Sie sind nicht angemeldet.

criSis

Mitglied

  • »criSis« ist männlich
  • »criSis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Mai 2008, 00:33

criSis - weniger ist mehr

- Update 2019 -

Kleines Update in meiner Galerie, die ich schon lange nicht mehr gepflegt habe - auch, weil ich in den letzten Jahren mehr Keyboards als Drums gespielt habe. Derzeit trommel ich aber wieder viel unter anderem mit einem kleinen Gospel/Country Projekt namens Die Ehrlichen Arbeiter mit dem wir in NRW touren, sowie dem alternative Worship Projekt MSK Kollektiv . Zudem spiel ich regelmäßig Shows mit befreundeten Musikern wie Steve Savage, Mrs. Greenbird oder Passamera .

Bei dem was ich mache ist in der Regel weniger mehr, daher spiel ich mittlerweile auch meist recht reduzierte Setups. Alles soll möglichst schnell Auf- und abgebaut sein, zudem leicht und transportfreundlich. Ich spiele Adoro Drums, da Stefan Korth mit seinen Trommeln genau den Sound bedient, den ich brauche: Warm, mit viel Ton und Sustain und knackigem, aber nicht zu dominanten Attack. Die Kits klingen akustisch bereits hervorragend, was für mich, da ich auch viel unverstärkt in kleineren Locations spiele, der wesentliche Faktor ist. Oft kommt aber auch noch mein kleines Gretsch Catalina Club im seltenen Vintage Pearl Finish zum Einsatz. Als Hauptsnare ist bei mir seit kurzem eine Adoro Walnut Snare in 13x6 gesetzt. Diese klingt unglaublich warm und voll für ihre Größe, egal in welcher Stimmung, und ist extrem flexibel einsetzbar. Generell mag ich sehr kompakte Setups, um die Wege einfach kurz zu halten, auch da ich viel mit Besen spiele.

Hardwareseitig habe ich mein komplettes Setup auf besonders leichte Hardware umgerüstet, um nicht so viel Schleppen zu müssen. Als Pedal spiele ich derzeit viel meine alte Camco, ich mag einfach die Dynamik des Pedals, teste gerade aber auch eine Tama HP50 Classic, die es mir bisher sehr angetan hat und deutlich laufruhiger ist als die Camco. Meine Cymbals hab ich schon länger eher auf moderate Lautstärke getrimmt und liebe da vor allem nach wie vor mein 20" CrashRide von Ibrahim Diril, das ich hier im Forum einmal ergattern konnte, sowie meine 13" Agean Custom Light Hats - für mich einfach die perfekten HiHat Becken. In Sachen Sticks haben sich neben meinem Alltime Favorit den Vic Firth 7A American Hickory, die Tango Hornbeam Sticks von Rohema bei mir etabliert. Echt ein kleiner Geheimtip. Diese sind nämlich extrem leicht und dünn, klingen dementsprechend zurückhaltend und erweisen sich bei mir als überraschend haltbar, trotz dauerhaftem Rimshotspiels. Wer oft eher leise spielen muss, sollte diese in jedem Fall mal auschecken.

Drums:
Adoro Worship Series Maple Champagne Sparkle (20x16/10x6/12x7/14x10)
Gretsch Catalina Club Vintage Pearl (18x14/10x7/12x8/14x14)

Snares:
13x6 Adoro Worship Walnut
13x5,75 SSD Cazz Eiche
10x6 Adoro Custom Acryl
12x5 DIY Sidesnare (6Ply Maple)

Cymbals:
10" Agean Custom Splash (light)
13" Agean Custom Hats (light)
16" Istanbul Mehmet Traditional Thin Crash
18" Istanbul Mehmet Traditional Thin Crash
20" Irbrahim Diril CrashRide

Hardware:
Camco Bassdrum Pedal (2nd Generation)
Tama HP50 Classic Pedal
Adoro Lotus Single Pedal
Yamaha HS650A HiHat Stand
Fame SDS9000 Snarestand
Gibraltar 5608 Hocker
Dixon Renaissance Cymbal Stands

Sticks & Beater:
Rohema Tango Hornbeam und Hickory
Vic Firth 7A American Hickory
Vic Firth Besen
ProMark H-Rods
Vic Firth VBK3 Fleece Beater
Yamaha Classic Beater mit Muffkopf Schaffell

Felle:
Adoro Set: Adoro Heritage
Gretsch Set: Remo Ambassador coated
Bassdrums: Evans EMAD coated

Peripherie:
Meinl HTHH1 HiHat Schellenkranz
Meinl Cymbal Bacon (Sizzle)
Meinl TMT2BK Tambourine
LP Twist Shaker medium
LP Twist Shaker soft
Schlagwerk Groovy Shaker
Pearl Percussion Block
Meinl Cowbell
Gewa Taschen





Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit!
Love & Peace
Chris

---


Alte Galerie:

Update Sept. 2009

So Leuts,


bin was mein Equipment angeht nun endlich angekommen und habe fortan das Vergnügen dieses kleine aber feine Adoro Custom Kit zu betrommeln. Das Set orientiert sich an der Adoro Worship Serie, kommt also mit Maple Kesseln daher und hat zudem sehr kompakte Maße. Dies war mir Aufgrund der Transportfreundlichkeit auch besonders wichtig. Dank der extrem dünnen Kessel, sounded das Ganze jedoch deutlich erwachsener als man annehmen mag. Zudem spielt sich das Kit wirklich fantastisch muss man sagen. Also ein großes Lob und vielen Dank an Stefan von Adoro Drums für dieses wirklich tolle Schlagwerk!

www.adoro-drums.de


Noch kurz zu mir:


Bin 77er Baujahr, Semi-Pro Drummer und stilistisch eher im groovigen Gefilde zuhause. Fusion, R'nB, Funk und vor allem auch moderner Gospel sind, zumindest was das Trommeln angeht, so meine Vorlieben. Zudem höre ich viel Jazz, was sich allmählich auch in meinem Spiel niederschlagen mag. Vorbild in Sachen Drumming sind mir vor allem Manu Katche, das überaus kreative Spiel des allseits bekannten Herrn Greb, bei dem ich in Hamburg auch einmal einen Workshop genießen konnte, sowie David King, der unter anderem bei "the Bad Plus" trommelt. Neben dem Schlagzeug spiele ich zudem auch passioniert Klavier und bastel viel an rein electronischem Krams herum.

Beruflich komme ich aus der Veranstaltungstechnik mit Schwerpunkt Licht und Pyro. Hier war ich vor allem in Sachen Kleinkunst unterwegs. Mittlerweile betreibe ich Licht&Ton Jobs jedoch nur noch sporadisch, da ich beruflich derzeit völlig umsattle, und auf meine alten Tage so nochmals ein Studium angegangen bin. Leider bleibt mir somit wenig Zeit für die Musik. Wenn diese es dennoch hergibt, versuche ich mich hier und da an kleineren Projekten, hauptsächlich fusioniertes oder experimentelles Zeugs. Zudem spiele ich öfter mit christlichen Akts zusammen, so momentan vor allem mit den PassaMeras, die gerade auch einen neuen Tonträger produziert haben.

Im DF bin ich mittlerweile schon ein paar Jahre Mitglied und nach wie vor sehr begeistert von der Idee des Drummerforums. Allgemein in ich jedoch eher Viel-Leser und Wenig-Einmischer und freue mich besonders über die vielen Pros hier, die hier gerne ihre Erfahrungen weitergeben, als auch immer wieder interessante und hilfreiche Videos einstellen. Also an dieser Stelle einen großen Dank allen, die sich jetzt angesprochen fühlen mögen. Doch natürlich auch an die Macher und Mods der Seite, die das Ganze erst ermöglichen.


