Sie sind nicht angemeldet.

nd.m

Mitglied

  • »nd.m« ist männlich
  • »nd.m« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. November 2004

Wohnort: Erpfendorf

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. März 2018, 16:20

Wertige Hardware für Kinderaufbau

Mein Sohn kommt nun in ein Alter (bald 4), wo man ihn schon mal an das Thema Schlagzeug ranführen kann. Er klopft auch ganz gern auf meinen großen Trommeln rum, hat da aber natürlich keine Chance, das Bassdrumpedal zu erreichen, und das wird sich auch in den nächsten Jahren nicht ändern.
Deshalb möchte ich gern mein Sonor Martini aufbauen, das sind schöne kleine Trommeln, und außerdem (Zitat: ) glitzern die so toll. Ich kriege damit auch bestimmt einen sehr kompakten Aufbau hin, allerdings werden Snare und Hihat auf üblicher Hardware trotzdem immer noch zu hoch sein.

Nun gibt es auf dem Markt ja diverse Kindersets (hier zum Beispiel), doch nach dem lesen der Rezensionen habe ich die Idee verworfen, hiervon die Hardware zu verwenden. Das scheint nämlich auch nicht wirklich haltbar zu sein. Meine Recherche brachte mich nicht weiter, ich finde keine brauchbare Hardware für Kinder von namhaften Herstellern. Ich würde mir im Prinzip ein Hardwareset wünschen, das dem entspricht, was bei einem Einsteiger-Drumset üblicherweise so dabei ist, nur eben in kleiner...

Zur Not kann ich auch einen Snareständer bzw. eine Hihatmaschine absägen und irgendwie wieder funktionierend machen, aufgrund meiner 2 äußerst ausgeprägten linken Hände wäre das aber eher die letzte Option.

Jemand eine Idee? Ich denke auch nicht, dass ich der erste Mensch auf dem Planeten mit diesem kuriosen Wunsch bin! Ich befürchte ja, dieses Thema wurde hier schon mal erörtert, finden konnte ich aber nichts.

LeoB

Mitglied

  • »LeoB« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Januar 2016

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. März 2018, 18:13

Hi,

von Sonor gibts mit der 2000 XS-Serie ein paar Sachen, die niedriger als ihre normalen Gegenstücke sind.
https://www.thomann.de/de/sonor_ss_xs_20…s+2000_338247_1
https://www.thomann.de/de/sonor_hh_xs_20…s+2000_411527_2

Maße sind dort angegeben, ich weiß nicht, ob das schon ausreichend tief ist oder ob Du die Sachen noch niedriger brauchst.
Zur Not gäbe es auch noch einen Hocker aus der Serie - mehr aber nicht.
Gruß Leonard

3

Montag, 12. März 2018, 18:25

Als Hihat empfehle ich die "Basix Junior". Klein und leicht. Gibt glaub ich auch n Pedal.

Korki

Mitglied

  • »Korki« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: Eifel

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. März 2018, 19:35

Ist jetzt kein direkter Hardware-Tipp sondern eher ein Workaround:
Wenn die Basix HH von Lomax passt, könntest du daran eine Snare per Multiklammer auf beliebiger Höhe befestigen. Kleine Snares haben ja oft Halter verschraubt, ansonsten z.B. Pearl ISS verwenden.
"Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke."

5

Montag, 12. März 2018, 20:43

Nee, in dem Fall eher nicht. Der Hihatstand von Basix ist seehr leicht, ich glaub dat kippt.

nd.m

Mitglied

  • »nd.m« ist männlich
  • »nd.m« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. November 2004

Wohnort: Erpfendorf

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. März 2018, 09:40

Die Basix-Hardware werde ich vermutlich mal ausprobieren, wobei ich noch am grübeln bin, ob die deutlich größere Investition in die genannten Sonor-Gerätschaften letztendlich nicht die Bessere ist.
Wenn es dann soweit ist, werde ich die Erfahrungen hier posten.

Danke für die Tipps!

Lite-MB

Mitglied

  • »Lite-MB« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Wohnort: bei Pforzheim

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. März 2018, 10:29

ich habe für sehr spezielle Zwecke mal ein Kinderset in der Bucht ersteigert, wenn das für Dich interessant wäre, dann prüf ich mal, ob HH und Snareständer kompl. sind.

Würde ich gegen Übernahme vom Porto abgeben.

Niedriger Sitz war wahrscheinlich auch dabei?!


Wird wahrscheinlich nur vorübergehend taugen, als wertig hab ich das nicht im Gedächtnis...
..."meine" Musik: Jazz (Big Band bis Free), brasil. Musik, Avantgarde, hin+wieder Klassik ->am Drumset, an den Percussions, am Schlagwerk

nd.m

Mitglied

  • »nd.m« ist männlich
  • »nd.m« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. November 2004

Wohnort: Erpfendorf

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. März 2018, 10:37

Das ist ein sehr netter Vorschlag, den ich natürlich gerne annehme!
Schreib mir einfach eine PN wenn du das gesichtet hast, dann klären wir den Rest!

Nick74

aka Martin6

  • »Nick74« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. März 2018, 10:50

Bassdrum-Pedal ist auch immer voll das Problem. Es gibt da das Basix FP-50 , das ist knapp halbwegs ok...

Ein Workaround beim Snareständer, den ich für die heftig kleinen Zwerge öfter veranschlage, ist das Zusammensetzen aus Dreifuß-Unterteil und teil-abgesägtem Rohr-Oberteil mit Multiklemme.

Ähnliche Themen