Sie sind nicht angemeldet.

HansDieter

Mitglied

  • »HansDieter« ist männlich
  • »HansDieter« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2010

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. November 2013, 21:40

Snare + Ständer in Rucksack (z.b. Protection Racket oder Ritter)

Hallo liebe Kollegen,

bi auf der Suche nach einem Snaredrum-Rucksack, wo ich auch einen Snareständer reintun kann.

Ich stelle mir sowas hier vor:
http://www.jazzdrummerworld.com/drums-un…tection-racket/
Das Teil ist aber nirgendwo aufzufinden. Einen Preis kann ich ebenfalls nirgendwo finden.


http://www.thomann.de/de/ritter_classic_…14x65_snare.htm
Dieses Ding hier kenne ich gar nicht. Passt da auch ein Snareständer mit rein?
Hat jemand so ein Teil? Ist das robust oder taugt das nicht?


Oder gibts vielleicht noch andere Ideen?

Besten Dank und schöne Grüße
HansDieter

Hammu

Mitglied

  • »Hammu« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. November 2013, 08:01

Ich habe diesen hier http://www.ebay.de/itm/Neu-14-Snare-Drum…a-/360381236441 top verarbeitet und mit knapp 24€ (inkl. Versand) sehr preiswert.

index.php?page=Attachment&attachmentID=15524

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hammu« (26. November 2013, 08:05)


redsnare

Mitglied

Registrierungsdatum: 3. November 2009

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. November 2013, 09:45

Das ebay-Teil ist cool für mal so "ne Snare mitnehmen"!
Hammu, ist der Rucksack echt super stabil? Bekommt man da keine Angst, wenn man sein Schätzchen reinmacht, daß es mal rausfällt, weil der Rucksack reißt oder so?
...ich...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »redsnare« (26. November 2013, 09:52)


Hammu

Mitglied

  • »Hammu« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. November 2013, 09:59

Das ebay-Teil ist cool für mal so "ne Snare mitnehmen"!
Hammu, ist der Rucksack echt super stabil? Bekommt man da keine Angst, wenn man sein Schätzchen reinmacht, daß es mal rausfällt, weil der Rucksack reißt oder so?

Ich empfinde ihn schon als recht stabil - habe ihn erst letztens mit im Gepäckraum eines Buses auf einer Tour nach England mitgehabt, keine Schäden an der Snare.

Allerdings hatte er einen kleinen Wermutstropfen, ich mußte ihn vor der ersten Benutzung gut auslüften - aus der Verpackung stank der total nach Lösungsmittel, was aber nach 2 Wochen verflogen war.

redsnare

Mitglied

Registrierungsdatum: 3. November 2009

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. November 2013, 10:01

Cool!
Danke für das Feedback.
...ich...

HansDieter

Mitglied

  • »HansDieter« ist männlich
  • »HansDieter« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2010

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 20:24

Ich muss sagen, dass leider noch nicht so richtig das dabei war, was ich suche.

Gibts noch andere Ideen?

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 20:54

Hallo,

ich habe einen von der Gewa, der wird aber nicht mehr hergestellt,
von der Form her sieht der aus wie der Ritter, hat dagegen aber nur
die Tasche für die Trommel und unten eine für das Zubehör.
Ob da ein Trommelständer hinein passt, hängt vom Trommelständer ab.
Ich habe hier Kandidaten, die passen und welche, die ein bisschen sperrig
sind. Bei den Trommeln ist es ähnlich.

Ich fürchte daher, dass man um eine individuelle Anprobe (Kauf auf Probe
im Fernabsatz oder Anprobe beim Händler in der Umkleidekabine) nicht
herum kommen wird.

Grüße
Jürgen

PS
Nein, leider unverkäuflich.

chrís beam

Drumming und Allgemein überhaupt

  • »chrís beam« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2005

Wohnort: Biberach

Endorsements: Tempest

Firma: Bonedo

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 21:31

Ich habe von Ritter eine Akustikgitarren-Tasche, die sehr amtlich und wertig verarbeitet ist.

Ständer im Rucksack, nimmst Du die Beckentasche dann in die Hand?


Gruß Chris

HansDieter

Mitglied

  • »HansDieter« ist männlich
  • »HansDieter« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2010

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. Dezember 2013, 21:26

Also ich hab nen Einkaufskarren, wo ich das Beckencase draufstelle ;-)
Ist nur Treppen rauf und runter doof. Ansonsten klappt das gut.

HansDieter

Mitglied

  • »HansDieter« ist männlich
  • »HansDieter« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2010

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 10:58

Also der Protection Racket Rucksack ist wohl gar nicht für den deutschen Markt bestimmt und nicht zu bekommen...

HansDieter

Mitglied

  • »HansDieter« ist männlich
  • »HansDieter« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2010

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

11

Freitag, 17. Mai 2019, 23:16

Moin zusammen,
nachdem ich inzwischen mit diesem Rucksack fündig geworden bin, bin ich nun wieder auf der Suche nach etwas anderem. Die Kombination Snare + Ständer in einem habe ich mittlerweile ad acta gelegt. Also nur Snare im Rucksack reicht aus. Der Ahead-Rucksack hat am Rückenteil eine ganz ungünstige Nat, die beim Tragen stark in den Rücken drückt.
Nun habe ich gesehen, dass die Kollegen von Tama sich was feines ausgedacht haben, das auch einigermaßen bezahlbar ist. Gibt es jemanden, der diesen Rucksack schonmal ausprobiert hat oder im Einsatz hat?
Tama 14"x6,5" P. Designer Bag -BK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HansDieter« (18. Mai 2019, 00:25)


Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

12

Samstag, 18. Mai 2019, 12:36

Hallo,

den finde ich auch sehr schick.
Da könnte ich auch schwach werden (bin es aber noch nicht geworden).

Grüße
Jürgen

trommla

Mitglied

  • »trommla« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Mai 2004

Wohnort: Raum München

  • Nachricht senden

13

Samstag, 18. Mai 2019, 16:43

Ich kenne dieses Modell noch (;))nicht. Was ich aus der Tama Power Pad Taschenserie habe, ist alles sehr robust und praktikabel für vertretbares Geld. Ob es dann am Rücken zwickt, wird man vorab kaum sagen können, jeder Rücken ist ja anders.

Ähnliche Themen