Sie sind nicht angemeldet.

  • »jmesseritsch« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2005

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

41

Samstag, 26. November 2011, 15:28

Leider nicht!

Ich habe mit dem Kundencenter Just Music telefoniert und habe, von einem sehr netten Herren erfahren, daß die Bestände auf null sind. In allen Fillialen.

Danke für den Tip, ich muß wohl noch warten, schade.



JAN
JaMess Custom Metall Snare´s www.JaMess.at

bichdrums

Mitglied

  • »bichdrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Juli 2005

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 14:32

thomann: Der Artikel Roland SPD-SX Sampling Pad befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.

Musik Service: OUT! Dieser Artikel ist entweder nicht mehr lieferbar oder wurde von Musik-Service aus dem Angebot genommen. Sofern der Hersteller den Artikel noch im Sortiment hat ist eine Bestellung u.U. möglich. Diese Seite dient nur Archivzwecken.



Weiß da jemand was? Gibts da größere Probleme????
Verkaufe: - sehr schöne Anatolian Expression HiHat in 14 Zoll - diverse Snare Drums

pay

Mitglied

  • »pay« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 14:36

Gerüchte besagen, dass alle neuen Roland SPD-SX vernichtet werden mussten!

Oder vielleicht ist einfach die Anfrage größer als die Menge der ausgelieferten Exemplare?

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 15:07

Gerüchte besagen, dass alle neuen Roland SPD-SX vernichtet werden mussten!


Warum? Sehen die dem Ipad, pod pid zu ähnlich? :D
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

  • »jmesseritsch« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2005

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 21:38

Hurraaaa!

Ich habe heute von Just Music eine Mail bekommen, daß noch ein Stück bei denen über ist und Das ist jetzt auf dem Weg zu mir. :thumbsup:

Die Musikalienhändler in Wien haben je nur ein Ausstellungsstück bekommen, welches Sie nicht verkaufen können. Angeblich kommt im Dezember / Jänner wieder etwas nach.

Verschrotten is nich. Die Dinger werden doch gebraucht!!

JAN
JaMess Custom Metall Snare´s www.JaMess.at

  • »jmesseritsch« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2005

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 13:20

SPD-SX ist Gestern angekommen!



JAN
JaMess Custom Metall Snare´s www.JaMess.at

trommeltotti

unregistriert

47

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 14:48

SPD-SX ist Gestern angekommen!

Na fein! Dann darfst Du demnächst hier gerne mal der DrummerForum Community berichten was das ROLAND SPD-SX so neues zu bieten hat und der Kauf sich damit möglicherweise lohnen sollte. ROLAND ist ja bekannt dafür kompromisslose und zeitgerechte Neuentwicklungen in sehr kurzen Zeitperioden anzubieten. ;(

Also, verhält es sich hierbei wie eigentlich immer in den letzten Jahren? Sprich ganz "kalter Kaffee" einfach mal wieder "aufgewärmt". Oder dürfen Wir nach langer Zeit endlich mal wieder ein fortschrittliches und innovatives Produkt dieser Firma erwarten? Ich lasse mich da gerne positiv überraschen! Ich befürchte aber jetzt schon, dass das in Anbetracht vorab zu lesenden - nicht gerade umwerfenden - technischen "Specs" wohl kaum bei mir gelingen wird.

Gruß

Trommeltotti

bichdrums

Mitglied

  • »bichdrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Juli 2005

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 10:42

Also ich habe mein Pad bis jetzt nur kurz getestet.

Warum ich es gekauft habe: Weil es mehr kann als das SPD-S zum einen der weitere Ausgang und das ich Sounds auf die verschiedenen Ausgänge routen kann sowie einen zusätzlichen Klick hat! Jetzt kann ich endlich live meinen Aufbau mit Metronom Minisubmixer ... zu Hause lassen!!!

Kurz dazu ... routen auf die einzelnen Ausgänge funktioniert wunderbar, was ich noch checken muss ist, dass AUDIO IN bsw. NUR auf den Master Ausgang geroutet werden kann und ich wollte hier mein Monitor Signal einspeisen ... Muss ich nochmals schauen wie ich das regle.

Ich kann den zweiten Effektkanal nicht auf den Sub routen sondern nur auf den Master.

Einstellung des Metronoms hat mich etwas enttäuscht. Ich kann das jetzt zwar einstellen jedoch ist der Poti nicht endlos sondern fix eingestellt. ich glaube eine Umdrehung von 40 bis 240. Das ist für ne schnelle feineinstellung live ... hmm ich weis nicht. Vielleicht kommt das noch wenn ich es oft genug mache dass ich dann dafür ein Gefühl entwickle im Moment läuft das noch für mich sehr schwer und kann nicht nebenher gemacht werden wie bei meinem RW 100 bisher.

Ein Pad klappert irgendwie und die Plastikschutzscheibe oberhalb des Displays ist sehr dünn und kann eingedrückt werden. Hätte man ein wenig dicker machen können aber solange sie nicht bricht solls mir egal sein! Ansosnten macht das Pad nen ordentlichen Eindruck!

Sounds: Ich brauche viele Percussion sounds aber da bietet das SPD-SX nicht so viel! 2 Chimes, eine hohe eine tiefe conga, 3 cow bells, ... mir kommt es subjektiv deutlich weniger vor als beim Vorgänger. Dafür gibt es viele viele loops ... die brauche ich jedoch nicht bzw wenn ich welche brauche mache ich die mir selbst. eine Liste welche Sounds alle drauf sind habe ich noch nirgends gefunden. Daher sehr mühsam alles durchzuzappen bis man ne cowbell o.ä. hat.

soweit erstmal zu meinem ersten sehr beschränkten Eindruck!

Im Moment weis ich noch nicht ob es sich gelohnt hat aber eigentlich sollte alles so klappen wie ich es mir in der theorie ausgedacht habe mit routen der Kanäle ... Nach dem ersten live Gig kann ich es besseer beantworten aber bis dahin muss ich noch einiges im proberaum checken, einstellen und testen, ...
Verkaufe: - sehr schöne Anatolian Expression HiHat in 14 Zoll - diverse Snare Drums

Rolidrummi

Mitglied

  • »Rolidrummi« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2008

Wohnort: Cochem

  • Nachricht senden

49

Freitag, 16. Dezember 2011, 00:02

eine Liste welche Sounds alle drauf sind habe ich noch nirgends gefunden. Daher sehr mühsam alles durchzuzappen bis man ne cowbell o.ä. hat.


Normalerweise hat es so eine Liste bei Roland in der Bedienungsanleitung hinten.

  • »jmesseritsch« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2005

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 18. Dezember 2011, 20:28

Hi Comunity!

Ich habe heute meine ersten ersten Versuche gemacht und bin auf der Suche nach den Sounds. Ich habe 16 Kits belegt gefunden und die zugehörigen Sounds, oder Loops, was mir sehr wenig erscheint. Scheinbar dachte Roland, daß man sowieso seine eigenen Samples verwenden wird. Auf der Cd ist auch nichts Neues, da ist auf dem Spd-s wesentlich mehr gewesen.

Die mitgelieferte Software kann Samples vom Gerät, als auch von jeglichem Speicher importieren und den einzelnen Pads zuweisen. Waves erstellen kann sie nicht, also muss man das dierekt am Spd-sx machen, welches sogar Loops erstellen kann. Mit Schnitt und Tempo, habe ich noch nicht gemacht, muss ich aber bald, da ich Bass Samples für die Band brauche. Unser Bassist ist der unzuverlässigste Mensch den ich kenne und wir stehen dauernd bei der Probe ohne Bass da. Ich möchte einen Bass in chromatischer Tonleiter, mit verschiedenen Sounds aufnehmen und die richtigen Töne dann vom Spd-sx starten. Wie das Fusspedal bei einer Orgel. Bin gespannt, ob das klappt.

Gibt es chromatische Basstöne kostenlos im Netz zum runterladen?

Das Gerät ist sehr solide und wertig gebaut, bei mir klappert nichts. Einzig die Soundqualität der mitgelieferten Samples war nicht gut, wie Eigene klingen wird sich weisen.

JAN
JaMess Custom Metall Snare´s www.JaMess.at

  • »jmesseritsch« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2005

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 16:36

Ich habe jetzt meine ersten Samples mit dem Bass selber gemacht und muss sagen, es geht einfach, schnell und gut. Der Klang ,mit Bass, ist sehr gut, kein Unterschied im Proberaumumfeld. Die Software ist mir ein Bisschen zu einfach, kein Aufnehmen, oder Schneiden, nur zuordnen, löschen oder umbenennen. Am SPD-SX selber ist hingegen fast alles möglich. Das SX ist definitiv ein Tool zum selber Samplen, oder Abspielen von Tönen, bzw Loops.

JAN
JaMess Custom Metall Snare´s www.JaMess.at

bichdrums

Mitglied

  • »bichdrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Juli 2005

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 11:59

Erste Frage:

Hat es jemand geschafft ein sample draufzumachen oder direkt ein PAD zu recorden (bspw. nen Shaker in Achtel) der dann Automatisch schneller und langsamer wird wenn ich das Tempo umstelle?!

Ich habe den Shaker mit Tempo 120 in Achtel direkt auf dem SPD-SX eingespielt, wenn ich jetzt das Tempo schneller oder langsamer machen werden aus den Achteln auf einmal Viertel! Tempo 120 sind es wie aufgenommen die Achtel dann Tempo 121 und alles höher und 119 und alles darunter werden darauß Viertelnoten. An was liegt das?

Zweite Frage:

Kann man ein Loop oder ähnliches zum internen Metronom synchronisieren?! Momentan ist es bei mir so ich klopfe auf das Pad und hier wird nicht die interne Zählzeiten übernommen sondern das Pad läuft genau da los wann ich es anschlage (Das Tempo passt schon). Gibt es auch die Möglichkeit, dass das Pad dann eben meine ungenauigkeit von paar zehntel Sekunden ausgleicht und direkt mit dem nächsten Metronomschlag startet?
Verkaufe: - sehr schöne Anatolian Expression HiHat in 14 Zoll - diverse Snare Drums

TdS1989

neues Mitglied

Registrierungsdatum: 28. Januar 2012

  • Nachricht senden

53

Samstag, 28. Januar 2012, 14:24

hallo

ich hab auf mein pad auch über 3 monate gewartet, aber dafür hat sich das echt gelohnt :D
klasse teil, einfach zu bedienen und gesampelt hat man ruck zuck

@bichdrums:
zu deiner ersten frage:
recorden mit klick in nem bestimmten tempo. dann im menu -> kit pad -> main (f1) tempo sync aktivieren und das tempo des samples wird an das tempo des kits angepasst.

frage zwei:
entweder du beschneidest die aufgenommene wellenform und entfernst die zehntel sekunden oder du verwendest beim samplen autostart. da kannst du einen pegel einstellen der sampelt, sobald das einganssignal nen vorher festgelegten pegel überschreitet (anleitung seite 30)

gruß
tom

p.s.:
dein post ist ja schon ne zeitlang her, vllt hast dus mittlerweile ja auch selbst rausgefunden

Schlumpf

Mitglied

  • »Schlumpf« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Mai 2005

Wohnort: Römerstein

  • Nachricht senden

54

Freitag, 10. Februar 2012, 21:38

Bin seit gestern auch stolzer Besitzer des Teils und hab gleich was zu meckern:
Das System hängt sich einer gewissen Zeit auf, wenn man in der Wave List scrollt und mit Pad Check die Samples anhört. Man muss den Netzstecker ziehen. Was anderes hilft nicht! Das Problem wurde in anderen Foren auch schon geschildert. Wie groß ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass Roland das mit einem Update behebt? - Vielleicht ne blöde Frage aber das ist mein erstes Gerät von Roland. Habt ihr ähnliche oder andere Probleme bzw. Kritik am Gerät, der Firmware etc.???

  • »Trommel-Herbert« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. November 2011

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

55

Freitag, 10. Februar 2012, 21:52

Gekommen, ausgepackt, probiert ...

... und siehe da das Netzteil liefert Strom und einige Lämpchen leuchten ...
... es funktioniert !!! ich hab endlich was gekauft, was funktioniert !!! :thumbsup:

... einige praktische Übungen demnächst hier auf Video ...
Vor wenigen Monaten im August 2011
nach 30 Jahren totaler "Sendepause" habe ich die Stöcke wieder in die Hand genommen.
Hier einige kleine Beispiele:
http://www.youtube.com/user/TrommelHerbert

HolyPunk

Mitglied

Registrierungsdatum: 14. Juni 2008

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 12. Februar 2012, 14:58

kurze frage:

kann man das spd-sx so programmieren/einstellen, das mit pad-anschlag zeitgleich der klick losgeht?

alex91

Mitglied

  • »alex91« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Juli 2008

Wohnort: Linz

  • Nachricht senden

57

Samstag, 18. Februar 2012, 23:03

also wir haben uns mit unserer band jetzt auch entschieden dies zuzulegen ;)
einfach nicht wegzudenken da wir unsere synthis und subbas brauchen. noch dazu ist ja einfach spitze das ich dann auch noch triqqer dran hängen kann :D

nur all zu gut das ich connections habe und es um 500€ bekomme *puuh* preis ist ja nicht gerade das billigste ^^

  • »Trommel-Herbert« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. November 2011

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 19. Februar 2012, 09:04

Alle Infos ...

kurze frage:

kann man das spd-sx so programmieren/einstellen, das mit pad-anschlag zeitgleich der klick losgeht?
... finden Du hier:

http://www.rolandmusik.de/produkte/SPD-SX/index.php#

Einfach die Bedienungsanleitung in deutsch runterladen ...
(gehe zu "Downloads", im Bild Mitte links)

.
Vor wenigen Monaten im August 2011
nach 30 Jahren totaler "Sendepause" habe ich die Stöcke wieder in die Hand genommen.
Hier einige kleine Beispiele:
http://www.youtube.com/user/TrommelHerbert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trommel-Herbert« (19. Februar 2012, 13:09)


  • »Trommel-Herbert« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. November 2011

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

59

Montag, 9. April 2012, 20:16

Mein erster Test ...

... hallo Leute,

wie versprochen habe ich das Teil ein bisschen ausprobiert
und auf einer Ebene des Pads neun Soundtracks arrangiert ...

hier nun das praktische erste Ergebnis ...

http://www.youtube.com/watch?v=awJBYqVdUcI

http://www.youtube.com/watch?v=z1INVPs1R1w

Beste Grüße
Herbert
Vor wenigen Monaten im August 2011
nach 30 Jahren totaler "Sendepause" habe ich die Stöcke wieder in die Hand genommen.
Hier einige kleine Beispiele:
http://www.youtube.com/user/TrommelHerbert

fnarz

Mitglied

  • »fnarz« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. Februar 2011

Wohnort: Raum Stuttgart

  • Nachricht senden

60

Montag, 9. April 2012, 22:11

Nettes Video

Nettes Video!

Allerdings hatte ich nach deiner Erklärung im ersten Video etwas besseren Sound erwartet.

Beste Grüße
Thimo

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

SPD-SX