich eine neue Snare gebastelt :)

Vom User "Red one" (vielen dank nochmal) habe ich einen Fassbaukessel bekommen... 13" x 6,5" 13mm stark aus einer alten Eichen Schrankwand war das gute teil....

den Kessel habe ich fein geschliffen, mit Eiche dunkel gebeizt und anschließend mit Wachslasur versiegelt. War ganz schön viel Arbeit, mehr als gedacht :/ außerdem habe ich die Gratungen nochmal ganz fein nachgeschliffen (p1000) und diese ganz Spitz geschliffen... Snarebett ist 3cm breit und links und rechts je 2cm auslaufen... etwa 3mm tief!

Die Tubelugs, Strainer, Butend, Teppich und 2,3mm Hoops gab es beim Stegner :) Felle sind amba snare side und ein coated CS Teppich ein TW Bronze Modell...


Beim Finalen zusammenschrauben ist mir dann noch aufgefallen das ich die Schrauben viel zu kurz bestellt habe... oder die Böckchen zu nah am Rand gesetzt habe... kann man sehen wie man will :D ich habe mir alles angezeichnet, drann gehalten und es aus Optischen gründen weiter nach außen gesetzt... das Problem hatte ich dann beim zusammen bauen! Also andere Schrauben holen :/

Wie ich so die Felle zentrieren und Spannen will stelle ich noch fest das der Kessel zu viel Übermaß hat! Verflucht noch eins.. die ganze Arbeit umsonst dachte ich :( aber auch da hat sich was basteln lassen! Nun hat das aber den tollen Nebeneffekt das die Felle nicht in der Rundung aufliegen sondern kurz davor, sie lassen sich viel besser spannen (empfinde ich)


Nunja, wie man so eine Snare baut haben wir hier schon tausend mal gelesen :D Zum Sound.... WAHNSINN!! Fast wie vermutet (ich spanne immer recht hoch) klingt die Snare wahnsinnig knackig und LAUT! Das teil Kracht nur so, das ist der Wahnsinn (Ja, der Gitarrist hat tatsächlich festgestellt das ich da was neues habe) Ein richtig toller Krachender Sound macht sich breit, keineswegs leblos!!!! Nicht zu viele Obertöne, ich muss null weg dämpfen! Und Sie klang sofort auf anhieb :) auch tiefer gestimmt macht sie eine gute Figur, viel Bauch entwickelt sie dann und macht sie sicher super zu Old Shool Rock Geschichten... brauche ich weniger :D aber man muss ja mal Probieren ;-)

bisschen was muss ich noch nachschauen, und nochmal nach justieren an der Hardware, aber alles in allem war das ganze sein Geld wert! Jetzt erstmal bissl Sparen und dann werde ich denke ich noch einen Eiche Kessel irgendwo Betstellen und mir eine 2./Sidesnare bauen :)

Apropo sparen... habe lange überlegt ob ich auf ein Rack umsteige.... habe mich doch für ständer entschieden und einen neuen Pearl 900 Beckenständer gerade im Kofferraum liegen... fehlt nur noch 1 neuer und ich hab alle Ständer neu von Pearl :sleeping:

und ich überlege das 18" Gongtom mit 3 Füßen aus zu statten.. es wackelt doch ganz schön.. und ist so denke ich besser zu Positionieren... WAS DENKT IHR? Und andere Crashbecken stehen 2017 auf dem Plan :D



p.s.: die Bilder sind nicht die schönsten.. ich mache mal welche bei Tageslicht
»morava« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC_1734.JPG (148,48 kB - 64 mal heruntergeladen - zuletzt: 28. August 2017, 12:14)
  • DSC_1736.JPG (119,86 kB - 52 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. August 2017, 13:24)
  • DSC_1738.JPG (125,25 kB - 44 mal heruntergeladen - zuletzt: 28. August 2017, 12:14)
  • DSC_1739.JPG (120,41 kB - 40 mal heruntergeladen - zuletzt: 28. August 2017, 12:14)
Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

  • »Transient-Shaper« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2016

  • Nachricht senden

53

Montag, 19. Dezember 2016, 22:25

Schaut echt super aus die Snare! :)
Jetzt braucht es nur noch Soundbeispiele =)
...

Hebbe

Mitglied

Registrierungsdatum: 12. April 2012

Wohnort: Augschburg

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 20. Dezember 2016, 10:38

Auch ein tierisches Projekt :thumbup: Was zur Zeit in den Wohnzimmern und Werkräumen der Mitglieder hier im Forum entsteht ist schon sehr beeindruckend.

Übt mal wieder, die Welt braucht neben geilen Trommeln auch gute Trommler ;)

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 20. Dezember 2016, 19:53

Im Keller steht noch eine neu Funierte Pearl Export Snare... Da warte ich noch auf Hardware... Sowie irgendwas Vintage mäßiges, leider völlig verhunztes :(

Das soll über den Winter ein E-Drum Set werden dann kann ich üben :D

Soundfiles kann ich eventuell Freitag machen ansonsten wird es dieses Jahr nichts mehr ;)
Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

Moigus

Mitglied

  • »Moigus« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Juli 2007

Wohnort: City of Flying Cars/Sachsen

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 08:12

Mensch Leude, jetzt lasst doch mal die großelterliche Innenraumausstattung in Ruhe! ;(

Ist aber echt schön geworden! :)

Grüße Marcus
Wer anderen eine Grube gräbt, sollte nicht mit Steinen werfen!

ich& meine Band& Live-Videos & Glasfaser-Trommel

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

57

Samstag, 28. Januar 2017, 17:56

Hab ausversehen ein kleines Rack bei ebay recht günstig gekauft.... Weil es mir tierisch auf den Sack geht immer die ganzen Ständer im Proberaum ab- und auf zu bauen, habe ich mich für ein Rack entschieden für Live gigs!


Fehlen nur ein paar klammern und Beckenarme.... Und dann mal schauen ob ich gleich noch n 2. Beckensatz anschaffe :)
»morava« hat folgende Datei angehängt:
Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

58

Samstag, 15. April 2017, 23:28

Hallo,
Zu allererst einmal wünsche ich dem ganzen Forum ein paar erholsame Ostern Feiertage.
Der ein oder andere nutzt dir freien Tage sicher zum entspannen und drummen.....
Ich hab versucht mein ganzen Müll mal aufzuräumen :rolleyes:


Wie schon bei meinem letzten Post vor Monaten erwähnt hab ich mir ein kleines Rack zugelegt... Dafür hab ich mir noch günstig Klammern organisiert und das gute Stück mit Resten von alten Beckenständern bestückt.






Fehlt leider noch ein Beckenarm :whistling: aber den finde ich auch noch. Nächste Woche Freitag gehts dann los, der erste Live einsatz in Leipzig ruft zum Test unter realbedingungen.

Am Orion ist auch noch was dazu gekommen.

So kanns jetzt aber bleiben :)

Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

59

Sonntag, 16. April 2017, 00:04

hallo morava :D ,
schönes pearl. aber das rack passt, bzw. gefällt mir nicht.
das ist doch nicht schneller aufgebaut, oder doch?

mfg :D
...hauptsache es groovt...

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich
  • »morava« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 16. April 2017, 09:38

Doch doch, das Bau ich nicht auseinander. Ich klappe es nur grob zusammen und stell es in mein Vito Bus:)
Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !