Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drummerforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

smithers

neues Mitglied

  • »smithers« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. Juli 2017

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Juli 2017, 11:00

Samples auf Drummodul laden

Hallo miteinander,



ich nenne seit kurzem das Yamaha DTX522 mein eigen und bin recht zufrieden damit. Ich habe mir ein Kit zusammen gestellt, welches ich immer benutze. Ich würde mir allerdings gerne weitere Sounds auf das Modul laden. Ich weiß, dass ich mit einer DAW die Möglichkeit hätte über den PC weitere Sounds anzuspielen, aber das ist mir zu fummelig. Ich möchte nicht jedes mal den PC starten, wenn ich mich an das Set setzte und übe. Daher gibt es für mich nur die Alternative, eigene Samples auf das Modul zu laden und den Pads zuzuordnen. Aber woher bekomme ich gute Samples? Ihr habt doch bestimmt ein paar Bezugsquellen, oder?

Sascha

Mitglied

Registrierungsdatum: 28. September 2015

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Juli 2017, 11:29

So wie ich das sehe, gibt es bei diesem kleinen Einsteigermodul keine Möglichkeit des Sampleimports. Das bleibt eher den Oberklassemodulen vorbehalten.

JoergS

Mitglied

  • »JoergS« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2005

Wohnort: Kempen (NRW)

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Juli 2017, 11:48

Wenn bei deinem Set das Drum Modul DTX 502 dabei ist, kannst du sehr wohl eigene Samples in das Modul laden. :thumbsup:
Dies steht recht detailiert im Handbuch 8|
Dies ist auf Seite 21 und 79 des Handbuches beschrieben Stichwort Wavevoice
Mein Set
Klick

Drummer2010

Mitglied

  • »Drummer2010« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. November 2010

Wohnort: Hohenwart

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Juli 2017, 13:02

Dies ist auf Seite 21 und 79 des Handbuches beschrieben Stichwort Wavevoice


Dort wird nur darauf hingewiesen, dass es möglich ist, Wave-Files vom Computer ans Modul zu übertragen.

Die genaue Beschreibung wie das funktioniertist im Referenzhandbuch zu finden.

Viel Erfolg!!!

Edith: die eigentliche Frage war ja nicht ob das geht, sondern:

Aber woher bekomme ich gute Samples? Ihr habt doch bestimmt ein paar Bezugsquellen, oder?



Auf der Alesis-Homepage gibt's einige Samples zum Download, such da mal nach Samplepad...

LG Ferdl
"Bei Facebook eine große Anzahl Freunde oder Likes zu haben, ist wie bei Monopoli reich zu sein." (AAXplosion) :thumbsup:

Meine Band: B'irish Folk

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Drummer2010« (17. Juli 2017, 14:59)


Sascha

Mitglied

Registrierungsdatum: 28. September 2015

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Juli 2017, 13:04

Das Problem mit den meisten Libs ist ein proprietäres Format, meist ist es für Kontakt, Toontrack, AD etc.
Wenn es normale WAV Files sein sollen, kann ich persönlich Voxengo AccuDrums empfehlen, die sind ganz ordentlich gesamplet.

Frage bleibt, wieviel Samplplatz das Yamaha bietet... und ob Velocity-Layer möglich sind? Nur dann macht sowas in meinen Augen Sinn.

Eine Auswahl - vor allem freie - dürfte sich ansonsten hier finden:
http://bedroomproducersblog.com/2010/06/…rums-full-kits/
http://triggera.com/ds/50-best-acoustic-…e-drum-samples/

smithers

neues Mitglied

  • »smithers« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. Juli 2017

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Juli 2017, 13:22

Vielen Dank,

ich wird mich dort mal umschauen.

Korki

Mitglied

  • »Korki« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: Eifel

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. Juli 2017, 13:26

Geht es um neue Drumsounds oder irgendwelche Effekte etc.?
"Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke."

Ähnliche Themen