Sie sind nicht angemeldet.

  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist männlich
  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Lauffen/Neckar

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Dezember 2013, 21:28

Hallo,Gemeinde!Meine Geschichte...Die von Dr.Shuffle und seiner Brut.

...und warum ich mich freue,endlich hierzusein.:-).
Alles begann,ich werde es nie vergessen und als ob es gestern gewesen wäre,an einem Samstagvormittag im Sommer 1990.Genauer gesagt in der Küche meiner Eltern
und mit selbigem Radio.
Das war so eine gaaaanz alte Grundig-Kiste mit nur einem Lautsprecher ,aber....Der Sound!Satt allemal!Auf jeden Fall-
ich war süsse Zwölf,rührte frustriert in meinem Kaba weil ich Mathe mal wieder verhauen hatte oder,eleganter,Mathe hatte mal wieder mich verhauen...
however,
auf einmal machte unserer alte Grundig-Kiste:
"BAdamm-BAdamm-Badadadamm..."
Richtig.
Phil Collins,
In the air tonight.
"Scheisse,was war das?"
"Telefon."
Der Zufall wollte,dass bei"Badamm-Badamm-Badadamm",demmotherfucking greatest Drum-Roll ever,unser Telefon,damals noch an der Wand hängend,schellte.Dran war mein Mathe-Lehrer.Scheiss drauf.
Um mich wars geschehen.Denn ab da war klar:
Ich muss Schlagzeug spielen.
Die ersten Gehversuche unternahm ich im örtlichen Musikverein,was eine tolle Sache war:Ich bekam leihweise zuerst eine kleine Trommel mit einer SnaTeppichAbhebung,dienicht so ganz funktionierte,mit nach Hause!
Fazit:
Niemand konnte im Haus und in der Nachbarschaft mehr in Ruhe den Tatort gucken;-)Später,also als alle genug angenervt waren,bekam ich meinen eigenen Proberaum!Weit weg von der Zivilisation un`mit meinem erstem eigenem Schlagzeug!Eine alte Viberglass-Kiste von Sonor im Keller einer alten Turnhalle!Dort,wo Fuchs und Hase sich GuteNacht sagen,so sich sehen.HALLELUJA,BABY!
I was in Heaven...mein Wittner-Metronom hatte ich mit doppelseitigem Klebeband auf die Bass-Drum gepflastert,eh niemals gerade,eh immer rumgeeiert,aberwurscht,so entstanden die ersten Versuche zum Click zu üben
Im Winter hats mich beim Heimfahren mit dem Fahrrädle aufgrund des Gefälles regelmässig auf die Fresse gebügelt...Erste Live-Erfahrungen.:-)
Dann war Weihnachten und ich bekam ein Yamaha DD-11 geschenkt.Ab da Tommie´s grösster Stolz!Und meine erste Begegnung mit der E-Drum Fraktion.
Naja,so ging das halt immer weiter...Irgendwann kam Youtube und meine Neue:Das damalige "Volks-E-Drum"DTX.Cool
Zum ersten mal spielen mit einer Kopie und sich dennoch fühlen wie echt.:-)Die echte Fussmaschine!Und die unerträgliche Hi-Hat!:-(Es muss so um 2005 gewesen sein,als ich mich aufmachte,diesen Misstand so nicht gelten zu lassen:Ich stiess auf einen tollen Schlagzeuglehrer,der-Gott hab ihn selig-mir neben einem coolem Unterricht,seinen kompletten Beckensatz verkaufte.
`Tosco`.Eine wohl schwedische Beckenschmiede.Leider untergegangen.
Auf jeden Fall hat die Hi-Hat die Lücke geschlossen.Im weiteren Verlauf hab ich mir ein Sonor-Force1005 rausgelassen,es war ungefährzuderDTX Zeit,weil-was macht das tollst E-Drum bei einem Sromausfall?
Richtig.
Nix.
Mittlerweile dreimal umgezogen wegen Proberaum-Ärger.
Endlich die richtige Bude gefunden.
Mich hagelts nicht mehr auf die Fresse,mein Click eiert nicht mehr,ich habs warm und trocken.... :)
Und jetzt bin ich stolzer Besitzer eines DTX-900M. :P
....und Rechtschreibefehler bitte ich absichtlich Nicht zu entschuldigen,weil dieses Textverarbeitungsptogramm,nennen wirs mal so,ja mal die allerletzte Scheisse ist!Der nervige blaue Balken....also nääääää.
Mit lieben Grüssen,
Thomas.

D'naught

Mitglied

  • »D'naught« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2005

Wohnort: Hennef (Sieg)

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Dezember 2013, 21:36

He, he, geil! :thumbsup:
Herzlich Willkommen!

Grüße Igor =)

  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist männlich
  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Lauffen/Neckar

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Dezember 2013, 21:55

Danke!
:)

TomG

Mitglied

  • »TomG« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2013

Wohnort: nahe Aachen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Dezember 2013, 22:02

Herzlich Willkommen! Ja, der alte Phil kann schon schöne Sachen trommeln :)

Gruß
TomG

P.S
"BAdamm-BAdamm-Badadadamm..."

Da fehlt die Bassdrum: ba da bumm ba da bumm ba da bumm ba da bumm da bumm da bumm (16-tel) ... hab ich jahrelang so getrommelt und es hat sich nie jemand beschwert; muss also stimmen :D
Drummer do it on a skin...

Josh

Mitglied

  • »Josh« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Dezember 2013, 22:45

Geile Story :thumbup:
Jetzt noch Bildchen, 'nen bisschen "Profilpflege" und dein Einstieg ist perfekt.
Aber herzlich Willkommen erst mal ;)
Und weil wir uns alle lieb haben und immer hübsch braf helfen, . . . mal davon abgesehen das ich meinen 22" Teller (Ride) liebe :love: . . . , hier ein freundlicher Hinweis:

Zitat

Der seinerzeit eigenständige italienische Beckenhersteller Tosco wurde 1980 Bestandteil von Sabian.

Steht irgendwo hier dazwischen und auch unsere interne Suche spuckt da so einiges aus ;)
Greez, Josh
Greez, Josh

Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern zu viel Zeit die wir nicht nutzen!:sleeping:

Mein Geraffel<>Bastelecke<>Band1

  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist männlich
  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Lauffen/Neckar

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Dezember 2013, 22:51

Ich weiss,aber aus der Grundig-Kiste kam halt damals Bada-Bada-Bada-.....usw.
Hört man sich dagegen Easy-Lover an,der Fill kurz vor dem Git-Solo,da machts dann eindeutig Badabumm<badabumm..usw...

  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist männlich
  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Lauffen/Neckar

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Dezember 2013, 23:04

Najaaaaaaa,Schweden---Italien....soooo wahnsinnig gross ist der Unterschied nun auch wieder nicht.
Wollen uns hier doch nicht um Details streiten :rolleyes:
Hey,was für geschichtsträchtige Becken,die ich mein Eigen nenne :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr.Shuffle und seine Brut« (3. Dezember 2013, 23:10)


trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 14:45

Herzlich willkommen!
Schön geschriebene Geschichte!
Ich wünsche noch viel Spaß hier im Forum und natürlich vor allem beim Torotommeln!!

Tom

  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist männlich
  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Lauffen/Neckar

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 17:43

...Danke...<meine Güte,dieses Forum ist ja riiiiesig gross :thumbsup: ...Da muss man sich erstmal zurechfinden ^^

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 19:36

Ach, mit der Zeit trifft man immer wieder die gleichen Leutchen, und man lernt sich dann auch sogar oft noch kennen... =)

TomG

Mitglied

  • »TomG« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2013

Wohnort: nahe Aachen

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 20:21

Ich weiss,aber aus der Grundig-Kiste kam halt damals Bada-Bada-Bada-.....usw.
Hört man sich dagegen Easy-Lover an,der Fill kurz vor dem Git-Solo,da machts dann eindeutig Badabumm<badabumm..usw...

Jop, in der "Serious hits... Live!"-Version von Easy Lover spielt der Mr Thompson den gleichen Fill, vielleicht als Hommage an "In the Air Tonight"; weiß man's? In der Studioversion höre ich den Fill ohne Bassdrum. Ich erinnere mich an da eine rege Diskussion mit dem Bassisten der PC/Genesis Tribute Band, ob in dem Fill nu' 'ne Bassdrum ist oder nicht. Wir haben uns dann darauf geeinigt, dass er entscheidet, an welcher Saite er wann zupft und auf welchem Bund er wann greift und ich entscheide, wann welche/s Trommel/Becken getreten oder geschlagen wird ;-)...
Drummer do it on a skin...

Delbert

Mitglied

  • »Delbert« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. April 2010

Wohnort: Neckar-Kocher-Jagst-Delta

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 02:59

Grüße Neckarabwärts & herzlichst willkommen!! 8)

Delbert
Für jedes Problem gibt es eine schnelle, einfache und falsche Lösung!

  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist männlich
  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Lauffen/Neckar

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 09:42

...Danke und Grüsse Neckaraufwärts ;)

  • »Drummer´s Eve« ist weiblich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 10:00

Super!! :thumbsup:
Denn man viel Spaßßß hier und beim Trommeln!!
Schönen Gruß
Nadine
je langsamer desto schneller


Uns interessiert ja nur das Spielen, nicht das Verzichten!
(Hochi April 2019)

  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist männlich
  • »Dr.Shuffle und seine Brut« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Lauffen/Neckar

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 15:05


ch erinnere mich an da eine rege Diskussion mit dem Bassisten der PC/Genesis Tribute Band, ob in dem Fill nu' 'ne Bassdrum ist oder nicht. Wir haben uns dann darauf geeinigt, dass er entscheidet, an welcher Saite er wann zupft und auf welchem Bund er wann greift und ich entscheide, wann welche/s Trommel/Becken getreten oder geschlagen wird ...
Richtig!Die machen ihr Ding und wir machen unseres.Hauptsache der Laden groovt . 8)