Sie sind nicht angemeldet.

Moe Jorello

Mitglied

  • »Moe Jorello« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

381

Freitag, 10. April 2015, 23:19

Ist zwar ein Werbevideo von Tama. Aber ...so what? Peter Erskine hört man jedenfalls selten so sauber abgemischt beim Trommeln. Schön anzuschauen und anzuhören.

Große Preisfrage: Bei welcher Minute verspielt sich Erskine? (Ja, auch Meister versemmeln mal was... :D)

"You don't have to show off" - Peter Erskine

dehoem

Mitglied

Registrierungsdatum: 31. August 2009

Wohnort: Köln Bonner Raum

  • Nachricht senden

382

Montag, 13. April 2015, 22:38

schöne Publikumsstudie


Moe Jorello

Mitglied

  • »Moe Jorello« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

383

Montag, 13. April 2015, 23:17

Der womöglich schwärzeste Tag im Leben der Stones. Gab letztes Jahr dazu eine gute Stones-Dokumentation zu dem Desaster-Konzert auf Arte oder 3Sat.
"You don't have to show off" - Peter Erskine

OnkelPlayse

Mitglied

  • »OnkelPlayse« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

Wohnort: Wernigerode

  • Nachricht senden

384

Dienstag, 14. April 2015, 08:59

Große Preisfrage: Bei welcher Minute verspielt sich Erskine?


2:16/17 ;)
Aber ich möchte fliegen.
Ganz weit oben, überm Meer.
Und dann seh' ich all die Scheiße,
all die Scheiße hier unten gar nicht mehr.

ok!n

neues Mitglied

Registrierungsdatum: 20. Februar 2015

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

385

Donnerstag, 16. April 2015, 21:04

VST Drums auf Tischhupe groovt wie Sau

Das mache ich ja auch gelegentlich als Kompositionshilfe. Aber er hier hat es echt drauf:
Man kann nicht immer machen, was man möchte. Manchmal kann man auch machen, was man will.

386

Samstag, 18. April 2015, 10:25

Abbey Road Studios

Rundgang durch die Abbey Road Studios

https://insideabbeyroad.withgoogle.com

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

387

Sonntag, 19. April 2015, 22:08


freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

388

Sonntag, 19. April 2015, 23:42

Spitze!
Alles wird gut

Moe Jorello

Mitglied

  • »Moe Jorello« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

389

Donnerstag, 23. April 2015, 22:40

Eine der letzten Aufnahmen mit Keith Moon bei einem Live-Konzert in Sheperds Bush. Sehr cool. Insbesondere der (damals noch innovative) Einsatz der Lasertechnik wirkt hier saucool. Und das Moon am Ende ein Becken davonfliegt hat auch was... :D

"You don't have to show off" - Peter Erskine

OnkelPlayse

Mitglied

  • »OnkelPlayse« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

Wohnort: Wernigerode

  • Nachricht senden

390

Freitag, 24. April 2015, 07:15

Sehr schöner Song. Aber kann das sein, dass der gute Keith das nicht live spielt? Gerade bei 5:45 kommt mir das so vor: Man hört einen leisen Roll auf der Snare, im Bild sortiert er jedoch seine 2 Sticks. Auch klingt es nicht ansatzweise so, als würde man das hören, was man dort sieht...
Aber ich möchte fliegen.
Ganz weit oben, überm Meer.
Und dann seh' ich all die Scheiße,
all die Scheiße hier unten gar nicht mehr.

Moe Jorello

Mitglied

  • »Moe Jorello« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

391

Freitag, 24. April 2015, 10:19

Nene... Keith hat es gehasst, wenn er im Fernsehen "Luftdrumming" machen musste. Konnte er so gar nicht, sah immer spackig aus. Live hat er immer alles selbst getrommelt(Manchmal auch minder gut - je nach Trunkenheitszustand). Er spielte alles bis zum Umfallen - und das sprichwörtlich. Was du da bei 5:45 hörst ist der normale Buzz des Snarefells, der immer mal wieder bei Live-Konzerten zu hören war, wenn John bestimmte Frequenzen mit seinem Bass aktiviert hat. Bei 120 Dezibel kommt da schon manches zum vibrieren. ;)
"You don't have to show off" - Peter Erskine

Two

Mitglied

Registrierungsdatum: 28. August 2007

Wohnort: MIddelburg

  • Nachricht senden

392

Samstag, 25. April 2015, 09:18

Seltsam, auf mich wirkt das gar nicht cool, sondern eher unfreiwillig albern. Wie der Gitarrist anfangs unbeholfen rumhüpft und am Ende erfolglos versucht seine Gitarre zu zertrümmern, der Bassist der dasteht wie bei Madame Tussaud, Herr Moon der leicht ungelenk sein Schlagzeug erklimmt und seinen Bauchansatz vorführt...

KKlon

Mitglied

  • »KKlon« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Wohnort: Westlichstes Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

393

Samstag, 25. April 2015, 10:25

Seltsam, auf mich wirkt das gar nicht cool, sondern eher unfreiwillig albern. Wie der Gitarrist anfangs unbeholfen rumhüpft und am Ende erfolglos versucht seine Gitarre zu zertrümmern, der Bassist der dasteht wie bei Madame Tussaud, Herr Moon der leicht ungelenk sein Schlagzeug erklimmt und seinen Bauchansatz vorführt...


Bist kein Who-Fan, oder? ;-)

Tja, das Video atmet die tiefen Siebziger... Und na klar wirkt vieles aus der Zeit unfreiwillig vielleicht komisch.
Trotzdem bleiben The Who bei mir wegen ihrer grandiosen Songs und auch Filme die Helden meiner Jugend oder so ähnlich.
Oompaoompaoompapa
~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Zwischen Blödsinn und Vision besteht ein feiner Unterschied.
Leider muss man Visionär sein, um ihn zu erkennen.
(Big Bang Theory)

Moe Jorello

Mitglied

  • »Moe Jorello« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

394

Samstag, 25. April 2015, 12:00

Seltsam, auf mich wirkt das gar nicht cool, sondern eher unfreiwillig albern. Wie der Gitarrist anfangs unbeholfen rumhüpft und am Ende erfolglos versucht seine Gitarre zu zertrümmern, der Bassist der dasteht wie bei Madame Tussaud, Herr Moon der leicht ungelenk sein Schlagzeug erklimmt und seinen Bauchansatz vorführt...

Du Spaßbremse. :D
"You don't have to show off" - Peter Erskine

KKlon

Mitglied

  • »KKlon« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2014

Wohnort: Westlichstes Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

395

Samstag, 25. April 2015, 12:33

Seltsam, auf mich wirkt das gar nicht cool, sondern eher unfreiwillig albern. Wie der Gitarrist anfangs unbeholfen rumhüpft und am Ende erfolglos versucht seine Gitarre zu zertrümmern, der Bassist der dasteht wie bei Madame Tussaud, Herr Moon der leicht ungelenk sein Schlagzeug erklimmt und seinen Bauchansatz vorführt...

Du Spaßbremse. :D


Oompaoompaoompapa
~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Zwischen Blödsinn und Vision besteht ein feiner Unterschied.
Leider muss man Visionär sein, um ihn zu erkennen.
(Big Bang Theory)

chevere

Mitglied

Registrierungsdatum: 20. Juli 2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

396

Samstag, 25. April 2015, 12:34

Die Gibson hätte ich jetzt gerne, aber er müßte nun zeigen, wie cool er ist, Spacko!
Wenigstens hat er bei Woodstock einen schönen Einlauf von Jimmy bekommen... ;)

Two

Mitglied

Registrierungsdatum: 28. August 2007

Wohnort: MIddelburg

  • Nachricht senden

397

Sonntag, 26. April 2015, 10:18

Bist kein Who-Fan, oder? ;-)


Nicht wirklich, nein. Aber ich habe nichts gegen die Shows von damals. Ich finde z.B. Deep Purple weniger bemüht auf der Bühne, und deshalb kann man sie auch heute noch ohne Grinsen zu müssen ansehen.

seelanne

Alles, was Recht ist.

  • »seelanne« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. April 2002

Wohnort: Paris-Texas

  • Nachricht senden

398

Freitag, 1. Mai 2015, 01:24

Mal ganz was anderes

Drummer Dana Hawkins im Duo mit dem Bassisten Evan Marien. Keine Ahnung, wie man das nennen soll: "New-Age-Bass & Drums-Fusion-feat.-a-Sequencer " ??
Egal, auf jeden Fall hoch interessant, groovy, teils angefruckelt, aber nicht zu kopflastig. Dana weiß durch Vetrackelungen am überraschend kleinen und ausgefallenen Set zu überzeugen, ohne aber das Ganze zuzubrezeln. Sein Sabian Vault-Ride ist 'ne Wucht, welche schöne DW-Snare er da bedient, habe ich aber noch nicht rausgefuchst.



1. Finale (Dana kommt ab 2:40 ziemlich gut in die Strümpfe).




2. Encore (vezwackeltes Ding, groovt aber wie Hölle)



"Pommes/currywurst hat einfach seine eigenen Gesetze."
(c) by frint / 2008

"Es macht so viel Spaß, ein Mann zu sein, das können sich Frauen gar nicht
vorstellen!" (c) by Lippe / 2006

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »seelanne« (3. Mai 2015, 21:54)


seelanne

Alles, was Recht ist.

  • »seelanne« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. April 2002

Wohnort: Paris-Texas

  • Nachricht senden

399

Sonntag, 3. Mai 2015, 21:36

Die Geschichte einer Bass-Linie - zugleich Beginn einer Karriere

Short-Track über das Enstehen der legendären Bass-Linie von Pino Palladino und überhaupt dem Bekanntwerden seines typischen Stil's: Pino bestätigt hier auch nochmal, dass er keinerlei Musik/Noten lesen kann.

"Pommes/currywurst hat einfach seine eigenen Gesetze."
(c) by frint / 2008

"Es macht so viel Spaß, ein Mann zu sein, das können sich Frauen gar nicht
vorstellen!" (c) by Lippe / 2006

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

400

Sonntag, 3. Mai 2015, 22:39

I like it
Alles wird gut

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

sammeln, sammelthread, Videos, youtube