Sie sind nicht angemeldet.

Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

5 341

Samstag, 24. November 2018, 14:12

Die Platte "Cultösaurus Erectus" der Band Blue Öyster Cult von 1980 würde ich als musikalisches Meisterwerk bezeichnen. Einer meiner besten Freunde hatte um 1982/1983 die Scheibe und die gefiel uns/mir. Viele tolle bis geniale Songs waren enthalten.

Einen Song der Scheibe namens "Divine Wind" empfand ich zunächst einige Zeit eher als Füller, dann aber erwischte mich der Song eines Tages doch und ich empfand ihn jahrzehntelang als wundervoll bis heute übrigens! Den Text hatte ich inhaltlich damals nicht wirklich beachtet bzw. nicht verstanden und selbst heute inhaltlich nicht vollends durchschaut.

Um 1984 sah ich dann Live-Mitschnitte dieses Songs von Blue Öyster Cult des Tourjahres 1980 mit "der Maske". Da wurde mir dann der Bezug des Songs zum Geiseldrama in der Botschaft und zum brutalen Regime des totalitären Verbrechers Ajatollah Khomeini natürlich SOFORT! klar und ich fand es klasse & mutig von Blue Öyster Cult sich über ihn öffentlich lustig zu machen.

Ich denke heute würde es kein Musiker mehr wagen aus Angst vor Anschlägen, pseudo-religiöse brutale Diktatoren öffentlich vorzuführen und zu verarschen, aber auch damals barg es sicher Risiken.

Epilog: Die Botschaftsangehörigen des Jahres 1979 kamen erst 1981 frei. Das Volk des Iran lebt hingegen bis heute unter der Knute des pseudo-religiösen totalitären Regimes und ich möchte mir nicht ausmalen, was jenen im Iran bis heute droht, wenn sie das Live-Video von Blue Öyster Cult irgendwo öffentlich aufführen würden.

Weitere Live-Version:
"Everybody remember your favorite Ayatolla over there in Iran? Yeah, this song is all about him, this is called divine wind."
https://www.youtube.com/watch?v=1fwu6sTmmr0

Studioversion (wundervolles Gitarrenspiel und toller Sound):
https://www.youtube.com/watch?v=6aqyw8ghHII

Bildungsauftrag: "Das Iran-Tribunal" (Dokumentation)
https://www.youtube.com/watch?v=r3KiAxzckA0

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Drumstudio1« (24. November 2018, 22:08)


Soundclass

Mitglied

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2015

  • Nachricht senden

5 342

Freitag, 11. Januar 2019, 22:23

Bob James ist einfach nur legendär. Jeder möchte ein Stück von seinem Kuchen. :P
https://youtu.be/WaOX2ZuEZ1g?t=95

Lexikon75

Mitglied

  • »Lexikon75« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

  • Nachricht senden

5 343

Samstag, 12. Januar 2019, 17:18

Eine Offenbarung

Diese musikalische Offenbarung brutzelt einem mal ordentlich das "Brain" weg.
Ich finde es auf eine gewisse Weise irgendwie interessant.Aber nicht sofort wegdrücken :evil:
Es lohnt sich mal drauf einzulassen. Entweder man mag es oder man hasst es.
Meine Kleine,jetzt 1,5 Jahre alt,musste es geliebt haben,denn sie ist als Baby dabei immer eingeschlafen.

https://youtu.be/pkvy9mIwCfQ

Ansonsten,zählt der Folgende Beitrag zu meinen absoluten Favoriten.

https://youtu.be/kJkzNnUx7BY


Gruß
Euer Lexi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lexikon75« (12. Januar 2019, 17:55)


Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher