Sie sind nicht angemeldet.

Korki

Mitglied

  • »Korki« ist männlich
  • »Korki« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: Eifel

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. August 2018, 13:16

Suche Noten / Arrangements für Boomwhackers

Hallo,

ich bin neugierig und frage mich, ob es fertiges und gleichzeitig interessantes Material für Boomwhackers gibt.
Ich suche nicht die Einführungslieder für Grundschulklassen, sondern eher aktuelle Popmusik, Michael Jackson, Ghostbusters, Tetris, Super Mario, Highway to hell, 90's Dancefloor oder Trash ... für mehrere Boomwhackeristen arrangiert. Optimalerweise auch für Nicht-Musiker spielbar.

Hier ein Beispiel:
https://www.youtube.com/watch?v=cG0jprCQ6Ak


Kennt jemand eine gute Quelle oder Sammlung, die in diese Richtung geht?

Das "Erlebnis Boomwhackers Songbook" wäre eigentlich genau das, was ich suche. Allerdings ist die Liedauswahl recht unbrauchbar, finde ich.

Gibt es Erfahrungen?

Vielen Dank.

P.S.: Die Option, selbst zu arrangieren, ist bekannt. :-)

MS-SPO

Mitglied

  • »MS-SPO« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. August 2015

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. August 2018, 14:06

Hallo Korki,

das scheint ja hauptsächlich für Schüler angeboten zu werden: Suchst Du für diesen Zweck?

Das Naheliegende hast Du sicher probiert: Boomwhackers bei amazon?

Boowhackers.com scheinen Einiges zu bieten, insbesondere auf p.2 Educational materials.

Hier wäre noch Popmusik in der Grundschule.

Hier gibt's zumindest auch ein paar Klangproben (mit Noten?).


Das war einiges über Tante Google mit Suchbegriff: Boomwhackers professional. Versuch doch 'mal: Boomwhackers rock noten. Oder Tante's Verweis auf: boomwhackers noten pdf.


Ah ja, auch Tante Tube hat da ein bischen, mit dem Suchbegriff in Klammern:
Simply Music - Boomwhackers and Queen's "Don't Stop Me Now" (Boomwhackers pop sheet notes)
Rolling in the Deep - Boomwhackers (Boomwhackers deep purple) in interessanter visueller Notation

Noten können ja auch visuell sein, wie es dieses Instrument nahelegt: Billie Jean Boomwhackers

Allgemeiner Suchbegriff bei YT: Boomwhackers <Titel> | <Band> (Backus Naur Form 8| )

Grüße, Michael


P.S.: Hier ist er, der "Überltäter" von "Rolling in the deep" etc: musication. Immer wieder hübsch animiert. Ich glaub', bei Noten bohrt man hier am falschen Ende ...
"Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie." (Wird Kurt Lewin zugeschrieben) // Was schlechte Theorien unbrauchbar macht ... //

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »MS-SPO« (24. August 2018, 14:30)


Korki

Mitglied

  • »Korki« ist männlich
  • »Korki« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: Eifel

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. August 2018, 20:02

Vielen Dank für die Mühe, Michael,

auf diese und ähnliche Ergebnisse bin ich bei meiner Suche auch gestoßen.

Zitat

das scheint ja hauptsächlich für Schüler angeboten zu werden: Suchst Du für diesen Zweck?
Anwendung könnte z.B. ein Ständchen mit ein paar Freunden (ohne musikalische Praxiserfahrung ;-)) auf einem Geburtstag sein. Da wäre das Buch von Pfauch wohl perfekt: Ein bis zwei feucht-fröhliche Proben vorher und dann ab auf die imaginäre Bühne. Nur die Lieder will wohl niemand hören. :D

rubberbeat

smiley und so!

  • »rubberbeat« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. März 2006

Wohnort: Ganz platt mit HVV-Anbindung

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. August 2018, 20:54

Boomwhacker. Übergroße Plastiktrinkhalme - wer hat sich das ausgedacht? Wahrscheinlich hat ein Eimer Sangria dabei eine Rolle gespielt.

Henri Mancini und Steve Reich trinken zusammen einen Eimer.

MS-SPO

Mitglied

  • »MS-SPO« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. August 2015

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. August 2018, 21:26

Henri Mancini und Steve Reich trinken zusammen einen Eimer.
Süßes Video :D

Anwendung könnte z.B. ein Ständchen mit ein paar Freunden (ohne musikalische Praxiserfahrung ;-)) auf einem Geburtstag sein. Da wäre das Buch von Pfauch wohl perfekt: Ein bis zwei feucht-fröhliche Proben vorher und dann ab auf die imaginäre Bühne. Nur die Lieder will wohl niemand hören. :D
Auf die Klanganmutung, auf die bin ich jetzt schon gespannt :D :thumbsup: Bitte mit Video-Doku, wenn's nicht zu peinlich wird (das Netzt vergißt ja nix).

~~~
Vorschlag: Du brauchst ein einfaches Schlagmuster. Sagen wir, Du hast 8 Mitspieler. Die setzt Du im Kreis hin, verteilst vorher die Farben (=Noten) sinnig, und dann muss nur noch jeder zucken, sobald sein linker Nachbar zuckte. Eignet sich vielleicht auch als "Kanon", wenn's gegenüber glleichzeitig losgeht ^^ 8| 8o
"Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie." (Wird Kurt Lewin zugeschrieben) // Was schlechte Theorien unbrauchbar macht ... //

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MS-SPO« (24. August 2018, 21:29)


rubberbeat

smiley und so!

  • »rubberbeat« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. März 2006

Wohnort: Ganz platt mit HVV-Anbindung

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. August 2018, 22:42


Vorschlag: Du brauchst ein einfaches Schlagmuster. Sagen wir, Du hast 8 Mitspieler. Die setzt Du im Kreis hin, verteilst vorher die Farben (=Noten) sinnig, und dann muss nur noch jeder zucken, sobald sein linker Nachbar zuckte. Eignet sich vielleicht auch als "Kanon", wenn's gegenüber glleichzeitig losgeht...


Ich sag doch Steve Reich. Schon fertig arrangiert für BWs. Solange man noch Farben auseinanderhalten kann wird das.

Korki, das könnte ganz groß werden. Mach das und mach ein vid. Ruhm und ganz viele klicks auf YT sind dir sicher. Und mein Herz auch. 1 oder 2 Flaschen des bevorzugten Fusels sollten ein ausgefeiltes Arrangement zur Genüge ersetzen. Je mehr schiefgeht, desto größer der Spaß.

We Will Rock You könnte funktionieren. Der Titel verträgt einiges an Ungenauigkeiten und Verschiebungen, solange man denn noch irgendwie zusammenfindet. Kennt auch jeder.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »rubberbeat« (24. August 2018, 23:45)


Ähnliche Themen