Sie sind nicht angemeldet.

GuTh

Mitglied

  • »GuTh« ist männlich
  • »GuTh« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. April 2019

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 19. Mai 2019, 07:18

Danke, inhaltliche Parallelen, oder die Atmosphäre der Erzählung?

-

ol'pete

Mitglied

  • »ol'pete« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2007

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 19. Mai 2019, 10:33

Hallo !

Schööön - Deine Geschichte ! Sie erinnert mich an mein eigenes Drummerleben,
das 1956 seinen Anfang nahm.
Vorher einige Jahre Geigenunterricht, dann starb mein Vater und die Geige
blieb im Koffer.
Mit 12 dann Schlagzeug Eigenbau (Sperrholzfass mit Lampe zum spannen der Pergamente,
Kindertrommel, Camping-Hardware usw.)
Man wird erfinderisch und begreift die Funktion des Schlagzeugs von Grund auf.
Zuerst Schülerband (Rock'n'Roll), dann auch Tanzmusik und etwas Jazz.
Mit 18 das erste richtige Schlagzeug (Sonor Champion).
Mit 20 Berufsmusiker (Tanzmusik).
Ab 1973 dann definitiv Jazz (New Orleans / Swing).
Die Drums wechselten mehrmals : Giannini / Tama / Ludwig Jazzette /
Gretsch / Slingerland.
Heute mit bald 76 bin ich immer noch mit Spass dabei. Die Drums werden
jedoch immer bescheidener und leichter (Der Rücken).
Heute spiele ich meist ein kleines Sonor oder ein Tama Club-Jam - sehr praktisch.
Willkommen im DF Senior-Department und herzliche Grüsse aus der Schweiz.
ol'pete

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ol'pete« (20. Mai 2019, 09:03)


Beeble

Beckenpolierer

  • »Beeble« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. November 2007

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 19. Mai 2019, 19:07

Danke, inhaltliche Parallelen, oder die Atmosphäre der Erzählung?

eher die Dramaturgie ^^
Dieser Beitrag beinhaltet gefährliches Halbwissen!

GuTh

Mitglied

  • »GuTh« ist männlich
  • »GuTh« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. April 2019

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

24

Montag, 20. Mai 2019, 10:58

Schööön - Deine Geschichte !


Danke, diese Selbstbauerei sehe ich oft bei jungen Menschen, im Prinzip steigt man da schon in die Materie ein.
Deine Idee die Trommel mit Wärme zu stimmen finde ich genial. :thumbsup:

-

GuTh

Mitglied

  • »GuTh« ist männlich
  • »GuTh« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. April 2019

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

25

Montag, 20. Mai 2019, 11:13

@Beeble: Hoffentlich nicht so traurig wie bei H.C.Andersen :huh:

-

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

26

Montag, 20. Mai 2019, 12:28

Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Die selbstgebaute Hi-Hat find ich echt enorm.
Auch wenn es davon keine Bilder gibt.
Die Zeichnung alleine spricht Bände!

Selber habe ich auch zu Beginn meiner "Karriere" den Mangel an einem Set mit einem Selbstbau ausgeglichen, aber verglichen mit Deiner Hi-Hat waren meine Baukünste wohl eher bescheiden...

Ich wünsche Dir vor allem, dass Du viele Tipps und Tricks aus dem Drummerforum mitnehmen kannst!
Bei mir zumindest war es so, dass ich seit meinem Entdecken des DF mehr über das Schlagzeug gelernt bzw. erfahren habe, als in all den Jahren davor.

Hau rein! =)
Tom

GuTh

Mitglied

  • »GuTh« ist männlich
  • »GuTh« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. April 2019

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

27

Montag, 20. Mai 2019, 12:58

Danke trommeltom, das DF hat so viele Informationen, an die ich nie auch nur gedacht habe dass es sie gibt. Da stimme ich dir ganz und gar zu :thumbup:

-

Beeble

Beckenpolierer

  • »Beeble« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. November 2007

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

28

Montag, 20. Mai 2019, 13:45

@Beeble: Hoffentlich nicht so traurig wie bei H.C.Andersen :huh:
Haha..ne, bei dir hat es ja ein gutes Ende gefunden, bzw. es ist ja noch lange nicht das Ende!
Dieser Beitrag beinhaltet gefährliches Halbwissen!

GuTh

Mitglied

  • »GuTh« ist männlich
  • »GuTh« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. April 2019

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

29

Montag, 27. Mai 2019, 14:42

Stimmt Beeble, ich hege Pläne mir eine Snare zu bauen, es geht also noch weiter ^^

-

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

30

Montag, 27. Mai 2019, 16:24

Und wir sind natürlich alle gespannt darauf, ob es tatsächlich was wird mit der Snare aus dem alten Tanzsaalfußboden.... =)

GuTh

Mitglied

  • »GuTh« ist männlich
  • »GuTh« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. April 2019

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

31

Montag, 27. Mai 2019, 16:31

Ob es was wird hat sich vor einer Stunde weiter in Richtung "es wird" bewegt.

Die Jungs haben sich gemeldet und es sind noch welche vorhanden. :)

Die Bretter sind 55x10x2,4 und dass hat die Chance aus dem Vollen zu schnitzen.

-

Beeble

Beckenpolierer

  • »Beeble« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. November 2007

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

32

Montag, 27. Mai 2019, 22:00

Und wir sind natürlich alle gespannt darauf, ob es tatsächlich was wird mit der Snare aus dem alten Tanzsaalfußboden.... =)
ja, aber dann nur für Tanzmusik ^^
Dieser Beitrag beinhaltet gefährliches Halbwissen!

trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Nachricht senden

33

Montag, 27. Mai 2019, 22:29

Egal.
Hauptsache tolle Snare mit Boris... ^^

GuTh

Mitglied

  • »GuTh« ist männlich
  • »GuTh« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. April 2019

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 28. Mai 2019, 00:24

ja, aber dann nur für Tanzmusik ^^

Ja, die ganzen Standards: Ska, Raggea, Son-Cubana, Salsa, Merengue, Funk, Disco. Ok, es gibt mehr :D

Egal.
Hauptsache tolle Snare mit Boris... ^^
Auf jeden Fall :)

-

Ähnliche Themen