Sie sind nicht angemeldet.

  • »Unas Slayer of the Gods« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

101

Montag, 2. November 2009, 21:50

Edles Kistchen, auch wenn das Finish nicht ganz mein Fall ist. Viel Spaß mit dem Teil!

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 3. November 2009, 09:01

Hallo! :)

Danke für eure Glückwünsche! ;)

hey das ist schön und angenehmerweise verhältnismäßig dezent oder?

Edles Kistchen, auch wenn das Finish nicht ganz mein Fall ist. Viel Spaß mit dem Teil!

Das Finish ist relativ unspektakulär. Mir wäre eine schöne dunkle (Wallnuss) Naturholzoberfläche lieber, aber dem gebrauchten Gaul schaut man nicht ins Maul. ;)
Ich bin gespannt, wie sich das Set auf der Bühne macht. Mein altes weisses F2000 sah unter bunter Beleuchtung klasse aus. Mal schauen, wie sich das bei diesem Set macht. Aufgrund der Spargel geh ich aber davon aus, dass sich das Set nicht zu verstecken braucht. Bin gespannt.

Ich habe jetzt allerdings wieder ein schwarzes Reso auf der BD drauf, gefällt mir besser.

Ein schwarzes Resonanzfell hab ich dabei bekommen. Hab das schwarze vor die Bassdrum gestellt, fand aber das weisse irgendwie eleganter.

P.S. Genau so ein 14 Ft suche ich auch noch. :P

Ich wollte gerne ein 14er und ein 16er Floortom. Deswegen überhaupt die überlegung ein neues Set zu kaufen und nicht noch mehr Geld in mein F2000 zu investieren. Von mir bekommst du es also nicht. ;)

Schönen Dank und schönen Gruß
Andre
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Deichgraf

Mitglied

  • »Deichgraf« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

103

Dienstag, 3. November 2009, 17:59

Da paßt die Supra doch prima rein ! :)

Glückwunsch !

Da könnte man schwach werden ! ;)

<>< Daniel

mc.man

Mitglied

  • »mc.man« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2007

Wohnort: Ahlen

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 3. November 2009, 22:18

Hey Andre, viel Spaß mit dem Teil, das sieht dezent, schick aus.

Edith hat ein Komma eingefügt...
Gruß vom Mc.Man

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mc.man« (4. November 2009, 17:11)


Proceed

Mitglied

  • »Proceed« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Januar 2007

Wohnort: Kamen

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 3. November 2009, 23:50

Hi.
Wirklich eine nette Sammlung hast du.
Vorallem die Kupfer Starclassic würde ich gerne mal hören.

Ich hab dir mal dein Bild von dem Delite ein bisschen aufgebessert.
So erkennt man vielleicht etwas mehr drauf. ;)

http://s4.directupload.net/images/091103/gyujfycw.jpg

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 4. November 2009, 10:06

Da paßt die Supra doch prima rein ! :)

Glückwunsch !

Danke! Die Supra hat sich auch zu meiner Lieblingssnare gemausert. Es gibt zwar Snares die besser ansprechen, aber die Supra klingt einfach bei jeder Gelegenheit klasse. :) Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass ich soviel Arbeit in die Snare gesteckt habe, dass ich der mehr verbunden bin. Zu meinem neuen Set muss ich so ein "Verhältniss" erst noch aufbauen... soviel zur Sentimentalität...

Hey Andre, viel Spaß mit dem Teil, das sieht dezent schick aus.

Danke Uli! Dezent schick, hört sich eher schlecht an. ;) Dezent, schick finde ich es. ;)

Wirklich eine nette Sammlung hast du.
Vorallem die Kupfer Starclassic würde ich gerne mal hören.

Ich hab dir mal dein Bild von dem Delite ein bisschen aufgebessert.

Hören ist kein Problem: Den Mystery Cymbal Thread habe ich missbraucht für eine Raterunde:
Mystery Cymbal
Die Auflösung findest du in Beitrag 498 in dem Thread.
Arg... hab die Links entfernt... Muss mal am We schauen, ob ich die noch finde...

Danke, dass du mein Bild aufgehellt hast. Ich hatte das im Startpost extra so dunkel gewählt, um die Spannung zu erhöhen. ;) Auf Seite 5 gibt es weitere und hellere Bilder.

Schönen Gruß
Andre

Edit2: gestrichenes wieder entstrichen. ;)
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »KingKiller« (5. November 2009, 17:07)


KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 5. November 2009, 17:19

Für alle interessierten sind die Soundfiles des Snarevergleichs im Mystery Cymbal Thread wieder online.
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

K-Custom

Mitglied

  • »K-Custom« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

108

Freitag, 6. November 2009, 13:44

Schönes Set, ich hätte es mir auch fast gekauft, aber das war damals noch im Juli.
Außerdem wollte er 500€ mehr haben... ;)

Auf jeden Fall schöne Kiste, mich hat damals nur gestört dass das 10er ein 10x09 und kein 10x08 war.
Das Finish ist einfach nur zeitlos schön

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

109

Freitag, 6. November 2009, 13:59

Er hatte mir erzählt, dass er das Set im Juni/Juli auch in diversen Kleinanzeigen drinstehen hatte. Da hätte sich niemand gemeldet. Da hab ich das garnicht registriert. Jetzt hatte er es bei Ebay (da war es mir zuerst aufgefallen) bzw. bei Thomann drinstehen und ich hatte ihn sehr schnell an der Strippe. Ich hab dann ein fast unmoralisches Angebot gemacht :D und wir haben uns in der Mitte getroffen. :)
Mit 10x9 komme ich klar. bin ja 195 cm gross. Wären die Toms 1 Zoll flacher gewesen, hätte er das Set wahrscheinlich nicht verkauft. Er hat sich nämlich, weil er flachere Toms wollte für ein Hyperdrive entschieden. Was er gerne haben wollte.
Da hab ich wohl Schwein gehabt.

Das Finish muss sich unter Scheinwerferlicht erst noch beweisen. ;) Jetzt steht es in einem nicht so gut beleuchteten Proberaum und kommt nicht so sehr zur Geltung. Ein älterer Musikerkollege meinte noch, dass wäre ja derselbe Lack, den sein Drummer schon vor 45 Jahre hatte. ;-) Gold Glitzer. :) - nein, brilliant champagne. Zeitlos, schön. :)
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingKiller« (28. Oktober 2016, 09:55)


Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

110

Freitag, 6. November 2009, 14:16

Hallöchen,

oberamtliches Zeug und jetzt auch noch Schampus - du Sau!
Das 12er sollte irgendwann auf dem Gebrauchtmarkt noch zu erjagen sein. Unter anständiger Beleuchtung sieht das auch anständig aus. Es braucht eben Scheinwerferlicht.

Zitat

Mit 10x9 komme ich klar. bin ja 195 cm gross.

Dazu sage ich mal lieber nichts.
Und übermorgen begebe ich mich mal wieder auf den schnellsten schweren Ritt, den mir der Königsmörder verschafft hat.
Rock 'n' Roll.

Grüße
Jürgen

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

111

Freitag, 6. November 2009, 14:36

Dazu sage ich mal lieber nichts.

Versteh ich nicht. :( - also ich meinte, was aber jedem klar sein dürfte, dass ich auf ein 10x9 Zoll tom noch schlagen kann, wenn es flach über der 22er Bass montiert wurde, aufgrund meiner Größe. Was meinst du?

Könige hab ich noch nicht gemordet. Eher sowas.

Oberamtlich - Ui ui ui... hab ich mich wohl langsam hochgeschlafen. ;)

Das 12er hmm... komme immer mehr von dem Gedanken ab, mir sowas zuzulegen. Gebraucht dürfte das zu finden sein. Stimmt. Aber ich weiss garnicht ob ichs gebrauch. ;) Finde den BennyGreb Aufbau plus 8ter links ganz schön, weil ich einfach ordentlich an die Rides komme... Naja, für etwas mehr RnR könnte ich mir allerdings auch wieder ne 12,16er Kombi statt 10,14 vorstellen. :) Achja, es wird nie langweilig... ;)

Tutzt es noch gut, dass mir viel zu schwere Gerät? Brauche zur Zeit das 22er auch nur sehr selten. Trotzdem kriegst dus nicht. ;)
Latin 'n' Swing und holladiewaldfee
Andre
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

112

Freitag, 6. November 2009, 15:33

Bonekiller

Moin,

mer werd so alt wie e Kuh un lernt immer noch dazu.
Jetzt ging mir ein Kronleuchter auf.

Wegen den Größen - räusper -, also, ich bin ja nicht ganz 1,95 m groß, konnte aber bislang mit so einem Aschenbecher auf 'ner Standardbumm immer noch klöppeln. Umgekehrt: macht das nicht einen krummen Rücken? Ach so, lange Arme, ok.
Also bei mir geht auch 12" tief auf 24" Durchmesser, wenn es sein soll.

Von der vergilbten Pappel zum glitzernden Ahorn sollte schon irgendwie eine Veränderung im Bumsverhalten zu spüren sein.
Das kann nur noch mehr Spaß machen.

Grüße
Jürgen

PS
22er habe ich ja jetzt auch (don't panic), auf einer Backe kann man ja nicht sitzen beim Reiten.

Edith meint, dass so eine Tröte ganz schön viel Asche kostet.

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

113

Montag, 16. November 2009, 10:03

Oh, Jürgen, irgendwie übersehen...

Was meinst du mit Tröte? Das Set? Oder dein "neues" 22er Ride? Ich habs verstanden... du meinst den Knochen...

Wie gesagt fand ich den Preis für mein Set mehr als fair. Das 22er Ride habe ich vor 2,5 Jahren für einen grünen Schein erstanden. Find ich auch fair. Wie die Preise da heute sind, weiss ich nicht, kann mir aber eher weniger vorstellen, dass die so gestiegen sind. Ich hab da vielleicht ein bisl Glück gehabt, aber für 120-140 Tacken müsste da doch einiges zu machen sein.

Zum veränderten Bumsverhalten:
Im Proberaum merke ich da keinen grossen Unterschied auf der Spielerseite, da der Proberaum sehr bescheiden klingt. Als mein ehemaliger Schlagzeuglehrer das Set gequält hat und ich mir das aus 3m Entfernung angehört habe, war ich schon sehr überrascht, wie unterschiedlich (und gut) das Set vorne klingt. :)

Am Samstag hatte ich einen Auftritt mit der Bigband und auf der Bühne hat mich das Delite jetzt völlig überzeugt. Die Toms und Floortoms ein Genuss, die Bassdrum mit mehr Wumms und für mich schöner und interessanter. Auch einige Musikkollegen haben bemerkt, dass da was anders ist. ;) Nein, sogar mit Lob für einzelne Trommeln. ;)

Eine persönliche Beziehung hab ich jetzt auch aufgebaut. Bevor ich das Set am Freitag abgebaut hab, hab ich mir gedacht, ich dengel nochmal ein bisl rum. Hab meinen Mittelfinger schön auf das Rim des 14ers gehauen. Geschaut und festgestellt: "ach, nix wildes, nur ein bisl Haut verschoben" und fleissig weitergespielt. Da ich beim Drummen irgendwie in meiner eigenen Welt lebe, bekomme ich um mich rum nur wenig mit (auf Musikkollegen kann ich mich aber komischerweise gut konzentrieren). Irgendwann erwache ich aus meiner Trance und siehe da, hab ich mich und mein Schlagzeug fein mit Blut versaut. - das schweisst zusammen. Blutsbrüderschaft geschlossen.

Schade, dass der nächste Gig noch dauert - Winterschlaf.

Schönen Gruß
Andre
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingKiller« (7. Dezember 2009, 14:59)


KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

114

Samstag, 16. Januar 2010, 17:26

Bassdrumraiser selbstgebaut

Hallo!

Da der Winter so lang ist, habe ich mir wieder ein Projekt vorgenommen. Diesmal sollte es ein Bassdrumraiser werden, mit dem ich mein 16er Delite Floortom als Bassdrum benutzen kann.

