Sie sind nicht angemeldet.

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Juli 2007, 09:04

KingKiller - Delite und Nachwuchs

Hallo!

UPDATE 3.8.2010 Woodhoop oder nicht. Snarevergleich! Auf Seite 8

Ich heiße Andre, bin 26+x Jahre alt und studierte Informatik in Dortmund. Jetzt arbeite ich in Oldenburg.

So lange ich mich erinnern kann, wollte ich Schlagzeug spielen. Das ging soweit, dass ich mit meinem Kumpel ein Schlagzeug aus Keksdosen gebaut habe und wir damit auf dem Schulhof in den Pausen gespielt haben. Ich bin dabei geblieben, mein Kumpel leider nicht. Mein Vater und meine beiden älteren Brüder waren schon in unserem örtlichen Musikverein (2 mal Querflöte, 1 mal Klarinette) und so war klar, da geh ich auch hin. Irgendwann so mit 8 oder 9 Jahren wurde dann dort angefragt. Da im Musikverein zu dieser Zeit Schlagzeuger im Überfluss vorhanden waren, wollte mir der damalige Leiter für die Jugendausbildung das Waldhorn schmackhaft machen. Das ist ihm nicht gelungen und nach ein bisl Warte zeit wars dann soweit. Ich durfte Schlagzeug lernen.
Meine Ausbildung am Instrument war "klassisch": Erstmal 3 Jahre Kleine Trommel. Technikausbildung. Danach Ausbildung vorwiegend auf Drumset, aber auch Percussion, Kesselpauken und Stabspiel.
Als ich 14 war, wurde das Jugendblasorchester des Musikvereins gegründet um Jungmusiker schon mal auf das Spielen im Orchester vorzubereiten. Aus dieser Truppe entstand meine Band.
Andererseits wurde ich immer mit auf Schützenfeste geschleppt und hab tagsüber alleine auf dem Drumset die Kapelle begleitet, weil plötzlich alle anderen älteren Schlagzeuger entweder Beruflich oder Privat nicht mehr verfügbar waren.
Untericht habe ich insgesammt 9 Jahre bei zwei an der "Hoogeschool Enschede" studierten Schlagzeugern (Hugo Masselink/Folkert Buis) genossen.
Lange Zeit spielte ich im Musikverein, der Coverband und am liebsten mit meiner Bigband, da meine Musikinteressen Richtung Jazz tendieren.
Zurzeit in Oldenburg liegt das Hobby leider etwas brach...

Nun zum Materiellen:

Drumset:
  • Sonor Delite in brilliant champagne (22x17, 10x9, 12x10, 14x14FT, 16x16FT) meist gespielt als 22,10,14
  • Le Soprano ProBirch BopSet in cherry red satin (18x16,12x8,14x13Ft)
  • DIY Edrum mit TD6v (Bass 16x12, Snare 12er,Toms 10, 12, 13, DIY Cymbals)

Snares:
  • 14"x5,5" Tama Powermetal Bronze (PB355) mit CVL Woodhoops
  • 14"x5,75" Sonor Stahlsnare (MP454)
  • 14"x6,5" Ludwig Supraphonic Ludalloy (Aluminium) (LM402)

Felle:
  • Delite:
  • Hänge-Toms: Evans G1 oder Ambassador coated/Remo Ambassador clear Reso
  • Stand-Toms: Evans G2 oder Emperor coated/Remo Ambassador clear Reso
  • BD: PS3 clear/Sonor "PS3" coated mit 5" Loch Reso

  • LeSoprano:
  • Toms: Amba coated - Amba clear

  • Snares:
  • Verschiedene Hersteller, aber einlagig, coated /Ambassador Snare Reso

Becken:
  • 14" Bosphorus New Orleans Hihat (886gr/1100gr) Sound
  • 16" Bosphorus New Orleans Crash (970gr) Sound
  • 20" Bosphorus New Orleans Ride (1950gr) Sound
  • 20" Bosphorus Master Series Ride (1690gr) solo Drumset Sound

  • 22" Istanbul Agop SE Jazz Ride (2150gr)

  • 14" Paiste 2002 Sound-Edge HiHat Black Label von 1975
  • 14" Paiste 2002 Medium HiHat Black Label Bottom von 1971
  • 16" Paiste Sound Formula thin Crash (Daten noch unbekannt) (ENDLICH! 2 Jahre danach gesucht)
  • 18" Paiste Sound Formula Thin Crash (von 1992 "Made in Germany" 1320gr)
  • 22" Paiste 2002 Ride Red Label von 1982

  • 12" Turkish Classics Series Splash (446gr)
  • 16" Turkish Rock Beat Series Crash (960gr)
  • 20" Turkish Classics Series Ride Original (2055gr)

Mics:
  • BD: Shure Beta52a
  • Snare: Beyerdynamic Opus 53 oder Shure PG56
  • OH: Rode NT5

Hardware:
  • Becken und Toms auf Pearl 800er und Sonor 400er & 600er
  • Snarestands Sonor 600er und Z5567
  • DW 5000 TD + evtl. Wahan Trioozone
  • DW 5002 TD
  • DW 5000er HiHat-Maschine
  • Sonor Hihat HS54
  • K&M Drumsitz sowohl als Sattel als auch rund, mit Stoffbezug
  • RocNSoc Sitzfläche rund mit K&M Unterteil *arschgeil*

Sticks:
  • Vic Firth 5A+-N, SD4 Combo, Heritage Brushes, Tala Wands
  • Regal Tip JH Brushes
  • Pro Mark 5AN Oak, Hot Rods
  • selbstgebaute Mallets

Sonstiges:
  • Tama Rhythm Watch RW100
  • diverses Buch- und Bildmaterial
  • Gesangsmics: EV BK1, Sennheiser e835S, EV N/D267a
  • Ultimate Ears TripleFi 10 In Ear Hörer
  • Fischer Amps In Ear Amp
  • Fischer Amps Concha Gehörschutz
  • DIY-Mini Belt Pack
  • Diverses Percussiongerödel wie Cowbells, Shaker, Tamburin...


Mein Sonor Delite:


Mein LeSoprano Kit:


Die Snares:


14"x5,5" Tama Powermetal Bronze (PB355)


14"x5,75" Sonor Stahlsnare (MP454)


14"x6,5" Ludwig Supraphonic Ludalloy (Aluminium) (LM402)

Mein DIY-Edrum Projekt:

Impressionen:




Viele Informationen ums DIY Edrum and Edrums im allgemeinen auf meiner DIY-Edrum-Fibel:
http://www.goeringnet.de/andre/diydrums2/diydrums.html


Über Kritik und Kommentare würde ich mich freuen :)

Schönen Gruß
Andre
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Dieser Beitrag wurde bereits 113 mal editiert, zuletzt von »KingKiller« (3. Juni 2013, 22:17)


drummertarzan

reist gern mal etwas weiter an

  • »drummertarzan« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. September 2006

Wohnort: Rheinland - Pfalz

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Juli 2007, 09:26

Na dann, auf froehliches miteinander posten!
"Bilder von E-drums sind so nötig wie ein Keyboarder in einer Band." (by Oaky) Gegenbeispiel 8)
My Drumset is my castle (by Juergen K)

Tarzan verkauft...
:thumbsup:

Deichgraf

Mitglied

  • »Deichgraf« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Juli 2007, 17:18

Willkommen an Bord! Schöne Vorstellung und sogar BILDAAAA !!! =)

Schützenfest; da spielt man doch immer für Freibier, lecker ! :D

Viel Spaß noch hier im Forum!


<>< Daniel

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Juli 2007, 17:25

Zitat

Schützenfest; da spielt man doch immer für Freibier, lecker ! :D


Korrekt! :D

Edit: Ich wundere mich grad, warum man auf den Bildern keines sieht. Da stand das doch Kistenweise links neben dem 6-Fachstecker. :D

Was soll eigentlich "<><"? Wärst du gerne Hauptfeldwebel?

Gruß
Andre
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingKiller« (4. Juli 2007, 17:27)


DirtyHarry

Mitglied

  • »DirtyHarry« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Neckarsulm/Heilbronn

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Juli 2007, 17:55

Vielleicht ist er nur sehr Evangelisch (wegen dem Fischmuster)

Aja: Herzlich Willkomen , nettes Set hast du da. Obwohl,ob es den Contest mit dem Freibier gewinne würde, würde ich bezweifeln :D


Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurst-Brat-Gerät :D

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Juli 2007, 18:52

Das ist eine Milchmännchenrechnung... Das Set hat mir schon viele hundert Liter Bier besorgt. :D
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

DirtyHarry

Mitglied

  • »DirtyHarry« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Neckarsulm/Heilbronn

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:05

Danke, du hast mir grade an einem lebhaften beispiel beigebracht was Ökonomisch Erfolgreich heißt: Wenig Platz=Ein bischen SChlagzeug und hoher Ertrag=Viel Bier :D


Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurst-Brat-Gerät :D

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:13

Naja, ökonomisch wäre, noch 2 Toms (vorzugsweise Grosse Toms) und das Splash wegzulassen und anstatt Crash und Ride ein CrashRide zu nehmen. :D
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

DirtyHarry

Mitglied

  • »DirtyHarry« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Neckarsulm/Heilbronn

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:16

Na dann machs doch mal ;)

Nein im Ernst lass es so du hast schon genug eingesammelt, ich möchte auch endlich mal mit meiner Kunst was einnehmen und wens nur ein 5 Liter Fass ist ;(


Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurst-Brat-Gerät :D

Aue Jr.

Mitglied

  • »Aue Jr.« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. März 2005

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:17

herzlich willkommen.
schützenfest :rolleyes:

schlodder

Mitglied

  • »schlodder« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. März 2007

Wohnort: Rüthen

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:26

herzlichen willkommen.

hehe, ja das spielen auf schützenfesten hat mir auch schon so einiges an kohle bereitet. ohne, hätte ich bestimmt nicht so vernünftiges equipment!

beste grüße vom schlodder
"Wenn soviele schweigen, müssen wir noch lauter schreien!" (ZSK)

Mein Schlagzeuch

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:37

Jaja, ich spiele ja nicht nur Schützenfeste. Aber halt noch wohl öfter. Und wenn wir mit der Band unterwegs sind, dann ist das auch normale Tanzmusik, mit vielen Liedern, die hier nicht genannt werden wollen. Aber damit mir dabei nicht langweilig wird, sing und misch ich noch. :D
Bei dem Schützenfest am letzen WE waren wir mit der Bigband des Musikvereins unterwegs und dann wird auch hier und da mal ein bisl BigBand Mucke in Richtung Funk oder Bigband-Swing gespielt.
Am anspruchsvollsten ist es wohl für mich wenn wir mit der Bigband auf nem Jazz-Auftritt spielen. Da gibts dann halt von Blues bis Funk so einiges.

Ausserdem bin ich ja nur Hobby-Musiker ;) Da reicht es mir, wenn ich so ca. 75 mal im Jahr mit der Musik los muss. Und dann kommen da ja noch Proben hinzu. Irgendwie muss man sich ja sein Studium (teil-)finanzieren.

Würde auch wohl gerne öfter reine Bigband Musik spielen, aber da zur Zeit eigentlich niemand bereit ist eine Bigband halbwegs angemessen zu entlöhnen, fallen halt viele Sachen weg.

Auf nen bisl Jazz-Combo hätte ich auch wohl Lust, werde mich mal in Dortmund nach Sessions umschauen :-)

Gruß
Andre
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

De' Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De' Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. Juli 2007, 21:40

Wurscht, was Du für mucke machst, solange es Dir Spaß macht. Ein sehr ähnliches Übungspad habe ich übrigens auch :D

Weiterhin viel Spaß hier :P
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 10. Juli 2007, 18:25

neue Bilder von Vorne

Wen es interessiert: Ich hab neue Bilder von meinem Set von vorne gemacht und sie auf der ersten Seite ergänzt.
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Tama+Sabian

Mitglied

  • »Tama+Sabian« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2006

Wohnort: Limburg--->Hünfelden--->Heringen

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 11. Juli 2007, 01:08

is dir das sonor set peinlich?

oder warum is sorgfältig jeder sonorschriftzug verdeckt?

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 11. Juli 2007, 23:07

LOL ist mir garnicht aufgefallen.

Vor 8 Jahren hatten wir im Musikverein ein neues Schlagzeug auch von Sonor, dass war/ist aber ständig kaputt. Bei der "Top"-Serie (Kessel und Hardware ~7000 DM) war wohl einiges im argen. Wurde ja auch ziemlich schnell rausgenommen bzw. abgeändert.

Aber: Ich stehe zu Sonor, grade zu meinem Force 2000.
Das ist einfach nicht kaputt zu kriegen. :)

dass der "schicke" Gitarrengurt die Sonorschrift überdeckt, ist nicht zu ändern, der kann da nicht weg, denn sonst spielen wir scheisse :D

Gruß
Andre

Edit: Der Kenner erkennt ( ;) ) Sonor ja auch an den zueinander verdrehten Mallet-Schläger-Clippart auf der Plakette.
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingKiller« (13. Juli 2007, 11:04)


Tama+Sabian

Mitglied

  • »Tama+Sabian« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2006

Wohnort: Limburg--->Hünfelden--->Heringen

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. Juli 2007, 02:10

ok, sah halt so aus.
jedes stückchen, an dem das publikum sonor lesen könnte is verdeckt^^

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. Juli 2007, 02:57

Ja, stimmt. Aber da ich sowieso immer hinten sitze und da Sängerin und Bassist im Sichtfeld der "Kunden" stehen kann man das auf die entfernung eh nicht lesen. Und auf dem Reso der Bassdrum steht auch nichts, was da überklebt ist, ist ein Tempo. Zum Tempo halten ;)

An den Füssen der Beckenständer steht übrigens auf dem Gummi "Sonor" das ist lesbar. ;)

Gute Nacht
Andre
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Tama+Sabian

Mitglied

  • »Tama+Sabian« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2006

Wohnort: Limburg--->Hünfelden--->Heringen

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 12. Juli 2007, 14:02

Zitat

Original von KingKiller
An den Füssen der Beckenständer steht übrigens auf dem Gummi "Sonor" das ist lesbar. ;)


:rolleyes: is klar



hmm dich dachte unter dem tempo wäre auch noch sonor, das is nämlich genau die stelle auf dem resofell ;)

Dr.GRO

Mitglied

  • »Dr.GRO« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2005

Wohnort: TIPPE

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. Juli 2007, 14:12

Herzlich Wilkommen!

Und wieder ein Sonor Force 2000!!!

Auf gutes Posten...

Greetz GRO