Sie sind nicht angemeldet.

Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

5 341

Samstag, 24. November 2018, 14:12

Die Platte "Cultösaurus Erectus" der Band Blue Öyster Cult von 1980 würde ich als musikalisches Meisterwerk bezeichnen. Einer meiner besten Freunde hatte um 1982/1983 die Scheibe und die gefiel uns/mir. Viele tolle bis geniale Songs waren enthalten.

Einen Song der Scheibe namens "Divine Wind" empfand ich zunächst einige Zeit eher als Füller, dann aber erwischte mich der Song eines Tages doch und ich empfand ihn jahrzehntelang als wundervoll bis heute übrigens! Den Text hatte ich inhaltlich damals nicht wirklich beachtet bzw. nicht verstanden und selbst heute inhaltlich nicht vollends durchschaut.

Um 1984 sah ich dann Live-Mitschnitte dieses Songs von Blue Öyster Cult des Tourjahres 1980 mit "der Maske". Da wurde mir dann der Bezug des Songs zum Geiseldrama in der Botschaft und zum brutalen Regime des totalitären Verbrechers Ajatollah Khomeini natürlich SOFORT! klar und ich fand es klasse & mutig von Blue Öyster Cult sich über ihn öffentlich lustig zu machen.

Ich denke heute würde es kein Musiker mehr wagen aus Angst vor Anschlägen, pseudo-religiöse brutale Diktatoren öffentlich vorzuführen und zu verarschen, aber auch damals barg es sicher Risiken.

Epilog: Die Botschaftsangehörigen des Jahres 1979 kamen erst 1981 frei. Das Volk des Iran lebt hingegen bis heute unter der Knute des pseudo-religiösen totalitären Regimes und ich möchte mir nicht ausmalen, was jenen im Iran bis heute droht, wenn sie das Live-Video von Blue Öyster Cult irgendwo öffentlich aufführen würden.

Weitere Live-Version:
"Everybody remember your favorite Ayatolla over there in Iran? Yeah, this song is all about him, this is called divine wind."
https://www.youtube.com/watch?v=1fwu6sTmmr0

Studioversion (wundervolles Gitarrenspiel und toller Sound):
https://www.youtube.com/watch?v=6aqyw8ghHII

Bildungsauftrag: "Das Iran-Tribunal" (Dokumentation)
https://www.youtube.com/watch?v=r3KiAxzckA0

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Drumstudio1« (24. November 2018, 22:08)


Soundclass

Mitglied

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2015

  • Nachricht senden

5 342

Freitag, 11. Januar 2019, 22:23

Bob James ist einfach nur legendär. Jeder möchte ein Stück von seinem Kuchen. :P
https://youtu.be/WaOX2ZuEZ1g?t=95

Lexikon75

Mitglied

  • »Lexikon75« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

  • Nachricht senden

5 343

Samstag, 12. Januar 2019, 17:18

Eine Offenbarung

Diese musikalische Offenbarung brutzelt einem mal ordentlich das "Brain" weg.
Ich finde es auf eine gewisse Weise irgendwie interessant.Aber nicht sofort wegdrücken :evil:
Es lohnt sich mal drauf einzulassen. Entweder man mag es oder man hasst es.
Meine Kleine,jetzt 1,5 Jahre alt,musste es geliebt haben,denn sie ist als Baby dabei immer eingeschlafen.

https://youtu.be/pkvy9mIwCfQ

Ansonsten,zählt der Folgende Beitrag zu meinen absoluten Favoriten.

https://youtu.be/kJkzNnUx7BY


Gruß
Euer Lexi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lexikon75« (12. Januar 2019, 17:55)


b__b

Mitglied

  • »b__b« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Januar 2017

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

5 344

Freitag, 22. Februar 2019, 10:28

https://youtu.be/tOqJmARCRdI

hachja, die achtziger :rolleyes: und ihre renaissance (modisch und frisurentechnisch für die, die damals dabei gewesen sind, ja eher fragwürdig) aber klasse getrommelt allemal.

cheers bb




wir denken, um herauszufinden, was.

.............................................



outoforder schoeneworth

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

5 345

Donnerstag, 7. März 2019, 12:14

aber klasse getrommelt allemal.

...und am Beckenständer fehlt ein Fuß.
Cooles Detail.
:thumbup:

---

Ach ja, das hier ist derzeit mein alles überragender Ohrwurm:




Lustig hierzu finde ich noch dieses Drumcover:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »trommeltom« (7. März 2019, 12:20)


rsbusch

Mitglied

  • »rsbusch« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2010

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

5 346

Samstag, 9. März 2019, 12:53

Paolo Mendonca
Mindcontrol
https://youtu.be/CeQU_qXK2Tk
:thumbup:

Moe Jorello

Mitglied

  • »Moe Jorello« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

5 347

Samstag, 9. März 2019, 22:02

Ach ja, das hier ist derzeit mein alles überragender Ohrwurm:

Eines der cooleren Lieder von Zep. Hast du mal probiert, das zu spielen? Bringt schon bock.... mir zumindest.
"You don't have to show off" - Peter Erskine

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

5 348

Montag, 11. März 2019, 07:46

Ach ja, das hier ist derzeit mein alles überragender Ohrwurm:

Eines der cooleren Lieder von Zep. Hast du mal probiert, das zu spielen? Bringt schon bock.... mir zumindest.

Bis jetzt nur theoretisch. :whistling:
Aber selbst da bringt es bereits Bock.
:D

Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

5 349

Freitag, 15. März 2019, 10:58

Irgendwo zwischen unfreiwilig komisch (das Video) und genial.

Musikalisch atemberaubender Mix zwischen Weltklasse-Gesangsmelodien und Songeinflüssen der Band "Kansas" und irisch-keltischer Musik.

Die Videoeffekte waren sicher nicht! teuer, aber sind eine brilliante Idee diesen traditionellen keltischen Natur-Mystizismus in Überblendtechnik zu bringen. Auf die Idee muß man erst mal kommen.

Vor 10 Minuten habe ich erst diese Band mit diesem Song entdeckt... schon habt ihr den Link ;-).

Registrierungsdatum: 6. März 2011

  • Nachricht senden

5 350

Dienstag, 19. März 2019, 21:36

Was legt man auf, wenn die Mädels im Kindergarten sich beschwern, dass die Rockbands alle so Männerdominiert sind?

Genau Vixen!!!


https://www.youtube.com/watch?v=XPV7AUU1b8c

DannyCarey

Mitglied

  • »DannyCarey« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2006

Wohnort: AC

  • Nachricht senden

5 351

Dienstag, 19. März 2019, 22:58

Was mir aktuell äußerst gut gefällt, ist "Visions of a life" aus dem gleichnamigen Album von Wolf Alice:



https://www.youtube.com/watch?v=5VMD3FKF79E

Und hätte ich mitlerweile meinen Doktortitel, wüsste ich nach all den Jahren auch, wie man in diesem Forum vernünftig
Videos einbindet. Aber das scheint an schwarzer Magie zu grenzen...

[Statt des video-tags einfach das youtube-tag nehmen ;) - Ich habe das mal gefixt - Gruß mc.mod]
Und hier gibts noch mehr::: www.christophcarle.de

Moe Jorello

Mitglied

  • »Moe Jorello« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

5 352

Donnerstag, 21. März 2019, 21:26

Das Lied finde ich immer wieder genial.

"You don't have to show off" - Peter Erskine

Chriswas

Mitglied

  • »Chriswas« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. April 2017

  • Nachricht senden

5 353

Mittwoch, 10. April 2019, 08:59

Momentan ist es bei mir die Band KXM.

Sowohl "Breakout" als auch "Calypso" und "Stand" finde ich Drumtechnisch verdammt geil, natürlich auch den Bass, Gitarre und Gesang.

Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

5 354

Samstag, 4. Mai 2019, 22:28

Ich erinnere es wie gestern.

Der Song kam Samstags im Fernsehen und ich sagte "die neue Single von Sweet will ich haben"... oder so ähnlich.
Ich war damals nicht sicher ob der Song "Los Angeles" hieß ... hahaha :D

Die Single wurde mir wenige Tage später mitgebracht, weil wohl der Mensch im Plattenladen wußte, wie die neue Sweet-Single wirklich heißt bzw. was gemeint ist! :D
Abseits von temporären Fragezeichen zu Songtiteln... ich liebe den Song bis heute.
Warum haben irgendwann so viele Bands aufgehört vorrangig! auf schöne Melodien zu setzen? Sobald der Song läuft, weiß ich was ich an vielen Bands der Gegenwart so sehr vermisse!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Drumstudio1« (4. Mai 2019, 22:36)


Drummer95

Mitglied

  • »Drummer95« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. April 2012

  • Nachricht senden

5 355

Montag, 13. Mai 2019, 18:41

Bin gerade auf einer Airbourne Welle und feier "My Dynamite will blow you sky high" gerade ziemlich, passt irgendwie alles :D

5 356

Sonntag, 23. Juni 2019, 23:53



talking heads - this must be the place (2004er live-version)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kuttner« (23. Juni 2019, 23:57)


Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

5 357

Montag, 24. Juni 2019, 12:42

Für den einen ist es Kitsch für den anderen Genialität und Perfektionismus.

Rückwirkend kann man sagen, dass diese Boston Scheibe nachhaltig alles! verändert hat, was Gitarrensounds gebannt auf Tonträger anging. Es war eine Revolution und produktiontechnisch ein Meisterwerk (aufgenommen im privaten Keller... was die Sache noch beeindruckender bzw. erschreckender macht).

1976

Dr_Schmoker

Mitglied

  • »Dr_Schmoker« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. April 2019

Wohnort: Berlin-Wedding

  • Nachricht senden

5 358

Montag, 24. Juni 2019, 15:37

Hallo,

gar nicht so einfach, die Eingangsfrage zu beantworten. Ich habe mich für Metallica Nothing else matters entschieden.

Kommt gut wenn man down ist, oder wie ich jetzt, frisch verliebt

Edit. Ich hab noch eins: Out in the Fields von Thin Lizzy mit Gary Moore.
Da mir im Moment nichts gescheitest einfällt, lass ich die Signatur einfach weg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr_Schmoker« (24. Juni 2019, 15:43)


Berliner

Mitglied

  • »Berliner« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

5 359

Dienstag, 25. Juni 2019, 23:21

Mein Gott, wie schön...
Mir laufen gerade wirklich die Tränen runter...

https://www.youtube.com/watch?v=3YcwqbRaOqA&feature=share
Ich bin nicht intolerant, ich hasse jeden!

maximhue

neues Mitglied

  • »maximhue« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. März 2019

  • Nachricht senden

5 360

Mittwoch, 26. Juni 2019, 08:49

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maximhue« (18. August 2019, 19:30)