Sie sind nicht angemeldet.

Kaiser09

Mitglied

  • »Kaiser09« ist männlich
  • »Kaiser09« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

41

Samstag, 13. Oktober 2012, 16:28

ich bringe natürlich mein Set in Augenkrebs-Farbe auch mit

Darauf haben wir gehofft. TOP. :thumbup:

Kaiser09

Mitglied

  • »Kaiser09« ist männlich
  • »Kaiser09« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 08:10

Wer bringt WAS mit zum Treffen?

Für die Ungeduldigen oder noch Unentschlossenen - hier schon mal eine Liste der Ausstellungsstücke, die euch erwarten und zum fröhlichen Rumdengeln einladen:

GEWERBLICH
-> drum-tec - 2 Sets (Pro & Diabolo Serie)
-> 2Box - 1 Set (2Box drumitFive)
-> Alesis - 1 Set (DMX10)
-> Mark Drum - 2 Sets

DF-User Sets - FEST EINGEPLANT...
-> Rolidrummi - 2 Sets (Wronka Design)
-> Biervampir - 1 Set (umgerüstetes A-Set)
-> Nao - 1 Set (das kleine schwarze?!?!)
-> TrommelTheo - 1 Set (die grüne Perle)
-> Wolle70 - 2 Sets (u.a. Simmons Vintage)

DF-User Sets - EVENTUELL DABEI...
-> Glischa - 1 Set (Nord Drum basiert)
-> dehoem - eventuell 1 Set (Jokeby)
-> gecka - 1 Set (Megadrum + Gretsch)
-> trommeltotti - 1Set (Megadrum + Diamond)

ACHTUNG: Wir bitten alle DF-User, die zum Treffen ein Set mitbringen wollen, um eine kurze Bestätigung damit wir den Platz im Saal vernünftig einteilen können.

Ach ja, mitgebracht durch das Catering-Team werden übrigens:
-> Erbsensuppe mit Würstchen
-> Bockwurst mit Brötchen
-> belegte Brötchen
-> Kuchen
-> Kaffee, Cola, Limo, Wasser, Bier


Sollte doch für alle was dabei sein, oder?
Wir freuen uns schon. :rolleyes:

Rolidrummi

Mitglied

  • »Rolidrummi« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2008

Wohnort: Cochem

  • Nachricht senden

43

Freitag, 26. Oktober 2012, 17:39

Heute habe ich schon mal vorab beide Sets auf gebaut und an einen Mixer gehangen.
Ich denke das ich das so zumindest Phasenweise auch in Langenfeld machen werde.
So können Interessenten mal direkt TD-12 u. 2box mit einander vergleichen.



Ein paar Zugänge sind noch auf dem Mixer Frei also wenn noch jemand was dran hängen möchte....
4 Kopfhörer sind auch vorhanden.

Nao

Mitglied

  • »Nao« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2010

  • Nachricht senden

44

Montag, 29. Oktober 2012, 09:46

ACHTUNG: Wir bitten alle DF-User, die zum Treffen ein Set mitbringen wollen, um eine kurze Bestätigung damit wir den Platz im Saal vernünftig einteilen können.

Bestätigung ^^

Kaiser09

Mitglied

  • »Kaiser09« ist männlich
  • »Kaiser09« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

45

Montag, 29. Oktober 2012, 10:39

Bestätigung
Kurz und knapp. Das reicht völlig. DANKE :thumbup:

Biervampir

Mitglied

  • »Biervampir« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. August 2008

Wohnort: Ständig pendelnd

Firma: r-drums

  • Nachricht senden

46

Montag, 29. Oktober 2012, 20:35

Ich werde wieder mit dem selben Set wie beim vorangegangenen Treffen dabei sein, allerdings mit ein paar Neuerungen.

Es wäre übrigens schön, wenn Jörg wieder seinen Platz direkt neben mir hätte :love:

@Rolidrummi: Natürlich nur wenn Du das auch wünscht. Keine Angst, ich habe nichts besonderes mit Dir vor. Außer vielleicht Dein Angebot zu nutzen, mein Modul an Dein Mischpult mit anzuschließen. ;-)

Und nochwas an alle Besitzer eines Roland-Moduls: Es wäre sinnvoll eine CF-Card oder USB-Stick mitzubringen, um eventuell seine Backups untereinander auszutauschen.


Hier noch zwei Bilder meines Sets vom Treffen im letzten Jahr (Quelle: DF Thread; 2. E-Drum-Forum Treffen am 17.09.2011)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Biervampir« (29. Oktober 2012, 20:42)


Rolidrummi

Mitglied

  • »Rolidrummi« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2008

Wohnort: Cochem

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 30. Oktober 2012, 09:33

@Rolidrummi: Natürlich nur wenn Du das auch wünscht. Keine Angst, ich habe nichts besonderes mit Dir vor. Außer vielleicht Dein Angebot zu nutzen, mein Modul an Dein Mischpult mit anzuschließen. ;-)


Klar nette Nachbarn sind immer willkommen. 8)

wolle70

Mitglied

  • »wolle70« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. August 2008

Wohnort: Monheim am Rhein

  • Nachricht senden

48

Freitag, 2. November 2012, 14:17

Ich stelle die Ergebnisse meiner forensischen Untersuchungen zum Thema "iPad triggern über Midi oder direkt" vor. Es gibt ja mittlerweile doch die ein oder andere App, bei der man (Drum) Sounds über das eingebaute Mikrofon triggern kann. Verwendet man zum Beispiel den iRig Adapter, dann kann man direkt ein Drum Pad an das iPad/iPhone/iPod anschließen unter Umgehung des Midi Protokolls.

.oO(Ich würde mir wünschen, dass Drum Libraries generell Multitrack Audio Hardware unterstützen würde)

wolle70

Mitglied

  • »wolle70« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. August 2008

Wohnort: Monheim am Rhein

  • Nachricht senden

49

Freitag, 9. November 2012, 22:41

Wegen Überpräsenz von Megadrums und Laptops habe ich mich umentschieden und triggere ein iPad

Edit: Oh, schrieb ich ja schon im vorangegangenen Post. Sorry

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wolle70« (9. November 2012, 22:44)


Kaiser09

Mitglied

  • »Kaiser09« ist männlich
  • »Kaiser09« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

50

Freitag, 9. November 2012, 23:46

Edit: Oh, schrieb ich ja schon im vorangegangenen Post. Sorry
Macht doch nix. Andere machen neue Beiträge auf für sehr viel weniger... ;) Darf ich raten - das Pad hat 5 Ecken???

atreyu

Mitglied

  • »atreyu« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. April 2006

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

51

Freitag, 9. November 2012, 23:46

Off Topic...

@Wolle: Check bitte mal deine Kurznachrichten :)
Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.
Mahatma Gandhi


Gerätschaften

Rolidrummi

Mitglied

  • »Rolidrummi« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2008

Wohnort: Cochem

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 11. November 2012, 21:39

So noch eine Woche Schaffen dann ist endlich der 17te.

Jetzt hat sich noch dieses schöne Teil bei mir eingefunden mit dem ich mal mein TD-12 Set ausstatten werde.

rubeatz

turntablerocker, dephazzed, hattlersch & fanta nr5

  • »rubeatz« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. November 2004

Endorsements: Meinl, Tama, Vic Firth , Evans, Roland, Jomox, Vermona, Sommercable, Native Instruments, Ableton

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 11. November 2012, 23:55

Oli Rubow Workshop beim 3. E-Drummer Treffen 17.11.12 / 14h

Ich freue mich auch schon auf kommenden Samstag und fange an, mir Gedanken zu dem Workshop (um 14h) zu machen.


Es wird um exotische Trigger-Ansätze gehen.
- die getriggerte Snare als 1a Rimclick Sound.
- Trigger-Pickup als Mikrofonersatz (z.B. für Effektanwendungen).
- Trigger-Pickup direkt in den/die Soundkarte des Rechner/s stöpseln und via appTrigga elektronische Klänge beisteuern.
- in Kombination mit Jörg Remmer Müllers Hitswitch HS-1 den Trigger-Impuls als Steuersignal verwenden (z.B. um zu Gaten , ein Effektweg zu öffnen , das Tempo zu Tappen ).


Viele Grüße aus Ffm,



// mein Blog zum Buch und Thema e-Beats überhaupt. Und die Online-Klangsuchmaschine für's akustische Drumset: the drum sounds !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rubeatz« (12. November 2012, 00:05)


trommeltotti

unregistriert

54

Montag, 12. November 2012, 05:37

DF-User Sets - EVENTUELL DABEI...
-> Glischa - 1 Set (Nord Drum basiert)
-> dehoem - eventuell 1 Set (Jokeby)
-> gecka - 1 Set (Megadrum + Gretsch)
-> trommeltotti - 1Set (Megadrum + Diamond)

So, was dann mal meine Wenigkeit betreffen sollte: Ich werde - wenn überhaupt - zum 3. E-Drum Treffen nicht mit meinem kompletten Setup erscheinen. Wesentliche Gründe dazu wären, dass mein selbst gebautes MegaDrum Modul wohl defekt ist oder möglicherweise falsch zusammengebaut wurde und daher ein neues Gerät her muss, mein DED Drumset eigentlich schon längst mit einem noch besseren Mittentrigger-System ausgestattet sein sollte, was bis jetzt leider noch nicht geschehen ist und ich noch keine professionellen Alternativen zu handelsüblichen Gummi-Beckenpads/HiHats der einschlägigen E-Drum Anbieter erstellen/entdecken konnte, welche sich in Sachen Spielgefühl und optischen Erscheinungsbild nicht mehr von akustischen Cymbals unterscheiden werden, wie das schon bei meinem DED Set der Fall ist.

Mein Motto sollte damit weiterhin lauten: Attribute wie Innovativ, zeitgemäß und leistungsfähig erhält man in diesem speziellen E-Drum Segment zur Zeit wohl nur ohne die einschlägigen/etablierten Hersteller. Und mitunter als Nebeneffekt vergleichbar dazu auch noch ein ganzes Stück preiswerter.

Was ich möglicherweise anbieten könnte, wäre eine aktuelle PC Konfiguration mit Touchscreen Bedienfeld konzipiert und abgestimmt für einen Road tauglichen Bühnen/Studio Betrieb verbaut in einem 19" 3HE Rack Case. Selbstverständlich mit Onboard Superior Drummer Software nutzbar/spielbar als Echtzeitumgebung inklusive hochwertiger ASIO Audiokarte und entsprechenden Anschlussfeldern. Damit könnte man sich einfach mal vor Ort ein Bild davon machen, wie eine moderne native Klangerzeugung jenseits der herkömmlichen Modultechnik im praktischen Alltag aussehen sollte.

Allerdings bin ich hier generell ohne Auto unterwegs. Die Option mich inklusive Equipment in die Bahn setzen zu müssen, würde ich nur ungern in Erwägung ziehen wollen. Also daher mal ganz einfach in die Runde gefragt: Hätte hier Jemand mit Auto aus dem Raum Berlin Interesse daran an dem 3. E-Drum Treffen teilzunehmen und würde damit auch eine mögliche Fahrgemeinschaft in Betracht ziehen wollen? Ich würde mich sehr freuen wenn sich da noch Jemand spontan finden ließe.

Gruß

Trommeltotti

mc.man

Mitglied

  • »mc.man« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2007

Wohnort: Ahlen

  • Nachricht senden

55

Montag, 12. November 2012, 07:17

Hätte hier Jemand mit Auto aus dem Raum Berlin Interesse daran an dem 3. E-Drum Treffen teilzunehmen und würde damit auch eine mögliche Fahrgemeinschaft in Betracht ziehen wollen? Ich würde mich sehr freuen wenn sich da noch Jemand spontan finden ließe.

Mensch Thorsten, das Fahrrad kommt für Dich wie vor fünf Jahren, als Du von Berlin nach Rehren gefahren bist :thumbup:, nicht in Betracht? ;)

TrommelTheo

Mitglied

  • »TrommelTheo« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

56

Montag, 12. November 2012, 08:44

der Gepäckträger ist bestimmt nicht breit und stabil genug für Tottis Rack. Wäre aber echt schade, wenn das nicht klappt!

wolle70

Mitglied

  • »wolle70« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. August 2008

Wohnort: Monheim am Rhein

  • Nachricht senden

57

Montag, 12. November 2012, 11:53

Ich freue mich zu vermelden, dass Sibi Siebert die fabulösen Reno Schnell und Peter Sonntag im Gepäck hat. Die Posaune konnte leider dieses Jahr nicht


Kaiser09

Mitglied

  • »Kaiser09« ist männlich
  • »Kaiser09« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

58

Montag, 12. November 2012, 12:07

AGENDA Update - es wird immer musikalischer !!!!

Es wird immer musikalischer. Live Musik also um 12:15 UND um 16:00 Uhr.

AGENDA
09:00 Aufbau
11:00 Eröffnung
11:30 Rathgeber - Workshop Trigger Optimierung
12:15 Live Performance mit Hybrid Vintage Set: Sibi Siebert, Peter Sonntag, Reno Schnell
13:00 Thomas Pantel - Vorstellung 2Box Drumit5 Editor
14:00 Oli Rubow - Workshop E-Drumming
15:00 Daniel Schlep - DMX10 Vorführung und Buchvorstellung
16:00 Markus Ostfeld - Mark Drum Vorführung mit Latin Jazz Trio

Rolidrummi

Mitglied

  • »Rolidrummi« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2008

Wohnort: Cochem

  • Nachricht senden

59

Montag, 12. November 2012, 14:18

Tolles Programm

Wahnsinn, Wenn das so weiter geht müsst Ihr bald auf 2 Tage erweitern :thumbsup: .

Kaiser09

Mitglied

  • »Kaiser09« ist männlich
  • »Kaiser09« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

60

Montag, 12. November 2012, 15:13

Kleine Änderung im Programm. User Biervampir und Fa. Rathgeber werden zwar da sein und für alle Fragen rund um das Thema Triggeroptimierung zur Verfügung stehen. Nur der Workshop muss dieses mal leider ausfallen. Können wir uns also die Erbsensuppe etwas länger schmecken lassen und dafür eine Viertelstunde früher dem Trio SIEBERT - SCHNELL - SONNTAG zuhören. Sibi wird hoffentlich an einem leckeren Hybrid Vintage Set spielen (Ludwig + Simmons).

AGENDA
09:00 Aufbau
11:00 Eröffnung
12:00 Live Performance mit Hybrid Vintage Set: Sibi Siebert, Peter Sonntag, Reno Schnell
13:00 Thomas Pantel - Vorstellung 2Box Drumit5 Editor
14:00 Oli Rubow - Workshop E-Drumming
15:00 Daniel Schlep - DMX10 Vorführung und Buchvorstellung
16:00 Markus Ostfeld - Mark Drum Vorführung mit Latin Jazz Trio

Ähnliche Themen