Also Holz besorgt:


Dann das Rim des 16ers angezeichnet und ausgesägt und verschliffen:


und zusammengeleimt, so dass der "Wulst" des Rim in die mittlere Rille passt und vorne und hinten gehalten wird:


Dann Holzstück passend abgesägt und lackiert und Filzstreifen zur Vermeidung von Kratzern aufgeklebt. Ein Metallmensch habe ich um hilfe gebeten, ein umgedrehtes T mit passenden Maßen mit mir herzustellen und zu schlitzen, um das Holzstück höhenverstellbar anschrauben zu können und dann das Metall schwarz lackiert:



Zusammenführung der Komponenten: Floortom, Bassdrumfüsse links/rechts (aus der 2001-3005 Serie von Sonor passen in die Floorrosette) und DIY-Raiser:






Ob ich das jemals brauch ist eine andere Sache, aber zumindest hätte ich jetzt ein Set, welches auch in leisen Situationen verwendung finden kann bzw. für kleine unplugged Sessions herhalten kann. Erstaunlich ist, wie unterschiedlich das Floor sich als Bassdrum gegenüber dem Urzustand anhört. Funktioniert aber prima.

Das der Raiser nicht so hammer aussieht, wie in meinem Kopf liegt an meinen mangelnden handwerklichen Fähigkeiten....

Naja, und wo ich grad dabei war neue Fotos zu machen, hab ich gleich nochmal meinen aktuellen aufbau abgelichtet, der je nach Auftritt mit oder ohne 16er Floortom und mit dem 20er Turkish und 20er Bosphorus Ride, statt des 22 2002er Rides und des 18er SF Crashs...

Und ein Logo hab ich auch auf diese Bassdrum gemacht.




Und achja: das Force ist verkauft.

Und jetzt fragt mich, warum ich nicht einfach einen Riser gekauft hab! ;)

Schönen Gruß und viel Spass beim Bilder gucken!
Andre
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »KingKiller« (26. Januar 2010, 11:01)


freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

115

Samstag, 16. Januar 2010, 17:54

Super Arbeit. Gut durchdacht und ausgeführt. Optik stört mich da nicht wirklich.
:thumbsup:
Alles wird gut

Itze

Mitglied

  • »Itze« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2009

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 4. Februar 2010, 18:23

Das sieht ja geil aus ;-)
Kann ich mir zwar noch soundmäßig nicht so richtig vorstellen, aber ich werds mir bald mal anhören, wenn wir und das nächste mal sehen und Zeit haben....

Bin gespannt :) ;)

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

117

Freitag, 5. Februar 2010, 15:36

Sehe ich das richtig? Das Tom liegt nur auf dem Raiser und warum hast du keinen gekauft ;) ? Hüpft das Tom nicht raus?
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

Deichgraf

Mitglied

  • »Deichgraf« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

118

Freitag, 5. Februar 2010, 15:48

Zitat

Hüpft das Tom nicht raus?
War auch mein erster Gedanke!?!?

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich
  • »KingKiller« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

119

Freitag, 5. Februar 2010, 18:18

Also, warum ich mir sowas nicht gekauft habe? Weil es sowas nicht gibt...

Die DW Lösung ist mir eindeutig zu teuer. Und ne ähnliche hab ich auch mal irgendwovon anders in teuer gesehen... Die normalen Bassdrumraiser gehen entweder in die Tomrosette (Pearl Raiser) oder greifen an den Spannring einer Bassdrum. Ich habe aber ja nur den geflanschten Hoop.

An der Resonanzfellseite sind ja Bassdrumfüsse. Da hüpft also nix. An der Schlagfellseite ist mein Raiser von der Seite gesehen ein U-Profil, welches genau in den Wulst des geflanschten Spannreifens greift und das auf einer länge von 12 cm. Das Tom schwingt zwar ordentlich, wenn ich es betätige, aber so im mm Bereich und nicht 5-6 mm wie ich das U Profil eingeschnitten habe. Es hüpft also nicht herrraus. Und wenn es nach oben herraushüpfen würde, würde es ja senkrecht zurückfallen...

Schönen Gruß
Andre
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

HOHK

Mitglied

  • »HOHK« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Wohnort: 28205 Bremen

  • Nachricht senden

120

Freitag, 5. Februar 2010, 18:31

Super Arbeit!
Zu dem Unplugged-Set würde sich optisch noch gut ein 14x11" Tom machen als ST....

....brauchst noch eins? =)
.
Schöne Grüße - Rainer K. aus B. an der W.