Sie sind nicht angemeldet.

TheRev93

Mitglied

  • »TheRev93« ist männlich
  • »TheRev93« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Aalen

Endorsements: Diril Cymbals, T Berger Drums, Rohema Percussion, ACD Unlimited

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 18:22

NEUE SNARES: 13"x8" 13ply Cherry mit African Etimoe Furnier & 14"x7" 10ply Birch/Walnut mit Kevasinga Bubinga Furnier || CUSTOM DRUMS ||

fertige Snares:


13"x8" 13ply Cherry mit African Etimoe Furnier
Goldene Tube Lugs & Hoops, Black Chrome HW, Evans HD Dry/Hazy 300 Felle, Puresound Blaster Snareteppich (20 Spiralen)



14"x7" 10ply Birch/Walnut mit Kevasinga Bubinga Furnier


10"x6" 10ply Maple with African Etimoe Veneer.
Golden Single Point Lugs, 2.3mm Hopps, Evans Powercenter/Hazy 300, Puresound 20 strand Blaster snarewire.


13"x6.5" 10ply Scandinavian Birch (High Gloss Finish)
Black Tube Lugs, Trick Throw Off, 2.3mm Hoops, goldene Stimmschrauben, 16 spiraliger Puresound Equalizer Snareteppich


13"x6.75" 20ply Oiled Black Walnut Snare w/ Black Hardware, Trick USA Throw Off, 20strand Puresound Snarewires


13"x7" 10ply Birch Shell (Finish: Green over Black Burst) w/ Black Hardware, Tama Quick Release Throw Off, 20strand Puresound Snarewires


13"x7" 7ply Oiled Bubinga with chrome Hardware


12"x6" 10ply Birch Shell (Kevasingo Bubinga Furnier) w/ Black Chrome/Gold HW


13"x7" 10ply
Birch Shell (Red Gum Furnier)



___________________________________________________________________________________

Die ersten beiden Snares:
Nach langem Überlegen hab ich mich auch zum Bau von meinen zwei ersten, eigenen Snares entschieden. Da ich weder eine Presse zum Pressen von Holzkesseln noch eine Tischfräse besitze, fiel die Wahl auf die englischen Drum-Makers NORTH CUSTOM DRUMS, welche meine zwei Kessel herstellten (inkl. Gratungen & Snarebeds). Die Jungs machen einen Wahnsinns-Job, unbedingt mal auschecken!
Es geht los...Hier die Shells im Rohzustand:




Erstes Schleifen mit 220er Schleifpapier, anschließend Ölen und Zwischenschleifen mit 300er Schleifvlies. Diese Prozedur habe ich mehrmals wiederholt. Natürlich nach dem Ölen die Kessel immer schön trocknen lassen. Hier ein erstes Ergebnis:




Hardware ist bestellt, nächste Woche geht es weiter mit der 12"x6" Kevasingo Snare. Die Harware für die Red Gum Snare ist momentan leider nicht auf Lager, da muss ich mich noch ein paar Tage/Wochen gedulden...aber ich habe ja die Kevasingo Bubinga Snare zum basteln. 8)

*** Update 1***
Die 12"x6" Kevasingo Snare habe ich nun fertiggestellt. Heute wurde die Hardware geliefert, dann habe ich mich promt an das Bohren der Löcher für Lugs, Air Vents und Strainer Throw Off. Ging alles super von der Hand. Hier der gebohrte Kessel:



Air Vents, Lugs und Strainer sind dran und harmonieren sehr gut mit dem Finish.



Die fertige Snare :love: Mit Black Chrome Hardware und goldenen Stimmschrauben und goldenem Throw Off & Butt End. Als Felle wurden ein Evans Powercenter (Down) und ein EvansHazy 300 aufgezogen. Unter der Snare schnurrt ein 20 spiraliger Puresound Snareteppich.





*** Update 2***
Auch die 13"x7" Red Gum Snare ist nun fertig. Anbei noch ein paar Bilder von den einzelnen Arbeitsschritten. Viel Spaß ;)





Und schon wieder habe ich einen neuen Shell. 13"x7" Bubinga (7ply) von North Custom Drums. Hab - bevor die CITES II-Regelung in Kraft tritt - nochmals zugeschlagen und mir einen Bubinga-Shell schicken lassen.


In diesem Sinne...
Stay tuned.

Mike

Dieser Beitrag wurde bereits 18 mal editiert, zuletzt von »TheRev93« (9. Januar 2018, 16:21)


  • »Transient-Shaper« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2016

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 18:59

Schaut doch bis jetzt wirklich gut aus =)
Bin sehr gespannt wie es weitergeht.
...

TheRev93

Mitglied

  • »TheRev93« ist männlich
  • »TheRev93« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Aalen

Endorsements: Diril Cymbals, T Berger Drums, Rohema Percussion, ACD Unlimited

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Dezember 2016, 22:11

Es geht Vorwärts...

Die 12"x6" Kevasingo Snare habe ich nun fertiggestellt. Heute wurde die Hardware geliefert, dann habe ich mich promt an das Bohren der Löcher für Lugs, Air Vents und Strainer Throw Off. Ging alles super von der Hand. Hier der gebohrte Kessel:





Die fertige Snare :love: Mit Black Chrome Hardware und goldenen Stimmschrauben und goldenem Throw Off & Butt End. Als Felle wurden ein Evans Powercenter (Down) und ein EvansHazy 300 aufgezogen. Unter der Snare schnurrt ein 20 spiraliger Puresound Snareteppich. Weitere Bilder gibt es im Eröffnungspost. :thumbup:


Niles

Mitglied

  • »Niles« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Juli 2003

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Dezember 2016, 23:08

Unfassbar sexy.

Schattinho

Mitglied

  • »Schattinho« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2010

Wohnort: Herrliberg / CH

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. Dezember 2016, 07:31

Wunderschön ist die Kleine geworden!

Das Furnier ist schlicht zum Niederknien und auch der Kontrast zwischen schwarzen Hoops/Lugs und den goldenen Schrauben/Abhebung harmoniert sehr gut. :thumbup:

Eine kleine Kritik gibts aber doch noch: An deiner Stelle hätte ich beim Luftausgleichsloch ebenfall auf schwarz oder goldfarben zurückgegriffen.
Dies ist aber nur eine Spitzfindigkeit am ansonsten tollen Instrument.

Viel Spass damit und ich warte gespannt auf die Dreizehner...

Gruss Roli
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher. - Albert Einstein

Meine Lieblinge: Schattinho's Arsenal...

Hebbe

Mitglied

Registrierungsdatum: 12. April 2012

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. Dezember 2016, 10:35

Tolle Teile, wunderbares Holzfinish. Ich persönlich mag den Kontrast zwischen der unterschiedlichen Hardware Oberfläche nicht so. Aber trotzdem, saubere Arbeit!

TheRev93

Mitglied

  • »TheRev93« ist männlich
  • »TheRev93« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Aalen

Endorsements: Diril Cymbals, T Berger Drums, Rohema Percussion, ACD Unlimited

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 09:35

Es tut sich was. Die 13"x7" Red Gum Snare befindet sich in den letzten Zügen, muss nur noch auf das Butt End warten, das wird in zwei Wochen nachgeliefert.
Nur kann ich mich nicht bei den Stimmschrauben entscheiden...Gold oder Schwarz? Was würdet ihr nehmen? :-)

Hier noch ein Bild von der fast fertigen Snare...Enjoy :thumbup:


Das Honk

Mitglied

  • »Das Honk« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. August 2006

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 10:35

NEUES DIY-SNAREPROJEKT: Goldene oder Schwarze Schrauben für die 13"x7" Red Gum Snare?! || 12"x6" Kevasingo Bubinga Side Snare ist FERTIG

Weder noch. Ich würde silberne Schrauben nehmen. Das erhält die Linie der Böckchen.

Hebbe

Mitglied

Registrierungsdatum: 12. April 2012

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 10:39

Weder noch. Ich würde silberne Schrauben nehmen. Das erhält die Linie der Böckchen.
:thumbup:

jensensen

Mitglied

  • »jensensen« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Juli 2013

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 10:46

Ich würde silberne Schrauben nehmen.

Sorry, aber goldene Hardware finde ich persönlich nur bei Blasinstrumenten akzeptabel.
Das betrifft leider auch Strainer und Butt-End ...

Kessel und Lugs gefallen mir dagegen sehr gut. :thumbup:

TheRev93

Mitglied

  • »TheRev93« ist männlich
  • »TheRev93« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Aalen

Endorsements: Diril Cymbals, T Berger Drums, Rohema Percussion, ACD Unlimited

  • Nachricht senden

11

Samstag, 24. Dezember 2016, 12:27

Danke für eure Antworten. Habe mich nun für die schwarzen Schrauben entschieden 8) (siehe Eröffnungspost).
Mit einem neuen Bubinga Shell in 13"x7" (7ply) steht auch schon das nächste Projekt in den Startlöchern. Man darf gespannt sein ;)



In diesem Sinne - frohe Weihnachten und erholsame Feiertage! Lasst es euch gut gehen!

Cheers,
Mike

TheRev93

Mitglied

  • »TheRev93« ist männlich
  • »TheRev93« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Aalen

Endorsements: Diril Cymbals, T Berger Drums, Rohema Percussion, ACD Unlimited

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 26. Januar 2017, 22:12

Es gibt ein neues Update von der Bubinga Snare. Der Pott ist fertig und wird am Wochenende intensiv gespielt.
Der Kessel wurde insgesamt 11 Mal geölt und geschliffen. Die Maserung kommt wunderbar zur Geltung...seht selbst. ;)

- 13"x7" Bubinga Shell (7ply)
- Chrome Monarch Lugs & Chrome Hoops
- Black Tunings Rods
- Black Strainer & Butt End
- Evans Powercenter/Hazy 300
- Puresound Equalizer (16 Spiralen)

Anbei noch ein paar Schnappschüsse der Snare. Viel Spaß damit.

Cheers,
Mike








TheRev93

Mitglied

  • »TheRev93« ist männlich
  • »TheRev93« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Aalen

Endorsements: Diril Cymbals, T Berger Drums, Rohema Percussion, ACD Unlimited

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. März 2017, 18:20

Aus folgenden neuen Shells werden bald Snaredrums gebastelt:
13"x6.75" 20ply Black Walnut
13"x6.5" 10ply Scandinavian Birch
13"x7" 10ply Birch Shell
10"x6" 10ply Maple w/ African Etimoe Furnier




Hier ein erster Eindruck nach der ersten Ölung (v.l.n.r.: 13"x6.5" Scandinavian Birch, 13"x6.75"Black Walnut, 10"x6" African Etimoe):

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »TheRev93« (25. März 2017, 14:08)


hayox

Mitglied

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 8. März 2017, 18:57

Sehr schöne Kessel. Wo kann man so eine schöne Auswahl an verschiedenen Hölzern kaufen?

morava

Mitglied

  • »morava« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Wohnort: Saalfeld / Saale

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. März 2017, 19:02

Baust du das diesmal für dich oder willst du das dann wieder nur verkaufen?
Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran !

TheRev93

Mitglied

  • »TheRev93« ist männlich
  • »TheRev93« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Aalen

Endorsements: Diril Cymbals, T Berger Drums, Rohema Percussion, ACD Unlimited

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 9. März 2017, 00:49


Baust du das diesmal für dich oder willst du das dann wieder nur verkaufen?
Die 13" 20ply Black Walnut und die 10" African Etimoe Snare behalte ich definitiv, bei den anderen beiden muss ich mich noch entscheiden...zum "Im-Regal-Stehen" sind die Dinger beinahe zu schade.


Sehr schöne Kessel. Wo kann man so eine schöne Auswahl an verschiedenen Hölzern kaufen?
Die Shells habe ich von North Custom Drums. Schau am besten mal auf deren Homepage oder auf Facebook, die können dir beinahe alles zusammenbasteln. ;)
www.northcustomdrumsuk.com/store

TheRev93

Mitglied

  • »TheRev93« ist männlich
  • »TheRev93« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Aalen

Endorsements: Diril Cymbals, T Berger Drums, Rohema Percussion, ACD Unlimited

  • Nachricht senden

17

Samstag, 25. März 2017, 14:21

Zwei Snare Drums sind mittlerweile fertiggestellt.

Eine 13"x6.75" Black Walnut Snare (20 ply) mit geöltem Finish, Black Hardware, Die Cast Hoops, Trick USA Throw Off und einem 20 spiraligem Puresound Snareteppich.

Außerdem ist die 13"x7" Birch Snare auch fertig. Ursprüglich wollte ich den Kessel folieren, dann habe ich mich jedoch für ein gebeiztes "Burst-Finish" mit Hochglanz-Klarlackversiegelung entschieden. Die Kesselinnenseite wurde auch schwarz gebeizt. Außerdem wurden schwarze Hardware, ein Tama Quick Release Throw Off und ein 20 spiraliger Puresound Snareteppich verbaut. Anbei die Ergebnisse. Viel Spaß! :D


13"x6.75" 20ply Oiled Black Walnut Snare w/ Black Hardware, Trick USA Throw Off, 20strand Puresound Snarewires











13"x7" 10ply Birch Shell (Finish: Green over Black Burst) w/ Black Hardware, Tama Quick Release Throw Off, 20strand Puresound Snarewires


  • »Transient-Shaper« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2016

  • Nachricht senden

18

Samstag, 25. März 2017, 20:05

Sehr schön :)
...

Hebbe

Mitglied

Registrierungsdatum: 12. April 2012

  • Nachricht senden

19

Montag, 27. März 2017, 09:00

Wunderbare Trommeln :thumbup: Nur die Trick Abhebung… So gut das Teil auch ist und funktioniert, designtechnisch ist das Ding für mich nicht weit vorn dabei.

TheRev93

Mitglied

  • »TheRev93« ist männlich
  • »TheRev93« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Aalen

Endorsements: Diril Cymbals, T Berger Drums, Rohema Percussion, ACD Unlimited

  • Nachricht senden

20

Montag, 27. März 2017, 10:08

Wunderbare Trommeln :thumbup: Nur die Trick Abhebung… So gut das Teil auch ist und funktioniert, designtechnisch ist das Ding für mich nicht weit vorn dabei.


vielen Dank :) da unterscheiden sich die Geschmäcker, mir gefällt das Teil :P