Sie sind nicht angemeldet.

banshee

neues Mitglied

  • »banshee« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Februar 2013

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Juli 2013, 21:28

Lehrbuch/DVD: Groove Essentials

Hallo Drummerforum!
Ich bin neu hier. Ich lese schon seit längeren manchmal was in diesem Forum nach und werde nun selbst mal ne Frage stellen.
Da ich mir sowieso was auf amazon bestellen muss habe ich entschlossen auch neues Lehrmaterial zu holen.
Neben "Daily Drumset Workout" von Claus Hessler, das ich mir schon immer mal kaufen wollte, habe ich noch etwas gefunden. Nun also zu meiner Frage:
Was haltet ihr von "Groove Essentials" vonTommy Igoe?
Habe auf amazon ein "Gesamtpaket" mit Groove Essentials 1.0 und 2.0 gefunden. (http://www.amazon.de/gp/product/14768868…=A3JWKAKR8XB7XF)

Hat jemand schon Erfahrung mit diesen DVD's bzw. Büchern? Wäre fein vor dem Kauf eine "professionelle" Meinung zu hören ;)

Schon mal Danke im vorraus
:D



P.S: Sollte jemand Erfahrungen mit dem "Daily Drumset Workout" haben wäre ich natürlich auch darüber froh.

ModAnthrax

Jetzt auch

  • »Anthrax« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Mai 2004

Wohnort: Maintal - nähe Frankfurt a.M.

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Juli 2013, 23:04

"Welches Pumporgan des Menschen ist hauptsachlich für den Blutumlauf verantwortlich?" - "Die Milz!"
(siehe: Wildecker Milzbuben mit ihrem Hit Milzilein, Milzinfarkt oder Doppelmilz)

"Ei isch haach dir uff die Nuss, dassde durch die Ribbe guggst wien Aff durchs Gittr!"

Mattmatt

Mitglied

  • »Mattmatt« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Juli 2013, 23:46

Ne gute Sache, mit Spitzenplayalongs.

Drumdine

Mitglied

  • »Drumdine« ist weiblich

Registrierungsdatum: 18. März 2013

Wohnort: Helmstadt

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Juli 2013, 12:26

Gutes Angebot aber Taschenbuch?!

Jetzt mal laut gedacht: Es könnte sein, dass das mit´m Notenständer etwas blöd ist....
(Das ist der Grund warum ich die Spiralbindung bestellt habe - falls Dir diese Antwort etwas bringt ^^ )

BuddyRoach

Mitglied

  • »BuddyRoach« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Februar 2008

Wohnort: im Ländle

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. Juli 2013, 16:44

Gutes Angebot aber Taschenbuch?!

Bei Amazon hat man mitunter sehr große Taschen. ;)

Es kommt immer wieder vor, dass Notenhefte im Din A4 Format bei Amazon als "Taschenbuch" bezeichnet werden. Deshalb bin ich mir sicher, dass es sich auch hier um die GE im "normalen Spiralbindungsformat" handelt.
Le roi - c'est moi!
Je üppiger die Pläne blühen, um so verzwickter wird die Tat. (Erich Käsnter)

Grimbaldur

Mitglied

  • »Grimbaldur« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2013

Wohnort: Exil-Ostfriese im Emsland

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. Juli 2013, 11:28

Die Groove Essentials kann ich nur empfehlen. Alles anschaulich und gut rübergebracht!

Zum "Daily Drumset Workout " : Das hab ich letztes Jahr zu Weihnachten bekommen...und noch nich daraus gearbeitet =D Mein Lehrer hat das zur Zeit bei sich zu Hause ;) Er sagt, dass es sehr komplex ist und er stellt in Frage ob man das wirklich alles spielen sollte. Zur Übung bestimmt super, aber ob man das später in einer Band alles verwenden kann ,zweifelt er an ;)
Ich brauche keine Signatur!

Xian01

Drumming, Drumteching

  • »Xian01« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Januar 2007

Wohnort: Nürnberg

Endorsements: Meinl, Tama, Evans, Roland

  • Nachricht senden

7

Samstag, 27. Juli 2013, 12:15

Dann hast Du einen seltsamen Lehrer... 8|

Eigentlich ist der Drumset Workout nämlich "nur" eine konkrete, verkürzte Übungssammlung aus
vielen STANDARDwerken incl. Übungsanleitung, und insofern immer gut zu gebrauchen.

Gruß
Christian

  • »rhythm memory« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. April 2007

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Juli 2013, 15:29

Dann hast Du einen seltsamen Lehrer... 8|

Eigentlich ist der Drumset Workout nämlich "nur" eine konkrete, verkürzte Übungssammlung aus
vielen STANDARDwerken incl. Übungsanleitung, und insofern immer gut zu gebrauchen.

Gruß
Christian
naja, so seltsam finde ich das nicht. Das Material in DDW ist doch sehr umfangreich und manches technisch höchst anspruchsvoll.
Man kann sowas üben, muss man aber nicht, wenn man z.B. einfach nur Rockgrooves in einer Hobbyband spielen will...
zudem finde ich nicht dass es eine verkürzte Übungssammlung ist (welche Standardwerke meinst du?) sondern es führt eher das weiter
was man in anderen Bücher hier und da in ähnlicher, abgespeckter Form finden kann.

im Untertitel heißt es daher ja auch: "Ein Übungsbuch für Hartnäckige und solche, die es werden wollen"
im Klartext also für Leute mit entsprechend Zeit zum Üben, da das Material eben nicht Grundlage, sondern Zusatz ist!
"Die Sprache ist natürlich im ersten Moment immer ein Hindernis für die Verständigung."


Marcel Marceau (*1923), französischer Pantomime

Ähnliche Themen