Sie sind nicht angemeldet.

LasseWe

Mitglied

  • »LasseWe« ist männlich
  • »LasseWe« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 23. Juli 2009

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Januar 2010, 16:50

Neue Sonor Tomhalter in alte 3000 Rosette?

Hey,

Ich habe eine ganz einfache Frage:

Passen die Doppeltomhalter aus den neueren Sonor Serien (200,400,600) in die Bassdrumrosette eines Sonor Force 3000?

Freue mich über Antworten.
Gruß, Lasse

  • »chesterhead« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. November 2002

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Januar 2010, 16:54

Tun se.
"I'd rather eat my own shit than do a duet with James Blunt" (Paul Weller)

ironslacer

unregistriert

3

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 11:13

Hallo,

dieser Eintrag ist zwar alt aber vorhanden.

Für mein Sonor 3000 Force bekomme ich keinen T-Halter mehr.
Sonor sagt das die erste Serie etwas dünner ist als die heutige, passen nicht mehr!
Die Tomhalter selbst passen aber komischerweise an beiden Versionen.

STdrum Chef, der wusste gleich was ich wollte und sagt, Keine Chance die gibt es nicht usw.



Weiß jemand ob es andere Versionen gibt die in die alte Halterung/ Bassdrumrosette passt oder irgendetwas was in das Loch passt--:)


Danke für Eure hilfe

Thomas



  • »chesterhead« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. November 2002

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 13:17

Evtl hab ich noch so nen Ding rumfliegen. Ich guck gleich mal im Keller.
"I'd rather eat my own shit than do a duet with James Blunt" (Paul Weller)

Enzi

Cymbaleurista

  • »Enzi« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. März 2002

Wohnort: Raum Stuttgart

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 09:04

Evtl. könntest Du auch die Bassdrumrosette durch ein neueres Modell ersetzen.

Ide

Mitglied

  • »Ide« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Alsbach-Hähnlein

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 09:39

Tach!

Was ist denn mit dem Halter, den ich Dir Anfang September verkauft habe (als Dein Username noch "Iconi" war)?
Passt der nun doch nicht? Ich hatte Dir angeboten, das Teil zurück zu nehmen, wenn etwas daran dekt war.

Grüße vom Ide

jesses

Mitglied

  • »jesses« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. August 2007

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Januar 2019, 11:26

Bin gerade über die Suche nach einem Lösungsvorschlag, auf diesen Thread gestoßen - schade aber auch, habe das Problem aktuell auch...
alte Sonor 2000-BD, nix passt so richtig - hatte da über die Ebay Kleinanzeigen was von Tama und ein älteres Sonor/No Name-Mixdingen erstanden. Der Tama ist ein bisschen zu dick, der NoName etwas zu dünn zum halten - wer misst misst Mist ;(

Falls jemand so einen Tomhalter rumliegen und über hat, freue ich mich auf Nachricht. Alternativ ggf auch eine andere Rosette, obwohl ich so einen Umbau echt nicht gerne machen würde....

Ich habe das "übergangsweise" über einen Einzeltomhalter (No Name Fame irgendwas) gelöst, im Endeffekt wir das aber nur über die Memoryklammer gehalten (bei mir hängt nur ein kleines Tom dran).

PS und Nachtrag: diese Lösung schaue ich mir jetzt auch mal an...
"Geduld und Zeit bringen mehr als Gewalt und Streit"

Jesses Drummergalerie: E-Monster und A-Set im DF-Vorstellungsthread :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jesses« (10. Januar 2019, 11:29)


Ähnliche Themen