Sie sind nicht angemeldet.

Vitamalz

Pilstrinker

  • »Vitamalz« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2006

Wohnort: NDS

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 4. März 2007, 00:05

Ich hoffe Kompaktanlegen zählen auch ;)
Hab mir letzten Sommer eine Sony CMT-NEZ5 Anlage zusammengepart, in meinem Schülergeldbeutel war leider nicht mehr drin, aber mir reichts.

Jules

Mitglied

  • »Jules« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. September 2006

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 4. März 2007, 00:39

Ich hab alles auf dem PC/iPod und nutze die Harman/Kardon Soundsticks. (http://www.harman-kardon.de/product_deta…TICKSII&sType=C)

Der Sound ist echt irre, das Design gewöhnungsbedürftig, dann allerdings cool.

Slowbeat

Mitglied

  • »Slowbeat« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. August 2002

Wohnort: oberursel

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 6. März 2007, 10:58

ich dachte es ging um hifizeugs?

dabei denke ich an sowas:

technics:
verstärker SU-VX500
cd-spieler SL-PS740A
kassettendeck RS-B665
radio ST-G470

lautsprecher:
canton hc100
rft b9151

kopfhörer:
beyerdynamik DT-990
give me the freedom to destroy
give me radioactive toy



williken

Mitglied

  • »williken« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. April 2005

Wohnort: Engelskirchen

  • Nachricht senden

24

Samstag, 10. März 2007, 15:51

verstärker: pioneer sa- 800
equalizer: rotel re- 840
kassette: technics m10
cd player: technics sl- p500
boxen: jensen challenger 2000

boxen und cd player müssen aber bald ersetzt werden. boxen irgendwas schönes englisches, cd player donno, aber der meinige eiert ab und zu und gebrannte cds mag er gar nicht...

CopperBlack

neues Mitglied

  • »CopperBlack« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. März 2007

Wohnort: Hölingen

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 22. März 2007, 14:08

Nja ich besitze nen Schneider Manhattan.
Relativ als, so ca. 1990 2.1 aba klingt sehr gut!

Einer der Satelliten

Der Verstärker, sub unten drinne

Ach ja die Fotos hab ich von ner eBay-Auktion :A

D.drummer

Mitglied

  • »D.drummer« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Asbach,Kreis Neuwied(Westerwald)

  • Nachricht senden

26

Samstag, 24. März 2007, 23:04

achja meinen kopfhörer ganz vergessen sennheiser t30 Funk klingt hammergeil.
ElcaviTO habe das logitech 5400(gehört hier nich rein ich weiß) (nur zu info...

DrummerinMR

Mitglied

  • »DrummerinMR« ist weiblich

Registrierungsdatum: 29. November 2005

  • Nachricht senden

27

Montag, 3. März 2008, 11:14

ich besitze diese boxen
http://www.lautsprechershop.de/hifi/inde…fi/bau_sb18.htm

ist ein "hochgelobter" selbstbausatz, den ein freund von mir zusammengekloppt hat. dazu ein denon verstärker (irgendwas um die 200euro)

insgesamt hab ich rund 550€ für alles bezahlt und es tönt sehr gut. de'maddin durfte sich davon schon überzeugen ;)
»DrummerinMR« hat folgende Datei angehängt:
  • box_klein.jpg (7,8 kB - 181 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2012, 14:33)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrummerinMR« (3. März 2008, 11:14)


slo77y

Mitglied

  • »slo77y« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

28

Montag, 3. März 2008, 11:21

Höre über Teufel 5.1 System Musik. Klingt doch schon sehr beschissen, aber wummst gut so dass alle denken es klingt toll. Für den Preis (150€ fürs ganze Set) allerdings phänomenal.


Gemischt wird bei mir mit einem Marantz der Älter ist, als ich. Der klingt auch nach zwei Stunden betrieb anders als am Anfang, aber darüber was zu hören in Kombination mit den Boxen, die ich mit meinem Vater selbst gebaut habe ist ungefähr so wie auf einem Seidenkissen zu sitzen und vorher auf einem Nagelbrett. Nur mit Neutralität hats natürlich nix zutun. Wenn ich ernsthaft was hören will, kommt der Sennheiser HD 262 irgendwas zum Einsatz, da kommen sogar normale Mitten raus und man hört Sachen die man vorher nichtmal für Existent gehalten hat.

Ich finde, man hört die Eigenheiten einer Anlage mit Abstand am besten, wenn man selbst gemischtes Material drüber hört. Absolut heftig was da teilweise passiert.
sieg natur.

