Sie sind nicht angemeldet.

AAXplosion

Mitglied

  • »AAXplosion« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juli 2006

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 17. März 2016, 07:40

Becken sind nunmal runde Metalteller. Auch wenn verschiedene Firmen immer wieder versuchen das Rad neu zu erfinden oder neue Produkte als absolute Innovation anzupreisen, ist irgendwann die Grenze erreicht.
Dann muss man eben mit anderen Dingen Geld verdienen.
Was ich nicht gut finde ist, dass gut etablierte Firmen, die eigentlich für ihre gute Qualität bekannt sind jetzt anfangen billigen Schrott teuer zu verticken und langsam immer mehr zum Ramschanbieter werden.
Und die ganzen Neulinge fallen drauf rein.

Two

Mitglied

Registrierungsdatum: 28. August 2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 17. März 2016, 08:24

Also das hier ist auch nicht wirklich überzeugend. Die Becken klingen echt mau...

https://www.youtube.com/watch?v=qIyT-msp…ation_407297885


Übel.
Hier ab der Stelle mit dem Direktvergleich: http://youtu.be/qIyT-mspiN8?t=14m55s

hr808

Mitglied

Registrierungsdatum: 5. Februar 2011

Wohnort: Züri Oberland

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 17. März 2016, 09:02

Ich bin doch immer wieder erstaunt, wie manche ihre Meinung als die einzig richtige erachten.
Aber seis drum.
Grosser Schwachpunkt des genannten Produkts ist mMn die extreme Einschränkung. Kaum vorstellbar dass man damit über mehrere Jahre glücklich bleiben wird.
Von Seiten des Herstellers/Vertreibenden sicher gewünscht, man will ja Umsatz machen.
Gegenüber Handyrecordern, sehe ich da einerseits keinen funktionellen Vorteil, andererseits jedoch den Nachteil mangelnder Mobilität.
Über die qualitative technische Umsetzung muss man hier nicht spekulieren. Wenn man Genaues weiss kann man ja seine Meinung dazu kundtun.
Der Vorteil des Ganzen ist, wie schon erwähnt das All-In-One Konzept, welches vom Anwender keine nennenswerten technischen Kenntnisse und
auch keine Erweiterung dieser verlangt. Somit gibt es da auch eine klare Zielgruppe.
Ich will es jetzt, aber ohne Aufwand und dafür bin ich bereit zu zahlen.
Not my cup of tea, but somebody else will be happy (for a time).


Irgend so ein Troll hat doch mal angefangen drei Stöcker als Paar zu verkaufen...Meine Vorschläge selbiges bei Socken einzuführen, sind seitens Adidas und Puma nicht beantwortetet worden... :rolleyes:


Gibt es z.B. von Stance ;)
Manchmal greift man ins Klo und findet trotzdem 'ne Rolex :)

pbu

likes calling people names

  • »pbu« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. April 2008

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 17. März 2016, 17:47

Ich verstehe nicht, was bei dem "Mischer" einfacher sein soll als bei anderen.
Es fehlen halt ein paar Regler in der Breite (nicht viele Eingänge) und in der Tiefe (nicht viel Komfort).
Der Vorteil von Overheads gegenüber "Handyrecordern" liegt theoretisch auf der Hand (Positionierung/Übersprechen).

Zweifelhaft ist aber, dass dieser sich im Ergebnis auswirkt ... Wieviele Spuren nimmt der eingebaute SD-Rekorder denn auf?
2? Dann ist Übersprechen wohl kein Argument mehr.
Das Set ist ziemlich offensichtlich ein überteuertes Convenience-Produkt.
-
Gesendet von meinen Babyphone mit Papatalk

Uke10

Mitglied

  • »Uke10« ist männlich
  • »Uke10« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 17. März 2016, 18:15

@pbu
Ich glaube, dass nur 2 Spuren aufgenommen werden. Aber weitaus schlimmer ist es, dass die Qualität stark verschlechtert wird, was man hier hören kann.

pbu

likes calling people names

  • »pbu« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. April 2008

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 17. März 2016, 20:36

Du liebes bisschen ... und dabei hält er noch für die Sprache ein Zoom H2 in der Hand, womit man (auf einem Ständer vor's Set gestellt) fraglos bessere Ergebnisse hinkriegt.
-
Gesendet von meinen Babyphone mit Papatalk

Beeble

Beckenpolierer

  • »Beeble« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. November 2007

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 17. März 2016, 20:58

Du liebes bisschen ... und dabei hält er noch für die Sprache ein Zoom H2 in der Hand
Haha, ja, ist schon fast ne Parodie ^^
All the gear, no idea

winalf

Mitglied

  • »winalf« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. April 2010

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 15. Juni 2017, 19:07

Hi, gibt es nach 1 Jahr neue Erkenntnisse mit diesem set? Ich will es ja noch nicht mal zum aufnehmen nutzen, wobei es schon verlockend wäre, der Band die Songs aufzunehmen, damit die auch mal ohne mich nur mit den Tracks proben können! Ich will es einfach nur für Gigs nutzen und habe keine Zeit mich intensiv mit Mikrofonierung etc zu beschäftigen.

Klar, ich sehe den Punkt mit Billig China Scheiss aber wenn das Ding einen halbwegs brauchbaren Live Sound zaubern kann, why not.

Für etwas weniger Geld gibts bei bg T auch das hier
https://www.thomann.de/de/thomann_drum_r…t+bundle_379691

Mit dem größeren Mixer könnte man auch mehr anfangen, ich würde die Mixer Signale dann an den Fisher Amp jagen, wo ich dann inear und shaker rausgebe.

Any idea's?

Kraume

Mitglied

  • »Kraume« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2003

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

29

Samstag, 17. Juni 2017, 18:34

Ganz im Ernst? Ich gehe doch auch nicht zum Dönermann und esse dort Schnitzel. Was soll denn dabei schon rauskommen, wenn ein Beckenhersteller Mikrofone und Mischpult raushaut. Was eine Bauernfängerei...
Hot and Wunderbar Meine Kessel

Beeble

Beckenpolierer

  • »Beeble« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. November 2007

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 18. Juni 2017, 03:56

Hi, gibt es nach 1 Jahr neue Erkenntnisse mit diesem set?
nein, es ist immer noch überteuerter Müll!

Ohne sich mit der Thematik zu beschäftigen wird es nicht möglich sein brauchbare Aufnahmen zu machen,
selbst wenn Werbetexter was anderes behaupten.
daran ändert auch kein Chinamüll etwas nur weil Sabian drauf steht!

Fallt nicht auf so einen Mist herein!
All the gear, no idea

winalf

Mitglied

  • »winalf« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. April 2010

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 18. Juni 2017, 12:17

Okokokok.....scheint wohl eindeutig.....aber was haltet ihr von dem Teil hier:

https://www.thomann.de/de/thomann_drum_r…t+bundle_379691