Sie sind nicht angemeldet.

2

Dienstag, 3. August 2010, 19:31

Hehe :D

Dynamics

Mitglied

  • »Dynamics« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. April 2005

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. August 2010, 19:40

Wenn man mal darüber nachdenkt, was das Fachpersonal den ganzen Tag so ertragen muss...
Können einem doch schon etwas leidtun. Lustig ist es trotzdem :D

DonFarlaub

Mitglied

  • »DonFarlaub« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Januar 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. August 2010, 22:15

Ja die Ärmsten, haben sie doch den einzigen Beruf erwischt der nicht permanent Spaß und gute Laune ist.
Ist komisch, klingt aber so. (Icke)
Jeder schließt von sich auf andere und vergisst, dass es auch anständige Menschen gibt. (H. Zille)

ThomasBK

Mitglied

  • »ThomasBK« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Juni 2010

Wohnort: Coesfeld

  • Nachricht senden

5

Samstag, 7. August 2010, 01:34

Oh man und ich hab schon gedacht dsa Psychologen terrorisiert sind, wenn die in Rente gehen aber die Jungs....
@ Dynamics: Fachpersonal wär schön wenn das immer da wär...... zumindest im Music Store hab ich die Erfahrung gemacht das da die Stellen meist an Auhilfen vergeben werden, aber die werden bei der Belastung auch bestimmt gewechselt wie Klamotten^^

trommelmann

Kompetenz: Drumming

  • »trommelmann« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Wohnort: wien

  • Nachricht senden

6

Samstag, 7. August 2010, 10:06

Das ist genau so ein präpotenter, selbstgefälliger Verkäufer dem ich ernsthaft eine reinhauen könnte.
Ich bin so cool, die Kunden sind alle so blöd, verkauf ich dem kleinen Würstchen halt seine gitarrensaiten. Verdient hat er das aber nicht.
Aber zuerst rauch ich noch meine Zigarette fertig und trink meinen Kaffee, verdammt nochmal.

LgTrommelmann

oschi1996

Mitglied

  • »oschi1996« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2009

Wohnort: Rhoihesse

  • Nachricht senden

7

Samstag, 7. August 2010, 20:37

Das ist genau so ein präpotenter, selbstgefälliger Verkäufer dem ich ernsthaft eine reinhauen könnte.
Ich bin so cool, die Kunden sind alle so blöd, verkauf ich dem kleinen Würstchen halt seine gitarrensaiten. Verdient hat er das aber nicht.
Aber zuerst rauch ich noch meine Zigarette fertig und trink meinen Kaffee, verdammt nochmal.

LgTrommelmann

Deinem Beitrag ist (im positiven Sinne) nichts mehr hinzuzufügen! :)



oschi

Inferno

Mitglied

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2009

  • Nachricht senden

8

Samstag, 7. August 2010, 20:52

Imo ist es lustig, aber wenn er mit sowas nicht klar kommt hat er sich den falschen Job gesucht. :D
Checkt meine Band Human Traces aus! Blackened Prog aus Berlin

Dynamics

Mitglied

  • »Dynamics« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. April 2005

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. August 2010, 20:54

@ Dynamics: Fachpersonal wär schön wenn das immer da wär...
Du hast natürlich recht. Mit Fachpersonal meine ich die Angestellten.
Das die nicht immer kompetent sind ist kein Geheimnis.

Habe ja auch schon meine Erfahrungen gemacht...

Ich: Brauche ein Schlagfell für meine Snare (Remo Ambassador Coated)
Chefin: Ja haben wir, einen Moment bitte.
(Sie gibt mir ein Resofell)
Ich: Das ist ein Resofell.
Chefin: Ich weiß...
?(
Den Laden gibt es nicht mehr :thumbsup:

crudpats

unregistriert

10

Samstag, 7. August 2010, 21:40

Da reden sie wieder alle klug daher... Wer von Euch hat denn schon mal als Verkäufer in einem Musikgeschäft gearbeitet, hm?

Wer diese Frage bejahen kann, weiß, dass die youtube-Videos bei Weitem nicht die nervigsten Beispiele dessen zeigen, was akustische Randalierer dem Verkaufspersonal antun. Kunden sind das übrigens meistens nicht, weil sie nichts kaufen wollen. Der Kunde ist natürlich König - der Störenfried aber ein ganz normaler Blödmann.

.

trommelmann

Kompetenz: Drumming

  • »trommelmann« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Wohnort: wien

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. August 2010, 21:54

Ich muss nicht in einem Musikgeschäft gearbeitet haben, um Typen die andere der Lächerlichkeit preisgeben nicht zu mögen.
LgTrommelmann

crudpats

unregistriert

12

Samstag, 7. August 2010, 22:21

Und ich habe zwar in einem Musikgeschäft gearbeitet, bräuchte diese Erfahrung aber nicht, um jemandem, der hinter obigen youtube-Clips einen echten Verkäufer und echte Kunden vermutet, eine gewisse Naivität zu attestieren.

.

trommelmann

Kompetenz: Drumming

  • »trommelmann« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Wohnort: wien

  • Nachricht senden

13

Samstag, 7. August 2010, 22:37

Ich habe nicht in einem Musikgeschäft gearbeitet, sondern in einem Fachgeschäft für Klavierbauer und in kommerziell betriebenen Proberäumen. Ich kenne solche Kunden und kenne ebenso viele Verkäufer die genau so wie in dem Video agieren.

Ob der Verkäufer in dem Video echt ist oder nicht, ist irrelevant. War und ist auch nicht Gegenstand der Diskussion. Mir aufgrund einer nicht getätigten Äusserung Naivität zu unterstellen ist untergriffig und daher werde ich auch nicht weiterdiskutieren.
LgTrommelmann

crudpats

unregistriert

14

Samstag, 7. August 2010, 22:39

"Untergriffig" - wie geil ist das denn? :thumbsup:

Hier laufense rum...

.

trommelmann

Kompetenz: Drumming

  • »trommelmann« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Wohnort: wien

  • Nachricht senden

15

Samstag, 7. August 2010, 22:43

Einer mehr auf der Ignorierliste.

crudpats

unregistriert

16

Samstag, 7. August 2010, 22:47



.

DonFarlaub

Mitglied

  • »DonFarlaub« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Januar 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

17

Samstag, 7. August 2010, 22:50

Kundenkontakt kann nunmal nervig sein. Wenn man damit nicht umgehen kann hat man als Einzelhandelskaufmensch eindeutig die falsche Berufswahl getroffen.
Dass man sich über vermeindlich doofe Kunden lustig macht, zeugt meiner Meinung nach von fehlendem Selbstbewustsein oder auch fehlenden Eiern.
Bis einer von den Nasen mal ein Auto/Haus/Anzug/Nasenhaarschneider/PC/Siemens-Luft-Haken kaufen will, dann steht er selber nicht besser da.
Ist komisch, klingt aber so. (Icke)
Jeder schließt von sich auf andere und vergisst, dass es auch anständige Menschen gibt. (H. Zille)

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 8. August 2010, 00:36

Bis einer von den Nasen mal ein Auto/Haus/Anzug/Nasenhaarschneider/PC/Siemens-Luft-Haken kaufen will, dann steht er selber nicht besser da.
Haha, das ist gut!

Ich finde die Videos trotzdem witzig anzusehen.
Der Typ kann so geil blöd kucken... 8|:wacko:8|:!:;(

Psycho

Therapie erfolgreich beendet

  • »Psycho« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Januar 2004

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 8. August 2010, 00:58

lohnt nicht sich wegen der dumpfspacke weiter aufzuregen, editiert und ignoreliste erweitert

@oschi: Crutzpadn ist hier im Forum, halbwegs harmlos, aber in PMs verliert er völlig die Kontrolle über sich. Also das ist kein Weg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Psycho« (8. August 2010, 08:48)


Terwi

Mitglied

  • »Terwi« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

Wohnort: bei München

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 8. August 2010, 01:20

wie kann man sich wegen so einem käse nur so dermaßen in die haare kriegen?