Sie sind nicht angemeldet.

Mr. Chilli

Mitglied

  • »Mr. Chilli« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. März 2007

Wohnort: Zuhause

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 18. Oktober 2011, 14:31

Ich hatte auch schon mein Glück auf ebay:

1.) dw 9000 FuMa nagelneu für 132,90€ :thumbsup:

2.) ein Remo T.S.S. Snare Drum System für 54,39€

MG

Hundehasser

  • »MG« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Juni 2002

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 18. Oktober 2011, 15:54

Irgendwie kommt es mir so vor, als hätte ich mit Euch allen schon Geschäfte gemacht. Anders als bei Euch ist es bei mir nämlich so, dass ich zu Höchstpreisen kaufe und zu absoluten Niedrigstpreisen verkaufe, immer, es kommt mir fast wie Schicksal vor. Wenn ich mir allerdings die freudigen Gesichter zu manchen Beiträgen vorstelle, dann muss ich sagen: Es ist okay so. Ich freu' mich, wenn Ihr Euch freut. :)
Irgendeiner wartet immer.

Paiste505

Mitglied

Registrierungsdatum: 3. September 2009

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 18. Oktober 2011, 16:29

Paiste 14" Twenty Light Hihat inkl. Yamaha Hihat-Maschine und inkl. Versand für 80€. :)

chaosman

Mitglied

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2005

  • Nachricht senden

84

Dienstag, 18. Oktober 2011, 18:36

Schwarzes Sonor Lite in 20,10,12,14 (mit ewig von mir gesuchtem 14" Standtom), komplettiert mit Ufip/Paiste Beckensatz und Cases. Haltet euch fest: 150 Euro

Edit: mir ist noch was eingefallen: Sonor Signature Stahlsnare in der selteneren Größe 14x6,5 für 250,-DM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chaosman« (18. Oktober 2011, 18:55)


josef

Kompetenz: Drums, Cymbals

  • »josef« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

85

Dienstag, 18. Oktober 2011, 18:49


Mein "lucky Deal" war ein einmal gespieltes Sonor
Lite in 22/10/12/13/16/14*7 für 2.200 DM.

Klar, da fällt mir auch mein Lite ein, das ich laaange vor ebay-Zeiten über ne Kleinanzeige erwarb, nämlich 1993. Es kostete damals - leicht verbastelt durch 2-3 Extra-Löcher, aber sonst super - zusammen mit einem Paiste 2000 Crash in 18" schlappe 1800 DM in den Größen 22-10-12-13-15. Und natürlich in Maserbirke. Ein 15er Floortom aus der Serie hab ich seither niemals irgendwo gesehen. Ich hatte damals grad mal eineinhalb Jahre gespielt und verglichen mit heute null Ahnung. Dass das ein super Schnapp war, wurde mir erst Jahre später klar. Dass das ein Traumset mit Traumsound ist, merkte ich jedoch sehr schnell.

Eine passende 16er Floortom konnte ich Jahre später über Ebay ergattern, und die kostete auch nur 170 Euro, verglichen mit heutigen Preisen auch nicht schlecht.

  • »The Schlüü« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Januar 2010

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

86

Dienstag, 18. Oktober 2011, 18:50

Ich konnte an meiner alten Musikschule vor mittlerweile 5 Jahren den Schnapper meines Lebens machen. Von Schülern malträtiert(aber ohne Schäden) hing dort ein 18" 2oo2 Crash aus dem Jahre 84. Ich fragte den Musikschulenbesitzer ob ich es ihm abkaufen könne und er antworte zu meinem erfreuen:
"Häng mir einfach was anderes da hin."
Da ich zu der Zeit nicht viel hatte aus ZBT und Headliner und erstere zu brauchbar waren, hing dort bald ein 20" Headliner mit Löchern für Nieten und niemand hat es gestört.
Auch gut war mein Flohmarktkauf, die 14" Premier Marching Snare für 25€.

Mir fällt grad auf das ich eigentlich nie teuer kaufe. Vielen Dank an all die fairen Kurse dir mit div. Leute im Forum gemacht haben.

  • »ChiliGonzales« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Wohnort: Fidschi-Inseln

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 18. Oktober 2011, 18:56

14x5,5 Brady Jarrah Block Kopie (Gratung + Kesselstärke nahezu identisch, Kessel von Rhythm King Drums) für 250€ neu. Artikelbeschreibung: "Snare Drum". Das Ding klingt wie Gott. Bzw. nach Brady Jarrah Block halt.

Zitat von »"Omar Rodriguez-Lopez"«

Konzeptalbum? Wie kann etwas, das ein gigantisches Projekt ist und ein ganzes Jahr deines Lebens beansprucht, nicht irgendeinem Konzept folgen? Prog? Wie kann innovative und fortschreitende Musik nicht progressiv klingen? Als ich den Begriff „Emo“ das erste Mal hörte, war meine Reaktion ähnlich. Wie kann etwas so Persönliches und Herzerreißendes wie die eigene Musik nicht emotional sein?

josef

Kompetenz: Drums, Cymbals

  • »josef« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 18. Oktober 2011, 18:57

Mir hat vor vielen Jahren mal einer über ebay ein altes Zildjian Earth 8| Ride in 20" für ca. 240 Euro abgekauft. Damaliger Straßenpreis war kaum mehr als 100. Hab ich nie verstanden.

schmand

Mitglied

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2011

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 18. Oktober 2011, 22:20

Ein Sack Kätzchen...


Tama Starclassic B/B 7 piece für die Hälfte.

Hammu

Mitglied

  • »Hammu« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 10:39

Ich hatte meinen Glückfall vor einigen Jahren, als ich eine Bassdrum für das "Patchwork" Drumset für meinen jüngsten Sohn suchte.
Bei Ebay hatte ich ein altes, eigentlich abgewracktes Set, für 60€ mit Selbstabholung ersteigert.
Als ich es abholte, erpuppte sich die schwarze Snare bei dem Set, als eine, mit Dc-Fix überzogene, 60er Jahre Ludwig Supra (5" tief).
Und zwei der mitgelieferten Becken (ein 20er Ride und ein 18er Crash) waren Paiste 2002er ohne Makel.
Ehrlicherweise machte ich die Verkäuferin darauf aufmerksam, aber die meinte nur, es wäre ihr egal und sie hätte eh keine Ahnung davon.
Sowas erlebt man, glaube ich, nur einmal im Leben.

P.S.: Ein weiterer Glücksfall war, als ich, bei einem Drumworkshop mit Benny Greb im "HoD"(Bochum), eine 10" Side-Snare von SONOR gwann, dessen Fell mir der Benny Greb netterweise gleich signierte.
Leider konnte ich in meinem Set aber keine Side-Snare gebrauchen, also verkaufte ich sie gleic weiter - trotzdem ein schönes Erlebnis.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hammu« (27. Oktober 2011, 07:05)


Hammu

Mitglied

  • »Hammu« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 10:44

Auch auf die Gefahr hin, hier als Loser verhöhnt zu werden: Im Januar ging ein Sabian Pro Sonix Ride bei eBay rein und nicht wieder raus. Keiner hatte darauf geboten und ich hatte die Auktion vergessen :cursing:

Ehrlich gesaagt, da haste auch nichts verpasst :D

Huginho

Mitglied

  • »Huginho« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 19:07

:?: Die Dinger klingen gar nicht schlecht, bei uns hängt eins gebraucht im Laden, das würde ich für 7,50€ doch gerne mitnehmen.
>>I hope, I didn't forget my groove. Nope, it's in the pocket.<<

Dynamo für alle Kinder!

MjoIIniR

Mitglied

  • »MjoIIniR« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Mai 2010

Wohnort: Wiernsheim

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 19:34

Hm also im Schlagzeugbereich hab ich jetzt noch nicht das Riesenschnäppchen gemacht dafür aber in anderen Bereichen.

Hab mal in der Bucht einen Satz Stecheisen für ~40€ ersteiger der normal 65 kostet und hatte mich schon gefreut. Als nach etwa 3 Mails mit Nachfrage nach den Kontodaten immer noch keine Reaktion vom Verkäufer kam hab ich mich dann geärgert, weil ich dachte er hats wohl vergessen/verpennt etc. Ein Paar Wochen später bringt mir die Post meine Stecheisen...Ich hab den Verkäufer dann erneut angeschrieben ich würde die Teile dann doch gerne Bezahlen...keine Antwort. Ein Paar Tage später gab er mir eine positive Bewertung und lobte meine schnelle Bezahlung...hätt ich das vorher gewusst hätt ich ihm seinen ganzen Laden leergekauft. Der tut mir jetzt eher nicht leid...selber schuld

Dann hab ich eine nagelneue Elu Kappsäge für 150€ gekriegt, die fast 30 Jahre lang (!)direkt beim Hersteller (bei uns um die Ecke) im Lager stand. Für gebrauchte heruntergeratze zahlen sie bei Ebay teilweise noch 250 eus.
Theres more to Life than whats on television!
Thommy Emanuel


Baubericht meines E-Drums

chrisitan

Mitglied

  • »chrisitan« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2011

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 19:52

Zwar jetzt nicht gerade ein HighEnd Ding – dafür kann man bei den Preis aber auch nicht meckern: ich hab bei Ebay eine Pearl Export Stahl Snare ersteigert (14 x 6.5 Eimer) inklusive Tasche um 1 €. Die Dinger heissen halt nicht "Snear".

Nach genauerer Betrachtung stellte sich allerdings raus, dass das Ding ziemlich verzogen ist. Im Moment ist ein Mesh-Fell drauf und ich habs daheim als fettes Übungspad :)

  • »Crashi das Fetzige Becken« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. März 2009

Wohnort: direkt aus dem Probenraum

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 20:23

Doppelcymbalständer von Sonor(die neue Hardware Serie!) nur 120 euro :P Restposten und Verbindungen halt :D. Neupreis ist so bei 250
Mein Zeug

Meine Band

"I'm not something like a talker, I'm a drummer" Michael "Moose" Thomas

"I am not the best drummer, sue me! Well..just kidding don't sue me I hate paperwork"

Tama

Mitglied

  • »Tama« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Juni 2004

Wohnort: Nrw/D

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 20:28

Gab vor ein paar Jahren mal ein Gewinnspiel bei dem ich mitgemacht habe.

Hab Gewonnen...ein nagelneues SBX-Shellset in Wunschgrößen und Wunschfarbe.

KingKiller

Mitglied

  • »KingKiller« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. März 2007

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

97

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 15:25

...für Unas. :D

Und damits nicht ganz OT ist:
Hab letztens auch mal Glück gehabt. :) Bei Thomann Spannschrauben bestellt. Waren die falschen. Gesagt, dass ich die wohl behalte, und die mir neue zuschicken sollen, die ich dann bezahle. Hab sehr lange gewartet und dann kam irgendwann eine Meldung ich krieg sie vom Vertrieb kostenlos. 7,50 Euro gespart. Fein.
Kingkiller - Delite und Nachwuchs + + + DIY - Mallets selbst bauen
"Denk mal mehr wie ein Zauberer... der kennt seine Tricks auch....findet sie aber geil" (jooverdup 2011)

ModAnthrax

Jetzt auch

  • »Anthrax« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Mai 2004

Wohnort: Maintal - nähe Frankfurt a.M.

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 16:14

Da das Wort "Lucker" nicht existiert bin ich für Umbenennung in Glückspilz.
Da meine Stimme so viel zählt wie alle anderen zusammen hab ich gewonnen :Q
"Welches Pumporgan des Menschen ist hauptsachlich für den Blutumlauf verantwortlich?" - "Die Milz!"
(siehe: Wildecker Milzbuben mit ihrem Hit Milzilein, Milzinfarkt oder Doppelmilz)

"Ei isch haach dir uff die Nuss, dassde durch die Ribbe guggst wien Aff durchs Gittr!"

Modscarlet_fade

W.D.P. Chief Inspector

  • »scarlet_fade« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2003

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 16:17

Da das Wort "Lucker" nicht existiert bin ich für Umbenennung in Glückspilz.
Da meine Stimme so viel zählt wie alle anderen zusammen hab ich gewonnen :Q


Woohoo... ich hatte vor ein paar Sekunden exakt den gleichen Gedanken!!!!
Zwei Mod-Stimmen schon am Start. Und da ich eh das diktatorische Moderations-Arschloch bin könnt ihr uns alle mal.... :D :D :D ;)
Freizeit Moderations-Arschloch

ModAnthrax

Jetzt auch

  • »Anthrax« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Mai 2004

Wohnort: Maintal - nähe Frankfurt a.M.

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 16:18

*Virtual-High-Five* B)
"Welches Pumporgan des Menschen ist hauptsachlich für den Blutumlauf verantwortlich?" - "Die Milz!"
(siehe: Wildecker Milzbuben mit ihrem Hit Milzilein, Milzinfarkt oder Doppelmilz)

"Ei isch haach dir uff die Nuss, dassde durch die Ribbe guggst wien Aff durchs Gittr!"