Sie sind nicht angemeldet.

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

  • Nachricht senden

21

Freitag, 23. März 2012, 12:33

die beste methode mit klick zu üben ist imho die, bei der man keine chance hat, sich einfach an den klick dranzuhängen und sich ziehen zu lassen, sondern bei der man selbst aktiv den puls fühlen muss und vom metronom lediglich die rückmeldung bekommt, ob´s gepasst hat oder auch nicht gepasst hat


hui, das macht vollkommen sinn! :) warum bin ich da nicht früher schon selbst drauf gekommen?
"Playin' the drums is like making love: Can't look down trying to get the flow right."


_____________________
Toni Magpie.™ | tonimagpie.net
ASTPAI | LaserLife Records | Neustadtpunk Network

  • »Trommelfreak« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. September 2004

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

22

Freitag, 23. März 2012, 18:59

Geschwindigkeit halten <- dort hab ich mal ein paar zusätzliche Übungen fürs Timing von mir gegeben. Es gibt aber noch 1000 weitere (auch bessere). Ein Lehrer hilft.

Florian-Drums

neues Mitglied

Registrierungsdatum: 17. August 2016

  • Nachricht senden

23

Samstag, 28. Dezember 2019, 13:30

Tipps zum üben

Hier mal meine Tipps wie man effizient übt: https://www.florian-drums.com/wie-ubt-ma…tig-schlagzeug/