Sie sind nicht angemeldet.

D.drummer

Mitglied

  • »D.drummer« ist männlich
  • »D.drummer« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Asbach,Kreis Neuwied(Westerwald)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. März 2018, 00:28

DW releast auf der Musikmesse ihr erstes E-Drumset zusammen mit Gewa

Wie ich das bei facebook lesen konnte released DW zusammen mit der gewa ein neues E Dtrumset..man darf gespannt sein was da wohl kommt...

trommla

Mitglied

  • »trommla« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Mai 2004

Wohnort: Raum München

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. März 2018, 12:55

Wirklich gespannt bin ich da nicht, eher so, wie wenn in China ein Sack Reis umfällt.

Zwar wird man abwarten müssen, was da wirklich raus kommt, ehe man es voreilig kleinredet. Nur sehe ich spontan nicht allzu viel Potential, wenn ein großer Akustiktrommelfabrikant mit unbestreitbaren Marketingtalenten und ein großer Vertrieb sich zusammentun, um etwas zu bauen, was nicht unbedingt ihrer Kernkompetenz entspricht.

Ich glaube eher, dass die Gewa selbst keinen der einschlägigen Elektronikkonzerne im Portfolio hat und möglicherweise auch nicht bekommt, vom Kuchen aber gerne was ab hätte, und daher auf die Stärke von DW baut, ein Eigengewächs "veredeln" zu können. Vielleicht hat aber DW als Partner auch die Daumen drauf, keine Elektronikkonkurrenz innerhalb des Vertriebes zu bekommen?

3

Mittwoch, 14. März 2018, 14:41

Zu DW gehört Kat Percussion, da würde es mich nicht wundern, wenn es ein follow-up vom KT4 wird, vielleicht mit was anderem als die Gummipads. 'Genius 5' würde ja von der Modellnummer her passen.
Ich denke nicht, dass sie etwas ähnlich großes wie Pearl mit dem Mimic Pro machen, dazu fehlt ihnen der passende DSP-Partner. Ich mutmaße, es wird ein umgelabeltes Entry-Level-Modul werden und etwas Gewa-Trommelgedöns drumherum, und vielleicht wieder umlackierte Medeli-Beckenpads. Keine teure Investition und vor allem keine Kanibalisierung der eigenen Marke.

Und mal ehrlich: Messe Frankfurt ist tot. Winter NAMM is the place to be, wenn man etwas richtig dickes aus dem Sack lassen will.

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. März 2018, 16:29

Und mal ehrlich: Messe Frankfurt ist tot. Winter NAMM is the place to be, wenn man etwas richtig dickes aus dem Sack lassen will.


Ist Roland überhaupt auf dem Messegelände? Letztes Jahr waren sie mit einem Truck irgendwo in Frankfurt. Sorry, falsch abgebogen.
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gsälzbär« (14. März 2018, 18:02)


Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. März 2018, 16:33

Mal sehen ob es über die vollmundigen Drumcraft E-Drum Spezifikationen hinausgeht.
Den E-Drum-Prospekt habe ich noch irgendwo... war der von 2011 ?

Aber das ambitionierte Projekt schien wie der Flughafen der Hauptstadt. Insofern wollen wir hoffen, dass die Zeit gelohnt hat. Manche Beckensound-Files damals waren doch winterlich aufgenommen. Also vom Frost. Die werden sie doch nicht alle in die Tonne getreten haben... oder?

Die Entwickung vom E 6 zum G 5 klingt für mich doch sehr verdächtig.

Nichts genaues weiß man nicht. Genug der Laberei. :D
Einfach abwarten.

orinocco

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Wohnort: Raihion (Sanenya)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. März 2018, 17:14


http://dwdrums.com/dwedrumenhancer/

https://shop.audified.com/products/dw-drum-enhancer

zusätzlich neban noch ein in "Tiger Oyster" o.ä., was Buntes sollte es schon sein. Scheint wieder in zu sein/werden, gerade jetzt wo viele wieder mehr in schwarz machen(ten), die Kundschaft machts den Herstellern mit unter nicht immer leicht.
Ich höre immer, du must..., du brauchst..., "in", "out", "trendy" ... und so

Ich mache das so wie mir es zusagt, Schei.. auf die Säue die laufend sinnbefreit durch die Dörfer getrieben werden.

die_happy

Freizeitmod

  • »die_happy« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2002

Wohnort: Bad Elster

Firma: GEWA

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. März 2018, 17:46

Der drumenhancer hat nichts mit einem edrum zu tun...

orinocco

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Wohnort: Raihion (Sanenya)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. März 2018, 18:13

Ich meinte eher bezogen auf evtle. Zusammenarbeit, weils ja auch dahin gehend Äußerungen gab.
Ich höre immer, du must..., du brauchst..., "in", "out", "trendy" ... und so

Ich mache das so wie mir es zusagt, Schei.. auf die Säue die laufend sinnbefreit durch die Dörfer getrieben werden.

Nick74

aka Martin6

  • »Nick74« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. März 2018, 20:37

Nur sehe ich spontan nicht allzu viel Potential, wenn ein großer Akustiktrommelfabrikant mit unbestreitbaren Marketingtalenten und ein großer Vertrieb sich zusammentun, um etwas zu bauen, was nicht unbedingt ihrer Kernkompetenz entspricht.

Na ist doch klar: sie haben gesehen, wieviel Pearl für das Mimic Pro kassiert und Blut geleckt. Schätze da wird es noch mehrere Trittbrettfahrer geben. Ob das dann wirklich besser wird, als das Mimic, ist die große Frage. Und doch: einer meiner größeren Musikalienhändler hat mir gesteckt, daß er das Mimic nicht ins Programm nimmt, weil das DW kommt und wesentlich besser sein wird... Hmmm... :huh:

11

Mittwoch, 14. März 2018, 20:48

Musikalienhändler sind leider oftmals ziemliche Pfeifen. Und manche glauben sogar selber das, was sie den Kunden erzählen.

Maurizius

Mitglied

  • »Maurizius« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Januar 2012

Wohnort: Bregenstedt

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. März 2018, 09:41

Ich bin nicht dick, nur zu klein für mein Gewicht. X(

Musik sagt viel über Gefühle aus, sie muß nicht perfekt sein. Denn Perfektionisten
haben keine Zeit für Gefühle, sie sind zu sehr damit beschäftigt perfekt zu sein. Und wer mag schon Musik ohne Gefühle? (
Neil Young)

F-O-B

Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. März 2018, 09:50

E6 (2011)
G5 (2017)
G9 (2018

Das nenne ich mal eine Entwicklung! Beachtlich :D
Aber im Ernst... spannend wird es doch immer dann ,wenn nach (scheinbar?) langer Entwicklungszeit etwas marktreif wird. Aber wer weiß, vielleicht wurde auch völlig neu konzipiert...

noPsycho

Therapie erfolgreich beendet

  • »noPsycho« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Januar 2004

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. März 2018, 10:25

das wird vermutlich das erste E-Drum der Welt, das vom Werk aus mit Bags ausgeliefert wird. Endlich mal eine Innovation im E-Drumbereich. :rolleyes:

15

Donnerstag, 15. März 2018, 11:19

"Wer jetzt schon Interesse hat, einen Vorgeschmack auf das vermeintliche "Produkt des Jahres 2018" zu bekommen, ist dazu eingeladen am 12.03.2018 ab 12.00 Uhr die Website www.gewaelectronics.com zu besuchen.
Dort wird erstmalig das Produktlogo der sogenannten "Drum Workstation G9" vorgestellt."

Bonedo hat vergessen, den Beitrag als Satire zu kennzeichnen.

Nick74

aka Martin6

  • »Nick74« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 15. März 2018, 13:15

Das Produktlogo - Es ist...wunderschön!!!

DoctorCajon

Mitglied

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2015

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 15. März 2018, 13:51

Das Produktlogo - Es ist...wunderschön!!!
Nein, geh nicht in das Licht! Trau ihm nicht!.... (SCNR) ;)
"The first rule of drumming: If you make a mistake, turn around and look angrily at the bass player" - Nick Mason

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 15. März 2018, 14:05

Hallo,

ich fand bei "Bonedo" auch die intimen Fotos des Kartons ganz erbaulich.

Kann es sein, dass man mit dieser Satiere (un)heimlich Reklame machen möchte?
Das würde die Verschwörungstheorie nähren, dass Thomy schon bei Gewi einen
schicken Rabatt ausgehandelt hat und man ein gemeinsames Interesse an der
Marktplatzierung dieses - nennen wir es mal: - "interessanten" Produkts hat.

Ich habe übrigens schicke Alufolie in der Küche.

Grüße
Jürgen

PS
Das Akkordeon-Orchester, wo ich gestern wieder auf Probe war, hat jetzt
auch ein neues Logo, die Musik klang gleich viel frischer.
Könnte natürlich an den Bar Chimes oder der Triangel gelegen haben.

Solid

Mitglied

  • »Solid« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2007

  • Nachricht senden

19

Freitag, 16. März 2018, 09:06

...

DW und E-Drums? Da bin ich ja mal gespannt welches Holz der „Guru“ dafür nach Tönen, Maserungen und Sonnenlichteinfall abgeklopft, geleckt und gestreichelt hat. Sorry, für mich der größte Mummpitz. Aber wenn der Kunde das so haben will und vor allem bezahlt...

20

Freitag, 16. März 2018, 16:42

Immer wieder interessant wie viele Spekulatius erstellt und vertilgt wird, von Menschen denen überhaupt keine Informationen bzw. ein Rezept für Spekulatius verliegen.
Die Hoffnung, dass jemand Roland auf dem E-Drums-Markt mal ein wenig Konkurrenz macht, teilen wohl viele E-Trommler. Diese Hoffnung stirbt zuletzt.
Schauen wir mal was der nächste Anbieter so bringt...

Ich bin nicht gespannt, aber durchaus interessiert was da nun kommen wird; oder auch nicht kommen wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seven« (16. März 2018, 18:04)