Sie sind nicht angemeldet.

The Duke

Mitglied

  • »The Duke« ist männlich
  • »The Duke« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Dezember 2019, 16:53

Homerecording Cover erstes Mal

Hallo zusammen :)

Habe mich mal rangewagt, Drumcover im eigenen Keller zu erstellen.
Das sind sicherlich keine qualitativ hochwertigen Aufnahmen, würde euch aber dennoch
um konstruktive Kritik bitten...:)
Sowohl Spieltechnisch, wie auch von der Akustik

Aufgenommen mit einem Zoom H2n recorder.

Vielen Dank im Voraus

The Duke

https://soundcloud.com/user-518620219/la…/sets/drumcover

https://soundcloud.com/user-518620219/ma…/sets/drumcover

The Duke

Mitglied

  • »The Duke« ist männlich
  • »The Duke« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Dezember 2019, 17:56

Und noch ein Video dazu.....

https://www.youtube.com/watch?v=GBLM6U3nU6s

Gruß
The Duke

trommla

Mitglied

  • »trommla« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Mai 2004

Wohnort: Raum München

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Dezember 2019, 18:28

Hab in alle 3 Tracks jeweils ein paar Takte hineingehört und sehr schnell entschieden, dass dein Spiel mir noch deutlich zu unausgereift ist, um alles mit Spaß durchzuhören. Dein Drumming ist out of time, und du schaffst es nur ungefähr, zum Playalong dazuzutrommeln. So haben wir natürlich alle irgendwann mal geklungen, manch einer hier klingt vermutlich aktuell auch nicht besser, und diejenigen, die besser klingen, haben vermutlich schon recht viel Zeit ins Üben investiert.

Ich sähe deine Priorität derzeit eindeutig beim Üben von Basics, noch lange nicht beim Erstellen und Präsentieren von Covers. Was nicht heißt, lass es sein, wenn es dir Spaß macht. Nur dem halbwegs erfahrenen Drummer machen solche "öffentlichen Proben", wie es eine Band auf diesem Niveau ehrlicherweise bezeichnen müsste, nicht halb soviel Spaß. Spielst du eigentlich in einer Band? Wenn nicht, dann kann ich nur empfehlen, damit zu beginnen, das ist nämlich ein prima Training für musikdienliches und hoffentlich bald grooviges Spiel.

Btw. hättest du nicht deinen ersten Fred dazu nutzen können, die Covers zu präsentieren, statt ne Doublette zu starten?

The Duke

Mitglied

  • »The Duke« ist männlich
  • »The Duke« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Dezember 2019, 19:06

Hallo Trommla.
Danke Dir für diese ehrlichen Worte

The Duke

Mitglied

  • »The Duke« ist männlich
  • »The Duke« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. Dezember 2019, 19:09

Hallo trommla,
Danke für die ehrlichen Worte.
Ich spiel seit ca 1 Jahr in nem städtischen Orchester, hab aber ehrlich gesagt in der Vergangenheit nicht immer mit Metro geübt. Das sollt ich vielleicht verstärken...
Trotzdem Danke

trommla

Mitglied

  • »trommla« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Mai 2004

Wohnort: Raum München

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 20:27

Metronom ist immer hilfreich, aber ne Qual ;)

Das wird schon noch!