Soweit so gut - hier noch mein aktuelles Zeugs
:

Drums
:

Adoro Worship Series
18x15 Bassdrum,
10x7 und 12x8 Toms,
14x12 Floor Tom

Snares:
14x5 Pacific SX Limited Edition,
12x5 DIY


Cymbals:

13" Agean Custom Hats (816/866)

10" Agean Custom Splash (280)
16" Istanbul Mehmet Thin Crash (865)
20" Diril Heavy Crash (2340)
18" Istanbul Mehmet Thin Crash (1363)


Hardware:

Tama Iron Cobra Pedal,
Dixon Hocker, DW TomClamps,
Fame Stands & Peripherie

Stöcke:
Adoro Maple 5A,
Rohema Rods, Besen und Schlägel

Felle:
ganz klassisch: Remo Ambassador coated/clear,
sowie eine PS3 coated/ Fiberskyn Kombi auf der Bassdrum


Material Biografie:


Sets:

Newsound Deluxe (22/12/13/16)
Premier Cabria (22x16/10x9/12x10/14x14)
Sonor SClass Pro (20x16/10x9/12x10/14x16)
Tama Starclassic Performer (22x16/12x10/14x12)
Premier Artist Maple (22x16/8x7/10x8/12x9/13x10/14x14/16x16)

Snares:
Premier Cabria (14x5.5)
Yamaha Stage Custom (12x5)
Sonor SClass Pro Maple (14x5)
Sonor Force 3000 (14x5)
Premier Artist Maple (14x5.5)
Music Store Brass (13x4)
Mapex BP Cherry Maple (13x6)

Cymbals:

Paiste: 14" Alpha Medium Hats, 20" Alpha Full Ride, 16" Alpha Thin Crash, 18" Alpha Thin Crash, 3000 22" PowerRide
Meinl: 14" Raker Heavy Soundwave Hats, 10" Byzance Splash
Zildjian: 15" A-Custom Crash, 17" A-Custom Crash, 20" Avedis China, 8" Avedis Splash
Stagg: 9" DH Splash, 17" DH China
Sabian: 14" AAX Studio Hats, 20" AAX Studio Ride, 16" Pro Crash, 17" Pro Stage Crash,
13" HH Fusion Hats, 21" HH Raw Bell Dry Ride, 16" HH Manhatten Crash
Anatolian: 16" Baris Crash, 18" Baris Crash
Istanbul Mehmet: 21" Legend Ride, 16" Paper Thin Crash, 14" Medium Thin Crash, 20" Empire Ride, 21" Nostalgia Ride
Istanbul Agop: 16" Medium Thin Crash, 10" Splash
Bosphorus: 17" Antique Medium Thin Crash
Ibrahim Diril: 17" Medium Thin Crash, 21" Medium Thin Ride
Agean: 22" Custom Ride

thanks for visiting
:thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 188 mal editiert, zuletzt von »criSis« (12. August 2019, 18:34)


FiskeSuppe

Mitglied

Registrierungsdatum: 8. Februar 2007

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Mai 2008, 00:50

Tolles Set, saubere Vorstellung. Mir gefällt der Aufbau wirklich sehr gut :)

Nur wäre mir der Sprung vom 13er zum 16er ein bissle zu ungewohnt... Klingt das gut?

Willkommen! :P

criSis

Mitglied

  • »criSis« ist männlich
  • »criSis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Mai 2008, 17:20

re: FiskeSuppe

Witzigerweise ist der Sprung garnicht so groß. Die 13er lässt sich erstaunlich tief stimmen und hat auch ordentlich Bass. Passt echt sehr gut und spart vorallem Platz. Hab alles immer gerne sehr kompakt. LG

fexnah

Mitglied

  • »fexnah« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. August 2007

Wohnort: Portugal (Zur Zeit in Berlin)

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Mai 2008, 18:28

Sieht genial aus! Genau meine Vorstellung von einem angenehmen Aufbau, feine Sache.
...have you guessed me yet?
I am the slime oozin' out from your TV set
hier: altes Swingstar und Zildjian K

  • »drummerkidy94« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. April 2008

Wohnort: Bad Segeberg

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. Mai 2008, 21:51

Guter Aufbau
Gutes Set
Gute Becken

GEILE BUDE!!!!
Gefällt mir!

Mfg Drummerkidy94
Spiele was dein Herz dir Sagt...

criSis

Mitglied

  • »criSis« ist männlich
  • »criSis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. Mai 2008, 00:20

Thanks for the Comments!

Lg @ all

und guts nächtle

:sleeping:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »criSis« (26. September 2008, 02:03)


criSis

Mitglied

  • »criSis« ist männlich
  • »criSis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. Juni 2008, 13:36

...

Esbjörn Svensson 16. April 1964; † 14. Juni 2008 Stockholm



...einfach aus Betroffenheit...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »criSis« (26. September 2008, 02:03)


criSis

Mitglied

  • »criSis« ist männlich
  • »criSis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

8

Freitag, 4. Juli 2008, 16:35

Tach, hab da mal was neues:

ein Tamburo XD Club Kit in den Größen 16x16, 10x9, 13x12, 13x5 Snare im schicken limitierten Apple Sparkle Fade Finish.
Hier schonmal ein paar erste Eindrücke, noch bei mir @home











LG


:)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »criSis« (7. August 2008, 12:06)


Deichgraf

Mitglied

  • »Deichgraf« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

9

Freitag, 4. Juli 2008, 20:01

Glückwunsch !!

<>< Daniel

chrís beam

Drumming und Allgemein überhaupt

  • »chrís beam« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2005

Wohnort: BC

Endorsements: Tempest

Firma: Bonedo

  • Nachricht senden

10

Freitag, 4. Juli 2008, 20:23

Viel Spass damit.

In Köln ist scheinbar gerade Club-Kit Time....

criSis

Mitglied

  • »criSis« ist männlich
  • »criSis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

11

Freitag, 4. Juli 2008, 23:10

joo...

...die Stadt ist einfach so klein und eng, da is keen Platz für große Kits. Sonst plumpsen die sonstigen Crewmitglieder noch in den Rhein...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »criSis« (26. September 2008, 01:58)


criSis

Mitglied

  • »criSis« ist männlich
  • »criSis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. August 2008, 07:12

XD in action

So, hier das Tamburo mal aufgebaut in Aktion.



Club Kits sind ne feine Sache!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »criSis« (26. September 2008, 02:00)


Nicooo

Mitglied

  • »Nicooo« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. Juli 2008

Wohnort: Coburg

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 6. August 2008, 18:33

Schaut schön aus das Tamburo xD (cooler Name) Set :)

hgdrums

Mitglied

  • »hgdrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

Wohnort: Niederrhein

  • Nachricht senden

14

Freitag, 10. Oktober 2008, 12:12

Schöne bude

Gefällt dein Set ..hab fast das Gleiche ..auch ähnlich aufgebaut
lg
hg

criSis

Mitglied

  • »criSis« ist männlich
  • »criSis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. Oktober 2008, 15:33

Thanks...

...bin auch immer noch zufrieden mit dem Premier. Leider sind die Pics sehr schlecht, und das schöne Finish der Artist Kessel kommt nicht raus. Vielleicht mach ich mal ne Photo Session irgendwann ;) bin ich leider nur meist zu faul für.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »criSis« (25. Januar 2009, 04:28)


KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 11:36

Wieso hängst du das Splash nicht in den Doppeltomhalter? dann musst du einen Ständer weniger rumschleppen...

Geile Sets! :)

Gruß
Andre
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

criSis

Mitglied

  • »criSis« ist männlich
  • »criSis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 15:08

Beim Tamburo meinst du?

Das Splash hängt tatsächlich an einem Beckenarm, der in die 'dreifach' Tomhalterung gesteckt ist. - ganz hinten. Es wirkt nur durch die Perspektive, und weil der Arm ein wenig zu groß ist, als wäre es ein extra Ständer. ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »criSis« (22. Oktober 2008, 15:12)


KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 15:42

Ah. gut. sorry. hab nix gesagt... weitermachen! :)
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

criSis

Mitglied

  • »criSis« ist männlich
  • »criSis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. November 2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 24. September 2009, 12:11

Leuts, ick hab da ma wat neues!

I proudly present:
my brand new Adoro Custom Kit!













isn't it beautiful?!

:rolleyes:

coll3ctor

mit helmut

Registrierungsdatum: 12. Juni 2005

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 24. September 2009, 12:13

sehr stimmige Vintage-Optik.

Viel Spaß mit dem Set.
Suche 22er Paiste 404 oder Dixie B8

Verwendete Tags

Blues, christlich, country, Gospel, swing