Sie sind nicht angemeldet.

schdaeff

Mit Glied

  • »schdaeff« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. März 2005

Wohnort: Hildesheim

  • Nachricht senden

1 321

Mittwoch, 31. Mai 2006, 23:03

Zitat

Original von New-drummer
joah bandnamen stimmt muss es mal schaffen so zu spielen halbe geschwindigkeit klappt schon und das bei knapp 4monaten schlagzeugspielen autodidaktisch mit gelegentlichem überprüfen eines freundes7lehrers (eine Person)


Rocker

Mitglied

  • »Rocker« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. April 2006

  • Nachricht senden

1 322

Donnerstag, 1. Juni 2006, 06:01

machine head - imperium


der drummer ist n tier ^^



bis neulich


ROCKER
RECHTS ist da wo der Daumen LINKS ist
Vespertilio

Rockstar

Mitglied

  • »Rockstar« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. März 2005

Wohnort: München

  • Nachricht senden

1 323

Donnerstag, 1. Juni 2006, 17:21

Simon and Garfunkel - Fifty ways to leave your lover

I-hate-god

Mitglied

  • »I-hate-god« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Juli 2002

Wohnort: Arschland

  • Nachricht senden

1 324

Donnerstag, 1. Juni 2006, 17:45

MESHUGGAH - future breed machine
wer glaubt das schon?

ModAnthrax

Jetzt auch

  • »Anthrax« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Mai 2004

Wohnort: Maintal - nähe Frankfurt a.M.

  • Nachricht senden

1 325

Donnerstag, 1. Juni 2006, 18:15

The Police - King of Pain
"Welches Pumporgan des Menschen ist hauptsachlich für den Blutumlauf verantwortlich?" - "Die Milz!"
(siehe: Wildecker Milzbuben mit ihrem Hit Milzilein, Milzinfarkt oder Doppelmilz)

"Ei isch haach dir uff die Nuss, dassde durch die Ribbe guggst wien Aff durchs Gittr!"

bollich

Mitglied

  • »bollich« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2003

Wohnort: Langenfeld / NRW

  • Nachricht senden

1 326

Donnerstag, 1. Juni 2006, 20:16

@Rockstar: Ich denk' das ist der Herr Simon solo. (Album: Still crazy after all these years) - Ich find sogar die Version von Ulla Meinecke "50 Tipps" nicht schlecht.

@Anthrax: Yep!

Was mir gestern mal wieder alle Musikchlorianer zusammenzucken lies war

Lucio Dalla - Le Rondini
bollichs songs im www <- clickst du - Album "Un-Edited" und weitere Songs online!

mavine

Mitglied

  • »mavine« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. Februar 2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1 327

Donnerstag, 1. Juni 2006, 23:16

SIMPLE MAN von den Deftones... einfach ein Hammer...
May the Force be with you.

Was man können muss, um etwas zu tun, das lernt man, indem man es tut. (Aristoteles)

seelanne

Alles, was Recht ist.

  • »seelanne« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. April 2002

Wohnort: Paris-Texas

  • Nachricht senden

1 328

Donnerstag, 1. Juni 2006, 23:27

Taube Nüsse

Daß diese ganzen Bands nicht mal was eigenes machen können: Immer wenn es was Gutes ist, ist es garantiert ein Remake, so wie hier von Lynyrd Skynyrd (und da ist es halt besser, weil erdiger).

See

PS: Das Stück selbst ist natürlich ein alltimeclassic.
"Pommes/currywurst hat einfach seine eigenen Gesetze."
(c) by frint / 2008

"Es macht so viel Spaß, ein Mann zu sein, das können sich Frauen gar nicht
vorstellen!" (c) by Lippe / 2006

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »seelanne« (1. Juni 2006, 23:32)


mavine

Mitglied

  • »mavine« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. Februar 2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1 329

Donnerstag, 1. Juni 2006, 23:34

Ich weiß, dass die Deftones das von Lynyrd Skynyrd gecovert haben, aber das lass ich mir an dieser Stelle genauso scheißegal sein, wie dass Led Zeppelin Whole Lotta Love gecovert haben :D Der Song ist einfach absolut spitzenmäßig umgesetzt, bzw. das sind sie beide.

Und die Deftones haben nu wirklich auch eigene Songs, die der Erwähnung durchaus wert sind.

Edit sagt, HINWEIS: Das war natürlich ein Spaß mit Led Zeppelin, bevor ihr mich jetzt in der Luft zerpflückt :D Aber Simple Man is trotzdem ein Hammer! :]
May the Force be with you.

Was man können muss, um etwas zu tun, das lernt man, indem man es tut. (Aristoteles)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mavine« (1. Juni 2006, 23:41)


seelanne

Alles, was Recht ist.

  • »seelanne« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. April 2002

Wohnort: Paris-Texas

  • Nachricht senden

1 330

Donnerstag, 1. Juni 2006, 23:44

ich habe ja auch eigentlich nix gegen Gecovere, ich frage mich nur immer, warum ? Die meisten der Cover, auch das von Deftones, ist um keinen Deut besser (eigentlich schwächer) oder auch nur anders als das Original. Bester Stellvertreter für diese Art der Coverei ist die Metallica-Version von "Whiskey in the jar".

Wenn ich jedenfalls Simple Man in der "One mor from the Road"-Version oder grade in der damaligen völlig unverbrauchten-einfachen Orginal-Studio-Version höre, bekomme ich ne Gänsehaurt. Bei den Deftones nicht. Und das jetzt nicht aus Sentimentalitätsgründen.

See

Auch mal EDIT: Aber is eigentlich auch egal: Ein gutes Stück ist ein gutes Stück ist ein gutes Stück und "Simpel" ist einfach auf seine Art einfach unschlagbar.
"Pommes/currywurst hat einfach seine eigenen Gesetze."
(c) by frint / 2008

"Es macht so viel Spaß, ein Mann zu sein, das können sich Frauen gar nicht
vorstellen!" (c) by Lippe / 2006

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »seelanne« (1. Juni 2006, 23:47)


mavine

Mitglied

  • »mavine« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. Februar 2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1 331

Donnerstag, 1. Juni 2006, 23:52

Naja irgendwie haste schon recht, ich versteh auf jeden Fall, was du meinst. Hab mir jetzt beide Versionen nochma direkt hintereinander angehört. Man hört dem Original an, dass es das Original ist und es klingt vom Sound und der Art, wie es gespielt und gesungen ist, echter ;) Vielleicht meintest du das auch mit "erdiger".
Gänsehaut machen mir aber beide Versionen. Die von den Deftones find ich vom Schlagzeug her schöner, und das Gitarrensolo gefällt mir vom Sound her besser - haut einfach mehr rein. Das war wohl auch der Zweck dieser Coverversion.
Ich finde, beide Sänger singen es toll und leben tut der Song auch auf beide Arten. Und was sollte oder wollte man an diesem Song auch schon großartig anders machen? Das wäre Blasphemie :) Wie du schon sagtest, unschlagbar!
May the Force be with you.

Was man können muss, um etwas zu tun, das lernt man, indem man es tut. (Aristoteles)

seelanne

Alles, was Recht ist.

  • »seelanne« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. April 2002

Wohnort: Paris-Texas

  • Nachricht senden

1 332

Donnerstag, 1. Juni 2006, 23:58

yes .. und was jedenfalls wiederum der Vorteil dieser Coverei ist: Die Orginale geraten nicht in Vergessenheit und bleiben aktuell. Ich jedenfals werde morgen mal wieder meine alten Skynyrd Scheiben rausholen. :-))

See
"Pommes/currywurst hat einfach seine eigenen Gesetze."
(c) by frint / 2008

"Es macht so viel Spaß, ein Mann zu sein, das können sich Frauen gar nicht
vorstellen!" (c) by Lippe / 2006

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »seelanne« (1. Juni 2006, 23:59)


rammsteinfan

zahnsteinfön :-P

  • »rammsteinfan« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2009

Wohnort: Schwäbisch Hall

  • Nachricht senden

1 333

Freitag, 2. Juni 2006, 08:25

bei mir sinds momentan 2 zusammengehörige songs:

wings for mary (wings part 1)
10000 days (wings part 2)

von der neuen tool-scheibe.

dieser knapp knapp 18 minuten lange songzyklus ist einfach dermaßen geil.
betörend, hypnotisch, mystisch, geheimnisvoll und auf die fresse in einem.

je länger ich das album höre, desto mehr kristalisiert sich für mich die
anfangs allgemein unterschätzte klasse heraus.
prinzipiell könnte ich jeden song hier einzeln nennen,
da dies aber nicht sinn der sache ist, steht der wings-zyklus
stellvertretend für das gesamte album.
Keep it centered, keep it low!
Keep it running, let's go!
Watch it climb on its own,
The more we see the more we know!

strangequark

unregistriert

1 334

Freitag, 2. Juni 2006, 11:21

Ich denke, dass man auch oftmals die Version besser findet, die man als erstes gehört hat. Ich habe z.B. Little Wing zuerst von den Corrs (unplugged) gehört und erst dann von Hendrix.

Zuerst gefiel mir das Cover besser, doch mittlerweile mag ich beide Versionen ...

Sarge23

neues Mitglied

  • »Sarge23« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Mai 2006

Wohnort: SH

  • Nachricht senden

1 335

Freitag, 2. Juni 2006, 21:20

SLAYER!!!!!!!!!-THRESHOLD
EAT BRAIN IT MAKES YOU INSANE!!!

Marty007

Mitglied

  • »Marty007« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

Wohnort: Schorndorf

  • Nachricht senden

1 336

Mittwoch, 7. Juni 2006, 01:49

Deep Purple - Sometimes I feel like screaming

und Hans Zimmer - (Last Samurai) Red Warrior

RoyMayorga

Mitglied

  • »RoyMayorga« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Mai 2006

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1 337

Montag, 12. Juni 2006, 14:44

also mich macht auch:

A vulgar picture-The Black Dahlia Murder, ganz wild dieser Break bei 15 sec. ist sooowas von geil, und ich bekomm ihn einfach nicht hin!
aber auch:

Miasma- The Black Dahlia Murder, hat sehr geile parts!
The Enemy-Roadrunner United
Neaera-Where submission reigns

und was ich normalerweise nicht höre:

Flake-Jack Johnson
Comtine D'un Autre Ete- Yann Tiersen


mfg roy
My Heart Still Beats For You!

Silas1993

unregistriert

1 338

Montag, 12. Juni 2006, 14:58

RHCP - cant stop

Foo-Fighters - DOA

RHCP - Dani Carlifornia

Led Zepplin - Starway to Heaven

Chemical Brothers - Boxers

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Silas1993« (12. Juni 2006, 15:08)


Jaggerblack

Mitglied

  • »Jaggerblack« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

1 339

Montag, 12. Juni 2006, 17:53

Beck, Bogert & Appice : Superstition :D
Ein Leben ohne Musik ist keins..

RockDrummer84

neues Mitglied

  • »RockDrummer84« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Januar 2006

Wohnort: Trier

  • Nachricht senden

1 340

Montag, 12. Juni 2006, 18:09

Zitat

RHCP - Dani Carlifornia



da stimm ich dir zu!! Zwar sind die Drums nix besonderes, aber das Lied an sich is saugeil, vor allem das Gitarrensolo!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher