Sie sind nicht angemeldet.

st_b

Mitglied

  • »st_b« ist männlich
  • »st_b« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. November 2013

Wohnort: Tirol

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. November 2015, 14:09

Faunshead - Rock mit st_b an den Drums - NEUER SONG / NEUES VIDEO

Hi Leute,

es ist mal an der Zeit, mich in der Hörzone zu präsentieren.
Seit diesem Sommer bin ich bei dieser Band dabei: Faunshead (https://www.facebook.com/FaunsHead/)

Nach einiger Zeit mit Studiorecording haben wir im selben Studio ein Livesession-Video gemacht. Das Resultat ist das hier:


Ich hoffe es gefällt dem ein oder anderen!

Greets,
Stefan

Edit: Rechtschreibfehler

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »st_b« (6. April 2019, 17:48)


snakebite

Mitglied

  • »snakebite« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Juli 2014

Wohnort: 16307

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. November 2015, 19:09

Klasse! Gefällt mir sehr sehr gut das Stück. Weiter so. :thumbup:
---
to old to die young

  • »JazzRockBesen« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. November 2015, 20:07

Gefällt mir super gut! :thumbup:
Eigentlich sollte er üben, aber...
Geschichte mit JRB

Albatross

Mitglied

  • »Albatross« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. November 2015, 20:33

:!: :thumbup:

der fab

Mitglied

  • »der fab« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Juni 2007

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. November 2015, 20:48

Gute Musik!

st_b

Mitglied

  • »st_b« ist männlich
  • »st_b« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. November 2013

Wohnort: Tirol

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. November 2015, 11:45

Danke fürs Feedback. Freut mich, dass es gefällt!
Weiter so.

Wie gesagt, wir waren am recorden, dabei sind einige Songs rausgekommen und werden grade gemixt und wir werden probieren, das Material irgendwie vernünftig an den Mann zu bringen.

st4rr

Mitglied

  • »st4rr« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

Wohnort: Heidelberg City

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. November 2015, 16:41

Die Unisono Parts sind echt geil :)
Cooles Zeug, super gespielt. Gefällt mir!
Neid ist die aufrichtigste Form von Anerkennung!

sticktormentor

neues Mitglied

  • »sticktormentor« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Juli 2013

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. November 2015, 14:23

klasse, gefällt mir ;)
Es ist mir scheiß egal wessen Sohn Du bist ! Wenn ich hier angeln will, hast Du nicht über das Wasser zu gehen, kapiert !!!!

st_b

Mitglied

  • »st_b« ist männlich
  • »st_b« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. November 2013

Wohnort: Tirol

  • Nachricht senden

9

Samstag, 3. November 2018, 14:28

Endlich mal wieder ein Update hier!

Nach über 50 Gigs in den letzten Jahren in UK, DE, FR, CH und AUT sind wir jetzt nur mehr zu zweit. Das Gitarrensignal landet nach einem Signalsplitter und Octaver auch in einem Bassamp, ich bastle Samples, welche ich dann live vom SPD SX abfeuere und singe bei manchen Songs auch. So funktioniert moderner Rock bei uns im Duo.

Ein erstes Resultat der neuen FAUNSHEAD Duo-Formation ist das hier:
https://www.youtube.com/watch?v=x9PYyFHvpUQ


Das war der erste Song, den wir zu zweit geschrieben und aufgenommen haben. Aufgenommen wurde übrigens mehr oder weniger live im Studio, lediglich die Stimmen und wenn ich mich richtig erinnere die Samples wurden overdubbed. (Das Video wurde auch im Nachhinein aufgenommen)

Ach ja... und wir sind jetzt keine Berliner Band mehr, sondern haben unseren Sitz in Nashville in den USA.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »st_b« (24. Februar 2019, 21:12)


trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

10

Samstag, 3. November 2018, 17:43

Das Gitarrensignal landet nach einem Signalsplitter und Octaver auch in einem Bassamp

Hmm.
Mehr eine Notlösung, oder nicht?
Ich finde, ein schöner (und z.B. rollender) Bass ist geil und quasi durch nichts zu ersetzen.

Andererseits entsteht bei Euch auf diese Weise ein markanter Sound.
Auch gut.
:)

st_b

Mitglied

  • »st_b« ist männlich
  • »st_b« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. November 2013

Wohnort: Tirol

  • Nachricht senden

11

Samstag, 3. November 2018, 18:00

Mehr eine Notlösung, oder nicht?

Das würd ich mit einem klaren Jein beantworten.

Dass wir von einem Quartett zu einem Duo wurden hat zum einen den Grund, dass zwei aus der Band nicht wegziehen wollten. Wir haben dann lange überlegt und es war schon beim letzten Album als Quartett so, dass wir größtenteils zu zweit die Songs geschrieben haben und haben's dann einfach mal mit ein paar Nummern zu zweit probiert. Das hat uns sowohl vom Workflow her als auch vom Sound sehr gut gefallen. Man hebt sich halt auch ein bisschen von einem Großteil der anderen Rockbands ab.
Es ist nicht ausgeschlossen, dass wir irgendwann mal wieder ein Dreier- oder Vierergespann werden, aber erstmal wird's vermutlich so bleiben.
Wir haben 5 Songs als Duo aufgenommen, die wir jetzt so nach und nach veröffentlichen werden. Außerdem haben wir mit dem Quartett ein fertig produziertes Album am Start, von dem wir einen Großteil auch live zu zweit umsetzen können, auch da wird's so nach und nach Veröffentlichungen geben. (Voraussichtlich ist der nächste Release ca. Mitte Dezember und wird ein Song aus den Quartettzeiten sein)

Kurz: Erst hat sich das Zweiergespann einfach so ergeben, dann gab's aber die bewusste Entscheidung, das erstmal so beizubehalten, da wir das Resultat lieben und ziemlich genau das machen, was wir in den letzten Jahren immer erreichen wollten.

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

12

Samstag, 3. November 2018, 21:03

Man hebt sich halt auch ein bisschen von einem Großteil der anderen Rockbands ab.

Ja, sehe ich auch so.
:thumbup:

Kurz: Erst hat sich das Zweiergespann einfach so ergeben, dann gab's aber die bewusste Entscheidung, das erstmal so beizubehalten, da wir das Resultat lieben und ziemlich genau das machen, was wir in den letzten Jahren immer erreichen wollten.

Ha, exakt wie bei uns, nur in der Summe mit mehr Personen.
Wir waren zu sechst, dann nur noch zu viert. Wir suchten erst mal nach Ersatz, dann blieben wir aber bewusst zu viert und haben es bis heute nicht bereut.
:D

st_b

Mitglied

  • »st_b« ist männlich
  • »st_b« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. November 2013

Wohnort: Tirol

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 4. November 2018, 16:58

Super. So kann weniger also auch mal mehr sein :D

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 4. November 2018, 20:50

Definitiv.
Und wenn es bei Euch ebenfalls passt, dann passt es.

Ach so, blöde Frage:
Du gibst Deinen Wohnort mit Tirol an, schreibst weiter oben aber, dass ihr keine Berliner Band mehr seid, sondern eine aus Nashville.
Tirol scheint demnach nun auch nicht mehr aktuell zu sein, oder?

st_b

Mitglied

  • »st_b« ist männlich
  • »st_b« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. November 2013

Wohnort: Tirol

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 4. November 2018, 22:30

Ist ja gar nicht blöd gefragt.

Wir sind grade "in between". Der Sänger wohnt mittlerweile schon in Nashville. Ich bin zwischenzeitlich grade in Tirol und hoffe ab kommendem Frühling auf ein US Visa und ziehe dann nach.
Die Band operiert aber offiziell aus Amerika, wenn man so will.

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

16

Montag, 5. November 2018, 16:07

Klingt so, als würdet Ihr das dann beruflich machen. =)

st_b

Mitglied

  • »st_b« ist männlich
  • »st_b« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. November 2013

Wohnort: Tirol

  • Nachricht senden

st_b

Mitglied

  • »st_b« ist männlich
  • »st_b« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. November 2013

Wohnort: Tirol

  • Nachricht senden

18

Samstag, 6. April 2019, 17:45

neuer Song - neues Video

Es ist mal wieder an der Zeit für News/Werbung.

Mit meinem Rockduo Faunshead haben wir gestern einen neuen Song rausgebracht. Inklusive Video.
Das Stück heißt "Come Wake Me Up" und ist das erste veröffentlichte Lied, bei dem außer den Drums auch noch der komplette - äußerst komplizierte und tiefgründige :P - Text von mir stammt. Die Synthesizer-Lines, die ich dann live vom Sampler abfeuere kommen auch von mir.

Zu hören und sehen gibt's das hier:



Wer es ohne Seherlebnis lieber hat, kann entweder die Augen schließen, oder das ganze auch auf Spotify oder Apple Music oder wo auch immer finden (sollte demnächst verfügbar sein - sobald Distrokid das an alle Dienste verteilt hat).

Feedback ist wilkommen. Wer also seinen Senf dazugeben möchte, ist herzlichst eingeladen, dies zu tun.

Schönes Wochenende an die Drumcommunity!

Ähnliche Themen