Sie sind nicht angemeldet.

Drummi

Mitglied

  • »Drummi« ist männlich
  • »Drummi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. Januar 2005

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Januar 2019, 10:24

Wurden die DF Zugangsdaten gehackt?

Moin zusammen!
Wie viele andere auch, habe ich vor ein paar Wochen diese eMail bekommen in der jemand Geld in Form von Bitcoins von mir fordert, weil er meinen Rechner gehackt hätte und mich mit meiner eigenen Webcam beim Wich... gefilmt hat.
Glücklicherweise habe ich keine Webcam am PC. Das Passwort welches mir in dieser Mail genannt wurde, nutze ich ausschließlich für dieses Forum und daher meine Frage, ob ihr diese Mail auch bekommen habt
und wenn ja, wurde euch auch das Passwort genannt, welches ihr hier nutzt?

LG Drummi

P.S. Selbstredend habe ich weder auf die eMail reagiert, noch irgendwas bezahlt ;-)
Das Beste an der Musik steht nicht in den Noten...

Hebbe

Mitglied

Registrierungsdatum: 12. April 2012

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Januar 2019, 10:30

Die Mail habe ich auch bekommen… seitdem wasch' und kämm' ich mich bevor ich zum "Arbeiten" vor den Rechner sitze :P Was sollen denn sonst die Leute, die das sehen, denken …

Drummi

Mitglied

  • »Drummi« ist männlich
  • »Drummi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. Januar 2005

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Januar 2019, 10:36

Gute Idee...das macht `nen besseren ersten Eindruck! :D Wurde Dir auch das Passwort genannt, welches Du hier nutzt?
Das Beste an der Musik steht nicht in den Noten...

Hebbe

Mitglied

Registrierungsdatum: 12. April 2012

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Januar 2019, 11:00

Da ich mir meine Passwörter selten merken kann, bin ich über externe Hilfestellungen ganz froh… :P

Nee Spaß beiseite… nein, keine Passwortnennung! Abgesehen davon lese ich die meisten dieser Mails nicht, die wandern im "als ungelesen markiert" in den Müll.

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Januar 2019, 11:54

Selbstredend habe ich weder auf die eMail reagiert, noch irgendwas bezahlt ;-)

...und einfach weitergew...
:P

---

Ich kann mich nicht erinnern, ob ich genau diese Mail erhalten habe.
Irgendwas mit Bitcoin hatte ich - glaube ich zumindest - neulich auch in meinem Spamordner.
Reingeschaut habe ich nicht, sondern den Spamordner geleert, so wie immer.
:)

  • »Der Kritische« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Bergisches Land

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Januar 2019, 11:58

Mir ist auch nichts aufgefallen.

Aber es gilt, Passwörter regelmäßig ändern und sichere Passwörter verwenden.
"Man muss das Grundgesetz vor seinen Vätern schützen und die Verfassung vor ihren Schützern."
"Der Faschismus ist eine Spielart der freien Marktwirtschaft."
Wolfgang Neuss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der Kritische« (10. Januar 2019, 12:25)


Drummi

Mitglied

  • »Drummi« ist männlich
  • »Drummi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. Januar 2005

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Januar 2019, 11:59

Selbstverständlich Tom! Abbrechen ist für einen Drummer keine Option! :D
Das Beste an der Musik steht nicht in den Noten...

Rampen

Mitglied

  • »Rampen« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Februar 2011

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. Januar 2019, 12:42

Hab nix bekommen, daher tippe ich eher auf eine andere Quelle Deines Passworts als das DF. Vielleicht mal https://haveibeenpwned.com/ verwenden?
Nix da.

Drummi

Mitglied

  • »Drummi« ist männlich
  • »Drummi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 20. Januar 2005

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Januar 2019, 15:51

Danke...da scheint alles sauber zu sein.
Das Beste an der Musik steht nicht in den Noten...

Ähnliche Themen