Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 9. Oktober 2018, 08:58

Appell

Hallo Moderatoren,

gerade habe ich gesehen, dass die sogenannte politische Diskussion aus dem „Onkelz“-Thread von neulich in den Müll geschoben wurde.

Könnt ihr so machen. Aufpassen müsst ihr aber, dass ihr damit denjenigen, die solche wie den erwähnten Thread starten, nicht in die Hände spielt - denn der erwähnte TS stellt Beiträge, die er selbst provoziert hat und die ihm nicht gefielen, jetzt in seinem anderen Thread als „Müll“ dar, welcher von euch als solcher erkannt und dementsprechend entsorgt wurde.

Ich wünsche mir sehr, dass ihr weiterhin die klare Kante im Umgang mit Provokateuren zeigt, die ihr meistens an den Tag legt und die ihr auch in diesem Fall grundsätzlich gezeigt habt.


Beste Grüße

arti


Appell zur Kenntnis genommen. Politische Diskussionen neigen oft zur Eskalation. Um dies hier zu vermeiden, wurde dieser Thread geschlossen (was keine Zensur darstellen, sondern eben der Prophylaxe dienen soll). Moderation ist ferner oft Gratwanderung. Wir sind bestrebt, ein weitgehend sachbezogenes Forum mit in der Regel noch annehmbarem Umgang untereinander zu bleiben. Nur scheinbar sachbezogene Fragen mit vermutlich eher politisch-provakanten Hintergedanken sind hier ebenso wenig erwünscht wie allzu sachfremde Ausschweifungen und Pöbeleien. Diese werden wir - jedem Einzelfall möglichst angemessen - behandeln.