Sie sind nicht angemeldet.

Henne2k

Mitglied

  • »Henne2k« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2014

Wohnort: München

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. November 2017, 21:27

Album Release Delta Sky

Hallo Drummergemeinde!

Morgen ist Album Release von meiner Band Delta Sky und ich dachte ich teile das mit euch schon mal. Hab mir Mühe gegeben beim Trommeln 8) Wir bringen das ganze als Stream und als LP raus!


https://open.spotify.com/album/5T4Fhyp1vnpOZFvj5C1epM

https://itunes.apple.com/de/album/hourglass/id1298296780
SONOR Ascent, SONOR Swinger, YAMAHA ffx 13“ und 14"


www.henninghomeier.de


arti

Mitglied

  • »arti« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2007

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. November 2017, 10:43

Servus Henne, Herzlichen Glückwunsch zur eigenen Produktion! Hast schön getrommelt, gefällt mir sehr. Musikalisch taugen mir eure Stücke auch, ich meine: Stil, Umsetzung, Produktion. Instrumentell gesehn find ich die Musik sehr schön, sehr hörenswert, einfach toll. Der Gesang gefällt mir gar nicht. Der Sänger kann singen, trifft die Töne und so - das ist alles OK. Sein Englisch klingt, für mich, nicht gut - dies betrifft den Gesang selbst und auch die Texte; also Wortwahl und Aussprache. Wirkt bemüht und unecht. Aufgesetzt. Wirkt auch sehr brav. Oje, hoffentlich stellt sich jetzt nicht heraus, dass der Typ Muttersprachler ist - aus Brooklyn, NYC oder so! ;( Die Stimme „an sich“ gefällt mit auch nicht, das ist aber natürlich vollends Geschmackssache. Mir würds besser taugen, wenn mehr Gefühl, mehr Biss und mehr „Dreck“ (klanglich?) im Gesang wären. Nu ja. Wahrscheinlich finden andere den Gesang super! „Dubplates“ ist übrigens mein Lieblingssong derzeit.

Leute, ihr rockt! Geil! Weiter so! :thumbup: :thumbsup: :thumbup:


Edith gefällt die Album Art der „Delta Sky“-Single; mir auch! :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »arti« (4. November 2017, 10:47)


Henne2k

Mitglied

  • »Henne2k« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2014

Wohnort: München

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. November 2017, 11:52

Vielen Dank für Das Review! Unser Sänger ist gleichzeitig auch der Gittarist, Bassist und Hauptsongschreiber, da wir nur zu zweit sind. Stimme ist immer so ne Sache... Ich konnt mich nie mit dem Sänger von Dream Theater anfreunden. Der Hannes ist übrigens Österreicher. ;) Manchmal finde ich auch er ist zu vorsichtig beim Singen. Von der Produktion haben wir alles selbst gemacht, außer das Mastern (also z.B. kein Studio. Dafür wurde eine Wohnung in ein Studio umgewandelt). Das war jetzt auch ein bischen learning bei doing. Dubplates ist ja noch von der EP ;)
SONOR Ascent, SONOR Swinger, YAMAHA ffx 13“ und 14"


www.henninghomeier.de


arti

Mitglied

  • »arti« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2007

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. November 2017, 13:27

Ah so, ich dachte, die „Single“ (iTunes) sei mit dem Album zusammen veröffentlicht worden. Ich hatte in alle Stücke der LP und eben der EP reingehört. Ich gehe jede Wette ein, dass die andere Hälfte von Delta Sky viiiel besser kommt, gesanglich, wenn er in seiner Muttersprache textet und singt. Vielleicht in Mundart, wenn er das kann. Oder einfach in Alltagsdeutsch. Oder so. Jedenfalls nicht in Englisch. Oder wie Falco in Deutsch / Englisch. Und Französisch oder so. Klar - da würde er in grosse Fussstapfen treten; na und? Und Muttersprache wäre halt nicht „international“... Seufz. Die Sprache und die Story und der Audruck und das Gefühl, die Stimmung eines Songs müssen passen, denke ich; zueinander passen. Das beeinflusst sich alles gegenseitig, find ich. Und wenn der sprachlich/textliche und der gesangliche Ausdruck nicht „zünden“, dann ist, für mich, die ganze Sache nicht... zündend. Kommt bei mir dann nicht an, löst nix aus, emotional und so. Nu ja. Übrigens, schönes Gitarren- und Bassspiel! Und, wie gesagt: Prima 1a Schlagzeugspiel. Ich hab grossen Respekt vor eurer eurem Können und vor eurer Leistung. „It‘s only Rock n Roll but I like it“! :thumbsup: