Sie sind nicht angemeldet.

LeoB

Mitglied

  • »LeoB« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Januar 2016

Wohnort: Lichtenfels/Obfr.

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 20. April 2017, 12:30

Danke für die ausführliche Antwort.
Da hast Du Dir in der Tat ein gutes System einfallen lassen - so kann man sich einen "fertigen" Kessel kaufen und die Restarbeiten selbst übernehmen - ohne große Holzbearbeitungskenntnisse oder Equipment zu benötigen. :thumbup:
Um nun aber trotzdem nochmal auf das gezeigte Drumset zurückzukommen: wo liegt denn nun das Set, so wie es auf den Bildern zu sehen ist, preislich?
Dass es aufgrund der Lackierung etc. nicht ganz billig sein wird, kann man sich ja leicht ausrechnen. :whistling:
Gruß Leonard

Bruzzi

Mitglied

  • »Bruzzi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 9. März 2011

Wohnort: Zwische Meenz und Mannem

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 20. April 2017, 13:10

Hi Leo,
also das gezeigte Set kommt inkl.der XLR-Buchse und Verkabelung auf ca. 6000€... ;( ja ich weis, das tut weh. :S
Übrigens ist die Bauzeit auch recht lange wegen der vielen Arbeitsschritte, Geduld braucht man also auch noch. ;)

Wie gesagt war hier das Finish sehr aufwendig, in Naturholzoptik und ohne die Extras geht ein Set dieser größe auch schon für etwas über 4000€.

Kleinere Sets gehen bei ca. 1800€ los.

Im Selbstbau wirds nochmal deutlich günstiger:

Ein Set in Weisbuche z.B.als Bausatz

10 x 8 = 120€
12 x 9 = 162€
14 x 14 = 294€
20 x 14 = 420€

macht 996€ (klar da kommen noch die Hardwareteile dazu, wobei es zu Anfang ja auch gebrauchte tun)

Lieben Gruß
Bruzzi
Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bruzzi« (20. April 2017, 13:14)


  • »ParadeDrummer« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Januar 2006

Wohnort: Fulda

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 20. April 2017, 13:51

Weissbuche

habe ich seit meiner Ausbildung echt gehasst, das ist ein Scheisszeug in der Verarbeitung, weil die Fasern kreuz und quer gehen, es ständig zu Ausrissen kommt und eigentlich auch Scheisslangweilig aussieht. Bis eben. Das ist HB? Darf nicht wahr sein!
HAMMER- auch das Video mit dem Fass- Trommeln. Bin echt neidisch!
:D
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
***Boss nüschd kost, daucht au nüschd!***

LeoB

Mitglied

  • »LeoB« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Januar 2016

Wohnort: Lichtenfels/Obfr.

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 20. April 2017, 14:59

Naja Bruzzi, klar tut so ein Preis weh... allerdings weiß ich bei Dir wo das Set herkommt und wie das gebaut wurde - man schätzt das halt ganz anders.
Bei nem Sonor SQ2 bin ich auch schnell bei so nem Betrag, zwar kann ich da auch etwas "customizen" aber es kommt halt trotzdem irgendwie von der Stange.
Also vor mir brauchst Du Dich wegen dem Betrag nicht rechtfertigen, ich wär vollkommen bereit soviel Geld für solch ein Set auszugeben, der einzige Haken an der Sache: mein Geldbeutel lässt das aktuell nicht zu. ;( :D
Gruß Leonard