Sie sind nicht angemeldet.

mudshark

Mitglied

Registrierungsdatum: 16. November 2006

  • Nachricht senden

441

Donnerstag, 21. Mai 2020, 14:08

Doppler Karl ist wieder da und er verstößt wieder gegen geltendes Gesetz. Zumindest versucht er das.

Nur ein Beispiel: https://www.ebay.de/itm/Zildjian-14-K-Se…8MAAOSw1-FewEYC

"WICHTIGER ZUSATZ !
Liebe Interessenten bitte beachten sie das dies hier ein 1 EURO Start ARTIKEL ist und wir nach ABWICKLUNG keine Rücksendungen akzeptieren können. Jeder Artikel wird vor Versand überprüft. Solche Meinungen zu einer Rücksendung - PASST NICHT etc... kann es nicht geben. Manche dieser Artikel laufen weit unter den Produktionskosten ab.
Hier geht es um eine Versteigerung und nicht um einen KAUF !
Sollten wir einer Rückgabe dennoch zustimmen beachten sie bitte das wir eine Bearbeitungsgebühr von EURO 30,-- in Abzug bringen müssen.
DANKE für ihr Verständnis !"


Unten im Text:
"Widerrufsbelehrung
Rücknahmebedingungen: Weitere Angaben
Der Verkäufer nimmt diesen Artikel nicht zurück."


Immerhin hat seine legendäre Intelligenz nicht gelitten. Darauf deutet dieser Satz hin: "Hier geht es um eine Versteigerung und nicht um einen KAUF !" Geil, Kalle!

Trotzdem, Du kriegst Stress. Ich versprech's Dir.
Fuck Donald!

Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich
  • »Drumstudio1« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

442

Donnerstag, 21. Mai 2020, 14:28

Ich muß gestehen, abseits der Rechtslage, finde ich auch den Tonfall! der Formulierungen sehr schlimm.

Es ist bei mir wie in realen Shops (für mich kein Unterschied zum Online-Handel). Wenn mir der Tonfall in einem Geschäft nicht gefällt, bzw. ich als potenzieller Kunde nach Gutsherrenart gemaßregelt werde, verspüre ich keine Lust mehr zu kaufen - und kaufe dann konsequent auch nicht.

DannyCarey

Mitglied

  • »DannyCarey« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2006

Wohnort: AC

  • Nachricht senden

443

Donnerstag, 21. Mai 2020, 15:38

In dem Sinne, Vorsicht bei Ebay Auktionen jener Art:
https://www.ebay.de/usr/musikerfuermusik…=p2047675.l2559
http://www.christophcarle-film.de

Suche: Sonor Designer 8" Tom (Stain Blue)

Lexikon75

Mitglied

  • »Lexikon75« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

  • Nachricht senden

444

Donnerstag, 21. Mai 2020, 16:24

Ist es eigentlich normal,dass egal was da angeboten wird,die Versandkosten bei 19,90€ liegen?

Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich
  • »Drumstudio1« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

445

Donnerstag, 21. Mai 2020, 17:13

Eigentlich sollte man sich ja jegliche Beratung und/oder Organisationsentwicklung fair und angemessen bezahlen lassen... :D

Aber vielleicht liest ja jemand mit, somit einfach mal gratis der Hinweis, das sicher für viele im Jahre 2020 bei Ebay wie auch in PDF-Dokumenten, Drumsets zu listen ohne dem dt. oder österreichischen Inlandskunden deren verbaute Hölzer (bzw. die jeweiligen Holzsorten) zu offenbaren, reichlich strange, marktgepflogenheiten-negierend bis absurd anmutet.

Es geht nicht darum, ob ein paar andere oder ich wissen, was wo verbaut wird, sondern dass diese Info für den ganz normalen Endkunden üblicherweise bereitgestellt wird (wenn wir mal Billigsets für 199 Euro ausklammern :D ).

  • »Ballroom Schmitz« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. April 2003

Wohnort: 50389 Wesseling

  • Nachricht senden

446

Donnerstag, 21. Mai 2020, 21:12

Ist es eigentlich normal,dass egal was da angeboten wird,die Versandkosten bei 19,90€ liegen?


19,90 nach DE, AT ist logischerweise günstiger. Und, ja, man kann entsprechende Rahmenverträge abschließen mit einer Pauschale von Briefumschlag bis Waschmaschinenkarton. Muss man aber nicht, vielleicht ist es nur eine eigene Mischkalkulation, bei der viele kleinere Sendungen weniger große Sendungen quersubventionieren. Kann man machen.
Wenn man das Knie sieht, ist die Bassdrum zu klein!