Sie sind nicht angemeldet.

  • »JazzRockBesen« ist männlich
  • »JazzRockBesen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Januar 2013, 20:49

JazzRockBesen stellt sich vor:

Die aktuellen Sets, die ich gerade spiele:

Stage-Set:

Yamaha Stage Custom Advantage
12“ TT
14“ TT
20" BD


Proberaum-Set:

RMV Road-Up:
08“ TT
10“ TT
12“ TT
14“ TT
22“ BD



Rimmel:
12"x8" Tom
13"x9" Tom
16"x16" Floortom
22"x14" Kick







Snares

14"x6,5" Premier 1023(?)
14"x5,5" RMV Snare
14"x5,5" Stahl Snare NoName
14"x5,5" Sonor Force 2001 Snare
14"x05" Yamaha Snare aus den 70ern
14"x5,5" Salmieri Prodipe









Becken:.


Paiste:

10" Paiste Innovations Splash (Thanks FrankyTHAdrumma)
14" Paiste 2000 Sound Reflections Sound Edge HiHat
14" Paiste 2000 Medium HiHat (Thanks Vintage_Drummer)
17" Paiste Dimensions Power Chrash
17" Paiste 2000 Sound Reflection Thin Chrash Neu!
18" Paiste 2000 Sound Reflection Chrash Neu!
18" Paiste 2000 Chrash Neu!
20" Paiste 2000 Ride (Thanks Vintage_Drummer)
20" Paiste 2000 Sound Reflection Ride Neu!







Zultan:

8" Zultan Aja Splash
10“ Zultan Rock Beat Splash
12“ Zultan Aja Splash
21" Caz-Serie Zultan Ride


Masterwork:


15"Masterwork Custom Series HiHat (Thanks hulaman)
15"Masterwork Custom Series Crash (neu)
16"Masterwork Custom Series Crash (neu)
17"Masterwork Custom Series Crash (neu)
18"Masterwork Custom Series Crash (Thanks jensensen)
19"Masterwork Custom Series Crash (Thanks kride20)
21"Masterwork Custom Series Ride (Thanks hulaman)







Meinl:

Meinl Profile RockVelvet 14" HiHat.
Meinl Profile Rock Velvet 21" Ride


Yamaha FP 9500 Direct Drive
Tama Camco Fußmaschine
Tama Fußmaschine (aus den 70ern)
Tama Iron Cobra 200 Single Pedal
RMV Fußmaschine
Ziemlich alte Pearl Doppelfußmaschine
RMV HiHat
Dixon HiHat
NoName HiHat
RMV Beckenständer
Sonor 70th Beckenständer
Gibraltar FlatBase Hardwa



E-Drum: Alesis DM 6




Hocker:

Mapex MXT575A DRUM STOOL
Für E-Drums:





Stiks:

Vic Firth 5AHickory
Schulz Maple 5a
Flix Rods
Gewa Besen
Zildjan Stiks 7a mit Gummikern für E-Drum


Felle:

Stage-Set:

BD: RMV FX Double Clear, Schlag, Reso Yamaha-Remo

SD,TT: Remo Ambassador coated Schlag und Reso

Proberaum-Set:

Schlagseite Toms: Evans G2 Reso: RMV Single Ply
Schlagseite und Reso SD, BD: RMV Single Ply

Schlagzeugtaschen:

Millenium Classic Drum Bag Set:

10" 12" 14" 22"

Millenium Tour Drum Bag Set:

10" 12" 14" 14" 20"
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

Dieser Beitrag wurde bereits 67 mal editiert, zuletzt von »JazzRockBesen« (31. Juli 2018, 18:25)


trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Januar 2013, 07:31

Herzlich willkommen!

Mit Waschmitteltrommeln gings auch bei mir los. :thumbup:
Und später wurde eben ein richtiges Schlagzeug draus.

Viel Spaß noch hier!
Tom

3

Donnerstag, 31. Januar 2013, 08:06

herzlich willkommen! 8)

ich liebe diese geschichten der anfänge, in denen schlagzeuge aus waschmitteltrommeln und kochtöpfen bestanden, und die ersten sticks ein paar holzkochlöffel waren! :thumbsup:

hattest du auch einen tretdeckelabfalleimer als hi-hat? :D

gruß jürgen
Eisenbiegerei 8)
ich find mich zurecht, ich hab tom tom am set! 8)
the two legged is supposed to be fooled!:P
(-: sresiarlleH dna sreknirdreeB uoy ll@ zliah :Dwas Krupp in Essen, das sind wir in trinken!

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Januar 2013, 08:29

Willkommen! Da kannst du ja schon auf eine schöne Historie zurückblicken.
Alles wird gut

  • »JazzRockBesen« ist männlich
  • »JazzRockBesen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Januar 2013, 17:29

Vielen Dank für die Willkommensgrüße.

Zitat

Mit Waschmitteltrommeln gings auch bei mir los.

Jaja....Die guten alten Waschmitteltrommeln, super für den Einstieg. :rolleyes: Gibts die eigentlich noch?

Zitat

und die ersten sticks ein paar holzkochlöffel waren!

Meistens hab ich mir Sticks selber aus Weidenästen geschnitzt, aber die Kochlöffel waren auch mit am Start. (Die hielten länger!)

Zitat

hattest du auch einen tretdeckelabfalleimer als hi-hat?
Nein, wir hatten schon ein Becken mit Nieten drin, das musste für alles herhalten und sah auch dementsprechend aus.
Ich hatte einen alten Kassettenrecorder, da lief am Anfang stundenlang Juke Box Hero in voller Lautstärke und ich spielte
dazu, verwunderlich, das meine Eltern nicht verrückt geworden sind :P

Gruß JRB
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Januar 2013, 23:47

Ich hatte einen alten Kassettenrecorder, da lief am Anfang stundenlang Juke Box Hero in voller Lautstärke und ich spielte
dazu, verwunderlich, das meine Eltern nicht verrückt geworden sind :P

Das ist auch cool.
Bei mir war es ein alter Plattenspieler ohne Antriebsgummi.
Ich hab dann einfach einen Einmachgummi längs halbiert und anschließend so lange weiter verschmälert, bis die Geschwindigkeit einigermaßen stimmte. Geeiert hats trotzdem... :D

  • »JazzRockBesen« ist männlich
  • »JazzRockBesen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

7

Freitag, 1. Februar 2013, 00:00

Zitat

Bei mir war es ein alter Plattenspieler ohne Antriebsgummi
Der kam kurze Zeit später, mit super "gutem" Lautsprecher in der Abdeckung. Da lief dann AC/DC und Led Zeppelin in voller Lautstärke!

Bester Sound bis in den späten Abend, hab da die ganze Nachbarschaft mitbeschallt! :)
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

8

Freitag, 1. Februar 2013, 00:50

Das ganze stammt offensichtlich aus einer Zeit, in der man noch nicht jederzeit und allerorts auf mp3-Formate zurückgreifen konnte!
Eigentlich bin ich doch noch gar nicht so alt.
Oder doch?...

seven07

Mitglied

  • »seven07« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. August 2010

Wohnort: Killarney, Irland

Endorsements: Agner Drumsticks

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. Februar 2013, 08:19

Servus Besen!
Schöne Vorstellung, wenn auch die Zeilen mit dem unverblümten Recording Custom Verkauf was von nem richtig fiesen Horrorilm haben ;(
Ich wünsch Dir viel Spass hier und mit Deiner neu entdeckten Leidenschaft!
Cheers,
Ben
"I don't want to bore you cause I really hate long drum solos." - Roger Meddows-Taylor

10

Freitag, 1. Februar 2013, 10:02

Das ganze stammt offensichtlich aus einer Zeit, in der man noch nicht jederzeit und allerorts auf mp3-Formate zurückgreifen konnte!
Eigentlich bin ich doch noch gar nicht so alt.
Oder doch?...


ich denke nicht! :)

es dürften noch viele kollegen im forum sein, deren play alongs noch aus vinyl oder magnetband waren. 8)
Eisenbiegerei 8)
ich find mich zurecht, ich hab tom tom am set! 8)
the two legged is supposed to be fooled!:P
(-: sresiarlleH dna sreknirdreeB uoy ll@ zliah :Dwas Krupp in Essen, das sind wir in trinken!

  • »JazzRockBesen« ist männlich
  • »JazzRockBesen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

11

Freitag, 1. Februar 2013, 16:58

Zitat

mit dem unverblümten Recording Custom Verkauf was von nem richtig fiesen Horrorilm haben
Jaja...hab mir lange überlegt,ob ich es erwähnen soll,eigentlich gehöre ich gerädert, gesteinigt, gekreuzigt......könnte mich selber in den Bobbes beißen. ;(
Aber, weg isch weg. Bin aber mit dem jetzigen Equipment soweit ganz zufrieden, obwohl..... Gibt so schöne Sachen! Ein paar Becken wirds noch geben.

Zitat

es dürften noch viele kollegen im forum sein, deren play alongs noch aus vinyl oder magnetband waren.
Das denke ich auch, aber die Erfahrungen mit den alten Techniken möcht ich nicht missen, doch jetzt ist schon alles einfacher geworden und das ist gut so.

Zitat

Eigentlich bin ich doch noch gar nicht so alt.
@trommeltom
Nein, bist Du bestimmt nicht, Musiker altern doch nicht - Musikmachen hält geistig und bei Drummern auch körperlich Fit!

Gruß JRB
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

  • »JazzRockBesen« ist männlich
  • »JazzRockBesen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. Mai 2013, 20:26

Hallo,

Hab mal die Neuzugänge in den Startpost eingefügt.

Das Gibraltar FlatBase-Hardwareset ist eine herausragende Neuerwerbung in Sachen Gewicht, nur ca. 12 Kg schwer!

http://www.thomann.de/de/gibraltar_hardw…_8600_serie.htm

Gruß JRB
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

JanDrum

Mitglied

  • »JanDrum« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2010

Wohnort: Weeze

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. Mai 2013, 20:37

Ein Willkommen auch von mir!

Zitat

Musiker altern doch nicht - Musikmachen hält geistig und bei Drummern auch körperlich Fit!

Genau! Obwohl das mit dem körperlich fit - naja... :wacko:
Am Schlagzeug hängt DAS Tom. DER Tom heißt mit Nachnamen Sawyer und wohnt am Mississippi. Und über DIE Tom rede ich erst gar nicht...

  • »JazzRockBesen« ist männlich
  • »JazzRockBesen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. Mai 2013, 21:18

Das mit der körperlichen Fitness....Man versucht ja sein bestes zu geben, doch der innere Schweinehund lässt auch den Drummer mal...... 8)
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

  • »JazzRockBesen« ist männlich
  • »JazzRockBesen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 21. Mai 2013, 17:55

Hab hier mal ein altes Foto rausgekramt und eingescannt. Dieses Bild hat nun 30 Jahre auf dem Buckel.

Wo diese Aufname entstand, weiß ich nicht, aber damals war ich so um die 17 Jahre alt.

Leider ist die Qualität trotz Nacharbeit nicht so gut, ein bisschen verwackelt.




Das war noch mit meinem Rimmel-Set, man beachte die Concert-Toms.

Gruß JRB
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

°_° MAD

unregistriert

16

Dienstag, 21. Mai 2013, 17:58

Hi JRB, liebe Grüße aus ES!!! Sehr schöne Vorstellung. Willkommen :)

  • »JazzRockBesen« ist männlich
  • »JazzRockBesen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 21. Mai 2013, 22:49

Hi,

aus ES? Das ist ja (fast) um die Ecke!

Danke fürs Willkommen und auch liebe Grüße!

JRB
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

  • »JazzRockBesen« ist männlich
  • »JazzRockBesen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

18

Montag, 17. Juni 2013, 22:37

Hallo,

da ich nun wieder eine Band gefunden habe, bei der ich mitspielen darf, hab ich mir ein gebrauchtes Hi Hat gegönnt

Eine 2000er Sound Reflections Sound Edge von Paiste.





Die Hi Hat gefällt mir ganz gut, das ganze ist aber noch steigerungsfähig und da ich schon mal bei Paiste bin, schau ich mal
nach den klassischen Allroundern (2002) falls sich das mit der Band so weiterentwickelt.

Grüße JRB
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

seven07

Mitglied

  • »seven07« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. August 2010

Wohnort: Killarney, Irland

Endorsements: Agner Drumsticks

  • Nachricht senden

19

Montag, 17. Juni 2013, 22:50

Beautiful!
Die 2000er Serie wird ja bis heute unterschätzt - ich find die super!

Die 2002er würde ich jetzt soooo nicht unbedingt als Allrounder bezeichnen. Meine Erfahrungen damit ist, dass die hauptsächlich Rockigeres bzw. Härteres mögen, sich aber nicht so wahnsinnig wohl fühlen, wenn du sie nicht mit etwas Schmackes behandelst.
Grad die HHs entfalten, wie ich finde, nur ab ner gewissen Lautstärke ihr volles Potential. Kurzum - für Acoustic Sessions oder ruhige Nummern / Filigranes würd ich jetzt z.B. keine 2002er empfehlen (und ich bin bekannter Paiste (und teils auch 2002er) Liebhaber =) )
Wirklich allroundig sind bei Paiste m.M.n. die Signatures, angeblich auch die Signature Precisions. und die 602er.
Natürlich kostet der Spass dann schon einige Mücken mehr :wacko:

So, und nun viel Spass bei der Qual der Wahl :P
Cheers,
Ben
"I don't want to bore you cause I really hate long drum solos." - Roger Meddows-Taylor

  • »JazzRockBesen« ist männlich
  • »JazzRockBesen« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

20

Montag, 17. Juni 2013, 23:03

Zitat

Die 2000er Serie wird ja bis heute unterschätzt - ich find die super!
Das kann ich so bestätigen!

Und die 2002er sind keine Allrounder? Da werd ich mir die Signatures bei meinem Schlagzeuglehrer mal anhören, wenn er sie denn auspackt.

Zitat

So, und nun viel Spass bei der Qual der Wahl
Danke, danke, da hat man sich was eingebildet, und so kommen dann die Zweifel. :S

JRB
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

Ähnliche Themen