Sie sind nicht angemeldet.

41

Sonntag, 3. Februar 2013, 22:18

Nicht gerade EIN lustiges Bild, aber trotzdem ^^
»platingas« hat folgende Dateien angehängt:
Aptitude plus attitude determines altitude. Period.
-Lionel Richie

Schlagsahnezeug

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 3. Februar 2013, 22:24

Klasse! :thumbup:
Wahrscheinlich weiß keiner der beiden vom anderen...

Jalokin_b

unregistriert

43

Montag, 4. Februar 2013, 14:03

Wenn man beides miteinander verknüpft, käme dann das dabei raus?





Irgendwas mit SENIL wäre auch machbar...

christianh

Mitglied

  • »christianh« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. April 2009

Wohnort: 13189 Berlin

  • Nachricht senden

44

Montag, 4. Februar 2013, 21:04

Sonil für Weichgekoppte :D :D :D :D
Gruß aus Berlin
Christian

Huginho

Mitglied

  • »Huginho« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

45

Montag, 4. Februar 2013, 21:09

Scheiße, Jalokin, das ist richtig gut.
>>I hope, I didn't forget my groove. Nope, it's in the pocket.<<

Dynamo für alle Kinder!

Jalokin_b

unregistriert

46

Dienstag, 5. Februar 2013, 02:58

naja,... übertreibs nicht - ich fand den Gag eigentlich etwas platt ;-)

Aber die Parallelen der Firmenlogos sind doch irgendwie genial. Alzheimer Drumming ist doch für viele eh normal. Man weiß nicht mehr, was man vorhin wo getrommelt hat, oder wer das Groopie ist, neben dem man grad liegt. Ganz normaler After-Show-Absturz halt... ;-)

°_° MAD

unregistriert

47

Samstag, 30. März 2013, 10:03

Weis nich, obs der passende thread ist??

Ich staune immer wieder wie manche sets so aufgebaut sind.....

http://www.ebay.de/itm/Schlagzeug-weinro…=item23297d40c2

:D

http://www.ebay.de/itm/Stagg-Schlagzeug-…=item460e00cc15

...hier fand ich es auch ganz lustig, vor allem der Text bez. Optimierung :thumbsup:

coda

Mitglied

  • »coda« ist weiblich

Registrierungsdatum: 16. November 2002

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

48

Samstag, 30. März 2013, 11:13

Hammärr :thumbsup: besenrein!

Zwecks Klangoptimierung wurde die Beschichtung für Jazzbesen z.T. von der Snare entfernt (s. Foto).

Huginho

Mitglied

  • »Huginho« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

49

Samstag, 30. März 2013, 12:10

Geil ist, wie beim ersten BIld die kurzen Enden der Tomhalter in der Bass Drum stecken und die langen quer die Toms zunichte machen :D

Zwecks Klangoptimierung wurde die Beschichtung für Jazzbesen z.T. von der Snare entfernt (s. Foto).

:thumbsup:
>>I hope, I didn't forget my groove. Nope, it's in the pocket.<<

Dynamo für alle Kinder!

°_° MAD

unregistriert

50

Samstag, 30. März 2013, 14:53

Geil ist, wie beim ersten BIld die kurzen Enden der Tomhalter in der Bass Drum stecken und die langen quer die Toms zunichte machen :D

Zwecks Klangoptimierung wurde die Beschichtung für Jazzbesen z.T. von der Snare entfernt (s. Foto).

:thumbsup:



:thumbup:

....da sollte man echt vll. einen extra thread eröffnen, ich seh da ab und an immer mal wieder solch Aufbauten, das sollte man gar nicht für möglich halten.

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

51

Samstag, 30. März 2013, 19:55

....da sollte man echt vll. einen extra thread eröffnen, ich seh da ab und an immer mal wieder solch Aufbauten, das sollte man gar nicht für möglich halten.
Den gibts doch schon:
eBay - kurios, beeindruckend, unbegreiflich oder einfach nur witzig...

Übrigens finde ich das tiefergelegte Standtom beim Stagg-Set aus Post #47 richtig süß... :D

°_° MAD

unregistriert

52

Samstag, 30. März 2013, 19:59

tt
genau sowas hab ich gemeint.... gibbets und danke
:-}

....ich auch
Und die Klangoptimierung... sicher voll bewusst gemacht :whistling:

53

Mittwoch, 26. Juni 2013, 02:40



Man, I can relate... ;(
Aptitude plus attitude determines altitude. Period.
-Lionel Richie

Schlagsahnezeug

filL

Mitglied

  • »filL« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2007

Wohnort: Reichenburg

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 26. Juni 2013, 11:43

...und dann auch noch soft mallets :thumbsup:

drummer75

Faschingstrommler

  • »drummer75« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Wohnort: Oftersheim

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 26. Juni 2013, 12:45

War auch noch nicht da, oder?



Viele Grüße

Jens
Galerie

Amateure üben solange, bis sie es richtig machen. Profis trainieren solange, bis sie es nicht mehr falsch machen können.

filL

Mitglied

  • »filL« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2007

Wohnort: Reichenburg

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 26. Juni 2013, 13:50

bahahaha... genial :thumbsup: (wobei ich gerade tatsächlich am Überlegen bin, welches Instrument da nochmal mit "Hn." abgekürzt wird)

57

Mittwoch, 26. Juni 2013, 14:04

(Horn eventuell)



Die Notation fürs Gespiele unter'm Hn. Solo bekommen wir aber auch anders hin ;)
Aptitude plus attitude determines altitude. Period.
-Lionel Richie

Schlagsahnezeug

filL

Mitglied

  • »filL« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2007

Wohnort: Reichenburg

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 26. Juni 2013, 14:56

Ein nettes Beispiel sind übrigens auch oft Noten für's Schlagzeug z.B. von Kirchenliedern.

Beispiel:

Die Taktwechsel sind nicht so einfach, wenigstens ist nicht auch noch ein Tonartwechsel drin :D

habe aber auch schon Notenblätter gesehen, auf denen außer dem Titel und der Stimme nur ein dickes "tacet" mitten auf dem Blatt steht - DAS ist mal Papierverschwendung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »filL« (25. November 2015, 13:21)


shardik

Mitglied

  • »shardik« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. September 2007

Wohnort: Erzgebirge

  • Nachricht senden

59

Freitag, 28. Juni 2013, 08:18

War auch noch nicht da, oder?



Viele Grüße

Jens


Zu gut. :D

coda

Mitglied

  • »coda« ist weiblich

Registrierungsdatum: 16. November 2002

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

60

Freitag, 28. Juni 2013, 10:37

8o … da fallen mir immer die "Tschangeto Sticks" ein… bitte mehr davon!

Hier etwas ganz anderes aus Japan: "Buchen Sie die Band Z-Machine!" Keine Ermüdungserscheinungen, höchstens mal ein Kabelbrand…


Ähnliche Themen