  • »rhonan_paldur« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2006

Wohnort: Nähe Darmstadt

  • Nachricht senden

29

Montag, 3. März 2008, 11:59

Damals vom Zivisold gekauft und ich glaube die könnten mein ganzes Leben halten:
Stereo-Verstärker Marantz PM 7200
Boxen: Magnasphere Lambda 10
Waren damals respektable 2400 DM
Der CD-Player auf dem Bild fehlt leider noch, kommt aber garantiert bald dazu!
»rhonan_paldur« hat folgende Datei angehängt:

nils

Trommelstimmen

  • »nils« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2004

Wohnort: Bremen

Endorsements: Aquarian, Adoro

  • Nachricht senden

30

Montag, 3. März 2008, 12:53

Mein Zeugs ist alles alt.

Verstärker und Tuner von Cybernet (70er Jahre), Tape ist auch noch da aber defekt. Statt dessen ist ein Denon im Einsatz. CD-Player von Maranz, ein alter 1-Bit-er.

Die Boxen sind SABA 1300 (?) Professional mit 30cm Bass und zwei über Kreuz angeordneten Hochtönern, die einzeln gepegelt werden können.

Besser Bilder hab ich gerade nicht:



MATULA

Mitglied

  • »MATULA« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2004

Wohnort: 67655 Kaiserslautern

  • Nachricht senden

31

Montag, 3. März 2008, 13:27

Das Herzstück - alt und gut.... ITT 8033

Reed311

Mitglied

  • »Reed311« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. März 2007

Wohnort: Attendorn

  • Nachricht senden

32

Montag, 3. März 2008, 13:29

Stereoanlage? ?(

Ich habe einen CD-Player im Autoradio- gilt der auch?8)

LG

AAXplosion

Mitglied

  • »AAXplosion« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juli 2006

  • Nachricht senden

33

Montag, 3. März 2008, 14:31

ich hab shon lange keinen CD-Player mehr. Höre Msuik nur noch mit dem Computer...ist viel praktischer. Boxen sind von Typhoon, 5.1 System.

  • »DrumForJesus« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. November 2004

Wohnort: Celle

  • Nachricht senden

34

Montag, 3. März 2008, 20:56

Aus meiner Jugendzeit, als ich noch Zeit und Geld hatte:



Bowers & Wilkins Matrix 3 Series II
Yamaha AX-900
Denon Tape DRM-24 HX
CD NAD C 525 BEE (ausnahmsweise ziemlich neu)
Plattenspieler Rega Planar 3 mit Audio Technica AT-OC 9

Leider nutze ich die Anlage kaum noch - nur wenn die Familie außer Haus ist.

Mein Hörtipp:
YES - 90125 (habe ich als Vinyl)
Ry Cooder - Bop till you drop (CD)
Danach weiß man, was Transparenz, Dynamik und Räumlichkeit ist, wo die Enden des hörbaren Frequenzspektrums sind.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrumForJesus« (3. März 2008, 20:57)


ModHochi

Nichttänzer

  • »Hochi« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. August 2002

  • Nachricht senden

35

Montag, 3. März 2008, 23:21

Zitat

Mein Hörtipp: YES - 90125

Hilfe... ;(
Das ist fein beobachtet!

  • »DrumForJesus« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. November 2004

Wohnort: Celle

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 4. März 2008, 06:14

Hä?
Wieso?
?( ?(

Hochi, etwas konkreter bitte.

fwdrums

Mitglied

  • »fwdrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2004

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 4. März 2008, 08:03

Für Hochi als fundamentalistischen Basis-Progger ist 90125 das, was für den Teufel das Weihwasser ist.
Ich antworte für ihn, weil er mit Dir nicht mehr weiter kommunizieren wird.

fwdrums
nontoxic: kurze lange CD-Pause

  • »DrumForJesus« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. November 2004

Wohnort: Celle

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 4. März 2008, 08:52

90125

Mein Hörtipp bezog sich auf die Aufnahmetechnik / Klangqualität der Scheibe.

Hochi .. :rolleyes:

Bohne

Mitglied

  • »Bohne« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. März 2006

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 4. März 2008, 09:56

Seit mittlerweile 10 Jahren und hoffentlich noch länger:
Yamaha AX-396 Verstärker
Yamaha CDX-393 MKII CDPlayer
und da hängen dran: 2 NS-G 40 Boxen, auch von Yamaha.

War damals recht günstig, überrascht mich aber immer noch oft im Vergleich mit hochwertigen Systemen.
Noch mehr überrascht mich aber, dass so viele Menschen x.1 Systeme mit beknackten Subwoofern zum Musikhören und, wie hier neulich irgendwo geschrieben, sogar zum Mischen benutzen.
Dass dabei nix rauskam, war bezeichnend.
Hier schwankt nicht nur das Tempo.

Daniel S

Dauergast im Streichelzoo

  • »Daniel S« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Februar 2002

Wohnort: Heinzelmännchenhausen

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 4. März 2008, 10:16

Toller Thread, schade dass ich ihn bisher nicht gesehen hatte.

Meine Abhöre:

Denon Receiver AVR-2106

Sony CD-Player CDP-XE370SJ

Canton Boxen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daniel S« (27. Juli 2018, 22:31)