Sie sind nicht angemeldet.

  • »drumfritzDEG« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. März 2013

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 5. April 2020, 18:50

Nee, es muß ein Dokument mit einem "Download Access Code" in Kombi mit der Seriennummer des UR sein.
Hab das Ding vor einiger Zeit gebraucht gekauft, da ist nur die CD und das Handbuch dabei..."CUBASE AI DOWNLOAD INFORMATION (gedrucktes Informationsblatt)" hab ich leider nicht...was nun?


Und es muß die PRO oder ARTIST-Version sein??

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »drumfritzDEG« (5. April 2020, 19:10)


Nick74

aka Martin6

  • »Nick74« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 5. April 2020, 19:10

Investieren oder mit preisgünstigeren DAW-Programmen arbeiten: z.B. "Reaper" oder "Cakewalk" (was sogar komplett Freeware ist!), die aber natürlich nicht auf Augenhöhe mit "Cubase Artist" sind, aber teilweise schon für EZDrummer-SoftwareDrumming tauglich) oder die modulare DAW "Bidule" (die hat unglaubliche Midi-Leistungsstärke, ist aber im Gegensatz zu den beiden Erstgenannten kein Spuren-Sequenzer).


Die "Artist"-Version reicht bei Cubase völlig. :)

Nick74

aka Martin6

  • »Nick74« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 5. April 2020, 19:19

Es gibt sogar eine Freeware-Komplett-Workstation, also auch das virtuelle Drum-Instrument kostenlos: LINK :)

  • »drumfritzDEG« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. März 2013

  • Nachricht senden

44

Heute, 09:46

Habe jetzt ein TD-12 Set und letztlich doch EZDrummer2 mit einer EZX über Mac...aber leider noch nicht am Laufen, bin noch nicht zum Experimentieren gekommen.

Wäre schön, wenn sich jemand melden würde, der die gleiche Konstellation benutzt und ggf. EZD2 über eine preiswerte DAW laufen hat.

edcito

Mitglied

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

45

Heute, 10:29

warum willst du unbedingt ein DAW? midi vom modul ins interface und dieses ans mac und fertig!

Nick74

aka Martin6

  • »Nick74« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden