Sie sind nicht angemeldet.

Kretzi74

Mitglied

  • »Kretzi74« ist männlich
  • »Kretzi74« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 4. September 2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. August 2017, 11:10

Joe`s Solo ohne Worte!


Zunge

Mitglied

  • »Zunge« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Februar 2008

Wohnort: Hörstein

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. August 2017, 11:24

Also mir verschlägt es hier die Sprache..



Recht unbekanntes Video von Buddy, aber mein absoluter Favorit

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. August 2017, 12:00

Gude Morsche,

die Beiträge passen prima zum Fred "nervige Bandmitglieder", irgendwie
ist die Stimmung ja in der Siede.

Man könnte provokant fragen: braucht es schlechte Stimmung für
gute Musik?

Grüße
Jürgen

Kretzi74

Mitglied

  • »Kretzi74« ist männlich
  • »Kretzi74« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 4. September 2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. August 2017, 13:08

@Zunge: natürlich ist Buddy genial.

Aber von Joe ist das Video relativ neu im Drummerworld aufgetaucht. Deswegen wollte ich Interessierte darauf stossen.

Zunge

Mitglied

  • »Zunge« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Februar 2008

Wohnort: Hörstein

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. August 2017, 13:08

Jürgen, Ich bin mir (mal wieder) nicht sicher, wie ich den Beitrag interpretieren soll, aber ich sehe solche Performances als inspirierend, nicht einschüchternd, oder sonst wie negativ.

Vielleicht haben sie ihre Trommeln auch in Moll gestimmt? Hmm..

Natürlich auch ein super Solo von Joe!

Übrigens: Einbettung von Videos geht so (musste auch erst experimentieren):

PHP-Quelltext

1
[video]youtube.com/watch?v=6bDk-ssw7So[/video]

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Zunge« (11. August 2017, 13:22)


seelanne

Alles, was Recht ist.

  • »seelanne« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. April 2002

Wohnort: Paris-Texas

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. August 2017, 14:36

Ich denke, dass für solche Posts hinreichend eigenständige Threads vorhanden sind (Bsp. "dafür liebe ich das Internet" oder "beste Drumsolos") und nicht für jedes grade auf Drummerworld justament gesichtete Video ein neuer Thread aufgemacht werden sollte. Wenn wir jetzt für jedes Drumsolo eine neuen Faden aufmachen, wird das Forum hier etwas unübersichtlich.

Oder anders: Es ist schön, dass jemand dieses Video von Joe Morello - oder ihn selbst - grade das erste Mal für sich entdeckt hat und die Welt und insbesondere dieses Forum an dieser bahnbrechenden Entdeckung teilhaben lassen will, aber so planlos in die Runde geschmissen können wir das Forum bald schließen.

... naja, es sind halt Ferien. Vielleicht sollten sich die Mods mal drum kümmern und das hier verschieben.
"Pommes/currywurst hat einfach seine eigenen Gesetze."
(c) by frint / 2008

"Es macht so viel Spaß, ein Mann zu sein, das können sich Frauen gar nicht
vorstellen!" (c) by Lippe / 2006

  • »Der Kritische« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Bergisches Land

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. August 2017, 14:48

Das Beste ist, wenn die Band wider spielt.
"Man muss das Grundgesetz vor seinen Vätern schützen und die Verfassung vor ihren Schützern."
"Der Faschismus ist eine Spielart der freien Marktwirtschaft."
Wolfgang Neuss

Zunge

Mitglied

  • »Zunge« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Februar 2008

Wohnort: Hörstein

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. August 2017, 15:16

Das Beste ist, wenn die Band wider spielt.


Komische Einstellung. Es braucht natürlich verdammt viel, um als Musiker Alleinunterhalter zu sein, gerade als Schlagzeuger, aber wenn jemand dieses Level erreicht hat, ist das mMn. umso faszinierender.

Durch den Vertipper ließt sich das, als ob die Band gegen den Schlagzeuger spielt.. oder war das Absicht?

  • »Der Kritische« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Bergisches Land

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. August 2017, 15:35

Nö.
"Man muss das Grundgesetz vor seinen Vätern schützen und die Verfassung vor ihren Schützern."
"Der Faschismus ist eine Spielart der freien Marktwirtschaft."
Wolfgang Neuss

Zunge

Mitglied

  • »Zunge« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Februar 2008

Wohnort: Hörstein

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. August 2017, 15:38

Hörst du dir auch keine Soloauftritte von Pianisten an? Oder siehst du das nur bezogen aufs Schlagzeug so?

Oder verstehe ich dich falsch?

  • »Der Kritische« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Bergisches Land

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. August 2017, 15:47

Ich mag Musik, würdige die technischen Fähigkeiten der Drummer, aber Drumsolo ist für mich fasst immer keine Musik. Bass Soli finde ich meist auch öde. Sax Soli... 75% schrott. Soloauftritt von einem Pianisten ist für mich etwas anderes als ein Solo im Bandkontext.
"Man muss das Grundgesetz vor seinen Vätern schützen und die Verfassung vor ihren Schützern."
"Der Faschismus ist eine Spielart der freien Marktwirtschaft."
Wolfgang Neuss

Two

Mitglied

Registrierungsdatum: 28. August 2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. August 2017, 23:30

Noch schlimmer sind nur "Drum Battles"!

Ähnliche Themen