Sie sind nicht angemeldet.

AAXplosion

Mitglied

  • »AAXplosion« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juli 2006

  • Nachricht senden

21

Freitag, 11. Januar 2019, 16:03

Zitat

Zum live mischen brauchst du immer einen Rechner oder ein iPad.


Oder ein Smartphone, was man eh immer dabei hat.
In der Regel stellt man seinen Monitormix ja vorher schon grob ein und muss dann live nur noch kleine Korrekturen vornehmen.

Zitat

Beim XR18 brauchst du einen Rechner plus DAW. Dafür nimmt der XR18 dann auch 18 Spuren auf.


Oder ein iPad mit entsprechender Software.
Ich meine sogar dass es mittlerweile auch Android Apps für Multitrackrecording gibt.